Bündnis Buntes Bottrop

Beiträge zum Thema Bündnis Buntes Bottrop

Politik

Demo gegen rechte Parolen

Gegen ein sogenanntes "Bürgerforum", zu dem die AfD eingeladen hatte, hat das "Bündnis Buntes Bottrop" mit etwa 260 Leuten vor dem Berufskolleg demonstriert. "Alles blieb bei der rund einstündigen Demonstration ruhig und friedlich", so Polizei-Pressesprecher Andreas Wilming-Weber.

  • Bottrop
  • 20.09.19
  •  1
  •  1
Politik

Bündnis Buntes Bottrop ruft zu Gegenkundgebung gegen die AfD auf
"Keine völkischen Hetzveranstaltungen"

Die Alternative für Deutschland (AfD) führt am morgigen Donnerstag, 19. September, einen "Bürgerdialog" im Berufskolleg durch. Das Bündnis Buntes Bottrop reagiert mit einer Gegenkundgebung: „Wir wollen zeigen, dass wir die Nutzung unserer Schulgebäude für völkische Hetzveranstaltungen nicht so hinnehmen“, so Bündnissprecherin Andrea Multmeier. „Wir in Bottrop stehen für eine offene Gesellschaft ein und haben die Unterstützung der Stadtgesellschaft!“ Der Auftritt von Jörg Meuthen,...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Politik

Manwache für die Opfer des fremdenfeindlichen Angriff
Aufruf zur Teilnahme an dieser Mahnwache

Auch Bottrop TV, Kunstkreis Bottrop e. V. , Karl-Liebknecht-Club Bottrop rufen zur Teilnahme an dieser Mahnwache auf. Der Originale Aufruf des Bündnisses: AUFRUF DES BÜNDNIS BUNTES BOTTROP: Liebe Bottroperinnen, liebe Bottroper, wir sind schockiert über den fremdenfeindlichen Angriff auf Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt in der Silvesternacht 2018/2019. Wir wollen mit einer Mahnwache ein Zeichen für eine offene, bunte Stadtgesellschaft setzen. Bitte erscheint...

  • Bottrop
  • 03.01.19
Politik

Neujahrsgruß der LINKEN. Bottrop
Höchste Zeit für einen Neubeginn

200 Jahre Bergbau sind Geschichte. „Es fehlen jetzt 4.500 Arbeitsplätze, es ist der Auftraggeber für die industrielle Peripherie eines Bergwerks weggebrochen“, kommentiert dies die Bottroper WAZ. „Natürlich geht durchs Bergbau-Ende obendrein auch Kaufkraft verloren“, erklärt LINKEN-Kreissprecherin Nicole Fritsche-Schmidt. Und ihr Co-Sprecher Günter Blocks ergänzt: „Vor dem Hintergrund einer jahrzehntelang verfehlten Wirtschaftsförderungs-Politik ist dies eine schwere Hypothek für...

  • Bottrop
  • 31.12.18
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.