Bühnenprogramm

Beiträge zum Thema Bühnenprogramm

Reisen + Entdecken
Open Air bietet die Dortmunder Museumsnacht ein Programm im Westfalenpark mit Corona-Schutzkonzept.

Alternatives Open-Air-Highlight im Westfalenpark zur Dortmunder Museumsnacht
Show-Bühne im Westfalenpark

Eine sichere Alternative zum alljährlichen Open-Air-Highlight der DEW21-Museumsnacht darf nicht fehlen: Auf einer Show-Bühne auf dem derzeitigen Gelände der „Juicy Beats Park Sessions“ im Westfalenpark startet ein Open-Air-Programm aus Comedy, Kabarett und Live-Musik- präsentiert und moderiert von Radio 91.2. Angeboten werden drei Shows zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlicher Besetzung. Insgesamt rund 890 Gäste finden pro Zeitfenster einen Platz auf der bestuhlten Festwiese. Für...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Vereine + Ehrenamt
Am kommenden Wochenende steht Ossenberg wieder Kopf. Die Karnevalisten feiern das ganze Wochenende durch, mit unterschiedlichen Veranstaltungen. Die Narren können sich auf gute Unterhaltung mit verschiedenen Gruppen einstellen.

„Prinzessin Susanne ist an der Macht,  ganz Ossenberg mit ihr tanzt und lacht“
Der KAG Ossenberg steht in den Startlöchern

Unter diesem Motto veranstaltet der KAG Ossenberg am Wochenende vom 31. Januar bis zum 2. Februar im Festzelt an der Kirchstraße drei tolle Veranstaltungen, die die Herzen aller Karnevalisten aus Nah und Fern höher schlagen lassen. Anschließend folgt dann noch die Büttensitzung am 9. Februar im evangelischen Gemeindehaus. Prinzentreffen am Freitag, 31. Januar Los geht es am Freitag mit dem traditionellen Ossenberger Prinzentreffen. Auch diesmal werden wieder mehr als 40 Karnevalsvereine mit...

  • Rheinberg
  • 24.01.20
Ratgeber
Die Musikgruppe „Friday“ ist seit Jahren Bestandteil des Bühnenprogramms.
18 Bilder

Der Weihnachtsmarkt in Richrath hat immer noch große Anziehungskraft.
Familiäre Weihnachtsstimmung – besinnlich, urig und gemütlich.

Langenfeld-Richrath / Südkreis. Auch nach über 20 Jahren hat der Richrather Weihnachtsmarkt nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Nicht nur die familiäre, urig-gemütliche und besinnliche Atmosphäre macht ihn so beliebt. Auch das von Mittag bis in die Abendstunden abwechslungsreiche Bühnenprogramm ist etwas Besonderes, das sich von anderen Weihnachtsmärkten unterscheidet. „Das Ehrenamt kommt bei uns voll zur Geltung, die rund 30 mitwirkenden Vereine, kirchlichen Gruppierungen und sozialen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.12.19
Kultur
Mathias Hanslik, Annette Baumeister, Tarek Jumah und Angelina Herrmann (v.l.) laden zum Weihnachtsmarkt in Arnsberg ein.

Aktionshütten, Stände und Bühnenprogramm
Weihnachtsmarkt in Arnsberg wird eröffnet

Am Freitag, 29. November, wird der diesjährige Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt in Arnsberg eröffnet. Zehn Tage lang, bis zum 8. Dezember, sorgen dann Aktionshütten, Stände und Bühnenprogramm für besondere Stimmung. Zum 27. Mal ist der Verkehrsverein Ausrichter des Weihnachtsmarktes, für Annette Baumeister ist es der erste, den sie alleine organisiert. "Auch deshalb habe ich auf Altbewährtes zurück gegriffen", erklärte sie bei der Vorstellung des Programms. Insgesamt 20 Fachwerkbuden werden vor...

  • Arnsberg
  • 29.11.19
Kultur
49 Bilder

"Verein Wortspiel Literatur" mit neuem Bühnenprogramm "Wieder mal lachen" in der Arminia-Klause, 58710 Menden, am Freitag, 15.11.2019

Arminia-Klause, Kalköfenstraße 20 a, 58710 Menden-Lendringsen, 19.30 Uhr „Wieder mal Lachen“ – Sauerländer auf Reisen „Der Spaß am Schreiben, bei Proben und Aufführungen ist für uns der wichtigste Antrieb für unsere Kreativität“, ist sich Frank Kallweit, Vorsitzender der Wortspieler, sicher. Hauptkommissar Rainer Zufall alias Frank Kallweit muss seinen Urlaub antreten. Bis es soweit ist, bindet er das Publikum in seine Reisevorbereitungen ein. Das Reisen war das Thema des Abends. So suchte ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.19
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Krimikomödie im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
"Hahn im Korb" das neue Stück der "ältesten Senioren Theatergruppe in NRW"

Die "Szenioren" des Ensembles neuARTig spielen seit mehreren Jahren zusammen.Trotz zweier Mitspieler weit unter 60, gehören sie mit einem Durchschnittsalter von 71 Jahren zu den ältesten Senioren Theatergruppen in NRW. Dabei stehen sie selbst jungen Ensembles in nichts nach und begeistern auch ein weit jüngeres Publikum nicht zuletzt durch ihren Witz und ihre Spielfreude. Bis auf Spielleiterein Margret Neu-Kobbert sind alle Laiendarsteller. von denen sich einige bei der Burghofbühne Dinslaken...

  • Wesel
  • 25.09.19
Ratgeber
Bezirksbürgermeister Klaus Persch, Claudia Walter vom Mehrgenerationenhaus und Janna Klompen, Stadtteil-Moderatorin eröffneten den ersten Miteinandertag in Essen-Frohnhausen, hier mit den kleinen "Stadtpiraten".
6 Bilder

Gemeinsam froh rund um Gervinusplatz – und -park
Miteinandertag in Frohnhausen

Wie viele gut gelaunte Menschen passen wohl auf den Frohnhauser Gervinusplatz? Eine ganze Menge, denn auf dem gut gefüllten Platz eröffnete Bezirksbürgermeister Klaus Persch den ersten „Miteinandertag“ in Essen-Frohnhausen. „Ich freue mich sehr, dass dieser Tag heute stattfindet.“ Klaus Persch, der im Rahmen der Seniorenkonferenz Altendorf/Frohnhausen den Impuls dazu gab, wurde von vielen Menschen unterstützt. So von Arndt Sauer und Claudia Walter vom Mehrgenerationenhaus: „Ein herzliches...

  • Essen-West
  • 22.09.19
  • 1
  • 2
Kultur

„Wir wollen stark sein“ - Festival zum Weltkindertag 2019

Fr 20. Sept., 15.00 - 18.30 Uhr Open-air-Kinderfestival Foto: Weltkindertag.jpg © Pixabay Hagen. Kinder, Eltern und Großeltern feiern gemeinsam beim Festival zum Weltkindertag am Freitag, 20. September, von 15 bis 18.30 Uhr im Park vor dem AllerWeltHaus an der Potthofstraße 22. Dazu lädt ein Team unterschiedlichster Organisationen ein. Spiel und Spaß, Rätsel und Basteleien, Schmink- und Mitmachaktionen sowie Infos zu den Kinderrechten lassen den Nachmittag verfliegen. Außerdem gibt es ein...

  • Hagen
  • 04.09.19
  • 2
Kultur
Krönender Jahresabschluss 2019: "Akte X-MAS", in diesem Jahr wieder mit Torsten Sträter.
2 Bilder

Emschertainment präsentiert
Neue und alte Bekannte

Im zweiten Halbjahr 2019 holt die emschertainment GmbH eine handerlesene Auswahl an Künstlern auf die Bühnen Gelsenkirchens. Wer sich für den ein oder anderen Auftritt interessiert, sollte sich jedoch beeilen: Schon jetzt sind sechs der Auftritte ausverkauft. In der gemütlichen Atmosphäre der Backstage-Garderobe der Emscher-Lippe-Halle, Adenauerallee 118, stellte emschertainment-Geschäftsführer Prof. Dr. Helmut Hasenkox das kommende Programm vor. Neben altbekannten Größen wie Götz Alsmann, der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.08.19
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Besucher kamen zum Stadtteilfest auf der Brenscheder Straße.
11 Bilder

Stadtteilfest im Kirchviertel
Festmeile auf der Brenscheder Straße lockte viele Besucher

In eine Festmeile verwandelte die Arbeitsgemeinschaft "Wir in Wiemelhausen" die Brenscheder Straße zwischen Kreisverkehr und Stiepeler Straße. Beim Stadtteilfest, an dem auch der Stadtspiegel Bochum beteiligt war, lockten mit Glücksrad, Capoeira-Vorführung und Kaffeetafel zahlreiche Besucher. Dazu gab es ein Bühnenprogramm, etwa mit Auftritten der Band "Jazz in Black" der Schiller-Schule und Vorführungen des TV Brenschede.

  • Bochum
  • 15.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Besucher dürfen sich auf ein vielfältiges Bühnenprogramm am Sonntag bei Rhenania Hamborn freuen.

Familientag in Hamborn
SV Rhenania feiert 70-Jähriges

Der SV Rhenania Hamborn feiert am Sonntag, 7. Juli, mit dem „Family Day“ sein 70-Jähriges Bestehen. Um 10 Uhr geht es bereits mit Fußballspielen los und parallel gibt es für die Kids viele Mitmachangebote des Spielmobils TAM-TAM. Zu den Angeboten gehören Mooncars, Bewegungslandschaft, Bauen mit Hölzern, Balancieren auf Seilen und eine riesige Luftschlange, auf der man toben kann. Darüber hinaus gibt es eine Fußball-Schussmessanlage und einen Schminker. Ein besonderes Angebot für die Kids ist in...

  • Duisburg
  • 05.07.19
Kultur
Jede Menge Mitmachangebote gibt es Sonntag (7.7.) beim Hoeschparkfest.

Fest bildet Abschluss der internationalen Woche
Hoeschparkfest mit Spiel, Spaß und Sport

Eine Welt – viele Nationen. Und die feiern, seit Jahren, zum Ende der Internationalen Woche gemeinsam im Hoeschpark, am Sonntag, 7. Juli von 13 bis 18 Uhr. Musik und Spiele, Quiz und Sport, Gespräche und Getränke. Rund um die Bühne gibt' s viel Programm. Haupt-Acts sind „Kolinaut“ (Pop+Hip-Hop+Reggae+Rock) und die „Vertical Band“ (Ska+Punk). Veranstalter ist der Freundeskreis Hoeschpark. Über 30 Vereine, Initiativen und Einrichtungen machen mit. Wer noch dazu stoßen möchte:...

  • Dortmund-City
  • 04.07.19
Sport
50 Darsteller und Darstellerinnen im Alter zwischen 9 und 66 Jahren bringen das Musical "Traumland" auf die Bühne.

Die Musicalschule "Xanten on Stage" führt ihr Bühnenstück im Bürgerhaus Weeze auf
"Traumland" auf der Bühne

Sie haben geprobt, geprobt und geprobt - jetzt ist es soweit. Die Schülerinnen und Schüler der Musicalschule "Xanten on Stage" bringen das Musical Traumland auf die Bühne. Am Niederrhein. In den Gemäuern des Glissinternats liegt ein verborgener Zauber. Nachts, wenn alle schlafen, gelangen Schülerinnen und Schüler in das magische Traumland, welches Vertrauen und Geborgenheit, Spaß und Freude verbreitet. Doch wie so oft im Leben stehen nicht alle Schüler auf der Seite des Guten, und das vertraute...

  • Xanten
  • 30.05.19
Politik
Hunderte Besucher flanierten beim Stadtfest auf dem Forum auf und ab.
2 Bilder

Fest für die Demokratie
Hunderte Besucher kamen zur gemeinsamen Feier auf dem Europaplatz

„Das Thema Demokratie hat gelockt“, sagt Birgit Makowski. Es sei wegen der Europawahl aktuell, aber auch vor Ort in Castrop-Rauxel relevant. Die 55-Jährige aus Ickern ist eine von Hunderten Besuchern des Stadtfestes, zu dem das Bündnis für Demokratie am Sonntag (19. Mai) auf den Europaplatz einlud. Auch die Hüpfburg ist ein gewichtiges Argument, denn Birgit Makowski ist mit ihrer Tochter und den beiden kleinen Enkeln gekommen. Aber genau darum geht es bei dem Stadtfest für die Demokratie: ein...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
47 Bilder

Dorffest: "Lendringsen im Frühling" am Sonntag, 14.04.2019

Menden-Lendringsen, Lendringser Hauptstr./Lendringser Platz, 11.00 Uhr Bei strahlendem Sonnenschein habe ich mich nach Lendringsen aufgemacht und bin durch die "Lendringser Hauptstraße" geschlendert.  Ein perfekter Start für Alle. Von Minute zu Minute wurde es voller. Die Geschäfte haben von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Also, jetzt schnell noch hin....

  • Menden (Sauerland)
  • 14.04.19
  • 2
Kultur
30 Bilder

Ein Abend der gute Laune verspricht ....
Martin Rütter - ein deutscher Hundetrainer ......

Martin Rütter . ..... der Hundeprofi Dienstag , 26.3. fuhr ich mit meiner Schwester nach Hamm in die Westpress Arena um dort das Bühnenproramm " Freispruch " zu sehen .  Martin Rütter erzählte spannende Fälle aus dem Hundealltag . Er ist  seit 1990 durch eine Reihe  von  Fernseh - und Bühnenauftritten über den Umgang mit Hunden sehr bekannt . Unter anderem auch bei VOX in der Doku Reihe " der Hundeprofi ". Zur Zeit läuft wieder eine neue Serie - Samstags um 19.10 Uhr. Das Programm begann wie im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.03.19
  • 3
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Wie im September 2018 bei der Gründung des "Bündnisses für Demokratie" soll es Mitte März erneut eine offene Runde geben.

Bündnis für Demokratie veranstaltet am 19. Mai ein großes Familienfest
Diskutieren und feiern

Schon bei der Gründung des „Bündnisses für Demokratie“ im September 2018 war klar, dass es ein Fest für alle Bürger geben soll. Jetzt nimmt die Idee konkrete Züge an, und der Termin steht fest. Am Sonntag (19. Mai) wird von 11 bis 20 Uhr auf dem Forumsplatz am Rathaus gefeiert und diskutiert. Das Datum und erste Ideen fürs Programm wurden jetzt während des fünften Treffens des Lenkungskreises für das von Bürgermeister Rajko Kravanja initiierte Bündnis festgelegt. „Das ist eine Woche vor der...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.02.19
Kultur
Freuen sich auf den Heiligenhauser Weihnachtsmarkt, der immer mit viel Herz von Bürgern für Bürger gestaltet wird: Veronika Kautz (von links) vom Kulturbüro Heiligenhaus sowie Irid Johannsen und Förster Hannes Johannsen.

Heiligenhauser Weihnachtsmarkt: Bewährtes und beliebtes Angebot

Der Kinderweihnachtswald, die belebte Krippe, ein Bühnenprogramm mit Musik, Gedichten und einem gemeinsamen Singen sowie das übliche Angebot in den Buden - all das gehört zum Heiligenhauser Weihnachtsmarkt. Von Donnerstag, 13. Dezember, bis Sonntag, 16. Dezember, wird rund um das Rathaus in diesem Jahr für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Text und Foto von Maren Menke Gerne kommen große und kleine Bürger aus der Stadt, aber auch Gäste aus der umliegenden Region hier zusammen. Man weiß...

  • Stadtanzeiger Niederberg
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf den Heiligenhauser Weihnachtsmarkt, der immer mit viel Herz von Bürgern für Bürger gestaltet wird: Veronika Kautz (von links) vom Kulturbüro Heiligenhaus sowie Irid Johannsen und Förster Hannes Johannsen.

Heiligenhauser Weihnachtsmarkt
"Mit dem Herzen dabei!"

Der Kinderweihnachtswald, die belebte Krippe, ein Bühnenprogramm mit Musik, Gedichten und einem gemeinsamen Singen sowie das übliche Angebot in den Buden - all das gehört zum Heiligenhauser Weihnachtsmarkt. Von Donnerstag, 13. Dezember, bis Sonntag, 16. Dezember, wird rund um das Rathaus in diesem Jahr für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Gerne kommen große und kleine Bürger aus der Stadt, aber auch Gäste aus der umliegenden Region hier zusammen. Man weiß inzwischen, was einem an den vier Tagen...

  • Heiligenhaus
  • 27.11.18
  • 1
Überregionales
Foto: Svenja Kruse
10 Bilder

Mit Schwung durchs Alter

Wer am Samstag in der Schwelmer Fußgängerzone unterwegs war der staunte nicht schlecht, wie belebt die sonst eher ruhigere Einkaufsstraße der Stadt war. Von Svenja Kruse 37 Initiativen stellten im Rahmen der Senioren- und Pflegemesse ihre Angebote vor, standen den Besuchern Rede und Antwort, hatten allerlei Informationsmaterial dabei. Mit dieser Veranstaltung fand die Messe zum bereits neunten Mal in der Kreisstadt statt, spricht von Jahr zu Jahr immer mehr Anbieter wie auch interessierte...

  • Schwelm
  • 10.07.18
LK-Gemeinschaft
„Massimo Grande, Anna Estera and friend“ werden am Freiag ab 18 Uhr für allerbeste Partystimmung sorgen.
2 Bilder

Großes CDU- Lenneparkfest: Konzerte, Spaß und Trödelmarkt am Wochenende

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen des traditionellen CDU-Lenneparkfestes mit Bauernmarkt und Bühnenprogramm ein Kinderbasar veranstaltet. „Große“ und „kleine“ private Anbieter können hierbei alles anbieten, was für Kinder, Jugendliche und Familien von Interesse sein kann. Erstmalig wird auch der Samstag eingebunden sein und zwar mit einer großen WM-Party mit Public-Viewing. Das CDU-Lenneparkfest beginnt am Freitag, 22. Juni, um 19 Uhr mit einem Dämmerschoppen und „Rock im Lennepark“ („Die...

  • Hagen
  • 21.06.18
LK-Gemeinschaft
Volles Haus am Eröffnungsabend in Dellwig
22 Bilder

Trotz Baustelle: Happy Days ziehen positive Bilanz

Die Happy Days in Dellwig funktionieren. Das zeigte sich am ersten Maiwochenende wieder einmal eindrucksvoll auf dem Festplatz an der Donnerstraße. Von Freitag an wurde gefeiert. Mit Kirmes und Musik. Und die Baustelle, bedingt durch die Arbeiten zum Umbau des Barchembachs, tat der guten Stimmung keinerlei Abbruch.  Eröffnet wurde der Festreigen bei herrlich sonnigen Wetter am Freitag mit dem traditionellen Festumzug. Über 200Teilnehmer hatten sich dazu am Sammelpunkt eingefunden. Eine bunt...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Na denn Prost - das Wein- und Musikfest in Xanten bietet beste Stimmung.
2 Bilder

Beste Stimmung beim Xantener Wein- und Musikfest

Weine verkosten – Musik genießen! Am Wochenende vom 11. bis 13. Mai findet auf dem Xantener Marktplatz das 15. Wein- und Musikfest statt. Xanten. Acht Winzer bieten ihre Weine zum Verkauf an. Die Gäste erwartet ein unterhaltsames Bühnenprogramm, präsentiert von Michael Larsen. Der Eintritt ist frei. Am Freitag öffnen die Stände der Winzer aus den Regionen Rheinhessen, Pfalz, Nahe und Mosel-Saar-Ruwer von 16 bis 24 Uhr. Um 19 Uhr eröffnet Bürgermeister Thomas Görtz offiziell das Programm, und...

  • Xanten
  • 04.05.18
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Happy Days - das sind vier Tage Kirmesspaß in Dellwig
7 Bilder

Am 4. Mai starten die Happy Days in Dellwig mit Kirmes und Musik

Neues Motto für eine Veranstaltung mit Tradition. Die 19. Happy Days starten am Freitag, 4. Mai, unter dem Titel "Das schöne Dellwig am Kanal" in eine neue Ära. Kirmesspaß (bis zum 7. Mai) und jede Menge Musik (bis 6. Mai) sorgen auf dem Festplatz an der Donnerstraße bei Jung und Alt für beste Unterhaltung. Familienfreundlich, das ist das Stichwort, unter dem die Macher vom Bürger- und Verkehrsverein Essen Dellwig / Gerschede, die beteiligten Schausteller und Bärbel Malich von der gleichnamigen...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.