Bäckerei Knelange

Beiträge zum Thema Bäckerei Knelange

Wirtschaft
Nach rund einer Stunde im Ofen folgt die "Taufe" der Christstollen im heißen Butterfett. Nach der Ummantelung mit feinem Zucker ist der Stollen fertig und muss nur noch bei auskühlen. In Alu gewickelt und kühl gelagert hält er locker bis Weihnachten.
4 Bilder

Hildener Bäckerei Knelange lüftet Stollengeheimnisse
Den Christstollen selbst gebacken

Der Duft von Weihnachtsgewürzen, Plätzchen und Kuchen liegt in der Luft. Konzentriert wiegen und mischen die Teilnehmer der Christstollen-Back-Aktion von Wochen Anzeiger und der Bäckerei Knelange in der Backstube die Ingredienzien für ihre Stollen. Zur Auswahl stehen Apfel-Calvados-, Pflaumen-Rotwein-, Haselnuss- und Mohnstollen. Zehn Kilogramm Mehl, je acht Kilogramm Marzipan und Rosinen, je fünf Kilogramm in Rotwein eingelegte Trockenpflaumen und Butter, je drei Kilogramm Mohnmasse und...

  • Hilden
  • 22.11.19
  •  1
Wirtschaft
In der Bäckerei Knelange steht am Donnerstag, 21. November, der Christstollen im Mittelpunkt: Bäckermeister Henry Leminski kreiert mit Lesern des Wochen Anzeigers Christstollen.

Bäckerei Knelange und der Wochen Anzeiger laden zur Christstollen-Backaktion ein
Weihnachten naht - Leckereien aus dem Ofen

Die Vorweihnachtszeit genießen, bewusst die besinnlichsten Tage des Jahres erleben: Die Bäckerei Knelange stimmt in Zusammenarbeit mit dem Wochen-Anzeiger auf den Advent mit einer Christstollen-Back-Aktion ein. Bäckermeister Henri Leminski lädt am Donnerstag, 21. November, von 15 bis etwa 18 Uhr zur Christstollen-Backaktion in die Backstube am Lindenplatz 20 ein. „Der Duft von Plätzchen, Kuchen und anderem Gebäck liegt ja jetzt buchstäblich in der Luft“, weiß Leminski. Der Bäckermeister im...

  • Hilden
  • 12.11.19
Wirtschaft
 Bäckermeister Henri Leminski zeigt Sontje, Marvin, Gian-Luca und Maya (v.l.) wie man mit einfachen Handgriffe Tiere und Co formt.
5 Bilder

30 Kilogramm Teig in Hildener Bäckerei Knelange verarbeitet
Kreationen aus Hefeteig hergestellt

Mucksmäuschenstill ist es  in der Backstube der Hildener Bäckerei Knelange. Es ist kurz vor neun Uhr. Nach und nach trudeln die Kinder ein. Im Rahmen der Ferienaktion des Wochen Anzeigers beschäftigen sie sich an diesem Mittwochmorgen mit einem süßen Hefeteig. "Am Anfang ist es immer still", weiß Bäckermeister Henri Leminski aus Erfahrung. "Die Kinder kennen sich noch nicht, aber das ändert sich, wenn wir anfangen." Und Recht hat er: Wenige Minuten später öffnet der Meister einen Schieber....

  • Hilden
  • 10.08.19
Wirtschaft
Christel und Henri Leminski präsentieren im Rahmen des Jubiläums eine neue Brotsorte: Das Gründerbrot. Die Rezeptur stammt von August Knelange.
3 Bilder

Hildener Bäckerei Knelange besteht seit 60 Jahren
Jubiläumsbrot aufgelegt

Die Hildener Bäckerei Knelange feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum. Am kommenden Freitag, 28., und Samstag, 29. Juni, stellen Christel und Henri Leminski das neue Gründerbrot vor. Zusätzlich gibt es noch einige Überraschungen. Hilden. Das Rezept des 500 Gramm-Laibes stammt von August Knelange. Auf Basis eine Natursauerteiges, der noch selbst hergestellt wird, sowie Roggen - und Dinkelmehl, Salz, Hefe und viel Zeit entsteht das Gründerbrot, das auch später im Sortiment bleibt. Und...

  • Hilden
  • 25.06.19
  •  1
Überregionales
Viel Spaß hatten die Kinder bei der Backaktion in der Backstube der Bäckerei Knelange. Foto: de Clerque
2 Bilder

Ferienaktion mit der Bäckerei Knelange: Tierische Teigwaren

Dass man in einer Backstube nicht nur backen, sondern auch eine Reise zum Nordpol machen und sogar ein bisschen Zaubern kann, dass erfuhren die Gewinner der Wochen-Anzeiger-Ferienaktion bei ihrem Besuch in der Bäckerei Knelange in Hilden. „Was brauchen wir denn für den Hefeteig?“, fragt Bäckermeister Henri Leminski die Kinder, die alle dicht gedrängt vor der großen Knetmaschine in der Backstube am Lindenplatz 20 stehen. „Mehl“, rufen die ersten, „Hefe“, die nächsten. Auch bei Butter, Zucker...

  • Hilden
  • 22.08.16
Kultur
Bäckermeister Henri Leminski
2 Bilder

Leckere Weckmänner für kreative Laternenbastler

Frische, duftende Weckmänner stellte die Bäckerei Knelange auch in diesem Jahr wieder für die Gewinnerklasse der Laternenaktion des Hildener Wochen-Anzeigers zur Verfügung. Auf dem Foto präsentiert Bäckermeister Henri Leminski das leckere Gebäck. Wenig später freuen sich die Kinder der Klasse 2a der Adolf-Reichwein-Schule über die Weckmänner. Die Mädchen und Jungen hatten zur St. Martinszeit sehenswerte Monsterlaternen gebastelt.

  • Hilden
  • 24.11.15
Überregionales
Die fünf- bis neunjährigen Kids hatten eine Menge Spaß in der Backstube der Bäckerei Knelange. Nach einer kurzen Einweisung von Bäckermeister Henri Leminski machten sie sichmit großer Begeisterung ans Werk und zeigten an diesem Nachmittag, das einfach in jedem ein kleiner Bäcker steckte. Fotos: Michael de Clerque
4 Bilder

Aus der Backstube zum „Nordpol“ und wieder zurück

Vierzehn Mädchen und Jungen waren am vergangenen Montag zu Besuch in der Bäckerei Knelange. Sie gehörten zu den glücklichen Gewinnern der Wochen-Anzeiger Ferienaktion und konnten in der Backstube ihre eigenen Hefeteigtiere backen. Der Wochen-Anzeiger sorgte mit Ferienaktion für viel Begeisterung bei den Teilnehmern Hefe, Butter, Zucker, Mehl und Salz – da waren sich die Kids einig – gehören zu den Zutaten für einen gelungenen Hefeteig. Während das Mehl aus dem Silo durch einen Schlauch...

  • Hilden
  • 05.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.