Bücherrezension

Beiträge zum Thema Bücherrezension

Kultur
Kurt Glodny ist ein Mann, der viel zu erzählen hat. Mit seinem Buch "So war es" möchte er zum Nachdenken anregen.

Lüner Kurt Glodny will mit Buch zum Nachdenken anregen

Er ist ein Mann, der unglaublich viel erlebt hat. Fängt er an von früher zu erzählen, zieht er denn Zuhörer in seinen Bann und schafft es, eine Zeit aufleben zu lassen, die schon viele Jahre vorbei ist. Kurt Glodny ist 88 Jahre alt und während des Nationalsozialismus in Oberschlesien aufgewachsen. Über 70 Jahre ist es her, dass er Ende 1945 mitten in der Nacht gemeinsam mit seinem Vater nach Deutschland floh. 2015 begann für ihn dann eine Reise in die Vergangenheit oder wie er es selbst...

  • Lünen
  • 18.12.17
  • 1
Kultur
2 Bilder

Der Klare Blick von Stephan Harbort (Rezension)

Der Klare Blick Faszinierend dieser Blick in die eigenen Verhaltensmuster. Faszinierend auch, wenn man sich klar darüber wird, wie berechenbar man doch ist, und damit auch leichter zu manipulieren, als man sich selber doch so gerne einschätzt. Diese Buch bietet, ist man gewillt den Weg zu gehen, einen Weg, sich und seine situativen Handlungen zu ändern, und damit auch seine Angriffsfläche für Manipulatoren zu verringern. Anhand von alltäglichen Beispielen und Kriminalfällen, verdeutlicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.17
  • 8
  • 11
Kultur

Buchrezension "Privatdetektiv" von Matthias Wolff

Ein Detektiv hat hier notiert, was in seinem Job passiert. Um Betrug geht's und Verrat und er soll aufklär'n solche Tat. Oft muss er die Ehegatten überwachen und beschatten. Bis die Beweise dann genügen, wenn sich Frau und Mann betrügen. Ein Erpresser wird gesucht und zur Suche wer gebucht? Der Detektiv mit scharfem Blick; bringt er das Lösegeld zurück? Einblick in verschiedene Akten, in Vermutungen und Fakten, das ist hier einmal gegeben. Hautnah können wir erleben, was ein Detektiv so macht,...

  • Sprockhövel
  • 21.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.