Auto gegen Laterne

Beiträge zum Thema Auto gegen Laterne

Blaulicht

Auto prallte auf der Herzlia-Allee in Marl gegen einen Laternenmast

Bei einem Unfall am Dienstag, gegen 20.15 Uhr, an der Ecke Herzlia-Alle / Uranusweg verletzten sich zwei Marlerinnen. Rettungskräfte transportierten sie in ein Krankenhaus. Eine 36-Jährige bog mit ihrem Auto vom Uranusweg, nach rechts, auf die Herzlia-Alle ab und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte auf der Herzlia-Allee gegen einen Laternenmast, drehte sich dann und kam schließlich auf der Straße zum Stehen. Sowohl die 36-Jährige, als auch ihre...

  • Marl
  • 23.03.22
Blaulicht
Hoher Sachschaden: Ein 21-Jähriger fuhr am Sonntag gegen eine Laterne und verletzte sich dabei leicht.

Hoher Sachschaden
21-jähriger Hagener fährt betrunken gegen Laterne

Auf dem Kurt-Schumacher-Ring fuhr ein 21-Jähriger am Sonntag gegen 2.15 Uhr gegen eine Laterne und verletzte sich dabei leicht. Der Gevelsberger war mit seinem BMW in Richtung Haspe unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Die Polizeibeamten hatten bei der Unfallaufnahme den Verdacht, dass der Mann vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief mit knapp 0,9 Promille positiv, der 21-Jährige musste deshalb...

  • Hagen
  • 08.03.21
Blaulicht

Alkoholisiert und berauscht gegen Laterne in Buer geprallt

Verletzt worden ist eine 39-Jährige, die am frühen Mittwochmorgen, 23. Dezember 2020, mit ihrem Wagen in Buer gegen eine Laterne geprallt ist. Sie war mit einem Honda um 4.10 Uhr auf der Kurt-Schumacher-Straße unterwegs, als sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und in der Folge eine Laterne sowie zwei Verkehrszeichen beschädigte. Drogentest Von einem Zeugen alarmierte Polizeibeamte führten sowohl einen freiwilligen Atemalkohol- als auch einen freiwilligen Drogenvortest durch, die beide...

  • Marl
  • 23.12.20
Blaulicht

Frau leicht verletzt
Hagen: Geparkter Opel rollt in Laterne

Auf der Brunnenstraße rollte am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr ein Corsa in eine Laterne. Die 65-jährige Besitzerin des Autos wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie hatte ihr Fahrzeug geparkt und war gerade in das Auto eingestiegen, als dieses am Gefälle ins Rollen kam und erst auf der gegenüberliegenden Seite an einem Laternenmast zum Stehen kam. Die Hagenerin erlitt eine Platzwunde am Kopf und kam leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Ihr Auto musste abgeschleppt...

  • Hagen
  • 04.12.20
Überregionales

Herdecke: Seat prallt frontal gegen Straßenlaterne

Ein Verkehrsunfall ereignete sich Dienstagabend (30. April) um 19 Uhr auf der Straße Am Ossenbrink. Die Feuerwehr wurde unter dem Stichwort "Verkehrsunfall auslaufende Betriebsmittel" alarmiert. Ein Pkw der Marke Seat war frontal mit einer Laterne kollidiert. Der 17-jährige Fahrer wurde vom anwesenden Rettungswagen untersucht und anschließend ohne Verletzungen entlassen. Auslaufende Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr gebunden. Da das Fahrzeug direkt auf einem Kanaldeckel stand, bestand...

  • Herdecke
  • 31.05.17
Überregionales

Eine Leichtverletzte bei Zusammenstoß mit Laterne

Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine Autofahrerin am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr auf der Schwerter Straße von der Fahrbahn ab und prallte mit hoher Wucht auf dem Gehweg gegen eine Straßenlaterne. Nachfolgende Autofahrer benachrichtigten Polizei und Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Rettungsdienste leistete ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann Erste Hilfe bei der 35 Jahre alten VW-Fahrerin. Ein Rettungswagen brachte sie schließlich vorsorglich ins Krankenhaus. Ihr Fahrzeug war...

  • Hagen
  • 08.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.