Axel Eimers

Beiträge zum Thema Axel Eimers

Sport
Kai König steht zukünftig an leitender Stelle im Vereinsvorstand.

Weseler Ruderer mit neuem Vorstand
Dr. Kai König löst Axel Eimers als Vorsitzender der RTGW-Traditionsabteilung ab

 Nach fünf Jahren in der Leitung der RTGW-Ruderabteilung hat Axel Eimers die Führung in neue Hände übergeben. Neuer Vorsitzender ist Dr. Kai König. Er wurde auf der Jahreshauptversammlung ebenso einstimmig gewählt wie seine Stellvertreter Jasmin von Blomberg und Fritz Schubert, Kassenwart Andreas Weissman, Ruderwartin Imke Kohrt, Bootswart Stefan Abeln und Schriftführer Axel Grütjen. Komplettiert wird der Kreis von Jugendsportwart Luis Jung, der zuvor auf der Jugendversammlung gewählt...

  • Wesel
  • 28.01.20
Sport
Zufriedener Nachwuchs auf dem Vereinsgelände.

Jugendarbeit der RTGW-Ruderer auf dem Vormarsch / Am 17. Oktober ist Abrudern!

Einige Jahre lag die Jugendarbeit in der RTG gendarbeit in der RTG Wesel am Boden. Nach den im Februar erfolgten Neuwahlen zum Abteilungsvorstand hat sich ein engagiertes Team von Jugendausbildern gefunden, um den Nachwuchs-Rudersport in Wesel wieder zu beleben. Dass dies anscheinend erfolgreich geklappt hat, konnte man den Ergebnissen der jungen Sportler auf ihrer ersten Regatta in Mülheim / Ruhr entnehmen. Till Hansen konnte im Slalom seine Gegner bezwingen und die...

  • Wesel
  • 08.10.15
  • 1
Sport

Frischer Wind im Vorstand der RTGW-Ruderabteilung

Bei der Jahreshauptversammlung der Ruderer in der RTG Wesel konnte ein neues Vorstandsteam gefunden werden. Nachdem die Abteilung in den letzten Jahren durch Arne Kolkmann kommissarisch geführt wurde, konnte den Anwesenden mit Carsten Schwolow ein neuer Vorsitzender präsentiert werden. Zu seinem Stellvertreter wurde der frühere Trainer der RTG-Ruderer Axel Eimers gewählt. Zum weiteren Vorstandsteam zählen Andreas Weissmann (Kassenwart), Axel Grütjen (Protokollführer), Björn Kirsch...

  • Wesel
  • 09.02.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.