Bücherei

Beiträge zum Thema Bücherei

Kultur
Theodor Denissen (Kirchenvorstand), Pastor Klaus Martin Niesmann, Bürgermeister Ulrich Francken und die Leiterin der Bücherei, Wilma Wirooks (von links), freuen sich über die frisch renovierte Jugendbuch-Abteilung.

Jugendbuchabteilung der Bücherei Weeze wurde renoviert: Bücherwürmer können aufatmen
Wieder schmökern

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten in der Bücherei Weeze (am Kirchplatz) können jugendliche Leser und Leserinnen ab sofort in frischer, heller und moderner Atmosphäre stöbern, lesen oder es sich einfach mit einem guten Buch gemütlich machen. WEEZE. Die neuen Regaleinheiten laden hierzu nicht nur ein, sie wurden auch, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, mit neuen Büchern bestückt. Egal ob Krimi, Fantasy oder Liebesgeschichten: es ist für...

  • Weeze
  • 25.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Die Uedemer Bücherei war in der Corona-Schließung nicht untätig. Foto: privat

Die Uedemer Bücherei war in der Corona-Schließung nicht untätig
Bücher für jedes Alter

UEDEM. Während der „Corona-Schließung“ waren die Mitarbeiterinnen der KöB (Katholische öffentliche Bücherei) St. Laurentius Uedem nicht untätig: Sie haben die Zeit genutzt, um einen Teil des Bestandes etwas umzustellen und einen Bereich mit sogenannten „All age“-Romanen geschaffen. Der Begriff lässt vermuten, dass es sich dabei um Bücher für Menschen von „0 bis 99 Jahren“ handelt. Das ist aber ein Trugschluss, denn es sind Bücher für Erwachsene jeden Alters und Jugendliche ab 12 Jahren. Viele...

  • Uedem
  • 05.06.20
Kultur
Die Gocher Stadtbücherei bleibt bis Dienstag geschlossen und öffnet dann vorsichtig wieder. Kontaktfreie Ausleihe ist oberste Pflicht. Foto: Steve

Gocher Stadtbücherei öffnet am Dienstag - Es gelten neue Regelungen
Ausleihe nur mit Termin

GOCH. Die Gocher Stadtbücherei öffnet ihre Türen ab der kommenden Woche, genauer ab Dienstag, 5. Mai, wieder für ihre Leserinnen und Leser. Dabei gelten die Bestimmungen der Coronaschutzverordnung in Nordrhein-Westfalen. So ist der Zutritt zunächst nur für Rückgaben und / oder Ausleihen nach einer vorherigen Terminvergabe möglich. Hierzu müssen sich die Besucher vor ihrem Besuch telefonisch anmelden und bekommen dann ihren Termin. Das Büchereiteam bittet darum, pünktlich zu dem Termin zu...

  • Goch
  • 30.04.20
Kultur
Die kleinen Teilnehmer des Sommerleseclubs hatten offensichtlich viel Spaß beim Lesen und Spielen.

Feierlicher Abschluss des Sommerleseclub in Pfalzdorf
Ein Lesezeichen in denSommerferien gesetzt

PFALZDORF. Der Sommerleseclub in der evangelischen öffentlichen Gemeindebücherei Pfalzdorf ist zu einem Sommerferien-Highlight geworden. Bei schönstem Sommerwetter fand nun das Abschlussfest am Pfälzerheim statt. Neben der Übergabe der Urkunden und kleiner Geschenke hatten alle Gäste viel Spaß bei einem spannenden Staffelspiel. 110 Teilnehmer aus Pfalzdorf, Goch, Nierswalde, Kessel, Hassum und Asperden waren in diesem Sommer-Leseclub dabei. Neu war, dass die Leser aller Altersgruppen alleine...

  • Goch
  • 13.09.19
Kultur
Foto der Woche: Der Student von morgen
15 Bilder

Foto der Woche 46: Zeit für Studenten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Zeit für Studenten Am kommenden Samstag, 17. November, ist "international students day" - lasst uns das auch hier vorab ein wenig feiern: was verbindet ihr mit Begriffen wie Studium, Studenten, Universität, Hochschule...? Lauer Lenz oder lebenslanges Lernen? Mensa, WG, AStA? Pauken am PC oder Büffeln über...

  • Essen-Süd
  • 12.11.12
  • 13
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Vorschulkinder machten Büchereiführerschein

An 3 Nachmittagen konnten die Vorschulkinder der Kindertagesstätte i-Pünktchen Pfalzdorf in der evangelischen Gemeinde-Bücherei den Büchereiführerschein machen. Themen waren dabei: Welche Arten von Büchern gibt es? Wie funktioniert die Ausleihe? Wie wird eine Bücherei sortiert? etc. Die Kinder durften sich jedes Mal ein Buch ausleihen, das in der Kindergarten-Gruppe alle auch gemeinsam anschauen und lesen konnten. Zum Abschluss gab es ein kleines Fest, und jedes Kind bekam ein Geschenk ( eine...

  • Goch
  • 10.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.