Bücherbuhrg

Beiträge zum Thema Bücherbuhrg

Kultur
So aufwendige Verkleidungen wie hier zu sehen, wird es in Zukunft nicht mehr geben.

„Die schwarze Null muss erreicht werden“- Stellungnahme zum "Aus" der Spaceritter

Wie der WA bereits berichtete, verkündete der Veranstalter des Spaceritter-Festivals im Theater an der Nieburhg, Niebuhrstraße 61, via Facebook das „Aus“ des genannten Festivals. „Es sind einfach nicht genügend Besucher zu verzeichnen gewesen, sodass wir jedes Jahr kontinuierlich Verluste im fünfstelligen Bereich gemacht haben. Diese Entscheidung war nicht allein von unserer Facebookabstimmung abhängig“, erklärt Holger Hagemeyer, Chef der Niebuhrg, auf Nachfrage des WA. Investitionen in...

  • Oberhausen
  • 05.01.15
Kultur
Das Spaceritter Festival wird es in Zukunft nicht mehr geben.
2 Bilder

Niebuhrg stellt Veranstaltungen ein

Sie waren beliebt und stets gut besucht: Die Festivals auf der Niebuhrg. Kürzlich vernahm die WA-Redaktion eine niederschmetternde Nachricht auf der Nachrichtencommunity www.lokalkompass.de. BürgerReporterin Halina Monika Sega berichtet hier über das „Aus“ des Spaceritter Festivals. Das hätte man sich zu Beginn des neuen Jahres wohl ganz anders vorgestellt: Der Veranstalter der Niebuhrg hat nun nach Informationen unserer BürgerReporterin Halina Monika Sega bekannt gegeben, dass die...

  • Oberhausen
  • 02.01.15
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bücherbuhrg April 2014
15 Bilder

Das Fest der Bücher

Am 6. April 2014 fand wieder „Das Fest der Bücher“ auf der Niebuhrg statt. Endlich war es so weit: Die Bücherbuhrg öffnete wie gewohnt von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr erneut die Tore. Im Inneren der Niebuhrg boten die unterschiedlichen Händler ihre alten Bücher und Spiele für kleines Geld an. Die Stände wurden begutachtet und das eine oder andere Schnäppchen wechselte den Besitzer und wurde gekauft. Trotz Regen fanden die Besucher den Weg in die Niebuhrg . Zur lieb gewonnenen...

  • Oberhausen
  • 11.04.14
  •  2
  •  1
Kultur
Lesung in der Niebuhrg - März 2013
11 Bilder

Lesung auf der Bücherbuhrg

Der Charme einer Abbrucharchitektur faszinierte. In staubigem Ambiente, zwischen Werkbänken und Schraubstöcken der Holzwerkstatt, begeisterten die Autoren des Literaturkreisels: Brigitte Vollenberg, Halina Monika Sega, Dirk Juschkat, Rainer Wüst, Michael Meyer und Jürgen Ludwig, ergänzt durch den Dortmunder Autor Jochen Ruscheweyh , auf einer kleinen, aber sehr gemütlichen Lesebühne der Bücherbuhrg, mit ihren Texten. Obgleich die Leseshow über 5 Stunden ging, konnten sich die Autoren...

  • Oberhausen
  • 24.03.13
Kultur
27 Bilder

CHRISTOMANIE und PrimaVer(di)a im Frühling auf der Bücherbuhrg

Am Sonntag, den 17. März 2013 öffnet zum ersten Mal in diesem Jahr das ARTelier P2 der Bottroper Künstlerin Brigitte Kolodzinski und den Oberhausener Künstlern Sabine Deutsch und Frank Gebauer seine Pforten. Unter dem Motto: „Frühling lässt sein blaues Band“ ... präsentiert das ARTelier P2 neue Arbeiten des Kunstjahres 2013. Frank Gebauer interpretiert das Frühlingsthema des Mörikegedichts "Frühling lässt sein blaues Band" in der Ausstellung „Frühling im August / Der Prager...

  • Oberhausen
  • 17.03.13
Kultur
Literaturkreisel
36 Bilder

Gelungene Bücherbuhrg auf der Niebuhrg in Oberhausen

Die Bücherbuhrg auf der Niebuhrg in Oberhausen öffnete am 03. Oktober wieder ihre Pforten. Auf den Tischen stapelten sich gebrauchte Bücher quer durch alle Bereiche der Literatur. So mancher Lesebegeisterte trug das geschriebene Wort, die Lektüre für die bevorstehenden Wintertage, freudig mit nach Hause. Während die Kinder in Workshops kreativ beschäftigt waren, lasen fünf Autoren des Literaturkreisels auf der Bühne Texte aus ihren Werken vor. Britt Glaser, Oer-Erkenschwick, verwandelte...

  • Oberhausen
  • 09.10.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.