Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Blaulicht
Ein 29-Järiger erlitt bei einem Autounfall leichte Verletzungen.

Kontrolle über Fahrzeug verloren
Autofahrer leicht verletzt

Auf dem Weg von der Halterner Straße zur L511 in Recklinghausen ist am Sonntag, 17. Januar, ein 29-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick verunglückt. Der Mann war gegen 5.45 Uhr in Richtung Oer-Erkenschwick unterwegs. Auf dem Zubringer zurL511 verlor er in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen die Leitplanke. Der 29-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2.500 Euro.

  • Recklinghausen
  • 18.01.21
Blaulicht
Die Autofahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Auto kollidiert mit Baum
Schwerverletzte Frau in Oer-Erkenschwick

Oer-Erkenschwick: Am Vormittag des 7. Januars, um 9.30 Uhr, kam eine 48-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick auf der Recklinghäuser Straße, etwa in Höhe Oberdorfweg, nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einem Baum. Sie war in Richtung Oer-Erkenschwick unterwegs. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall schwer, sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Die Unfallestelle musste zeitweise gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 8.700...

  • Oer-Erkenschwick
  • 08.01.21
Blaulicht
Zwei Autofahrer stoßen auf der Röllinghauser Straße zusammen.Foto: Symbolbild Lokalkompas

Zwei Personen verletzt im Krankenhaus
Zusammenstoß auf der Röllinghauser Straße in Recklinghausen

Eine 50-jährige Autofahrerin aus Velen war am Dienstag, gegem 12.45 Uhr, auf der Röllinghauser Straße unterwegs. Als sie nach links in die Sibylla-Merian-Straße abbiegen wollte, stieß sie dabei mit einem ihr auf der Röllinghauser Straße entgegenkommenden 36-jährigen Autofahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen. Durch den Zusammenstoß wurden der 36-Jährige schwer und die 50-Jährige leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren ärztlichen Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Beide Autos mussten...

  • Recklinghausen
  • 15.04.20
Überregionales

Recklinghausen: Abbiegeunfall mit einer Schwerverletzten auf der Marienstraße

Beim Abbiegen von der Marienstraße nach links auf die "Alte Grenzstraße"  stieß eine 85-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen am Sonntag, 6. Mai, gegen 18 Uhr mit einem 43-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen zusammen, der ihr auf der Marienstraße entgegenkam und weiter geradeaus wollte. Die 85-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt, seine 27-jährige Beifahrerin aus Recklinghausen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Auch sie kam ins...

  • Recklinghausen
  • 07.05.18
Überregionales

Recklinghausen: Fünf Verletzte, darunter zwei Säuglinge bei Verkehrsunfall

Am Montagmorgen, 19. Juni, kam es gegen 9.41 Uhr im Bereich der Autobahnauffahrt "Recklinghausen-Süd" zur Bundesautobahn A2 in Fahrtrichtung Hannover zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos. Es gab insgesamt fünf verletzte Personen, hierunter zwei Säuglinge./p> Die beiden Autos waren frontal in einer Kurve der Autobahnauffahrt zusammen gestoßen. Es gab in beiden Wagen insgesamt fünf verletzte Personen, welche allesamt durch den Rettungsdienst untersucht und in drei umliegende...

  • Recklinghausen
  • 19.06.17
Überregionales

Hinweise erbeten: Unbekannter fährt Auto an und flüchtet

Gestern, in der Zeit von 11:40 bis 11:50 Uhr, wurde ein auf der Charlottenburger Straße (Höhe Haus-Nr. 58) geparkter Pkw von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. An dem schwarzen Fiat Punto entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Hinweise zur Verkehrsunfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter 0800 2361 111 entgegen.

  • Recklinghausen
  • 28.09.16
Überregionales

89-jähriger Marler stirbt nach Autounfall im Krankenhaus

Gestern fuhr ein 22-jähriger Marler mit seinem PKW auf der Marler Straße (B225) in Richtung Marl. Als ein 89-jähriger Marler mit seinem PKW von der Riedstraße nach links in die Marler Straße abbog, um in Richtung Marl weiter zu fahren, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Vor Ort musste der 89-jährige Marler notärztliche versorgt und wurde dann schwer verletzt ins Krankhaus gebracht werden. Hier starb er dann kurze Zeit später. Der 22-jährige Marler verletzte sich bei dem Unfall leicht. Da...

  • Recklinghausen
  • 24.08.16
Ratgeber
Unkenntnis schützt nicht vor Strafe, gell?

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt?

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber sind wir mal ehrlich, liebe Autofahrer: wie sieht es aus, wenn dabei "mal...

  • 06.08.15
  • 17
  • 7
Überregionales

Verkehrsunfallberich fällt positiver als im Vorjahr aus

Mit dem Verkehrsunfallbericht für das Jahr 2013 gewähren Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und der Leiter der Direktion Verkehr, Polizeidirektor Rolf Engler, einen Einblick in die Entwicklung der Verkehrsunfälle für den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen. In dem Jahresbericht stellen sie neben statistischen Daten und deren Analyse auch Kampagnen, Projekte und Konzepte zur Verkehrsunfallbekämpfung vor. In Zahlen zeigt sich die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr...

  • Recklinghausen
  • 17.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.