Bäume

Beiträge zum Thema Bäume

Natur + Garten
Video 18 Bilder

Zum Tag des Baumes - Bäume, unser Leben - Ohne Bäume geht es nicht! - Demo-Aktion heute: 25. April 2021
Mein Freund der Baum - Hier im Zoopark Düsseldorf im März 2021 - Mit Video von Alexandra!

Heute ist er, der Tag des Baumes! Am 27. November 1951... wurde der Tag des Baumes von den Vereinten Nationen beschlossen. Der deutsche „Tag des Baumes“ wurde erstmals am 25. April 1952 begangen. Der Beschluss  von den Vereinten Nationen freut mich, weil ich an einem 27. November Geburtstag habe! ♥ Bundespräsident Theodor Heuss... und der Präsident der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bundesminister Robert Lehr, pflanzten im Bonner Hofgarten einen Ahorn. In Deutschland wirbt der...

  • Recklinghausen
  • 25.04.21
  • 14
  • 5
Natur + Garten
Die Recklinghäuser Feuerwehr rettet Bäume im Stadtgebiet vor dem Austrocknen.

Recklinghausen: "Wasser marsch!" - Feuerwehr rettet weitere 350 Bäume

Es gilt wieder "Wasser marsch!" für die Recklinghäuser Feuerwehr: Nach der erfolgreichen Aktion vor drei Wochen rettet sie dieses Mal weitere 350 Bäume im Stadtgebiet vor dem Austrocknen. Der wochenlange Regenmangel macht gerade den jungen Bäumen sehr zu schaffen. Daher rücken die ehrenamtlichen Löschzüge noch einmal aus, um unter anderem Ahorn, Buchen, Eichen, Erlen und Ginkgobäume mit Wasser zu versorgen. Alle Bäume unter fünf Jahren benötigen 200 Liter Wasser täglich, grundsätzlich bis zu...

  • Recklinghausen
  • 15.08.18
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  • 15
  • 25
Ratgeber

Zwei Baumfällungen im Februar

Im Laufe des Februars müssen aufgrund von Baumaßnahmen am Börster Weg 181 eine Esche sowie an der Lessingstraße 38 ein Ahorn gefällt werden. Die Fällarbeiten werden von einer entsprechenden Firma durchgeführt, die der Bauherr beauftragt. Die jeweilige Nachpflanzung erfolgt an einer anderen Stelle.

  • Recklinghausen
  • 03.02.18
Ratgeber
In den nächsten Wochen werden vier Bäume gefällt. Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

Recklinghausen: Baumfällungen im Stadtgebiet

Die Stadt Recklinghausen muss in den kommenden Wochen vier Bäume im Stadtgebiet fällen, weil sie nicht mehr stand- beziehungsweise bruchsicher sind. Das stellten Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) bei Kontrollen in Zusammenarbeit mit einem externen Baumgutachter bei drei weiteren Eschen an der Weissenburgerstraße fest. Die Bäume sind am Eschentriebsterben erkrankt und weisen daher eingetrocknete Kronenbereiche sowie Absterbe-Erscheinungen auf. Auch die Linde an der...

  • Recklinghausen
  • 23.08.17
Natur + Garten
Baumkoordinatorin wird ab dem 1. Oktober Birgit Schumann. Sie wird sich sowohl um den Baumschutz kümmern, als auch Sachgebietsleiterin Stadtgrün im Technischen Dezernat sein.

Recklinghausen: Im Einsatz für die Bäume - Recklinghausen bekommt eine Baumkoordinatorin

Das Thema "Bäume" hat in den vergangenen Monaten in Recklinghausen hohe Wellen geschlagen. Das war für die Verwaltung Anlass, ihren verwaltungsinternen Umgang mit dem Thema "Baum" zu überprüfen und zu optimieren. Außerdem ging es um die Frage, wie sichergestellt werden kann, dass Bürger und Ratsvertreter nicht nur nachvollziehbar und transparent über notwendige Baumfällungen, sondern vor allem auch über Nachpflanzungen konkret informiert werden. Das Ergebnis: Ab Oktober gibt es bei der Stadt...

  • Recklinghausen
  • 16.08.17
Natur + Garten

Hinweis: ZDF-Doku | Terra X – Unsere Wälder (1/3): Die Sprache der Bäume

Auch wenn sie ihr Leben lang am selben Fleck stehen: Bäume sind keine stummen, einsamen Wesen. Im Wald haben sie Freunde und Geschäftspartner, Familienangehörige und Feinde. Und mit allen sind sie vernetzt. ZDF-Mediathek und Fortsetzung nächsten Sonntag 19 h 30 Neuste Erkenntnisse über den Wald in Deutschland und was unsere Vorfahren in ihrer Unwissenheit, wenn nicht Dummheit, daraus gemacht haben. Die Intelligenz der Natur ist unübertroffen. Das wusste schon Goethe: »Wir Menschen sind zwar,...

  • Recklinghausen
  • 01.06.17
  • 1
Natur + Garten

Bewässern: Bürger können helfen

Der Frühling ist da und damit steigt auch wieder das Thermometer. Die erhöhten Temperaturen verbinden viele Menschen mit Freude, doch für die Bäume in der Stadt kann das Wetter zu einer echten Belastungsprobe werden. Wegen des regenarmen Frühjahrs und der damit verbundenen Trockenheit müssen die Bäume im Stadtgebiet jetzt bewässert werden. Mit dieser Maßnahme haben die Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) bereits begonnen. 800 Bäume brauchen Wasser Etwa 800 Bäume im...

  • Recklinghausen
  • 16.04.17
  • 1
Natur + Garten
Mitarbeiter Andreas Hinske pflanzte Rotbuchen in der Schimmelsheide. Foto: Stadt

5000 neue Bäume im Stadtgebiet

Im Stadtgebiet erfolgen Baumpflanzungen durch den Landesbetrieb Wald und Holz in Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb Hippers. Bis jetzt sind an der Westfalenstraße 600 Rotbuchen gepflanzt, in der Schimmelsheide 1500 und an der Brandheide 2900. Grund für die Nachpflanzungen sind noch immer Schäden, die das Sturmtief "Ela" im Sommer 2014 verursacht hatte. Durchgeführt wird die Maßnahme durch sogenannte Trupppflanzungen. Diese Form hilft den 5000 Rotbuchen bei einer nachhaltigen Entwicklung. "Nach...

  • Recklinghausen
  • 13.04.17
LK-Gemeinschaft
Einfach mal wieder wegfliegen...
7 Bilder

Von Himmelsblau und Bäume, vom Fliegen, Spaß und von Träume...

* Heimat Fernweh Düsseldorf Der Traum vom Fliegen vom Himmelsblau und von schönen Bäumen.. veranlasst zum Träumen! Himmel und Wolken Natur und Technik Strommasten und Flugzeuge... und dann... der Mensch! Unten am Boden und so voller Träume vom Entrinnen des Alltags; ja, einfach abhauen wäre schön! Gedanken an einem schönen Sonntagabend! Wer hat diese nicht... träumen kostet doch nichts! Lieben Gruss und einen fröhlichen Start in die Woche das wünsche ich allen Freunden und Lesern - die...

  • Recklinghausen
  • 09.04.17
  • 25
  • 21
Politik

Haben die Grünen in Recklinghausen keine Stimme mehr?

Haben die Grünen in Recklinghausen keine Stimme mehr? von Dr. Dr. Joachim Seeger, RE-Nord, früher Hillerheide Die Baumfällaktion in der Stadt Recklinghausen nimmt verheerende Züge an. Überall Kahlschlag, wo man hinschaut...! Ob an der Autobahn oder im Stadtgebiet, Bäume werden zuhauf gefällt. Wo bleibt eigentlich die vernehmbare Stimme von Bündnis90/Die Grünen? Hier handelt es sich doch um ureigene grüne Themen! Haben die Grünen sich schon in den Vorruhestand verabschiedet oder dienen nur noch...

  • Recklinghausen
  • 12.02.17
Überregionales
Günther Eschrich sät Ölrettich.
6 Bilder

Pflegemaßnahmen im Hain der Menschenrechte

Am 22. Juni 2012 wurde im Neubaugebiet Maybacher Heide des Recklinghäuser Stadtteils Hillerheide der „Hain der Menschenrechte“ feierlich eröffnet. Seine Initiatoren sind das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 und die Amnesty International Gruppe 1200 Kreis Recklinghausen. Eigentlich sollte am 27. Juni ein Fest zum dreijährigen Bestehen dieser in Deutschland einzigartigen, begehbaren Infostätte zu den Themen Menschenrechte und Nachhaltigkeit stattfinden. Doch wurde auf...

  • Recklinghausen
  • 30.06.15
Ratgeber
Achtung vor herabstürzenden Dachziegeln ist geboten.

Sturmtief "Niklas" wirbelt Recklinghausen auf

Aufgrund des Sturmtiefs weisen die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) auf eine erhöhte Gefahr durch herabstürzende Äste oder auch Dachziegel hin. Nach Möglichkeit sollte das Betreten von Parks und Grünanlagen vermieden werden. Der Tierpark im Recklinghäuser Stadtgarten bleibt heute, 31. März, geschlossen. Mitarbeiter der KSR sind seit dem Morgen mit der Beseitigung von einzelnen umgestürzten Bäumen und herabgefallenen Ästen beschäftigt. Die genaue Anzahl der umgestürzten Bäume...

  • Recklinghausen
  • 31.03.15
Natur + Garten

All we need...

is a little bit of sympathy for our nature! (Fotografiert Haard/ Recklinghausen) Der überraschend schwere Sturm, der über Pfingsten durch das Ruhrgebiet tobte, hat nicht nur sichtbare Spuren hinterlassen. Er hat einen Teil des Baumbestandes zerstört und für hohe Kosten gesorgt.

  • Recklinghausen
  • 08.12.14
  • 6
  • 10
Natur + Garten

So bestimmen Sie Vögel richtig! Die „Stunde der Gartenvögel“ - 2014

Wer flattert in Ihrem Garten? Die „Stunde der Gartenvögel“ / So bestimmen Sie Vögel richtig! Von der Amsel bis zum Zilpzalp. Wir helfen Ihnen bei der Identifizierung der Vögel. Hier finden Sie einen Überblick der häufigsten Gartenvögel sowie die Steckbriefe mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Arten. http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/stundedergartenvoegel/voegelbestimmen/ Direkt zum Online-Meldeformular Hier geht es zum Online-Meldeformular (geöffnet bis einschließlich 19....

  • Recklinghausen
  • 11.05.14
Natur + Garten
Rauchschwalben
2 Bilder

Kein gutes Jahr für Schwalben und Segler - Stunde der Gartenvögel 2014 - Mitmachen und gewinnen

Direkt zum Online-Meldeformular http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/stundedergartenvoegel/die40haeufigstengartenvoegel/03697.html Bereits 150.000 Vögel aus 4200 Gärten gemeldet 10. Mai 2014 - Nach der Auswertung von mehr als 4000 Gärten und gut 150.000 gemeldeten Vögeln stabilisieren sich die Ergebnisse weiter. Dabei ging die Zahl der Vögel pro Garten gegenüber Freitag leicht zurück und liegt nun mit 37,1 exakt auf Höhe des vorjährigen Endergebnisses. Nachdem es gestern kurz so aussah, als...

  • Recklinghausen
  • 11.05.14
  • 3
Überregionales
Infotafel des Hain der Menschenrechte
18 Bilder

Ein Jahr "Hain der Menschenrechte"

Am 22. Juni 2013 – auf den Tag genau ein Jahr nach der feierlichen Einweihung – luden die beiden Initiatoren – die örtliche Gruppe von Amnesty International und das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 – in die in ihrer Art deutschlandweit einmalige, begehbare und lebendige Infostätte über Menschenrechte und Nachhaltigkeit ein. Leonie Märker (Amnesty-Gruppe) und Ewald Zmarsly (Fachforumsprecher) begrüßten über 50 Gäste, darunter Baumpaten, Recklinghäuser...

  • Recklinghausen
  • 23.06.13
Natur + Garten
9 Bilder

Herbstmomente 2012 / Eukaryotisch

Eukaryotisch Beachtet uns im Farbspiel der fahlen Jahreszeit; wir stehen oft nicht entfernt oder sehr weit. Manchmal versteckt, manchmal in munterer Prächtigkeit Wir bereichern den Genuss vieler Menschen oft so sehr. Also bieten wir unlängst auch keine Gegenwehr. So manche Seele haben wir in ein anderes Land getragen Der Mörder, der hatte das Wissen es mit uns zu wagen! Einen anderen haben wir den großen Rausch erzählt; So durfte er einmal jagen wie ein unbesiegter Held. Aber auch im...

  • Recklinghausen
  • 15.10.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.