Autobahnkreuz Dortmund-Süd

Beiträge zum Thema Autobahnkreuz Dortmund-Süd

Ratgeber
Könnten am Montag ein Ende haben: Die täglichen Staus durch den Umleitungsverkehr auf Dortmunds Straßen.

A 45 Montag wieder frei. "Wenn alles gut läuft"

Die A45, die wegen Bergschäden zwischen den Kreuzen Dortmund-Süd und Dortmund/Witten seit 17. Januar gesperrt ist, könnte am kommenden Montag wieder befahrbar sein. Das teilte Markus Nigmann, Pressesprecher von Straßen.NRW, Freitagnachmittag, 3. Februar, auf Nachfrage mit. Heißt: „Wenn alles gut läuft“, wie Nigmann sagt. Die rund 80 entdeckten Hohlräume unter der Autobahn seien verfüllt. Jetzt müsse „nur“ noch der „Modder“ von der Straße gekratzt werden, sprich Zement und Bohrschlämme, die der...

  • Dortmund-Süd
  • 03.02.12
Ratgeber
Nichts geht mehr: Thomas Oehler, Chef der Autobahnniederlassung Hamm, die die Arbeiten betreut, war Dienstagmorgen noch auf der Baustelle. Der Frost legt Material und Maschinen lahm.
2 Bilder

A45: Frost stoppt Arbeiten. Vollsperrung dauert mindestens bis Anfang nächster Woche

Nichts geht mehr: Der strenge Frost lässt die Arbeiten an der A45, die wegen Bergschäden gesperrt ist, ruhen. „Die Vollsperrung der Autobahn dauert voraussichtlich bis übers kommende Wochenende hinaus“, so Thomas Oehler, Chef der Autobahnniederlassung in Hamm. Durch die zurzeit herrschenden Temperaturen würden das Material, das Wasser und auch die Bedienteile der Bohrgeräte einfrieren. „Leichter Bodenfrost war bis jetzt kein Problem, aber bei den aktuellen und für die kommenden Tage...

  • Dortmund-Süd
  • 31.01.12
Ratgeber
Bis Mitte nächster Woche müssen Autofahrer weiter Umleitungen fahren.

Vollsperrung der A45 dauert mindestens bis Mitte dieser Woche

Nix mit freier Fahrt: Die Vollsperrung der A45 bei Dortmund wird voraussichtlich noch mindestens bis Mitte dieser Woche dauern. Das teilte Straßen.NRW Freitagmittag, 27. Januar, mit. Seit Dienstag, 17. Januar, ist die Autobahn zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund-Süd und Dortmund/Witten wegen eines plötzlich aufgetretenen Tagesbruches in beiden Richtungen gesperrt. „Beim Verfüllen der Hohlräume sah es am Donnerstag sehr gut aus. In der Nacht und am frühen Morgen ist das Material nachgesackt...

  • Dortmund-Süd
  • 27.01.12
  • 1
Ratgeber
Bleibt mindestens noch bis zum Wochenende gesperrt: Die A45 zwischen dem Kreuz Do-Süd und Dortmund/Witten.
4 Bilder

Vollsperrung der A 45 bei Dortmund dauert mindestens bis zum Wochenende

Die Vollsperrung der A45 wird voraussichtlich noch bis zum kommenden Wochenende dauern. Das teilte Straßen.NRW am Montag mit. Seit Dienstag (17. Januar) ist die Autobahn zwischen den Kreuzen Dortmund-Süd und Dortmund/Witten wegen eines plötzlich aufgetretenen Tagesbruches in beiden Richtungen gesperrt. Zum Berufsverkehr am Montag, 30. Januar, soll der Verkehr wieder fließen können. „Das ist zumindest unser Ziel“, so Thomas Oehler, Leiter der zuständigen Autobahnniederlassung in Hamm. Mehr als...

  • Dortmund-Süd
  • 23.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.