Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Natur + Garten

Achtung, Amphibien
Kröten wandern wieder durch Iserlohn

Die Krötenwanderung setzt dieses Jahr später ein als 2021, da zwar der Winter sehr nass und mild war, das Frühjahr sich bis zuletzt aber sehr trocken, sonnig und mit kalten Nächten zeigte. Normalerweise machen sich Amphibien bei hoher Luftfeuchtigkeit bzw. Niederschlägen und Temperatu­ren auch nachts von über 5°C in Richtung ihrer Laich­gewässer auf den Weg. Um für den Start der Amphibienwanderung gerüstet zu sein, werden bereits die Warnschilder in den von der Wanderung betroffenen Bereichen...

  • Iserlohn
  • 19.03.22
Politik
Der beabsichtigte Verlauf des Entwässerungskanals einschließlich der Baarbachunterquerung musste geändert werden, nachdem Ende letzter Woche eine Leitungstrasse der Telekom gefunden worden war, die von den vorliegenden Plänen abwich.
2 Bilder

Neues von der Baustelle in der Iserlohner Altstadt

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Baustelle im Bereich Altstadt/ An der Schlacht/ Obere Mühle schreiten voran. Bei einem Termin vor Ort informierten gestern Mike Janke, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz, Projektleiterin Nicole Neuhoff und Bauleiter Stefan Dörpinghaus über den aktuellen Stand. Kanalbau erfolgt zurzeit in der Straße „Obere Mühle“, im Straßenbau wird derzeit der südöstliche Teil der Straße „An der Schlacht“ erstellt. Im Bereich der Straße „Obere...

  • Iserlohn
  • 14.10.15
LK-Gemeinschaft
Die Rückführung der Pferde
2 Bilder

10 Pferde im Galopp auf der Seilerseestraße

Es war Mittwochmorgen: 8 Uhr und 30 Minuten. Die Sonne ist soeben aufgegangen. Zehn Pferde stehen friedlich auf ihrer Koppel, als sie einen kleinen Ausflug beschließen. Der Ausflug führt sie auf die Seilerseestraße in Iserlohn. Doch er sollte nicht lange andauern. Zahlreiche Autofahrer beobachteten das Treiben wenig begeistert auf ihrem Weg zur Arbeit. Und wählten sogleich den Notruf von Feuerwehr und Polizei. Die rückten mit einem Großaufgebot von Löschzug und Streifenwagen an. Soviel...

  • Iserlohn
  • 01.10.14
Überregionales
9 Bilder

...und dann hat es Bumm gemacht!!!

Dienstagabend gegen 19.05 Uhr an der Seilerseekreuzung. Ein aus Fahrtrichtung Eissporthalle kommender Mercedes biegt nach links in die Hembergstraße ein. Der Fahrzeugführer kann den Wagen aber nicht auf der Abbiegespur halten und überfährt eine Ampel. Der Wagen bleibt auf der rechten Abbiegespur der Autobahnausfahrt liegen. Öl läuft aus. Erfreulicherweise ist aber weder der Fahrer noch sein Beifahrer verletzt. Autofahrer, die den Vorgang beobachtet haben, sichern die Unfallstelle und "regeln...

  • Iserlohn
  • 30.07.13
Überregionales
4 Bilder

Der lässige Umgang mit dem Neuschnee

Es ist immer leicht, auf die Verantwortlichen des Winterdienstes zu schimpfen, wenn etwas nicht klappt oder wenn die Straßen nicht rechtzeitig geräumt sind. Aber ist es nicht auch so, dass der Mensch an sich oftmals für die Pleiten und Pannen verantwortlich ist? So am Montagmorgen, als der sicherlich nicht überraschend einsetzende Schneefall manchen Autofahrer überforderte. Nicht Besonnenheit war zu erkennen, sondern "Draufgängertum". So, als wenn die Straßen nicht beschneit wären. Ich habe...

  • Iserlohn
  • 21.12.10
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.