autobahn-46

Beiträge zum Thema autobahn-46

Blaulicht
Zahlreiche Hilfskräfte waren vor Ort.
4 Bilder

Viel Arbeit für die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel
Schwerer Unfall auf Autobahnzubringer A46

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf Verletzten auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15.30 Uhr am Sonntag (17. März) die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel gerufen. Es waren zwei Pkw zusammengestoßen, wobei eine verletzte Person durch Entfernen der B-Säule schonend aus einem der Fahrzeuge befreit werden musste.  Hubschrauber landete Die technische Rettung der Verletzten wurde durch Kräfte der Feuerwehr Schwelm und Sprockhövel gemeinsam durchgeführt. Die Verletzten...

  • Schwelm
  • 18.03.19
Ratgeber

Am Wochenende stehen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung
A46: Verkehrseinschränkungen im Autobahnkreuz Hilden

Am kommenden Wochenende, von Freitag, 25. Januar, ab 20 Uhr bis Montag, 28. Januar um 5 Uhr, stehen auf der A46 im Autobahnkreuz Hilden nur zwei Fahrstreife pro Fahrtrichtung zur Verfügung. In dieser Zeit werden durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein vorbereitende Arbeiten, für den Aufbau der Behelfsbrücken im Kreuz Hilden, durchgeführt. Auf leichte Verkehrsbehinderungen im Baustellenbereich sollte sich der Autofahrer einstellen.

  • Hilden
  • 22.01.19
Ratgeber
Autobahnanschlußstelle Düsseldorf-Eller (Ri Neuß)

Autofahren auf der A46: Sperrung in Fahrtrichtung Neuss am Wochenende / Vollsperrung der Tunnel Universität und Wersten

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg erledigt nach eigenen Angaben am Wochenende umfangreiche Änderungen der Verkehrsführung und Markierungsarbeiten auf der A46 im Autobahndreieck Düsseldorf-Süd. Dazu muss die Hauptfahrbahn der A46 in Fahrtrichtung Neuss gesperrt werden. Die Abfahrt zur A59 und zur Anschlussstelle Düsseldorf-Eller bleibt geöffnet, auch die Fahrt von der A59 aus Richtung Leverkusen kommend auf die A46 ist möglich. Die Sperrung beginnt am Freitag, 7. September,...

  • Hilden
  • 06.09.18
  •  1
Ratgeber
Die Brücke "Hammacher Straße" wird am 21. April abgerissen.
2 Bilder

Sperrung der A46 - Brücke wird am 21. April abgebaut

Mitte März richtete die Autobahnniederlassung Hamm auf der A46 zwischen dem Autobahnkreuz Hagen und der Anschlussstelle Hagen-Hohenlimburg eine neue Baustelle ein. Damit begannen die Vorarbeiten für eine neue Brücke im Verlauf der "Hammacher Straße" über die A46. Der Verkehr läuft bis Ende Juli in zwei eingeengten Fahrstreifen an der Baustelle vorbei. Am Samstag 21. April, um 18 Uhr wird die A46 in diesem Bereich komplett für 16 Stunden gesperrt, um die alte Brücke über der Autobahn abreißen...

  • Hagen
  • 05.04.18
Überregionales
Der junge Schwan hatte sich auf der Autobahn verirrt.

Feuerwehr rettet Schwan auf der A 46

Iserlohn/Hemer. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste die Feuerwehr Iserlohn am frühen Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr auf die Autobahn BAB 46 ausrücken. In Fahrtrichtung Hemer befand sich kurz vor dem Autobahnende ein Schwan auf der Fahrbahn. Das Jungtier hatte sich scheinbar verirrt und gefährdete nicht nur sich selbst, sondern auch weitere Verkehrsteilnehmer. Zum Seilersee gebracht Wie die Feuerwehr mitteilt, konnten die Einsatzkräfte den unverletzten Schwan einfangen und...

  • Iserlohn
  • 20.09.17
  •  1
Überregionales
Ungefähr an dieser Stelle fuhr der Lkw durch die Leitplanke.

ACHTUNG! Schwerer Lkw-Unfall auf der A46 - Strecke zwischen Hohenlimburg und Hagen gesperrt

Ein schwerer Unfall hat sich heute gegen Mittag auf der Autobahn 46 von Iserlohn in Fahrtrichtung Hagen ereignet: Ein mit Metall beladener Lastwagen ist kurz hinter der Ausfahrt Hohenlimburg in der dortigen Baustelle durch die Mittelleitplanke gefahren. Der Fahrer hatte einen internistischen Notfall und wurde von Ersthelfer sofort reanimiert. Er wurde ins Allgemeine Krankenhaus Hagen transportiert. Ein Abschleppunternehmen ist derweil dabei den Lkw zu bergen. Zum Glück kam dem Lkw im...

  • Hagen
  • 20.01.17
Überregionales
Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Großeinsatz gegen Einbrecher

So manch einer mag sich gewundert haben über das große Polizeiaufgebot gestern nachmittag: Zwischen 14 und 20 Uhr führte die Polizei erneut einen Sondereinsatz zur Verhinderung von Wohnungseinbrüchen durch. Es wurden insgesamt sechs Kontrollstellen an den Anschlüssen der Autobahn 43 / 46 und 1 in den Bereichen Schmiedestraße und Schwelmer Straße in Sprockhövel, Eichholzstraße in Gevelsberg und an der Straße An der Kohlenbahn in Wetter errichtet. Die Beamten hielten 321 Fahrzeuge an und...

  • Schwelm
  • 21.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.