Bücherei

Beiträge zum Thema Bücherei

LK-Gemeinschaft
Ein Sektempfang, jede Menge Rede-Häppchen und vieles mehr war geplant für die Feier zum 15. Geburtstag des Vereins zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V. am 9. Mai. Aufgrund der Corona-Pandemie wird daraus nun leider nichts. Doch ein neuer Termin für eine nachträgliche Geburtstagsparty soll gefunden werden.

Die Party ist nur aufgeschoben, nicht aufgehoben
Förderverein der Bücherei feiert Geburtstag

Ein Sektempfang, jede Menge Rede-Häppchen und vieles mehr war geplant für die Feier zum 15. Geburtstag des Vereins zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V. am 9. Mai. Aufgrund der Corona-Pandemie wird daraus nun leider nichts. Doch ein neuer Termin für eine nachträgliche Geburtstagsparty soll gefunden werden. Das genaue Gründungsdatum des FÖV Glashaus-Bibliothek ist der 14. April 2005. Die Gründungsmitglieder und alle weiteren Vereinsmitglieder wollten sich insbesondere um die...

  • Herten
  • 21.05.20
Kultur

Dicke Party
Hertener Stadtbibliothek wird 25 Jahre

Hertens bestes Stück hat 25 Kerzen auf dem Kuchen: Am Dienstag, 7. Mai, feiert die Stadtbibliothek ihr 25-jähriges Bestehen im Glashaus und lädt zwischen 10 und 19.30 Uhr alle Hertener zum großen Jubiläum ein. An diesem Tag können Interessierte nicht nur Bücher, Filme und andere Medien ausleihen, sondern auch ganz besondere Gäste in der Bibliothek treffen. So gibt es eine Ausstellung mit Medien zum Thema Fußball. Außerdem kommt von 15 bis 17 Uhr der ehemalige Profi-Fußballer Martin Max in die...

  • Herten
  • 28.04.19
Kultur

Hertener Stadtbibliothek am 30. April geschlossen

Die Stadtbibliothek im Glashaus bleibt am Dienstag, 30. April, geschlossen. An diesem Tag laufen die Leihfristen für Medien nicht ab. Wer die Frist trotzdem noch einmal verändern möchte, kann dies unter www.glashaus-herten.de tun. Ab Donnerstag, 2. Mai, ist die Bibliothek wieder zu den normalen Zeiten geöffnet. Öffnungszeiten: - Montag: geschlossen - Dienstag: 10-18 Uhr - Mittwoch: 10-18 Uhr - Donnerstag: 12-19 Uhr - Freitag: 10-18 Uhr - Samstag: 10-13 Uhr - Sonntag:...

  • Herten
  • 23.04.19
Kultur

Neue Online-Suche der Stadtbibliothek Herten startet

Bücher und Medien recherchieren, Leihfristen verlängern oder entliehene Bücher vorbestellen – das alles war im Online-Katalog der Hertener Stadtbibliothek schon lange möglich. Doch im Laufe der vergangenen 16 Einsatzjahre ist das Online-Tool sowohl optisch als auch technisch sehr veraltet. Ab sofort präsentieren neun Bibliotheken im Kreis Recklinghausen ihr vielfältiges Medienangebot gemeinsam auf dem Portal „MedienSuche – Bibliotheken im Kreis Recklinghausen“ unter www.bib-kreisre.de. Mit...

  • Herten
  • 28.02.18
Überregionales
Erfahrene Schnäppchenjäger bringen Zeit mit. Sie wissen: In Ruhe suchen und fündig werden.

Paradies für Bücherwürmer: Altbuchverkauf am Freitag und Samstag

Einmal im Jahr verwandelt sich die Rotunde im Glashaus in einen riesigen Bücherflohmarkt: Die Stadtbibliothek Herten, ihr Förderverein und Bücherfans freuen sich auf den traditionellen „Großen Altbuchverkauf“ am Freitag, 10. November, (10-18 Uhr) und Samstag, 11. November (10-13 Uhr). Das Team der Stadtbibliothek räumt gründlich die Bestände. Mitglieder des Fördervereins der Stadtbibliothek stehen an den Kassen am Ausgang der Rotunde. Die langen Büchertische und Regale sind...

  • Herten
  • 08.11.17
Kultur
Foto der Woche: Der Student von morgen
15 Bilder

Foto der Woche 46: Zeit für Studenten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Zeit für Studenten Am kommenden Samstag, 17. November, ist "international students day" - lasst uns das auch hier vorab ein wenig feiern: was verbindet ihr mit Begriffen wie Studium, Studenten, Universität, Hochschule...? Lauer Lenz oder lebenslanges Lernen? Mensa, WG, AStA? Pauken am PC oder Büffeln über...

  • Essen-Süd
  • 12.11.12
  •  13
Kultur
Ruth Heine (li.) wirft einen skeptischen Blick in den alten Gebhardt. Isabel Schneider, Dr. Babette Nieder, Hildegard Maibaum, Heinrich Heine und Silvia Godde (CDU-Fraktion; v. li.) freuen sich hingegen über die neuen Werke.

Geschenk für die Bücherei

„Alles Gute zum BIX!“ – Der Förderverein der Stadtbibliothek hat nachträglich mit einem Geschenk zur erfolgreichen Erstplatzierung beim bundesweiten Bibliotheksvergleich BIX 2011 gratuliert. Mitglieder und Spender überreichten Bibliothekarin Isabel Schneider gleich 19 Ausgaben der neuesten Auflage des „Gebhardt“ – Ein Standardwerk über die deutsche Geschichte, das auch in der Hertener Stadtbibliothek auf keinen Fall fehlen darf. Nicht, dass man die Werke vorher in den Regalen der...

  • Herten
  • 01.12.11
Überregionales
Cornelia Berg von der Stadtbibliothek.  Foto: TS

60 Jahre und modern wie nie

Wissen Sie eigentlich, was am 18. Oktober 1950 in Herten eröffnete? Und damit bald seinen 60. Geburtstag feiert? Die Stadtbücherei startete damals mit nur 3000 Büchern, heute stehen über 100.000 Medien in den Regalen stehen. Dabei war der Weg zur eigenen Stadtbibliothek steinig. Während der zweiten Weltkrieges durfte keine Bücherei errichtet werden, denn Papier war Mangelware. 1950 wurde dann die erste Bibliothek in einem kleinen Barackenraum hinter dem heutigen Rathaus untergebracht. Die...

  • Herten
  • 14.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.