Autodiebe

Beiträge zum Thema Autodiebe

Blaulicht

Autodiebe unterwegs:
Lenkrad und Navi ausgebaut

In der Nacht zu Dienstag öffneten Diebe einen am Herrentisch abgestellten weißen BMW, montierten das Lenkrad ab und bauten das originale Navigationssystem aus. Auch die Multimedia-Elemente aus der Mittelkonsole wurden ausgebaut. Besonders ungewöhnlich: Beschädigungen an der Tür des Fahrzeuges konnten nicht festgestellt werden.

  • Herdecke
  • 07.01.20
Blaulicht
Die Polizei sucht einen schwarzen T6 Multivan, der von gestern 16 Uhr bis heute 11 Uhr spurlos verschwand.

Hildener Polizei sucht nach Zeugen
T6 Multivan entwendet

Die Polizei sucht einen entwendeten VW T6 Multivan. Das Fahrzeug "verschwand" in der zeit von gestern, Donnerstag, 11. Juli, 16 Uhr, bis heute, Freitag, 12. Juli, 60 Uhr, verschwand der geparkte PKW von einem Firmengelände an der Straße "In den Weiden" in Hilden. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den schwarzen VW öffnen, starten und wegfahren, oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Auch, wie der oder die Täter auf das...

  • Hilden
  • 12.07.19
Blaulicht

Auto in Alt-Marl gestohlen

Mini-Cabrio von der Ernst-Barlach-Straße gestohlen. Mittwoch, gegen 2 Uhr, stahlen unbekannte Täter auf der Ernst-Barlach-Straße ein creme/beige-farbenes Mini One Cabrio mit Recklinghäuser Kennzeichen. Das Auto war in der Einfahrt eines Wohnhauses geparkt.

  • Marl
  • 12.06.19
Blaulicht
Unbekannte brachen in der Zeit von Donnerstag, 11:30 Uhr, bis Freitag, 11:30 Uhr, in Schermbeck mindestens sechs Fahrzeuge auf und stahlen die fest eingebauten Navigationsgeräte.

Schermbeck
Unbekannte brechen sechs Autos auf und stehlen Navis

Unbekannte brachen in der Zeit von Donnerstag, 11:30 Uhr, bis Freitag, 11:30 Uhr, mindestens sechs Fahrzeuge auf und stahlen die fest eingebauten Navigationsgeräte. Die Autos parkten an den Straßen Siegelhof, Overhagen und Bösenberg sowie der Schiller- und der Schetterstraße. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 918100.

  • Dorsten
  • 06.05.19
Blaulicht

Diebstahl fehlgeschlagen
Unbekannte können Auto nicht kurzschließen

Unbekannte versuchten in einem Zeitraum zwischen dem 20. April, 14 Uhr und dem 23. April, 12 Uhr einen Pkw an der Straße Wullbrey kurzzuschließen. Dabei wurden Teile der Fahrzeugverkleidung und der Kabel beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Die Täter entfernten sich in unbekannte Richtung.

  • Dorsten
  • 24.04.19
Blaulicht
Foto: Polizei NRW / Jochen Tack
3 Bilder

Festnahme nach PKW-Diebstahl, Polizeihubschrauber erfolgreich eingesetzt

Am Montagabend meldete sich bei der Polizei ein Geschädigter, dessen Pkw zuvor am Samstag bei einer Probefahrt in Essen entwendet worden war. Nun konnte er diesen mit einer App orten und teilte der Polizei den aktuellen Standort in Gladbeck mit. Vor dem Eintreffen des ersten Streifenwagens flüchtete eine männliche Person aus dem Pkw und entfernte sich zu Fuß. Der Pkw wurde mit laufendem Motor auf einem Tankstellengelände an der Phönixstr. festgestellt. An dem Fahrzeug waren entwendete...

  • Marl
  • 26.03.19
Blaulicht
In der Nacht von Sonntag auf Montag verschwand der VW T5 vom Parkplatz Am Wall in Dorsten.

Autodiebe stehlen Transporter
VW T5 von Parkplatz gestohlen

In der Zeit von Sonntag, 10. März, 19 Uhr bis Montag,11. März, 9.45 Uhr, stahlen unbekannte Täter einen auf einem Parkplatz an der Straße Am Wall geparkten grauen VW Transporter T5 mit Recklinghäuser Kennzeichen. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Dorsten
  • 11.03.19
Blaulicht

Auto am Chemiepark Marl gestohlen

Am Mittwoch, zwischen 7 und 13.40 Uhr, wurde von einem Parkplatz des Chemieparks an der Paul-Baummann-Straße in Marl ein weißer Ford Focus gestohlen. Der Wagen hat ein BOR(kener)-Kennzeichen und einen Wert von rund 35.000 Euro.

  • Marl
  • 28.02.19
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise und gibt Ratschläge
Diebe stehlen Audi A6 Avant in Alpen

Alpen. Wie die Polizei mitteilt, entwendeten im Tatzeitraum Mittwoch, 20. Februar, 20.30 Uhr, bis Donnerstag, 21. Februar, 8.05 Uhr, von dem Alpheim-Weg einen schwarzen Audi A6 Avant mit dem Kennzeichen MO-N 2808. Im Fahrzeug befanden sich diverse Arbeitsgeräte, die für Baumschnittarbeiten benötigt wurden. Der Pkw war vor dem Haus abgestellt worden und verfügte über ein "Keyless-Go-System". Die Täter entkamen unerkannt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wende sich bitte an die Polizei in...

  • Alpen
  • 22.02.19
Blaulicht

3 BMW in Marl aufgebrochen und Lenkeinrichtung gestohlen

Auf der Straße "Spiekerskamp" sind zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen zwei BMW aufgebrochen worden. Beide Autos standen nur wenige Meter auseinander - und in beiden Fällen wurden die Lenkräder ausgebaut, nachdem das hintere Dreiecksfenster eingeschlagen worden war. Auch auf dem Luise-Rinser-Weg wurde in der Nacht auf Mittwoch ein BMW aufgebrochen. Die Täter hatten es auf die gesamte Lenkeinrichtung abgesehen - und bauten diese aus. Auch das Handschuhfach wurde durchsucht. Die Täter...

  • Marl
  • 09.01.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Drei Autos in Dahl aufgebrochen +++ BMW von der Loxbaumstraße gestohlen

Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Dienstag drei Autos in Dahl aufgebrochen. Ein 52-jähriger Geschädigter bemerkte am Dienstag um 06.00 Uhr, dass an seinem in der Hoffnungstaler Straße geparkten Volvo die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Die Auto-Aufbrecher entwendeten Briefe vom Beifahrersitz des Fahrzeugs. Um 07.15 Uhr stellte ein 25-jähriger Hagener fest, dass an seinem in der Ribbertstraße geparkten Auto ebenfalls die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Hier...

  • Hagen
  • 19.12.18
Blaulicht

Auto von einem Parkplatz in Marl am Nachmittag gestohlen

Marl: VW Polo von Parkplatz gestohlen. Von einem Parkplatz an der Bergstraße ist am Montag, gegen 14.50 Uhr, ein schwarzer VW Polo gestohlen worden. Ein unbekannter Mann konnte dabei beobachtet werden, wie er mit dem Wagen wegfuhr. Das Auto hat ein RE(cklinghäuser)-Kennzeichen und einen Wert von etwa 9.000 Euro. Der Täter wird wie folgt beschrieben: schlank, bekleidet mit einer schwarzen Hose und einem blauen Kapuzenpulli bzw. einer blauen Kapuzenjacke. Wer Hinweise zu dem Diebstahl machen...

  • Marl
  • 13.11.18
Überregionales

E-Klasse Mercedes in Marl-Sinsen gestohlen

Marl: E-Klasse Mercedes von der Straße Hülsmannfeld gestohlen.Unbekannte Täter stahlen am Dienstag, in der Zeit von 17 bis 18.15 Uhr, einen auf der Straße Hülsmannsfeld geparkten schwarzen E-Klasse Mercedes. Hinweise auf einen Täter konnten nicht gegeben werden.

  • Marl
  • 10.10.18
Überregionales

PKW-Diebstahl in Emmerich: Grauer Toyota Corolla Verso verschwunden

Emmerich. Am Montag, 24. September, in der Zeit zwischen 20.45 Uhr und 22.15 Uhr stahlen unbekannte Täter an der Frankenstraße einen grauen Toyota Corolla Verso mit dem Kennzeichen KLE-AO101. Das elf Jahre alte Auto war auf einem Stellplatz vor einem Wohnhaus abgestellt. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon: 02822-7830.

  • Emmerich am Rhein
  • 25.09.18
Überregionales
Kfz Aufbruch

Quelle: www.polizei-beratung.de

Mercedes in Marl-Hüls gestohlen

Marl: Unbekannte stehlen Mercedes CLS auf der Langeooger Straße. Samstag gegen 2 Uhr stahlen zwei unbekannte Täter einen vor einem Einfamilienhaus auf der Langeooger Straße geparkten grauen Mercedes CLS mit Paderborner (PB) Kennzeichen. Bei der Tat wurden die beiden vermummten Täter videografiert. Eine detaillierte Beschreibung der Täter liegt bislang nicht vor.

  • Marl
  • 17.09.18
Überregionales

Herten: Autoknacker nach Verfolgungsjagd gefasst

Auf der Kaiserstraße ist in der Nacht auf Samstag, gegen 2.30 Uhr, ein mutmaßlicher Autodieb festgenommen worden. Aufmerksame Zeugen hörten verdächtige Geräusche von der Straße und schauten nach. Dabei bemerkten sie einen jungen Mann, der offensichtlich dabei war, einen Hyundai zu stehlen. Als er die Zeugen bemerkte, lief der Tatverdächtige davon, konnte aber von den Zeugen verfolgt und festgehalten werden bis die Polizei kam. Die Polizisten nahmen den 18-Jährigen aus Herten daraufhin im...

  • Herten
  • 10.09.18
Überregionales

Polizei ermittelt in Alpen: Diebe stehlen drei Autos

Alpen. In der Zeit von Donnerstag, 23. August, 18.30 Uhr, bis Freitag, 24. August,   3.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Schulstraße ein, meldet die Kreispolizeibehörde Wesel. Die Diebe stahlen unter anderem aus dem Haus die Fahrzeugschlüssel für drei, vor dem Haus parkende Autos (VW Polo, Farbe: schwarz, WES-J 281; Daimler-Benz, Farbe: grau, DU-SB 301; BMW, Farbe: schwarz, GE-B747) und flüchteten mit diesen. Der gestohlene Daimler-Benz konnte im Rahmen der...

  • Xanten
  • 24.08.18
Überregionales

10 Mercedes in Marl aufgebrochen und Airbags aus den Lenkrädern ausgebaut

Bei einem Autohändler auf der Rostocker Straße sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Autos der Marke Mercedes aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter schlugen an insgesamt zehn Fahrzeugen Scheiben ein, um dann die Airbags aus den Lenkrädern auszubauen und zu stehlen. Dabei entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen verdächtige Beobachtungen an dem Autohaus gemacht haben.

  • Marl
  • 26.07.18
Überregionales

KIA Sportage in Marl-Drewer gestohlen

Marl: Roter KIA Sportage von der Scholvener Straße gestohlen.Unbekannte Täter stählen in der Zeit von Sonntag, 20.30 Uhr bis Montag, 4.30 Uhr, einen auf der Scholvener Straße geparkten roten KIA Sportage mit Recklinghäuser Kennzeichen.

  • Marl
  • 07.05.18
Überregionales
Kfz Aufbruch

Quelle: www.polizei-beratung.de

Autodiebe in der Nacht zu Donnerstag in Marl Hüls flüchteten

Versuchter Diebstahl eines Audi RS4 auf der Carl-Duisberg-Straße- Auf der Carl-Duisberg-Straße versuchten unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag einen geparkten weißen Audi RS4 mit Recklinghäuser Kennzeichen zu stehlen. Die Täter hatten das Türschloss aufgebrochen und an der Elektronik manipuliert. Aus unbekannten Gründen brachen sie aber die weitere Tathandlung ab und flüchteten, ohne das Auto. 

  • Marl
  • 22.03.18
Überregionales

In der Nacht zum Montag zwei BMW in Marl aufgebrochen und Lenkrad ausgebaut

Autos aufgebrochen und Lenkräder ausgebaut. In der Nacht auf Montag haben unbekannte Täter auf der Hochfeldstraße einen geparkten 3er BMW aufgebrochen. Zuerst wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen, um dann das Lenkrad auszubauen. Auch auf dem Eifelweg wurde ein BMW aufgebrochen und das Lenkrad ausgebaut. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntagabend und Montagmorgen. Der oder die Täter konnten unerkannt flüchten.

  • Marl
  • 19.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.