Bäume

Beiträge zum Thema Bäume

Natur + Garten
Diese junge Eichen wurden von Straßen.NRW an der L608 zwischen Wulfen und Lembeck gepflanzt.

Trotz Trockenheit im Sommer
Neupflanzungen von 800 Bäumen erfolgreich

Baumkontrolleur Oliver Schulte ist zufrieden, wenn er von seinen Fahrten zu den neu gepflanzten Bäumen aus dem nordöstlichen Ruhrgebiet zurück ins Büro kommt. Die im Winter 2020 gepflanzten Linden, Walnüsse und Esskastanien sind gut angegangen und „dieser Winter ist, vor allem im Vergleich zu denen der Vorjahre, schön feucht.“ Einige der jungen Eichen machen dem gelernten Straßenwärter noch Sorgen, aber „die schwächeln oft im ersten Jahr und erholen sich meist, sobald sie gut angewachsen sind“....

  • Dorsten
  • 23.04.21
Natur + Garten
An dieser Stelle vor der St. Matthäuskirche in Wulfen soll, wie jetzt vom Kirchenvorstand beschlossen, dass neue Matthäusheimes der Gemeinde entstehen, dazu mussten jetzt zwei Eichen hier gefällt werden.“
4 Bilder

Ersatzpflanzung geplant
Baumfällung auf Kirchengrund der Matthäuskirche sorgt für Diskussion

Der schon seit längeren geplante Neubau des Matthäusheims der katholischen Kirchengemeinde St. Matthäus in Wulfen wirft seine Schatten voraus. Das bisherige Matthäusheim an der Dülmener Straße ist schon in die Jahre gekommen, müsste saniert werden und hat eine Nutzfläche von rund 800 Quadratmetern. Doch diese Größe des Objektes ist mit für die Anzahl der Gläubigen in der Kirchengemeinde nach Ansicht der Bischöflichen Generalvikariat Münster zu groß, um zukünftig eine gesicherte Finanzierung zu...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Natur + Garten
13 Bilder

Straßen NRW
Brücken fertig und wieder Bäume gefällt

Hamminkeln: Nach § 39 BNatSchG, dürfen Bäume vom 01 März bis zum 30 September, nicht gefällt werden. Das zählt natürlich nicht für Straßen NRW! Die neuen Brücken über die A3 werden wohl in den nächsten Wochen fertig gestellt sein. Warum man letzte Woche und weit abseits der Brücken, noch hunderte gesunde Bäume fällt, bleibt wohl ein Rätsel.

  • Hamminkeln
  • 08.09.19
  • 3
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  • 15
  • 25
Natur + Garten
Übersicht über die 10 Motive.

Rechtzeitig vor Weihnachten: Biologische Station verteilt Taschenkalender für 2018

Zum vorläufig letzten Mal gibt es 10 Motive aus der Natur Bevor die Life-Projekte Bodensaure Eichenwälder und Orsoyer Rheinbogen nächstes Jahr zuendegehen, verteilen wir in ihrem Rahmen noch ein letztes Mal Taschenkalender. Dabei gilt wieder einmal „vorne hübsch, hinten praktisch“. Während die Rückseite der handlichen Stücke eine immer griffbereite Übersicht über das Jahr 2018 zeigt, ist ihre Vorderseite den Augenweiden unserer Natur und Landschaft gewidmet. Wie jedes Jahr haben wir dabei 10...

  • Hamminkeln
  • 29.11.17
Natur + Garten

Fällung von acht Bäumen entlang der Kirchstraße

Schermbeck. Bei der Überprüfung gemeindlicher Bäume wurde durch Fachkundige festgestellt, dass entlang der Kirchstraße in Schermbeck-Gahlen einige Bäume nicht mehr standsicher sind. Insgesamt sieben Linden und eine Pappel werden daher in der kommenden Woche, 20. bis 24. März, von einem Fachunternehmen entlang der Kirchstraße zwischen der Heisterkampstraße und „Zur dicken Linde” beseitigt. Vorübergehende Verkehrsbehinderungen können nicht vollständig ausgeschlossen werden, wobei im jeweiligen...

  • Schermbeck
  • 17.03.17
Natur + Garten
RVR-Förster Christoph Beemelmans (mitte) und Bankvorstand Rainer Schwarz (rechts) packten beim Bäumepflanzen mit an.
3 Bilder

Bäume im Volksbankwald gepflanzt

Schermbeck. Natur erleben, einen Wald nachhaltig gestalten: Das war das Ziel des Aktionstages im Volksbankwald, quasi Startschuss der Aktion, zu dem die Schermbecker Volksbank in die Üfter Mark eingeladen hatte. Anlass, die 1250 jungen Eichen- und Buchen-Stämmchen zu setzen, ist das 125-jährige Bestehen der Genossenschaft. Eine Fläche kurz hinter dem Nottkamp-Parkplatz, von der B58 zu erreichen, haben sich die Beteiligten dafür ausgeguckt. Bankvorstand Rainer Schwarz erinnerte in seiner...

  • Schermbeck
  • 07.11.16
Natur + Garten

Baum fällt! - Baumpflege- und Baumfällarbeiten am Marienheim und Haus Kilian

Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, müssen auf dem Grundstück des Marienheimes und des Haus Kilian umfangreiche Baumpflege- und Baumfällarbeiten durchgeführt werden. Die Stand- oder Bruchsicherheit ist bei den zu fällenden Bäumen eingeschränkt. Zum Erhalt der verbleibenden Bäume werden umfangreiche Pflegemaßnahmen (z. B. Kronenschnitte) durchgeführt. Die Arbeiten werden durch eine beauftragte Fachfirma ausgeführt und wurden durch die Kreisverwaltung Wesel genehmigt. Beginn der Arbeiten...

  • Schermbeck
  • 21.01.16
Politik

Pflanzaktion: Neues Grün für Dorsten

Eine symbolische Aufforstung nahmen am Donnerstag Bürgermeister Stockhoff und Matthias Feller, Leiter der Sparkasse Vest Recklinghausen, auf einer Wiese zwischen dem Rathaus und dem Paul-Spiegel-Kolleg an der Halterner Straßevor. Weitere Pflanzungen sollen im Bereich des rückgebauten Wittenberger Damm in Barkenberg erfolgen und den Bereich in einen blühenden Kirchgarten verwandeln. 1000 junge Bäume hat die Sparkasse im Vest gestiftet, um die durch den Sturm Ela umgestürzten Bäume im Kreisgebiet...

  • Dorsten
  • 07.01.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Mein Baum war besonders, da ich in seinem Stamm prima sitzen konnte. Es war wohl eine typisch niederrheinische Kopfweide (Bild ca. 1966)

MEIN FREUND DER BAUM

Hattet Ihr auch einen Baum, dem Ihr alles erzählen konntet? Das war meiner. Er stand am Rande unseres Grundstückes in Rees- Speldrop und wurde von mir ganz oft umarmt...und ein "Geheimversteck" hatte er auch

  • Wesel
  • 04.02.15
  • 4
  • 5
Natur + Garten

RVR berichtet über schwere Schäden in den Wäldern

In den Wäldern des Regionalverbandes Ruhr (RVR) hat das Unwetter vor allem im Essener Süden, in Hattingen und in den Waldgebieten im mittleren Ruhrgebiet schwere Schäden angerichtet. Besonders betroffen sind der Emscherbruch bei Herten und Gelsenkirchen sowie Teile der Wälder in Castrop-Rauxel und in Herne. Hier warnt der Eigenbetrieb RVR Ruhr Grün dringend davor, die Wälder zu betreten, und erwägt die Waldgebiete für die Dauer der Aufräumarbeiten zu sperren. Ein ganz anderes Bild zeichnen die...

  • Dorsten
  • 10.06.14
Natur + Garten
4 Bilder

Schönwetter in Schermbeck

Früh morgens zu wandern ist herrlich. Zumal noch in der Woche. Alles ist ruhig. Das Wetter gestern war wunderbar. Da macht es auch nur wenig, wenn der Weg mal nicht so schön ist. Hier noch ein paar Nachzügler der gestrigen Wanderung bei Schermbeck-Gahlen. Die Flecken von der Linse habe ich heute übrigens per Staubsauger entfernt.

  • Schermbeck
  • 28.01.14
  • 9
  • 12
Natur + Garten
Impressionen Waldspaziergang September 2013
22 Bilder

Impressionen Waldspaziergang September 2013

Impressionen Waldspaziergang September 2013 Ein Baum der fällt macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald der wächst. Erst im Wald kam alles zur Ruhe in mir, meine Seele wurde ausgeglichen und voller Macht." Knut Hamsun (1859-1952)

  • Dorsten
  • 28.09.13
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Moos & Pilze
23 Bilder

Moos & Pilze

Abseits des Weges. Ein Ast, ein Baumstamm, mit Moos verhüllt, welch ein Fotomotiv.

  • Dorsten
  • 02.12.12
  • 19
Natur + Garten
54 Bilder

Herbst in der Haard

Der Herbst ist in diesem Jahr so schön wie selten zuvor. Ein paar herbstliche Impressionen aus der schönen Haard, gesammelt bei zwei Wanderungen im Oktober 2011, sind hier zusammengestellt. Viel Vergnügen!

  • Marl
  • 10.11.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.