Azubis

Beiträge zum Thema Azubis

Wirtschaft
Die neuen Pflegedienstazubis.

Ausbildungsbeginn zur Pflegefachfrau im St. Willibrord-Spital
Krankenhaus gratuliert den fleißigen Azubis

Im St. Willibrord-Spital Emmerich haben jetzt sechs Auszubildene zur Pflegefachfrau mit dem ersten Orientierungseinsatz begonnen. Sie wurden vom Pflegemanagement und den zentralen Praxisanleiterinnen mit einer Rose willkommen geheißen. Nach einem Einführungstag nahmen Melanie Gottwald, Joice Günther, Antonia Kliner, Wibke Nederkorn, Lena Pommerin und Luise Umbach ihren Dienst auf den Stationen auf. Sie freuen sich auf eine interessante Ausbildung, die am 1. August am BZNW (Bildungszentrum...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.09.21
Ratgeber
Beraten an der Hotline: Katrin Hasenohr (links) und Sarah Schmette.

Wo finde ich geeignete Azubis?
IHK berät Betriebe am 10. Dezember telefonisch

Die freien Lehrstellen sind ausgeschrieben, die Postfächer bleiben leer. Eine Situation, die viele Unternehmen kennen, wenn sie nach neuen Auszubildenden suchen. Der fehlende persönliche Kontakt in der Corona-Pandemie kommt für viele Betriebe erschwerend hinzu. Deswegen hat die Niederrheinische IHK für 2021 weiter digital aufgerüstet. Wer sich über kommende virtuelle Messen oder Azubi-Speed-Datings informieren will, kann das am 10. Dezember machen. Zwischen 9 und 16 Uhr beraten Sarah Schmette...

  • Wesel
  • 08.12.20
Ratgeber
Ein Knochenjob!

Auch Azubis in der Gastronomie haben Anspruch auf Weihnachtsgeld

Azubis in Hotels und Gaststätten im Kreis Wesel haben Anspruch auf Weihnachtsgeld. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) klargestellt. Viele Hotel- und Restaurantchefs hätten sich bislang um die Sonderzahlung zum Jahresende gedrückt. Diese sei jedoch rechtlich verbindlich und damit mehr als ein „Dankeschön-Geschenk“ der Arbeitgeber. „Vom Nachwuchs-Koch bis zur angehenden Restaurantfachfrau im Service sollten alle Azubis ihre November-Abrechnung genau prüfen. Denn mit dieser...

  • Wesel
  • 10.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.