Bürgercenter Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Bürgercenter Gelsenkirchen

LK-Gemeinschaft
BÜRGERcenter schließen drei Werktage

Stadt Gelsenkirchen: BürgerCenter für drei Tage geschlossen
BÜRGERcenter schließen drei Werktage wegen Software-Umstellungen

Ab kommenden Freitag, 09. Oktober, bis zum Dienstag, 13. Oktober 2020, schließen alle BÜRGERcenter der Stadt Gelsenkirchen. Aufgrund dieser Einschränkung werden auch keine Termine für diesen Zeitraum angeboten. Ab Mittwoch, 14. Oktober 2020, sind die BÜRGERcenter für die Besucherinnen und Besucher wieder geöffnet. Das Referat Bürgerservice der Stadt Gelsenkirchen stellt zurzeit auf ein neues Einwohnermeldeverfahren um. Dafür muss der Datentransfer über rund 800.000 Daten für die neue...

  • Gelsenkirchen
  • 08.10.20
LK-Gemeinschaft
BürgerCenter an der Cranger Str. 262.

BÜRGERcenter weiten die Öffnungszeiten aus
Zusätzliche Termine ab sofort bis zum 1. Juli erhältlich

Während der ersten Welle der Corona-Pandemie mussten die BÜRGERcenter der Stadt Gelsenkirchen aufgrund der Vorgaben der Landesregierung über mehrere Wochen geschlossen werden. Die Öffnung der BÜRGERcenter erfolgte ab dem 11. Mai unter strengen Auflagen. Derzeit stehen einer eingeschränkten Arbeitskapazität daher aber noch eine deutlich höhere Zahl von Bürgeranliegen gegenüber. Das Referat Bürgerservice ist bemüht, mit verschiedenen Maßnahmen allen Anliegen zeitnah gerecht zu werden und...

  • Gelsenkirchen
  • 03.06.20
LK-Gemeinschaft
Stadtverwaltung öffnet wieder für Publikumsverkehr

BÜRGERcenter, Zulassungsbehörde und Führerscheinbehörde sind geöffnet
…aber es gelten weiterhin Einschränkungen für die publikumsintensiven Bereiche

Seit dem 11. Mai 2020 haben alle vier BÜRGERcenter wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die BÜRGERcenter Erle und Horst sind bis Ende Juni 2020 zusätzlich auch dienstags und donnerstags zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet. Um dem Schutz vor dem Corona-Virus gerecht zu werden, kann der Service allerdings nur eingeschränkt angeboten werden. Eine persönlicher Besuch kann grundsätzlich nur zu einem vorab telefonisch (169-40, 169-2620 oder 169-3183) oder online gebuchten Termin...

  • Gelsenkirchen
  • 19.05.20
LK-Gemeinschaft
Aus dem Hans - Sachs - Haus

Bewohnerparkausweise sollten rechtzeitig verlängert werden
Corana-Pandemie und technische Probleme führen zu Verzögerungen

 Die Stadt bittet darum, Bewohnerparkausweise rechtzeitig zu verlängern beziehungsweise zu beantragen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es beim Bürgerservice zu Verzögerungen kommen. Hinzu kommt, dass es aufgrund eines technischen Fehlers derzeit nicht möglich ist, den Bewohnerparkausweis zu Hause selbst auszudrucken. Es ist aber weiterhin möglich, unter www.gelsenkirchen.de/buergerservice einen Antrag auch online zu stellen. Um Verwarnungsgelder zu vermeiden, genügt es derzeit, neben den...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.20
Ratgeber
Stadtrat Dr. Christopher Schmitt und die Referatsleiterin Bürgerservice Marion Penquitt erläuterten die Ausweitung des Telefonservice für die Bürgercenter. Foto: Stadt GE

Mehr Telefonservice in den Bürgercentern

Ab sofort wird die telefonische Terminvergabe für die vier städtischen BürgerCenter neu aufgestellt. Wer dann die bekannte Servicenummer 169-2100 wählt, wird mit einem computergestützten Callcenter verbunden und kann sich dort bequem einen Termin buchen. Eine Sprachansage führt durch das Menü, die Auswahl erfolgt über Zifferneingabe am Telefon. Der Vorteil: Diese neue telefonische Terminvereinbarung ist nicht mehr nur zu bestimmten Servicezeiten, sondern – wie die Online-Buchung - rund um...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.18
  • 1
Ratgeber
Gelsenkirchener BÜRGERcenter stellen ab August auf neues Verfahren um

Ausschließlich mit Termin:Gelsenkirchener BÜRGERcenter stellen ab August auf neues Verfahren um

Bessere Planbarkeit der Kapazitäten, mehr Service für die Kundinnen und Kunden und kurze Wartezeiten: Ab 15. August 2016 stellen die städtischen BÜRGERcenter auf ein neues Verfahren um - die ausschließliche Terminvergabe. Kundinnen und Kunden müssen für einen Besuch an den vier Standorten dann vorher einen Termin ausmachen. Der Weg zum Termin ist dabei ganz einfach: Termine können entweder online unter www.gelsenkirchen.de/buergercenter, telefonisch (0209-169 2100) oder persönlich in den vier...

  • Gelsenkirchen
  • 30.06.16
  • 1
Ratgeber
Zufriedene Kunden bewirken auch zufriedene Mitarbeiter und das ist das Ziel der Verwaltung. Beide Seiten sollen zufrieden gestellt werden und so einen höflichen Umgang miteinander pflegen können. Foto: Gerd Kaemper
3 Bilder

BürgerCenter werden noch kundenfreundlicher

„Verwaltung ist lernfähig“ verkündete Stadtrat Dr. Christopher Schmitt bei der Vorstellungen der neuen Maßnahmen zur Steigerung des Kundenservice in den BürgerCentern. Und das ist ihm ernst, denn er wie auch die Referatsleiterin Marion Penquitt wissen: „Wer seinen Job mag, der macht ihn gut“ und wenn die Kunden zufrieden sind, fällt den Mitarbeitern die Arbeit leichter. Terminvergabe ist ein echtes Erfolgsrezept Gleich mehrere Untersuchungen und auch die Erfahrungen in den BürgerCentern...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.15
  • 2
Ratgeber

Bürgercenter im Rathaus Buer und Cranger Straße am Mittwoch 11.09.2013 geschlossen.

Wegen einer Mitarbeiterschulung bleiben am Mittwoch. 11.09.2013 die Bürgercenter im Rathaus Buer und an der Cranger Straße 262 in Erle geschlossen. Da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgercenter in einer neuen Anwendersoftware geschult werden und eine geordnete Schulung der Dienstkräfte erfolgen kann, bleiben diese beiden Bürgercenter geschlossen. Bürgercenter Husemannstraße und der Vorburg geöffnet. Den Bürgerinnen und Bürger stehen an diesem Tage für die Erledigungen der...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.13
Ratgeber
Nicht geht mehr beim Öffentlichen Personen-Nahverkehr am kommenden Mittwoch (7.), jedenfalls wenn die Gewerkschaften ihre Drohungen wahr machen. Das Beispiel Hessen von Montag zeigt, dass es den Gewerkschaften ernst wird. Also besser Alternativen einplanen! Foto: Archiv

Warnstreik legt Mittwoch (7.) Bus- und Bahn lahm

Die BoGeStra und die Vestische teilen mit, dass die Gewerkschaften ver.di und Komba am Mittwoch (7.) voraussichtlich von Betriebsbeginn bis Betriebsende einen Warnstreik durchführen werden. Gelsendienste befürchtet stehen bleibende Mülltonnen und das Referat Bürgerservice macht darauf aufmerksam, dass die BÜRGERcenter an der Cranger Straße 262 und an der Schloßstraße 35 geschlossen bleiben. Mit den ganztägigen Protestaktionen wollen die Gewerkschaften ver.di und Komba den Druck auf die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.