Avia racing

Beiträge zum Thema Avia racing

Sport
li._Gerrit Holthaus_reh._Stephan Epp_rev_Michael Bohrer
2 Bilder

Motorsport
Michael Bohrer Meister bei der VLN Klasse H2

Die Saison der Nürburgring Langstrecken-Serie verlief deutlich anders als gewohnt. Bedingt durch die weltweite Corona-Pandemie musste der Veranstalter den Terminkalender neu planen und ein Hygienekonzept ausarbeiten. Ende Juni begann dann mit einer Boxengasse im Open-Air Fahrerlager die Serie fahrt aufzunehmen. Nachdem Lauf sechs im Oktober abgesagt werden musste, vielen dann auch noch die beiden Läufe im November der Pandemie zum Opfer. Somit wurde der Gesamtstand nach fünf Läufen zur Wertung...

  • 21.11.20
Sport
Kenneth Heyer vom AMC Duisburg e. V. im orangen Mercedes GT mitten im Getümmel
8 Bilder

Motorsport
Maximilian Götz knapp am Siegerpodest vorbei

Spannung bis zum Schluss – so lässt sich das ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen, ausgerichtet vom MSC Ruhr-Blitz Bochum e.V. im ADAC mit wenigen Worten präzise umschreiben. Erst in der letzten Runde fiel beim Saisonhöhepunkt der Nürburgring Langstrecken-Serie die Entscheidung. Am Ende bejubelten Mattia Drudi, Christopher Mies und Kelvin van der Linde im Audi R8 LMS GT3 den 25. NLS-Sieg für Land-Motorsport. Im Ziel betrug der Vorsprung auf die Markenkollegen Mirko Bortolotti, Robin Frijns,...

  • 31.08.20
Sport
Michael Bohrer im AVIA Clio
4 Bilder

Motorsport
AMC-Piloten auf der Nordschleife und in Assen am Start, Zuschauer beim ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen zugelassen

Gute Nachrichten für die Fans der Nürburgring Langstrecken-Serie. Zum ersten Mal in der Corona-Saison sind Zuschauer am Grand-Prix-Kurs zugelassen. Der Nürburgring hat am Dienstag von der Kreisverwaltung Ahrweiler die Freigabe erhalten. Geöffnet werden die BMW M Power Tribüne (T3), die Bilstein Tribüne (T4) und die Mercedes Tribüne (T4a). Zuschauer entlang der Nordschleife sind nach wie vor nicht erlaubt. Tickets für das ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen am 29. August 2020 gibt es ausschließlich...

  • 26.08.20
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. auf dem DEKRA - Lausitzring
5 Bilder

Motorsport
AMC – Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring und auf dem DEKRA Lausitzring

In einem spannenden, teilweise recht hitzig geführten Auftaktrennen zum ADAC GT Masters 2020 auf dem Lausitzring hat das Team HTP WINWARD Motorsport die ersten Meisterschaftszähler gesammelt. Indy Dontje und Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. steuerten die gelbe „MANN-FILTER Mamba“ mit der Startnummer 47 auf den siebten Rang. Der Mercedes-AMG GT3 mussten zum ersten Saisonrennen aus dem Mittelfeld starten. In einem extrem hart umkämpften Qualifikationstraining, in dem die ersten 21 Fahrzeuge...

  • 05.08.20
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg auf der Nordschleife
3 Bilder

Motorsport
AMC Piloten starten auf dem DEKRA Lausitzring und auf dem Nürburgring

Das deutsch-amerikanische Team HTP Winward Motorsport will mit zwei schlagkräftigen Fahrerpaarungen ein gewichtiges Wort im Titelkampf der ADAC GT Masters-Saison 2020 mitreden wenn es am kommenden Wochenende auf dem DEKRA Lausitzring in die Rennsaison 2020 losgeht. Der ehemalige DTM-Pilot Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. wird wie im Vorjahr mit Indy Dontje antreten. Auch Philip Ellis blieb HTP treu, kann sich aber auf einen neuen starken Partner im Cockpit des Mercedes-AMG GT3 Evo freuen:...

  • 26.07.20
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. beim vollen Einsatz
5 Bilder

Motorsport
AMC Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring und dem Lausitzring

Am letzten Wochenende fanden die Läufe zwei und drei der Nürburgring Langstrecken-Serie statt. Am Samstag wurde das 60. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen ausgetragen, am Sonntag der 52. ADAC Barbarossapreis. Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. bestritt beide Rennen, zusammen mit Stephan Epp und Gerrit Holthaus im AVIA Renault Clio. Das Trio konnte sich im Verlauf des Rennens über vier Stunden an die Spitze in der Klasse setzen und den Vorsprung ausbauen. Michael Bohrer übernahm beim letzten...

  • 16.07.20
Sport
Maximilian Götz im Mercedes AMG GT3
5 Bilder

Motorsport
AMC-Piloten starten auf dem Nürburgring und Lausitzring

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt Ende Juni geht es in der Nürburgring Langstrecken-Serie Schlag auf Schlag weiter. Am kommenden Wochenende (11.-12. Juli 2020) steht die erste Doppelveranstaltung in der Geschichte des Nordschleifen-Championats an. Samstag findet das 60. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen statt, tags drauf folgt der 52. ADAC Barbarossapreis. Beide Rennen führen über die Distanz von vier Stunden. Die vorläufigen Teilnehmerlisten versprechen jede Menge Motorsportaction: 155...

  • 08.07.20
Sport
Michael Bohrer im AVIA Clio vom AMC Duisburg e. V.
4 Bilder

Motorsport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. belegte Platz 2 in der Klasse H2

Der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie glänzte nicht nur mit einem packenden Rennen und den strahlenden Sieger David Pittard und Mikkel Jensen im BMW M6 GT3 von Walkenhorst. Die 51. Adenauer ADAC Rundstrecken Trophy stand in vielerlei Hinsicht unter einem guten Stern. Die erste Motorsportveranstaltung in Deutschland nach dem Corona-Lockdown fand unter anspruchsvollen Auflagen statt, die es zu meistern galt. Dabei ging das Hygiene-Konzept der VLN – unter anderem mit einer großzügig...

  • 28.06.20
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg im AMG Mercedes GT3 (Get Speed)
2 Bilder

Motorsport
Saisonauftakt der VLN findet im Juni wie geplant statt, Piloten des AMC Duisburg e. V. mit am Start

Grünes Licht für den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie: Das für den 27. Juni 2020 geplante Rennen findet statt. Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat das Rennen unter Berücksichtigung des von der VLN und dem Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit des Universitätsklinikums Bonn entwickelten Hygienekonzepts genehmigt. Das erste Rennen der Saison geht über die Distanz von vier Stunden, die Startampel schaltet wie gewohnt um 12 Uhr auf grün. „Wir sind froh, dass nun endlich...

  • 19.06.20
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. im neuen Mercedes AMG GT3 Evo
6 Bilder

Motorsport
Maximilian Götz und Michael Bohrer sicherten sich den Klassensieg beim Finallauf der VLN

Das Pixum Team Adrenalin Motorsport hat in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring erneut abgeräumt. Die neuen Meister heißen Yannick Fübrich und David Griessner, die beim Saisonfinale im BMW M240i Racing Cup ihren siebten Klassensieg einfuhren. Damit verwiesen sie die Verfolger – ihre Teamkollegen Philipp Leisen, Danny Brink und Christopher Rink sowie Torsten Kratz, Oliver Frisse und Moran Gott vom Team Avia Sorg Rennsport – auf die Plätze zwei und drei. Den Laufsieg beim 44. DMV...

  • 28.10.19
Sport
Maximilian Götz, rechts, vom AMC Duisburg e. V.
7 Bilder

Motorsport
Maximilian Götz, Zweiter bei der VLN 8 auf dem Nürburgring

Strahlender Sonnenschein, strahlende Sieger – Maximilian Buhk und Raffaele Marciello feierten beim achten Lauf der Saison 2019 den ersten VLN-Sieg für das Mercedes-AMG Team Mann Filter. In souveräner Manier setzte sich das Duo beim 51. ADAC Barbarossapreis über die Distanz von vier Stunden durch. Auf Platz zwei überquerte der BMW M6 GT3 von Walkenhorst Motorsport mit den Fahrern Christian Krognes, David Pittard und Jody Fannin die Ziellinie. Das Fahrzeug wurde im Anschluss an das Rennen...

  • 23.10.19
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. im GetSpeed Mercedes AMG GT3
3 Bilder

Motorsport
Endspurt bei der VLN, Piloten des AMC Duisburg e. V. wieder am Start

Am Samstag findet der vorletzte Lauf zur VLN auf dem Nürburgring. Beim 51. ADAC Barbarossapreis, ausgerichtet vom MSC Sinzig e.V. im ADAC gehen die Piloten des AMC Duisburg e. V. Michael Bohrer, Benjamin Leuchter und Maximilian Götz an den Start. Maximilian Götz geht beim achten Lauf der VLN zusammen mit dem Schweizer Philip Ellis, der sonst bei der ADAC GT Masters mit Fabian Vettel sich das Auto teilt, an den Start. Zum Einsatz kommt der Mercedes AMG GT3 mit der Startnummer 2 vom Team...

  • 10.10.19
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg in der gelben Mamba mit der Nummer 47
4 Bilder

Motorsport
Maximilian Götz wird Dritter in der Meisterschaft des ADAC GT Masters, Bohrer holt Klassensieg bei der VLN

Auf dem Sachsenring fanden die letzten beiden Läufe der ADAC GT Masters für diese Saison statt. Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. reiste als Gesamtvierter mit Teampartner Indy Dontje in den Freistaat Sachsen. Bereits in den freien Trainingssitzungen deutete das Deutsch-Niederländische Fahrerduo mit Platz zwei an, dass an diesem Wochenende mit ihnen zu rechnen ist. Im ersten Qualifying am Samstag für das Rennen am Nachmittag stellte Indy Dontje die gelbe Mamba vom MANN Filter Team HTP auf...

  • 02.10.19
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. in der gelben Mamba
3 Bilder

Motorsport
Maximilian Götz startet auf dem Sachsenring, Michael Bohrer und Benjamin Leuchter auf dem Nürburgring

Am kommenden Wochenende findet das Finale der ADAC GT Masters auf dem Sachsenring statt. Für Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. und sein Teampartner Indy Dontje geht es noch um die Vizemeisterschaft. Auf dem AMG Mercedes vom MANN Filter Team HTP liegt Maximilian Götz derzeit mit 109 Punkten auf dem vierten Gesamtrang. Auf Platz zwei liegen im Moment Christian Engelhart und Mirko Bortolotti im Lamborghini Huracán GT3 mit 125 Punkten. Bei den beiden Rennen auf der Berg- und Talbahn des...

  • 24.09.19
Sport
Kenneth Heyer, Mitte, vom AMC Duisburg
6 Bilder

Motorsport
AMC-Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring und in Zolder

Beim sechsten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring hatten die Piloten beim 42. RCM DMV Grenzlandrennen mit dem Wetter zu kämpfen. Starke Regenfälle und die abtrocknende Strecke verlangten nicht nur den Fahrern alles ab. Vor allem die Strategen der Teams mussten bei der Reifenwahl ein glückliches Händchen beweisen. Die Piloten des AMC Duisburg e. V. Michael Bohrer und Benjamin Leuchter sind richtige Regenpezialisten und dies zeigten sie im Rennen. Benjamin Leuchter...

  • 08.09.19
Sport
Benjamin Leuchter
2 Bilder

Motorsport
AMC – Piloten starten bei der VLN auf dem Nürburgring

Am Samstag den 7. September findet der sechste Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring statt. Ausrichter des 43. RCM DMV Grenzlandrennen ist der Rheydter Club für Motorsport e. V. Nach dem Pech beim fünften Lauf haben sich die Piloten des AMC Duisburg e. V. Michael Bohrer und Benjamin Leuchter einiges vorgenommen. Michael Bohrer geht in der Klasse H2 für das AVIA Racing Team mit dem Renault Clio R Cup an den Start. Zusammen mit Gerrit Holthaus und Stephan Epp wird er das Rennen über...

  • 05.09.19
Sport
Albert Weinzierl im goldenen Ford Escort RS 1600 MK 1 vom Team Rüddel Racing / AMC Duisburg e. V.

Motorsport
Rüddel Racing startet in Spa

Am kommenden Wochenende startet das Team Rüddel Racing vom AMC Duisburg e. V. beim Youngtimer Festival im belgischen Spa Francorchamps. Mit dem Ford Escort RS 1800 MK 2 starten Heinz Schmersal und Mike Stursberg bei den Youngtimer. Für die beiden Piloten steht ein volles Programm an, denn zusätzlich werden sie mit dem silber/blauen Ford Escort RS 1600 MK 1 das Rennen zur HTGT sowie das Langstreckenrennen über zwei Stunden bei der HEC bestreiten. Des weiteren geht auf der Berg- und Talstrecke...

  • 29.07.19
Sport
Benjamin Leuchter links vom AMC Duisburg e. V. mit Teampartner Andreas Gülden
3 Bilder

Motorsport
Klassensieg für Benjamin Leuchter, Ölspur verhinderte den Start von Michael Bohrer

Die Schlussphase der 50. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy war nichts für schwache Nerven. Drei Teams kämpften im Sekundenabstand um den Sieg – die Entscheidung fiel erst auf den letzten Metern. Am Ende jubelten Patrick Assenheimer und Manuel Metzger im Mercedes-AMG GT3 des Black Falcon Team AutoArena Motorsport. Mit einem Vorsprung von nur 2,023 Sekunden wurde das Duo vor Marek Böckmann und Philip Ellis in einem weiteren AMG GT3 von GetSpeed Performance abgewinkt. Platz drei beim vierten Lauf...

  • 17.07.19
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg e. V. zusammen mit Andreas Gülden auf dem Siegerpodest
5 Bilder

Sport
Klassensieg für Benjamin Leuchter, Ölspur verhinderte den Start von Michael Bohrer

Die Schlussphase der 50. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy war nichts für schwache Nerven. Drei Teams kämpften im Sekundenabstand um den Sieg – die Entscheidung fiel erst auf den letzten Metern. Am Ende jubelten Patrick Assenheimer und Manuel Metzger im Mercedes-AMG GT3 des Black Falcon Team AutoArena Motorsport. Mit einem Vorsprung von nur 2,023 Sekunden wurde das Duo vor Marek Böckmann und Philip Ellis in einem weiteren AMG GT3 von GetSpeed Performance abgewinkt. Platz drei beim vierten Lauf...

  • 14.07.19
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. im AVIA Racing Renault Clio
2 Bilder

Sport
Piloten des AMC Duisburg e. V. auf der Nordschleife des Nürburgringes im Einsatz

Lange elf Wochen pausierte die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Am kommenden Samstag, den 13. Juli, heulen endlich wieder die Motoren in der größten Breitensportserie der Welt auf. Lauf vier steht auf der legendären Nordschleife an. Passend dazu gibt es ein Jubiläum zu feiern. Der MSC Adenau veranstaltet zum 50. Mal die Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy. Den entsprechenden Rahmen werden insgesamt 158 Autos bilden, die für den ersten Lauf nach dem 24h-Rennen in der Grünen Hölle genannt...

  • 14.07.19
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. im AVIA Renault Clio
2 Bilder

Motorsport
Piloten des AMC Duisburg e. V. auf der Nordschleife des Nürburgringes im Einsatz

Lange elf Wochen pausierte die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Am kommenden Samstag, den 13. Juli, heulen endlich wieder die Motoren in der größten Breitensportserie der Welt auf. Lauf vier steht auf der legendären Nordschleife an. Passend dazu gibt es ein Jubiläum zu feiern. Der MSC Adenau veranstaltet zum 50. Mal die Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy. Den entsprechenden Rahmen werden insgesamt 158 Autos bilden, die für den ersten Lauf nach dem 24h-Rennen in der Grünen Hölle genannt...

  • 12.07.19
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. im AVIA Renault Clio
2 Bilder

Motorsport
Piloten des AMC Duisburg e. V. auf der Nordschleife des Nürburgringes im Einsatz

Lange elf Wochen pausierte die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Am kommenden Samstag, den 13. Juli, heulen endlich wieder die Motoren in der größten Breitensportserie der Welt auf. Lauf vier steht auf der legendären Nordschleife an. Passend dazu gibt es ein Jubiläum zu feiern. Der MSC Adenau veranstaltet zum 50. Mal die Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy. Den entsprechenden Rahmen werden insgesamt 158 Autos bilden, die für den ersten Lauf nach dem 24h-Rennen in der Grünen Hölle genannt...

  • 11.07.19
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. im AVIA Clio
2 Bilder

Motorsport
Piloten des AMC Duisburg e. V. auf der Nordschleife des Nürburgringes im Einsatz

Lange elf Wochen pausierte die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Am kommenden Samstag, den 13. Juli, heulen endlich wieder die Motoren in der größten Breitensportserie der Welt auf. Lauf vier steht auf der legendären Nordschleife an. Passend dazu gibt es ein Jubiläum zu feiern. Der MSC Adenau veranstaltet zum 50. Mal die Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy. Den entsprechenden Rahmen werden insgesamt 158 Autos bilden, die für den ersten Lauf nach dem 24h-Rennen in der Grünen Hölle genannt...

  • 11.07.19
Sport
Kenneth Heyer vom AMC Duisburg e. V. beim Start zum 24h-Rennen im Mercedes AMG mit der Start-N. 16
5 Bilder

Motorsport
Nur einer kam durch, AMC-Piloten bei den 47. ADAC Total 24h Rennen

Die Nürburgring Nordschleife wurde ihren Namen wieder gerecht. Vor über 230.000 Zuschauern rund um die „Grüne Hölle“ erreichten nach den 24 Stunden 102 Teams von 155 gestarteten das Ziel. Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V., der zusammen mit Lance David Arnold, Christian Hohenadel und Raffaele Marciello die gelbe Mamba, den Mercedes AMG GT3 vom Team HTP Motorsport pilotierten schieden am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr nach einen Einschlag in den Leitplanken auf Platz zwei in der Gesamtwertung...

  • 28.06.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.