Auto angefahren

Beiträge zum Thema Auto angefahren

Blaulicht

Auto gerammt und abgehauen
Aufmerksamer Zeuge hilft bei Aufklärung

HAGEN. Ein 26-Jähriger beging Donnerstag, 13. Mai, gegen 22.45 Uhr eine Verkehrsunfallflucht und wurde dabei von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet, der die Polizei verständigte. Der Fußgänger war auf ein lautes Knirschen aufmerksam geworden und sah, wie der Hagener mit seinem Mazda an der Kreuzung der Alsenstraße mit der hinteren rechten Fahrzeugseite in einen anderen geparkten Mazda fuhr. Der Autofahrer sei jedoch sofort von der Unfallstelle geflohen, die Vinckestraße herab gefahren und...

  • Hagen
  • 13.05.22
  • 1
Blaulicht

Unfallflucht in Hagen
Aufmerksame Zeugen verständigen Polizei

HAGEN. Zeugen beobachteten am Montagmorgen, 14 März, in Haspe einen 75-jährigen Autofahrer, der beim Einparken einen Verkehrsunfall verursachte und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Zwei Anwohner der Straße Hasperbruch beobachteten den Senior, gegen 10.40 Uhr, beim Einparken. Sie konnten jeweils durch die Fenster ihrer Wohnungen erkennen, dass er mit seinem Ford zwei Mal gegen den hinter ihm geparkten Audi fuhr. Anschließend stieg der Mann aus, begutachtete die...

  • Hagen
  • 15.03.22
  • 1
Blaulicht

Auto einer 31-Jährigen aus Marl angefahren

Am Freitag, 11.2.2022, 18.35 Uhr ereignete sich ein Unfall in Höhe der Zufahrt eines Parkplatzes an der Warendorfer Straße in Ahlen. Ein 53-Jähriger wollte mit seinem Pkw den Supermarktparkplatz verlassen und bog auf die Warendorfer Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 31-Jährigen aus Marl, die in diesem Moment die Zufahrt passierte. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer verletzt. Rettungskräfte brachten sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An den Autos...

  • Marl
  • 14.02.22
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Brassert

Auf der Schachtstraße wurde zwischen Sonntagabend und Montagmorgen ein Mazda 5 beschädigt. Der Verursacher ist weitergefahren, ohne sich zu kümmern. Rund 1.500 Euro Schaden sind bei der Unfallflucht entstanden.

  • Marl
  • 08.02.22
Blaulicht
Gleich drei Mal flüchteten die Verursacher von Unfällen in den vergangenen Tagen.

Sachschäden an Hugo-Wolf-Straße, Lehmkuhler Weg und Robert-Gies-Straße
Nach Unfällen verschwanden Crashfahrer in Hilden

Mehrere Unfallfluchten beschäftigten die Hildener Polizei in den vergangenen Tagen. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden, damit die Halter der beschädigten Autos nicht auf den Schäden sitzenbleiben.  In der Nacht von Dienstag, 30. Juni, auf Mittwoch, 1. Juli, ist ein bislang unbekannter Autofahrer gegen einen auf einem Parkplatz an der Hugo-Wolf-Straße, auf Höhe der Hausnummer 10, abgestellten schwarzen Renault Twingo gefahren. Dabei wurde der Twingo zwei Meter nach vorne geschoben und an...

  • Hilden
  • 03.07.20
Blaulicht
Auto auf einem Parkplatz in Oer-Erkenschwick angefahren.

KIA Sportage auf Parkplatz in Oer-Erkenschwick angefahren
Polizei bittet um Hinweise

Am Montag, 30. März, in der Zeit von 5 bis 13.30 Uhr kam es auf dem Parkplatz in der Nähe des Haupteingangs der Firma Westfleisch an der Straße Hübelkamp zu einer Unfallflucht. Hier fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahzeugs einen geparkten grauen KIA Sportage an und flüchtete. Hinweise erbeten Am KIA entstand 1200 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 30.03.20
Blaulicht
Auf einem Parkplatz wurde ein Auto angefahren.

Unbekannter fährt geparktes Auto in Recklinghausen an und flüchtet
1200 Euro Schaden an Mercedes

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Montag, 24. Februar, in der Zeit von 9 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz eines Großhandels an der Querstraße einen geparkten schwarzen Mercedes GLK an. Der Verursacher flüchtete, trotz eines entstandenen Schadens in Höhe von 1200 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 27.02.20
Ratgeber
Ein auf der Castroper Straße geparktes Auto wurde angefahren.

Geparktes Auto auf Castroper Straße in Recklinghausen angefahren
Unbekannter touchiert schwarzen Skoda Octavia und flüchtet

Am Donnerstag, 23. Januar, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs zwischen 12.10 und 12.30 Uhr, einen auf der Castroper Straße, Höhe Hausnummer 124, geparkten schwarzen Skoda Octavia an und flüchtete. Am Skoda entstand 1000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 27.01.20
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Autofahrer prallt gegen geparktes Auto

Am Sonntag, 12. Januar, gegen 7.30 Uhr kam ein 56-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick auf der Stimbergstraße aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein am Straßenrand geparktes Auto. Dabei entstand 8000 Euro Sachschaden. Da sich Hinweise ergaben, dass der 56-Jährige Alkohol getrunken hatte, wurde er zur Wache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde.

  • Oer-Erkenschwick
  • 13.01.20
Blaulicht

Recklinghausen
Unbekannter fährt geparktes Auto an und flüchtet

Am Samstag, 4. Januar, stellte der Halter eines roten Volvos, der seit Mittwoch, 1. Januar, auf der Farnstraße geparkt war, im Bereich der gesamten rechten Fahrzeugseite einen frischen Unfallschaden fest. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen oder die Polizei zu verständigen. Am Auto des Recklinghäusers entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 4000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

  • Recklinghausen
  • 06.01.20
Blaulicht

Recklinghausen
Unbekannter fährt geparktes Auto an und flüchtet

Am Montag, 30. Dezember, beschädigte zwischen 16.45 Uhr und 19 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen geparkten roten Mazda auf einem Parkplatz an einem Fitnessstudio an der Hubertusstraße. An dem Auto entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Hinweise zu dem Sachverhalt erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel. 0800 2361 111.

  • Recklinghausen
  • 02.01.20
Blaulicht

Recklinghausen
Unbekannter fährt geparkten Wagen an und flüchtet

Am Donnerstag, 28. November, fuhr in der Zeit von 10 bis 11.45 Uhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen auf dem Fahrstreifen der Straße Uhlenhorst geparkten silberfarbenen 3er BMW an. Der Verursacher flüchtete, trotz eines entstandenen Schadens in Höhe von 1000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 02.12.19
Blaulicht

Recklinghausen
Unbekannter fährt geparktes Auto an und flüchtet

In der Zeit von Sonntag, 17. November, 17.15 Uhr bis Montag, 18. November, 14.15 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen auf der Straße Lange Wanne geparkten weißen Suzuki Swift an. Dabei entstand 2000 Euro Sachschaden am Suzuki. Der Verursacher flüchtete. Hinweise erbitten die Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 19.11.19
Blaulicht

Recklinghausen: Unbekannter beschädigt Auto und flüchtet

Am Donnerstagnachmittag, 24. Oktober, beschädigte zwischen 16 und 18 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, roten VW Touran im Parkhaus des Palais Vest in der Innenstadt. An dem Auto entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Hinweise zum Sachverhalt erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel. 0800 2361 111

  • Recklinghausen
  • 28.10.19
Blaulicht

Marlerin kommt mit dem Auto von der Fahrbahn ab

Am Sonntag, gegen 20:00 Uhr, fuhr eine 24-Jährige aus Marl mit ihrem Auto auf der Carl-Duisberg-Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt sie von ihrer Fahrspur ab und kollidiert mit einem geparkten Auto. Die Marlerin verletzt sich bei dem Unfall leicht. Beide Autos sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Es entsteht 6.000 Euro Sachschaden. Während der Unfallaufnahme musste die Carl-Duisberg-Straße gesperrt werden.

  • Marl
  • 30.09.19
Blaulicht

Recklinghausen: Unfallverursacher entfernt unerlaubt von der Unfallstelle

Am Sonntag, 15. September beschädigte zwischen 13 und 14 Uhr ein Unbekannter einen geparkten weißen Dacia Logan an der Vestlandhalle. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Dacia entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise zu den Sachverhalten erbittet das zuständige Verkehrskommissariate unter Tel. 0800 2361 111

  • Recklinghausen
  • 16.09.19
Blaulicht

Auto von Marlerin angefahren und geflüchtet

Am heutigen Vormittag 31.7.  beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Pkw auf einem Parkplatz Am Wittkamp in Herten . Der schwarze VW Polo war zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr an der Unfallörtlichkeit geparkt. Bei der Rückkehr zu ihrem Auto stellte die 33-jährige Geschädigte aus Marl den Schaden an ihrem Pkw fest. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 31.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.