Autoaufbrüche

Beiträge zum Thema Autoaufbrüche

Überregionales

Wie GEMEIN ist DAS denn????

Vor einem erst Jahr ist der Vater viel zu früh gestorben und nun DAS: Beim Besuch des Grabes auf dem Obrighovener Friedhof ließen Mutter und Tochter S. aufgrund des starken Regens die Handtasche unter dem Sitz im Auto. Das nutzen skrupellose Diebe aus, zerschlugen die Scheibe und stahlen die Tasche. Beide sind nun sehr traurig, denn nicht nur die Papiere sind weg: Viele Erinnerungstücke sind verloren, wie die grad von der Tochter geschenkte Geldbörse. Aber ganz besonders schmerzt der Verlust...

  • Wesel
  • 09.02.14
  • 29
  • 9
Ratgeber

Mehrhoog: Autoaufbrüche in Serie

Im Verlauf der Nacht zu Dienstag drangen im Ortsteil Mehrhoog bislang unbekannte Täter gewaltsam in neun Pkw ein, die auf der Straße Haferkamp, der Hoogefeld-, Specht- und Halderner Straße sowie dem Nachtigallen- und dem Finkenweg geparkt standen. Neben Bargeld und persönlichen Papieren stahlen die Täter laut Polizeibericht einen i-Pod, einen Verstärker sowie sieben fest eingebaute Autoradios. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei...

  • Hamminkeln
  • 18.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.