Azubis

Beiträge zum Thema Azubis

Ratgeber
Wenn am Samstag, 30. April, von 9 bis 14 Uhr die Hildener Ausbildungs- und Studienbörse im Evangelischen Schulzentrum (Gerresheimer Straße 74) stattfindet, ist auch die Polizei mit von der Partie.
2 Bilder

Evangelisches Schulzentrum Hilden am 30. April
Polizei kommt zur Ausbildungs- und Studienbörse nach Hilden

Wenn am Samstag, 30. April, in der Zeit von 9 bis 14 Uhr die Hildener Ausbildungs- und Studienbörse im Evangelischen Schulzentrum (Gerresheimer Straße 74) in Hilden stattfindet, darf die Personalwerbung der Polizei natürlich nicht fehlen. Die Hildener Ausbildungs- und Studienbörse bietet eine Plattform für Aussteller und Schüler, sich im persönlichen Kontakt kennen zu lernen und stellt verschiedene Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vor - wie auf einer Messe. Über 100 Unternehmen und Unis...

  • Hilden
  • 29.04.22
Wirtschaft
Diese jungen Menschen haben ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Witten gemeistert.

Stadtwerke Witten
Geschafft: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Sechs Auszubildende der Stadtwerke Witten halten zufrieden Ihre Abschlussurkunde in den Händen. Den frisch gebackenen Industriekaufleuten, Elektronikern für Betriebstechnik und Kraftfahrzeugmechatroniker gratulierte Hauptabteilungsleiter und Prokurist Christian Potthoff sowie Betriebsratsvorsitzender Sven Schmidt persönlich. „Als zukunftssicherer und verlässlicher Ausbilder in der Region liegt uns besonders die fachlich fundierte und vor allem praxisnahe Ausbildung am Herzen. Damit gehen wir...

  • Witten
  • 15.03.22
Wirtschaft
Heiko Otto von der Bundeswehr zeigte sich begeistert über das Interesse seitens Leibniz-Schüler. Dabei konnte er feststellen, dass die Schülerinnen und Schüler offensichtlich sehr viel neugieriger und sehr gut vorbereitet an seinen Stand kamen.
16 Bilder

Azubimesse
Interne Ausbildungsmesse an der Leibniz-Gesamtschule öffnet neue Perspektiven

Am 9. März 2022 fand die interne Ausbildungsmesse an der Leibniz-Gesamtschule in Duisburg-Hamborn statt. Diese war sowohl für Schüler und Schülerinnen, als auch für Unternehmen äußerst interessant. Hier gab es auf der einen Seite die Möglichkeit, verschiedene Ausbildungsunternehmen kennenzulernen und bereits erste Gespräche führen zu können. Auf der anderen Seite hatten Unternehmen die Chance, Nachwuchskräfte zu finden. Auf der Messe konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 9. sowie 10....

  • Duisburg
  • 09.03.22
  • 1
Wirtschaft
Die diesjährige Azubibörse wird von der WFG in Kooperation mit den Emmericher Schulen durchgeführt

Ausbildung
Azubibörse in Emmerich

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage kann die diesjährige Azubibörse erneut nicht im PAN Kunstforum stattfinden. Jedoch bietet die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Emmerich am Rhein mbh (WFG) ein Alternativprogramm an, um den Ausbildungssuchenden eine Möglichkeit zu geben, sich zu orientieren. „Im vergangenen Jahr haben wir ein digitales Format angeboten. Nach der Rückmeldung der teilnehmenden Unternehmen haben wir für dieses Jahr ein Alternativkonzept in Zusammenarbeit mit...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.02.22
Wirtschaft

Azubistart
Die Agentur für Arbeit Essen startet mit 20 Azubis ins neue Ausbildungsjahr

Die Agentur für Arbeit Essen startet mit 20 Azubis ins neue Ausbildungsjahr „Herzlich willkommen“ hieß es am 1. September für 20 neue Azubis in der Agentur für Arbeit Essen. 20 junge Menschen, für die mit ihrer Ausbildung zum bzw. zur Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen ein neuer Lebensabschnitt begonnen hat. „Schön, dass Sie da sind“, begrüßt Andrea Demler, die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Essen, die neuen Kolleginnen und Kollegen. „Gerade in Zeiten wie...

  • Essen
  • 05.02.22
LK-Gemeinschaft
Die Lossprechung der 13 Auszubildenden des Jahrgangs 2019 erfolgte erneut digital: Julia Trienes, Thilo Grasbon, Joel Haupt, Kübra Dür, Arlind Rahimaj, Simon Kruse, Lena Kempken,Benedikt Buck, Lina Meier-Ebert, Robin Willhardt, Florian Montabon, Giulia Dinius und Till Letschert.

Vielfältige Ausbildung am Niederrhein
Lossprechung von 13 Azubis der Sparkasse

13 junge Bankkaufleute erhielten nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung bei der Sparkasse am Niederrhein jetzt ihre Zeugnisse. Die große Feierstunde mit Eltern, Ausbildern und Lehrern musste ausfallen. So lud Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti erneut zu einer digitalen Lossprechung ein, an der die Absolventen mit Kamera und Mikro teilnahmen. „Ich gratuliere Ihnen von Herzen und freue mich, dass Sie trotz vieler Einschränkungen durch Corona eine vielfältige und umfassende...

  • Wesel
  • 04.02.22
  • 1
Ratgeber
Die Ausbildungsbörse für Azubis findet im Berufskolleg Niederberg statt.

Informationen für Azubis
Ausbildungsbörse der Schlüsselregion

Am Samstag, 5. Februar, findet die Ausbildungsbörse der Schlüsselregion im Berufskolleg Niederberg, Langenberger Straße 120, in Velbert statt. Von 10 bis 13 Uhr können sich Jugendliche bei Azubis, Personaler und Hochschulvertreter aus den regionalen Firmen und Hochschulen über freie Ausbildungsstellen und Duale Studienplätze für den Ausbildungsstart informieren. Die Ausbildungsbörse findet als 3G-Veranstaltung statt. Nachweis und Lichtbildausweis werden am Eingang kontrolliert. Eine Testung vor...

  • Velbert
  • 03.02.22
Politik

Ausbildungsinitiative
SPD-Landtagsfraktion lädt zu Azubi-Gipfel ein

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW lädt Auszubildende und die, die es noch werden wollen, zu einem digitalen Gipfel ein. Die Online-Konferenz steht unter dem Motto „Deine Welt selbst gestalten“ und findet am kommenden Dienstag, 1. Februar 2022, von 18-19.30 Uhr statt. Die Landtagsabgeordneten René Schneider und Ibrahim Yetim rufen Jugendliche dazu auf, sich anzumelden und mitzumachen. „Immer wieder bekommen wir mit, dass Themen von Auszubildenden unbeachtet bleiben. Damit das anders wird, müssen...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.01.22
LK-Gemeinschaft
Der erfolgreiche Ausbildungsjahrgang 2019 der Volksbank Rhein-Lippe eG: Nele Baschke, Niklas Theußen, Anna Strutmann, Christian Schlebes, Florence George, Alexander Deck, Laura Müller, Julianna Isselhorst, Yannick Voigt und Emilie Schmitz.

Azubis der Volksbank Rhein-Lippe eG
Jahrgang 2019 unter besonderen Bedingungen

So schnell vergeht die Ausbildungszeit! Alle Auszubildenden der Volksbank Rhein-Lippe eG, die im Sommer 2019 in ihre Ausbildung gestartet sind, haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Ausbildungsleiterin Sandra Heutmann berichtet stolz über „ihren Jahrgang 2019“, der unter besonderen Bedingungen die zweieinhalbjährige Ausbildungszeit zum Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau absolviert hat. Besondere Glückwünsche gab es für Anna Strutmann. Sie beendete ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote...

  • Wesel
  • 25.01.22
Wirtschaft
die Auszubildenden der Sparda-Bank nach getaner Arbeit.

Sparda-Bank spendet kleinen Wald
Azubis pflanzen Buchenwald in Kupferdreh

Die Sparda-Bank West spendet 400 Bäume an die Stiftung Unternehmen Wald für ein Wiederaufforstungsprojekt in Kupferdreh. Initiiert wurde die Spende von einigen Auszubildenden des dritten Ausbildungsjahrs bei der Sparda-Bank West. Sie begleiteten die Anpflanzung und legten selbst mit Hand an. Auf dem Ein Hektar großen Areal in Kupferdreh wird in einigen Jahren ein Buchenwald und damit ein wertvoller Lebensraum für Tiere und Pflanzen entstehen. Gleichzeitig binden die Bäume CO2 und tragen so zu...

  • Essen
  • 10.01.22
  • 2
  • 2
Ratgeber
Für einen sauberen Blick – auch auf den eigenen Lohn: Reinigungskräfte bekommen ab sofort mehr Geld. Die IG BAU rät Beschäftigten zum Lohn-Check.

Löhne in der Gebäudereinigung deutlich gestiegen
Mehr Geld für Reinigungskräfte im Kreis Mettmann

Lohn-Plus in der Gebäudereinigung: Die rund 3.600 Reinigungskräfte im Kreis Mettmann bekommen im neuen Jahr deutlich mehr Geld. Der Einstiegsverdienst in der Branche klettert auf 11,55 Euro pro Stunde – vier Prozent mehr als bisher. Wer als Fachkraft Glasflächen und Fassaden reinigt, kommt ab sofort auf einen Stundenlohn von 14,81 Euro, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft rät den Beschäftigten nun, ihren Lohnzettel genau zu prüfen. „Es handelt sich...

  • Velbert
  • 04.01.22
Wirtschaft
Logo des Wettbewerbs

NGG lobt Wettbewerb aus
Engagierte Azubis gegen Rassissmus und Diskriminierung

Vom Instagram-Account gegen Rechts bis zum Antidiskriminierungs-Seminar in der Berufsschule: Azubis, die sich in Oberhausen für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis zum 16. Januar können sie mit einem eigenen Projekt beim Wettbewerb „Gelbe Hand – Mach meinen Kumpel nicht an!“ mitmachen, zu dem die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) aufruft. „Ob in der Backstube, an der Hotelrezeption oder in der Lebensmittelfabrik – kaum...

  • Oberhausen
  • 03.01.22
Wirtschaft
Die gelbe Hand zeigen - gegen Diskriminierung und Fremdenhass im Job. Beim gleichnamigen Wettbewerb sollen Azubis und Berufsschüler aus dem Kreis Mettmann mitmachen, die ein eigenes Projekt auf die Beine gestellt haben, so die Gewerkschaft NGG Düsseldorf-Wuppertal. Das Motto: „Mach meinen Kumpel nicht an!“ Einsendeschluss ist der 16. Januar 2022.

Azubi-Preis "Gelbe Hand" bis Sonntag, 16. Januar
Projekte gegen Fremdenfeindlichkeit aus dem Kreis Mettmann gesucht

Vom Instagram-Account gegen Rechts bis zum Antidiskriminierungs-Seminar in der Berufsschule: Azubis, die sich im Kreis Mettmann für Gleichbehandlung und gegen Rassismus am Arbeitsplatz engagieren, sind preisverdächtig. Noch bis Sonntag, 16. Januar, können sie mit einem eigenen Projekt beim Wettbewerb „Gelbe Hand – Mach meinen Kumpel nicht an!“ mitmachen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. Alle Infos unter: www.gelbehand.de „Ob in der Backstube, an der...

  • Velbert
  • 03.01.22
Politik
Das Team aus Auszubildenden des Kreises und DRK-Mitarbeitern funktionierte von Tag eins an ohne Probleme.
3 Bilder

„Eine Frage der Solidarität“
Kreis-Azubis helfen im Impfzentrum aus

Als die schnelle Wiedereröffnung des Impfzentrums im November an Personalmangel zu scheitern drohte, waren sie zur Stelle: 13 Auszubildende der Kreisverwaltung sprangen ein und sind seit Tag eins des erneuten Impfbetriebs in Ennepetal im Einsatz. "Für mich war sofort klar, dass ich mitmache, wenn Not am Mann ist. Das ist eine Frage der Solidarität." Joe Wöstenberg ist 24 Jahre alt, angehender Verwaltungswirt und nimmt in der Impfstelle die Menschen in Empfang, die frisch gepikst aus der...

  • Witten
  • 20.12.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Azubis wurden von den zentralen Praxisanleitern Sandra Moreira und Benno Pollmann mit einer Rose willkommen geheißen.

Azubis im St. Willibrord-Spital Emmerich
Der Dienst auf der Station beginnt

Sechs Auszubildende in der Pflege haben jetzt mit dem ersten Orientierungseinsatz im St. Willibrord-Spital Emmerich begonnen. Die Azubis zur Pflegefachfrau /zum Pflegefachmann wurden von den zentralen Praxisanleitern Sandra Moreira und Benno Pollmann mit einer Rose willkommen geheißen. Anschließend begrüßte der stellvertretende Pflegedirektor Thomas Voetmann die neuen Mitarbeitenden: Dana-Lee Balogh, Zaker Hussein Fayazi, Lisa Köhler, Akos Kovás, Ann-Kathrin van Plüren und Kimberly Potrafke....

  • Emmerich am Rhein
  • 01.12.21
  • 1
  • 1
Sport
Bei einer Schnitzeljagd durchs Freibad lernten die neuen Azubis sich und ihre neue Arbeitsstätte kennen.

Azubi- Willkommens-Tag zum Start der Ausbildung zur Fachangestellte für Bäderbetriebe
Sportwelt Dortmund freut sich über Auszubildenden-Zuwachs

In vielen Ausbildungsberufen herrscht derzeit ein Fachkräftemangel und viel zu wenig Nachwuchs startet eine Ausbildung. Umso erfreulicher, dass in diesem Ausbildungsjahr sich vier neue Auszubildende bei der Sportwelt Dortmund zum Fachangestellten für Bäderbetriebe ausbilden lassen. „So viele Auszubildende hatten wir bisher noch nie und freuen uns über den Andrang. Das ist wirklich nötig für die Schwimmbadbranche und hilft uns bei der Personalplanung in den kommenden Jahren“, freut sich Ellen...

  • Dortmund-City
  • 17.11.21
Wirtschaft
Die LWL-Klinik Marl-Sinsen begrüßt Azubis, FSJ-ler:innen und Erziehende im Anerkennungsjahr. Leider ist die Nachwuchsriege auf diesem Foto nicht ganz komplett.
Foto: LWL/Alexandra Hekel

LWL-Klinik Marl-Sinsen begrüßt Azubis, FSJ-ler:innen und Erziehende im Anerkennungsjahr

In der Marler Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) starten in diesem Jahr drei Azubis zum Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau, zehn FSJ-ler:innen und vier Erziehende im Anerkennungsjahr. Die Pflegedirektion begrüßte die "Nachwuchsriege" zu einem ersten Treffen. LWL-Klinik Marl-Sinsen Neben allgemeinen Infos zur Klinik gab es die Gelegenheit für ein kurzes Kennenlernen, einen Austausch darüber, was die jungen Mitarbeitenden sich von ihrem...

  • Marl
  • 31.10.21
Ratgeber
Der Kreis Mettmann bietet für das kommende Jahr wieder verschiedene Ausbildungen an. Auf dem Foto: Azubis 2021

Kreis Mettmann bietet für das kommende Jahr verschiedene Ausbildungen an / Bewerbungsphase noch bis 14. November 2021
Bewerben für Ausbildung beim Kreis Mettmann

Der Kreis Mettmann bietet für das kommende Jahr wieder verschiedene Ausbildungen an. Ab sofort können sich junge, engagierte Leute bewerben, die sich für eine Laufbahn zum Verwaltungswirt, zum Verwaltungsfachangestellten oder zum Bachelor of Laws interessieren. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 14. November dieses Jahres. Die Ausbildungen beginnen dann nächstes Jahr im August und September. Die praktische Ausbildung für die Verwaltungswirte und Verwaltungsfachangestellten findet in den Ämtern...

  • Velbert
  • 11.10.21
LK-Gemeinschaft
Begrüßung der Azubis bei GEKita

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von GeKita begrüßt
25 Auszubildende, 32 Jahrespraktikantinnen und Jahrespraktikanten sowie eine Studierende haben ihre Ausbildung begonnen

Gelsenkirchen. In der letzten Woche wurden die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gekita von Oberbürgermeisterin Karin Welge, Stadträtin Anne Heselhaus, dem Personalrat und der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie der Betriebsleiterin Holle Weiß begrüßt. Bereits zum 1. August 2021 haben 25 Auszubildende die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zur Erzieherin/zum Erzieher begonnen. Es ist der dritte Ausbildungsjahrgang bei GeKita, seit diese Ausbildung 2018 erstmalig bei GeKita...

  • Gelsenkirchen
  • 05.10.21
Wirtschaft
Die neuen Pflegedienstazubis.

Ausbildungsbeginn zur Pflegefachfrau im St. Willibrord-Spital
Krankenhaus gratuliert den fleißigen Azubis

Im St. Willibrord-Spital Emmerich haben jetzt sechs Auszubildene zur Pflegefachfrau mit dem ersten Orientierungseinsatz begonnen. Sie wurden vom Pflegemanagement und den zentralen Praxisanleiterinnen mit einer Rose willkommen geheißen. Nach einem Einführungstag nahmen Melanie Gottwald, Joice Günther, Antonia Kliner, Wibke Nederkorn, Lena Pommerin und Luise Umbach ihren Dienst auf den Stationen auf. Sie freuen sich auf eine interessante Ausbildung, die am 1. August am BZNW (Bildungszentrum...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.09.21
LK-Gemeinschaft
Saubermänner: Die ZINQ-Auszubildenden Paul Fähndrich (l.) und Hikmet Soysal beim Müllsammeln.
Foto: Fries
2 Bilder

Social Day der Industrie-Initiative in Gelsenkirchen
Azubis sammeln 25 Säcke Abfall

GE. Ausgestattet mit Greifpickern, Handschuhen und Müllbeuteln streiften am 17. September, 17 Auszubildende der Gelsenkirchener Unternehmen ZINQ, Masterflex und Gelsenwasser durch Parks und Grünzüge der Stadt. Ihr Auftrag: Müll sammeln und bürgerschaftliches Engagement für das Gemeinwohl der Stadt zeigen. Für den Social Day der IHK-Initiative „In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben.“ wurden sie von ihren Unternehmen freigestellt.  In Zweierteams entsorgten die künftigen Fachkräfte aber nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 21.09.21
Wirtschaft
184 junge Menschen starten in Duisburg in ihr Berufsleben bei thyssenkrupp Steel. Besetzungsstärkste Ausbildungsberufe sind Industriemechaniker, Verfahrenstechnolog und Elektroniker für Betriebstechnik. Ob technisch oder kaufmännisch: Im praktischen Teil lernen alle Auszubildenden die Betriebe, Werkstätten und Abteilungen vor Ort kennen und arbeiten projektorientiert gemeinsam mit Kollegen aus anderen Berufszweigen zusammen.
2 Bilder

Ehemaliger syrischer Flüchtling schließt Ausbildung mit Bestnoten ab
Der Preis für jede Menge Fleiß

Vom Tellerwäscher zum Millionär? Nicht ganz. Aber vom jugendlichen Flüchtling ohne jegliche Deutschkenntnisse zu einem der drei besten Auszubildenden von thyssenkrupp Steel Europe – dieses Meisterstück ist dem Syrer Mohammad Eid Krouma geglückt. Jetzt wurde der Ehrgeiz des 24-Jährigen belohnt: Am Standort Bochum erhielt der gelernte Industriemechaniker einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Über das „Projekt Chance“ der thyssenkrupp Steel Europe AG und dem externen Träger „Jugendarbeitslosigkeit...

  • Duisburg
  • 10.09.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Harro Feckler, Michael Köperund Jonas Schäfer begrüßten die angehenden Azubis Alexander Wahle, Mathis Glörfeld, Mert Toku, Nico Bölker, Falk Willecke und Chris Neu vor der Regionalbereichsverwaltung in Plettenberg.

Bewerbung 2022 bereits angelaufen
Ruhrverband begrüßt neue Auszubildende

Der Regionalbereich Süd des Ruhrverbands, der im Einzugsgebiet von Lenne, Bigge, Volme und Ennepe über 200 Kläranlagen, Niederschlagswasserbehandlungsanlagen, Pumpwerke und Überleitungssammlern betreibt, hat zum neuen Ausbildungsjahr am 1. August sechs neue Auszubildende begrüßen können. Alexander Wahle und Mathis Glörfeld werden in den kommenden Jahren in der Betriebswerkstatt in Plettenberg zu Elektronikern für Betriebstechnik ausgebildet, Mert Toku (Kläranlage Rahmedetal), Nico Bölker...

  • Essen
  • 16.08.21
Wirtschaft
Vorstandsvorsitzender der Spar- und Bauverein eG, Franz-Bernd Große-Wilde (re), und Ausbildungsleiterin Ljubica Kramer (li) nahmen die neuen Azubis Adrian Schröder und Chantal Franzen in Empfang.

Dortmunds älteste Wohnungsbaugenossenschaft fördert Immobilienkaufleute
Start in die Ausbildung

In den kommenden drei Jahren werden Chantal Franzen und Adrian Schröder ihre Ausbildung bei der Spar- und Bauverein eG als Immobilienkaufleute absolvieren. Damit die Genossenschaftsmitglieder auch zukünftig von einer hohen Servicequalität profitieren können, engagiert sich SPARBAU für den Fachkräftenachwuchs. Aktuell befinden sich sieben junge Leute in Ausbildung bei Dortmunds ältester Wohnungsgenossenschaft. Dabei werden die rund 12.000 Wohnungen in Dortmund von 126 MitarbeiterInnen verwaltet....

  • Dortmund-City
  • 12.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.