Azubis

Beiträge zum Thema Azubis

LK-Gemeinschaft
Praxiskoordinatorin Anne-Kathrin Kiepe (li.) und Praxisanleiterin Nadine Cichon (2. v. li.) gehen gemeinsam mit zwei Pflegeschülerinnen den Stationsplan der Schulstation am Helios Klinikum Duisburg durch.
Foto: Helios

Helios Klinikum Duisburg punktet mit dauerhafter Schulstation bei seinen Pflegeschülerinnen und –Schülern
100 Prozent Praxiserfahrung für ihren späteren Beruf

Dreimal bewährte sich bereits die Schulstation am Helios Klinikum Duisburg, dreimal ein toller Erfolg für alle Beteiligten, vor allem aber für die Pflegefachschüler des Mittel- und Oberkurses des Helios Bildungszentrums Duisburg. Unter dem damaligen Leitsatz „Zutrauen veredelt den Menschen“ lernten die Schüler für drei Wochen, was es heißt, auf einer Station zu arbeiten, diese zu leiten und Patienten selbstständig zu versorgen. „Die positiven Erfahrungen haben uns dazu veranlasst, das Projekt...

  • Duisburg
  • 04.05.21
LK-Gemeinschaft
Ausbildung lohnt sich immer: Nicht nur als Weg in die finanzielle Unabhängigkeit, sondern auch zur Stärkung des Selbstbewusstseins.

Ausbildungsmarkt im April
Rückgang an Bewerbern und Ausbildungsstellen

Der Ausbildungsmarkt in Gelsenkirchen und Bottrop im April 2021: 1. Der Ausbildungsmarkt in Gelsenkirchen Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober 2020 meldeten sich 1.452 Bewerber für Berufsausbildungsstellen (234 weniger als im Vorjahreszeitraum). Arbeitgeber meldeten der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen im gleichen Zeitraum 1.047 Ausbildungsstellen. Das entspricht einem Zuwachs um 3,5 Prozent zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Ende April waren noch 781 Bewerber unversorgt (-15,2...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.21
Politik
Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski

DIE LINKE+: „Ein Motor für Soziales und Umwelt“
Dortmunder Ratsfraktion legt Bilanz für die Startphase der Wahlperiode vor

Knapp sechs Monate nach Beginn der neuen Wahlperiode und angesichts der Fragen wie es im Rat weitergeht, die vor allem im sozialdemokratischen Raum derzeit gestellt werden, hat Utz Kowalewski, Vorsitzender der Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE+, einen Meinungsartikel verfasst. Von Utz Kowalewski:  Als Kreativabteilung des Stadtrates, die den Finger in die Wunde legt und sich nicht mit den Gegebenheiten abfindet, war DIE LINKE schon lange bekannt. In den vergangenen zwei Wahlperioden seit 2009...

  • Dortmund
  • 23.04.21
Wirtschaft
Auch neue Ausbildungen im Marketing, für Immobilien und Verwaltungsinformatik werden angeboten.

Drittes Jahr in Folge fast 400 Ausbildungsplätze bei der Stadt Dortmund
397 lernen bei der Stadt

Für das das Einstellungsjahr 2022 bleibt die Stadt Dortmund ihrer Linie treu und wird insgesamt 397 jungen Menschen viele unterschiedliche berufliche Perspektiven bieten. Die Stadt sieht sich in der Verantwortung für die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit. Gerade in der aktuellen Pandemiesituation ist die Ausbildung von jungen Menschen ein wichtiges Signal für Stabilität und Sicherheit in einer Krise. Übernahmequote fast 100 Prozent Die Stadt Dortmund bildet auf der Grundlage einer...

  • Dortmund-City
  • 19.04.21
Wirtschaft
Gratulation zum Ausbildungsabschluss: Bastian Prange, EDG-Geschäftsführer, mit Samed Serin (Berufskraftfahrer), Baris Yagiz (Berufskraftfahrer), Dennis Krause (Kfz-Mechatroniker) und Silvia Linke, EDG-Personalleiterin.

Weiterbeschäftigung ehemaliger Azubis bei Dortmunder EDG
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Drei junge Nachwuchskräfte freuen sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und werden nun ihre Berufslaufbahn bei der EDG fortsetzen. EDG-Geschäftsführer Bastian Prange bedankte sich gemeinsam mit Personalleiterin Silvia Linke, dem stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden Jörg Kowalski, dem Vorsitzenden des Verbundbetriebsrates Marzouk Chargui und Ausbildungsleiterin Anna Pollkläsener bei einem Zusammentreffen mit den ehemaligen Auszubildenden für deren Engagement. Eigene...

  • Dortmund-City
  • 18.04.21
LK-Gemeinschaft
Das sind die Experten, die in Fragen der Ausbildung in der MEO Region beraten.

Gemeinsamer Aktionstag für Ausbildung
Ausbildungshotline am 15. April

Corona erschwert die Informationswege  für junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen.  Doch viele Ansprechpartner können dennoch telefonisch oder per Videotermin Ratsuchenden weiterhelfen. Ansprechpartner und Telefonkontakt sind auf dem Titelfoto zu sehen. Eine Ausbildungshotline gibt es für Interessierte  am 15. April zwischen 14 und 17 Uhr. Dann können  alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und Ausbildungsstellen an Expertinnen und Experten gestellt werden. Experten für die MEO...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.21
Wirtschaft
thyssenkrupp Steel bietet Ausbildungen in 26 Berufen an, 16 waren bei der diesjährigen Winterprüfung vertreten: Es gibt Absolventen etwa in den Bereichen Elektro, Metall, technische Angestellte, kaufmännische und IT-Berufe.

Insgesamt 128 Auszubildende bestanden ihre Abschlussprüfung beim Stahlhersteller
Lossprechung bei thyssenkrupp

Insgesamt absolvierten elf kaufmännische und 117 industriell-technische Auszubildende von thyssenkrupp Steel in Duisburg, Bochum, Dortmund und im Siegerland jetzt erfolgreich ihre IHK-Prüfung. Aufgrund der strengen Bestimmungen wegen der Corona-Pandemie wurden die Abschlusszeugnisse dieses Mal nicht persönlich überreicht, sondern den Absolventen nach Hause geschickt. Die Ausbilder haben sich während eines letzten Video-Chats von ihren Auszubildenden verabschiedet und konnten ihnen auf diesem...

  • Duisburg
  • 28.03.21
Politik
Christina Appel

Christina Appel: Stadtverwaltung soll mehr Ausbildungsplätze anbieten
"Die Stadt Xanten hat nicht nur einen höheren Bedarf (...), sondern steht auch in der Pflicht!"

Die LINKEN-Stadtverordnete Christina Appel tritt dafür ein, die Ausbildungsplätze bei der Stadtverwaltung Xanten zu erhöhen. In einem entsprechenden Antrag fordert DIE LINKE die Einrichtung von drei Ausbildungsplätzen in diesem Jahr und von jeweils mindestens zwei Plätzen in den folgenden Jahren. Die Verwaltung habe für dieses Jahr lediglich einen Ausbildungsplatz vorgesehen. Christina Appel dazu: „In Folge der Corona-Pandemie hat sich die Ausbildungsplatzsituation auch in unserer Region massiv...

  • Xanten
  • 18.03.21
Vereine + Ehrenamt
Katharina Schmidt (l.) und Nina Bohms sind die beiden neuen hauptamtlichen Praxiskoordinatorinnen beim Caritasverband für die Stadt Recklinghausen.

Azubibetreuung durch hauptamtliche Praxiskoordinatorinnen
Caritashäuser optimieren Ausbildung in der Altenpflege

Eine gute Ausbildung ist das Fundament eines erfolgreichen Berufslebens. Das ist in der Altenpflege nicht anders. Um seinem Nachwuchs in der Pflege eine besonders hochwertige Ausbildung zukommen zu lassen, hat der Caritasverband für die Stadt Recklinghausen, der insgesamt vier Seniorenheime und zwei ambulante Pflegedienste betreibt, zwei hauptamtliche Praxiskoordinatorinnen eingestellt. Die beiden Frauen betreuen die 35 eigenen Azubis sowie die Azubis der externen Kooperationspartner im Rahmen...

  • Recklinghausen
  • 05.03.21
Wirtschaft
 HWK-Geschäftsführerin Olesja Mouelhi-Ort.

Mit HWK Dortmund Fachkräftemangel entgegen wirken
Mitarbeiter ausbilden

Mit dem Projekt „KomQua“, einer Beratungsinitiative, bei der Unternehmen aus dem Bau-und Ausbaugewerbe im Großraum Dortmund eine praxisorientierte Beratung rund um die Themen Nachwuchsgewinnung, Fachkräftesicherung und Qualifizierung angeboten wird, hat der Betriebsleiter der timing Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Johannes C. Franz, eine Lösung für seine Mitarbeiter gefunden. Ein Weg, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, sei die Qualifizierung eigener Mitarbeiter. Beim Azubi-Speed-Dating...

  • Dortmund-West
  • 04.03.21
LK-Gemeinschaft
Die Sparkasse Langenfeld freut sich über die vier neuen Festangestellten: Fiona Hornung (o.li), Tobias Kolb (o.re.), Marie-Christine Fournell (u.li.) und Julian Genz (u.re.).
5 Bilder

Vertrag in der Tasche
Festverträge für das gesamte Sparkassen-Lehrjahr

Gerade erst die Abschlussprüfung bestanden und schon die Verträge in der Tasche: Die vier frisch gebackenen Bankkaufleute Fiona Hornung, Tobias Kolb, Marie-Christine Fournell und Julian Genz haben nun ihre Ausbildung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer nach insgesamt zweieinhalb Jahren erfolgreich bestanden und dürfen sich über ihre unbefristeten Arbeitsverträge freuen. Langenfeld. Im August 2018 startete die Ausbildung der jungen Männer und Frauen. Heute knapp...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.21
Ratgeber
Die Agentur für Arbeit Iserlohn hat noch freie Plätze für Auszubildende mit Nachhilfebedarf.

Freie Plätze für Auszubildende mit Nachhilfebedarf
Schwierigkeiten in der Berufsschule?

Im Rahmen der „ausbildungsbegleitenden Hilfen“ bietet die Agentur für Arbeit Iserlohn einen kostenlosen Stützunterricht an. Er soll Jugendlichen helfen, die  Schwierigkeiten in der Berufsschule haben, die Ausbildung erfolgreich zu schaffen. Gibt es Schwierigkeiten in der Berufsschule, überlegen Jugendliche oftmals, ihre Berufsausbildung abzubrechen. Die Agentur für Arbeit Iserlohn und das Jobcenter Märkischer Kreis bieten mit den ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) einen kostenlosen...

  • Iserlohn
  • 22.02.21
Ratgeber
Im Jahr 2019 gab es ein Speed-dating in der Satdthalle mit Unternehmern und Schülern. Nun startet die digitale Pinnwand der Stadt. (Archiv)

Digitale Pinnwand für Ausbilder und Azubis
Ausbildung digital vernetzen

Projekt "Digitale Pinnwand" nimmt Fahrt auf Der Hashtag #Mülheimbildetaus bündelt auf Mülheims Social Media Wall Beiträge rund um Ausbildung und Berufsorientierung aus verschiedenen Netzwerken (Instagram, Facebook, YouTube oder Twitter). Neben Informationen und Beratungsangeboten für Jugendliche füllt sich die Pinnwand zunehmend auch mit konkreten Ausbildungsangeboten aus Mülheim und der Region. Ins Leben gerufen wurde die Social Media Wall auf Initiative der Regionalagentur MEO im Regionalen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.02.21
Wirtschaft
Über sieben frisch gebackene Bankkaufleute freut sich die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV): Von links: Jessica Plante (Ausbildungsleiterin), Marcel Bourscheidt, Helena Marx, Steffen Naudzus, Ann-Kathrin Ahlenkamp, Kai Stanzick, Jan-Niklas Roller, Gizem Yilmazcelik, Udo Zimmermann und Ralf Wienold.

Unbefristete Arbeitsvertrag der Sparkasse HRV für sieben "Ex-Azubis"
Neue Bankkaufleute bei der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert

Über sieben frisch gebackene Bankkaufleute freut sich die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV): Drei Frauen und vier Männer haben nach zweieinhalbjähriger Ausbildungszeit ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. Dafür gab es nicht nur Glückwünsche vom Vorstandsvorsitzenden Udo Zimmermann und vom Personaldirektor Ralf Wienold, sondern für alle auch einen unbefristeten Arbeitsvertrag. In den vergangenen zweieinhalb Jahren lag der Schwerpunkt für die jungen Leute auf der Kundenberatung in der...

  • Velbert
  • 03.02.21
Wirtschaft
Wer sich bei der Ruhrbahn bewerben möchte, kann direkt über den virtuellen Messestand die Bewerbungsunterlagen hochladen.

„ABI Zukunft Essen digital“
Virtueller Messestand der Ruhrbahn

Die Ruhrbahn ist mit einem virtuellen Messestand vom 4. bis zum 8. Februar auf der „ABI Zukunft Essen digital“ vertreten. Digital informiert die Ruhrbahn interessierte Schüler gratis mit Film- und Fotoeindrücken, Infomaterialien und persönlicher Beratung rund um das Ausbildungsangebot. Dazu ist eine kostenlose Registrierung unter abi-zukunft.de notwendig. Trotz Kontaktbeschränkungen ist ein direkter Austausch mit Mitarbeitenden der Ruhrbahn möglich. Fragen können in einem Live-Chat oder per...

  • Essen
  • 02.02.21
Wirtschaft
Herzliche Gratulation zum guten Abschluss (v.l.n.r.): Geschäftsführer Volker Walters, Melvin Kilian, Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind, Valentina Čalić und stellvertretender Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas.

Azubis schaffen gute Abschlüsse bei der Kreishandwerkerschaft in Körne
Glückwünsche und Blumen für die frischgebackenen Kaufleute Valentina Calic und Melvin Kilian

Blumen und Glückwünsche zum guten Abschluss der zweieinhalbjährigen Ausbildung gab es jetzt für die frischgebackenen Kaufleute Valentina Calic und Melvin Kilian bei der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen an der Langen Reihe in Körne. Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind, stellvertrender Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas und Geschäftsführer Volker Walters, der auch Geschäftsführer des Bildungskreises Handwerk e.V. ist, ließen es sich nicht nehmen, persönlich zum Erfolg zu gratulieren....

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.21
Wirtschaft
Carsten Taudt, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung und Fachkräftesicherung.

Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region können sich für zentrale Aktion anmelden
„Ausbildung sucht dich“: IHK Nord Westfalen bietet Möglichkeit künftige Azubis online kennenzulernen

Eine zentrale Möglichkeit für Unternehmen, ihre zukünftigen Auszubildenden online persönlich kennenzulernen, bietet die IHK Nord Westfalen vom 8. bis 19. März dieses Jahres. „Ausbildung sucht dich“ heißt die Aktion, für die sich Betriebe aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region ab sofort anmelden können. Sie gilt als Nachfolge-Aktion des IHK-Azubi-Speed-Datings, mit dem es vielen Unternehmen in der Vergangenheit gelungen ist, an einem Tag den Großteil ihrer Ausbildungsplätze zu...

  • Gelsenkirchen
  • 28.01.21
Wirtschaft
Strahlende Gesichter in der Vereinten Volksbank: Vier Bankkaufleute haben erfolgreich die Ausbildung zur Bankkaufrau/-mann abgeschlossen.

Vereinte Volksbank
Erfolgreiche Abschlussprüfung und sofortiger Berufsstart als Bankkaufleute

Strahlende Gesichter in der Vereinten Volksbank: Vier Bankkaufleute haben erfolgreich die Ausbildung zur Bankkaufrau/-mann abgeschlossen. Dabei gab es gleich doppelt Grund zu besonderer Freude: Zweimal wurde die Traumnote „sehr gut" in der mündlichen Abschlussprüfung und als Gesamtnote erzielt. Außerdem werden alle in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis übernommen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker, Ingo Hinzmann und Martin Wissing gratulierten den frischgebackenen Bankkaufleuten zu...

  • Dorsten
  • 25.01.21
Wirtschaft

Arbeitgeber für Einstiegsqualifizierung gesucht
Chance für Azubis und Firmen

Im Rahmen der Nachvermittlung sucht die Agentur für Arbeit Wesel Arbeitgeber, die für rund ein halbes Jahr einen jungen Menschen einstellen möchten, der Interesse an der jeweiligen Branche zeigt. Wenn es gut läuft, findet die Firma auf diesem Weg einen passenden Azubi. Die Arbeitsagentur unterstützt die Aktion finanziell. Kreis Wesel. Die Pandemie hat im vergangenen Jahr zu Verzögerungen auf dem Ausbildungsmarkt geführt. Einige Jugendliche suchen daher noch jetzt mit Unterstützung der...

  • Wesel
  • 14.01.21
Ratgeber
Preiserhöhung an der Zapfsäule

Was ändert sich in 2021
Es gibt mehr Geld, aber auch Kosten

Das ändert sich in 2021 Schon am frühen Morgen, die erste sichtbare Änderung. Der Blick auf die Zapfsäule, wer nicht noch am 31.12 getankt hatte, muss heute 11 Cent mehr bezahlen. Die CO2 Abgabe ist da und wird jährlich erhöht werden. Um fossile Energien zu verteuern und klimaschonende Alternativen zu fördern, gibt es jetzt eine nationale CO2-Abgabe für Verkehr und Heizungen. Pro Tonne CO2, die beim Verbrennen von Diesel und Benzin, Heizöl und Erdgas entsteht, müssen Unternehmen wie Raffinerien...

  • Essen-Süd
  • 01.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bescherung mal anders: Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Geschenkeübergabe durch die E.ON impulse-Auszubildenden Annika Kelm (l.), Dennis Frieg (hinten l.) und Huong Tran (hinten r.) vor dem KiTa-Zaun statt. Das tat der Freude bei André Nilkowski und Erzieherin Janine Dietrich (3.v.l.) und den vier kleinen Weihnachtshelfern Abdul-Kadir, Mohamed, Finn und Hilda keinen Abbruch.

Große Bescherung durch die E.ON impulse GmbH-Auszubildenden im VKJ-Familienzentrum
Kometenregen in Dellwig: FrechDachse freuen sich über Wunscherfüller

Große Bescherung durch die E.ON impulse GmbH-Auszubildenden im VKJ-Familienzentrumirgendwo eine Sternschnuppe zu sehen ist, dann bedeutet das, dass ein Wunsch in Erfüllung geht. Im VKJ-Kinderhaus FrechDachse, Dachsfeld 46 in Dellwig, waren gleich 78 Kometen zu sehen. So viele Wünsche wurden für die ein- bis sechsjährigen Kinder wahr! Zu verdanken haben die Mädchen und Jungen das den Auszubildenden der E.ON impulse GmbH, die ihre traditionelle Sternschnuppen-Aktion in der KiTa des VKJ, Verein...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
Wirtschaft
Stoßen auf den großen Erfolg an (v.l.): Brauereichef Axel Stauder, Marc Tintel und Thomas Stauder.

32-jähriger Spätstarter arbeitet bei Stauder in Altenessen
Marc Tintel ist Deutschlands bester Brauer-Azubi

Deutschlands bester Brauer-Auszubildende arbeitet in der Privatbrauerei Jacob Stauder in Altenessen. Im Frühsommer hatte Marc Tintel bei den IHK-Abschlussprüfungen mit einem Notendurchschnitt von 1,0 den Titel als bester Azubi von NRW geholt. Nun zeichnete der Deutsche Industrie- und Handelskammertag den 32-Jährigen als Bundesbesten 2020 aus. „Damit habe ich beim besten Willen nicht gerechnet. Aber es macht mich natürlich unfassbar stolz“, freute sich Marc Tintel. Eigentlich hätte Dr. Eric...

  • Essen-Borbeck
  • 09.12.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Beraten an der Hotline: Katrin Hasenohr (links) und Sarah Schmette.

Wo finde ich geeignete Azubis?
IHK berät Betriebe am 10. Dezember telefonisch

Die freien Lehrstellen sind ausgeschrieben, die Postfächer bleiben leer. Eine Situation, die viele Unternehmen kennen, wenn sie nach neuen Auszubildenden suchen. Der fehlende persönliche Kontakt in der Corona-Pandemie kommt für viele Betriebe erschwerend hinzu. Deswegen hat die Niederrheinische IHK für 2021 weiter digital aufgerüstet. Wer sich über kommende virtuelle Messen oder Azubi-Speed-Datings informieren will, kann das am 10. Dezember machen. Zwischen 9 und 16 Uhr beraten Sarah Schmette...

  • Wesel
  • 08.12.20
Wirtschaft

Warum eine Ausbildung in Dortmunder Industrieunternehmen?
26 Azubis drehten Videos

Warum eine Ausbildung in der Industrie genau die richtige Wahl ist, haben 26 Auszubildende aus sechs Unternehmen in selbstgedrehten Videos anschaulich dargestellt. Mit über 2.100 „Likes“ wurden die Videos innerhalb von 30 Tagen bewertet. Auf www.industryatwork.de sind alle Videos weiterhin zu sehen. Die meisten Stimmen bekamen die Beiträge der Azubi-Teams der Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH und der KHS GmbH aus Dortmund sowie die TSR Recycling GmbH & Co. KG aus Lünen. Sie werden dafür von der...

  • Dortmund-City
  • 05.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.