Bürgergarten

Beiträge zum Thema Bürgergarten

Politik

Grüne Wesel und Bürgermeisterkandidat Ulrich Gorris laden ein: Donnerstag, 6. August, 17 Uhr; Sonntag, 30. August, 11 Uhr
Gespräche im Bürgergarten Wesel-Lackhausen

Zu einem politischen Gespräch im Bürgergarten am Hummelweg in Wesel-Lackhausen laden die Grünen Wesel zusammen mit Bürgermeisterkandidat Ulrich Gorris ein. Die Termine sind: Donnerstag, 6. August, um 17 Uhr sowie Sonntag, 30. August, um 11 Uhr. Der Zugang zum Bürgergarten liegt etwas versteckt zwischen der Haus-Nummer 8 und der Geschwister-Scholl-Straße. Interessierte haben hier die Möglichkeit, Fragen zu "grünen" Themen, Zielen und Inhalten zu stellen, Anregungen zu geben, Mißstände...

  • Wesel
  • 03.08.20
Natur + Garten
Elias zeigt dem Bürgermeister, wie man Pflanzenfarbe herstellt. Foto: Pielorz
9 Bilder

Gevelsberger Ferienspaß 2020 findet oft in der Natur statt
Im Bürgergarten stellen Kinder Pflanzenfarbe her

Der „Interkulturelle Bürgergarten" der Zukunftsschmiede Gevelsberg liegt etwas versteckt hinter dem Pausenhof der Realschule Alte Geer. Rund 15 Familien aus unterschiedlichen Ländern säen, pflanzen und ernten hier - und vor allem: Sie haben jede Menge Spaß zusammen. Rund 1.000 Quadratmeter werden bewirtschaftet. Der Rest besteht aus Rasen und einem Wäldchen mit Kletterbäumen für die kleinen Gäste. Insgesamt sind es 2500 Quadratmeter. Außerdem sind zwei bunte Bauwagen vorhanden, in denen...

  • Gevelsberg
  • 19.07.20
  • 1
Kultur
Die Energy Converters halten, was ihr Name sagt. Sie bringen pure Energie auf die Bühne. Foto: privat

Livemusik
Mit Rockmusik ab in den Mai

MaiRock! findet wieder im Bürgergarten mit zwei Live-Bands statt Die Coverbands The Amazing Years und die Energy Converters spielen zusammen auf der Bühne des Saals im Bürgergarten, Aktienstraße 80, am Dienstag, 30. April, beim „MaiRock!“. Der Einlass beginnt um 19 Uhr und die Musik geht um 20 Uhr los. „The Amazing Years“, eine Eventcoverband mit 22 Jahren Erfahrung, spielen sich und das tanzende Publikum durch 40 Jahre Rockgeschichte. Von den Beatles geht es über deutsche Highlights...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.04.19
  • 1
  • 1
Überregionales
Anita und Willi Bruckhoff sind seit 1962 ein Ehepaar und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. (Foto Thomas Emons)
2 Bilder

Willi Bruckhoff: Was uns ein Kumpel zu sagen hat

70 seiner bisher 84 Lebensjahre hat Willi Bruckhoff dem Bergbau und als Gewerkschafter der IGBCE seinen Kollegen gewidmet. Dafür wurde er jetzt mit anderen Jubilaren von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie mit einer Feier im Bürgergarten geehrt. „Einer für alle und alle für einen.“ Das ist Bruckhoffs Lebensmotto und das ist die sprichwörtliche Solidarität, die er als Kumpel erlebt hat, zum Beispiel als er in den 1960er Jahren seinen ersten türkischen Kollegen unter Tage das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.18
Politik

Förderprogramm "Zukunft Stadtgrün"

Seit dem Frühsommer 2017 betreibt eine kleine Gruppe Weseler Bürgerinnen und Bürger den „Bürgergarten Hummelweg“ in Lackhausen. Bisher wurden zwei Gemüsebeete, einige Stauden und kleine Pflanzenecken angelegt und auch schon mit beachtlichen Erträgen abgeerntet. Im Hochsommer war die Versorgung mit Wasser schwierig, da Wasser aus mehreren Regentonnen von Nachbarn mit Gießkannen herübergetragen werden musste. Die Nutzer des Gartens wünschen sich eine kleine handgetriebene Wasserpumpe auf dem...

  • Wesel
  • 27.09.17
  • 1
  • 1
Kultur
Die Brüder Jan und Philipp spielen aktuelle Charthits. Foto: T. Hemmelmann

Rock im Bürgergarten am Samstag

Party mit Kulthits zum Tanzen und Mitsingen Der "Bürgergarten", Aktienstraße 80 in Mülheim bietet frische Livemusik in der Innenstadt Mülheims. Im klimatisierten Saal kann wieder gerockt werden. Am Samstag, 16. September, wird unter dem Motto "BürgerRock" eine Party mit Kulthits und Songs zum Mitsingen und tanzen aus Rock, Pop und Country stattfinden. Es spielen die Brüder Jan und Philipp und die Coverband "Night on Train". Einlass ist um 19 Uhr, ab 20 Uhr wird auf der Bühne gerockt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.09.17
Kultur
Roadster waren gut drauf
4 Bilder

Beim ersten "BürgerRock" im "Bürgergarten" wurde kräftig getanzt und gesungen!

Diese Veranstaltung hätte noch deutlich mehr Publikum verdient gehabt! Beim ersten „BürgerRock“ im "Bürgergarten" an der Aktienstr. 80 wurde am Samstag kräftig getanzt und mitgesungen. Im angenehm klimatisierten Saal trafen etwa 80 gut gelaunte Gäste auf zwei spielfreudige Bands, die das Publikum auf eine Reise durch 50 Jahre Rock-Pop-Geschichte mitnahmen und dabei richtig tolle Stimmung machten. Roadster überzeugten mit Frontfrau Julia durch akustische Coverversionen von Hits wie „The way...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.17
Natur + Garten
Aus zwei Fotos der Initiatoren haben wir diese Collage gebastelt.

Lackhausener Ehrenämtler sind fleißig: das erste Beet im Bürgergarten Hummelweg ist fertig

Das erste Beet im Bürgergarten Hummelweg ist angelegt. Der städtische Betrieb ASG hat Bretter und Pfosten geliefert. Die ersten drei Aktiven haben daraus ein 5 mal 1,5 Meter großes Beet angelegt und mit reifem Kompost und Humusziegeln befüllt. "Jetzt brauchen wir noch ordentlich Regen," sagt Sebastian Pabst, einer der Initiatoren und im Moment Koordinator des Projektes. Weitere Helfer sind erwünscht. "Am 1. Mai hatten wir einen Infostand beim Maibaumfest des Lackhausener Bürgerforums. Trotz...

  • Wesel
  • 09.05.17
Kultur
Wieder zeigten die Amazing Years ihre Partyband-Qualität!
2 Bilder

Der "MaiRock 2017" im "Bürgergarten" war wieder ein echtes Highlight!

Beste Stimmung im erstmals klimatisierten und voll besetzten Saal des „Bürgergartens“ an der Aktienstraße in Mülheim. Jörg Thon begrüßte die Gäste für den „Bürgergarten“ und wünschte allen einen schönen Abend. Die Energy Converters legten sofort los mit viel Energie und brachen gleich das Eis zum schmelzen mit "Walking by myself“ von Garry Moore, „Smooth“ von Santana und 2Titeln von Bryan Adams (When you're gone im Duett). Anais, die zum letzten Mal bei den Energy Converters auf der Bühne...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.17
Kultur
MfG Musik
4 Bilder

Neue Veranstaltungsreihe "BürgerRock" startet ab Juni im "Bürgergarten"!

Nach der Veranstaltungsreihe „Am Lagerfeuer“ im Medienhaus, die Ende 2016 nach vielen unterhaltsamenTerminen zu Ende ging, gibt es ein neues Betätigungsfeld für den Autor! Der „Bürgergarten“ in Mülheim, Aktienstr. 80 möchte eine Veranstaltungsreihe mit guten heimischen Bands in seinem Hause durchführen und das Programm für dieses Jahr steht inzwischen. Der „Bürgergarten“ bietet etwa 180 Personen im Saal (mit Bühne) Platz. Das gastliche Haus bietet in lockerer Atmosphäre nicht nur gute...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.03.17
Kultur
Mit freundlichen Grüßen (MfG) rocken im Juni den Bürgergarten.

Musikalische Stadt: Bürgergarten startet neue Konzertreihe

Der „Bürgergarten“, Aktienstraße 80, plant eine Veranstaltungsreihe mit guten heimischen Bands. Den Anfang macht der „MaiRock“ am Sonntag, 30. April, mit der Eventcoverband "The Amazing Years" und der Coverband "Energy Converters". Den Starter macht diesmal der Sänger Danny Haidt mit mitsingbaren Schlagern. Einlass ab 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Karten können ab sofort für 9,50 Euro im „Bürgergarten“ jeden Tag nach 11.30 Uhr gekauft werden. An der Abendkasse kostet der Eintritt 11...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.03.17
  • 1
Überregionales

Siemens-Pensionär-Treffen: Vortrag fällt aus

Die Siemens-Pensionäre treffen sich am Donnerstag, 10. März um 16 Uhr im Bürgergarten, Aktienstraße 80. Der angekündigte Vortrag von Herr Doktor Kaufhold über die Camera Obscura fällt aus Krankheitsgründen aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Stattdessen wird ein Film über die Stadt Mülheim gezeigt.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.16
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Sommerfest im "Interkulturellen Bürgergarten"

Dieses Jahr fand gestern wieder das Sommerfest im "Interkulturellen Bürgergarten" der Zukunftsschmiede e.V. statt. Auf dem Gelände hinter der Realschule "Alte Geer" traf man sich, um bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien die angelegten Gärten zu bewundern oder einfach nur zu plauschen. Für die musikalische Untermalung sorgten "Horst and the Heartbreakers", die nicht wenige Gäste bei ihrer Zugabe zum Tanzen animierten. Ich muss ja zu meiner Schande gestehen, dass ich zwar wusste, wo...

  • Gevelsberg
  • 28.07.14
Natur + Garten
Es werde Licht im Westerfilder Bürgergarten. (Schütze)

Endlich geht im Westerfilder Bürgergarten das Licht an

Im Dunkeln durch den Westerfilder Bürgergarten flanieren? Das gehört der Vergangenheit an. Eine neue Beleuchtungsanlage sorgt für ausreichend Licht. Möglich gemacht wurde die Anschaffung und Installation durch die DEW21. Damit ist der Bürgergarten endgültig fertig gestellt. Mit einem bunten Nachmittag wurde an der Ringstraße/ Dortustraße die Einweihung der neuen Lampen gefeiert.

  • Dortmund-West
  • 12.03.14
Natur + Garten
Mitmachen können am Freitag Dortmunder im Bürgergarten an der kleinen Neroldwiese.

Mitmachen beim Bürgergarten

Seit April wächst in der Nordstadt ein neuer Gemeinschaftsgarten. Der Bürgergarten „Kleine Heroldwiese“ an der Ecke Heroldstraße/ Gronaustraße bietet allen Menschen im Umfeld die Möglichkeit mitzuwirken. Ein Weidenzaun, ein kleines Tipi und selbstgebaute Pflanzkästen gibt es schon. Weitere Ideen befinden sich in der Umsetzung. Das Netzwerk INFamilie und federführend der Verein Die Urbanisten möchten den Sommer nutzen und laden Menschen aus der Nachbarschaft zum Gärtnern und Kontakte knüpfen...

  • Dortmund-City
  • 20.08.13
Natur + Garten
Die ersten Arbeiten am zukünftigen Bürgergarten an der kleinen Heroldwiese im Brunnenstraßenviertel haben begonnen. Großstädter können dort bald ihr eigenes Gemüse ziehen

Der Garten in der Kiste

Bewohner des Brunnenstraßenviertels können ihrem grünen Daumen jetzt Arbeit geben - und dabei ihr eigenes Gemüse anbauen Bisland gab und gibt es im Brunnenstraßenviertel schon die Möglichkeit, Baumscheiben zu bepflanzen und zu pflegen. jetzt können die Bewohner dort in großen Holzkisten auch Gemüseorten züchten, so die ursprüngliche Idee des Familienbüros in der Innenstadt, der Bürgerinitiative Brunnenstraße , der Urbanisten und der Stadt, die bei diesem Projekt zusammenarbeiten. Drei der...

  • Dortmund-City
  • 25.07.13
Politik
Oberbürgermeister Ullrich Sierau übergibt den Bürgergarten an die Westerfilder.

Bürgergarten Westerfilde vor der Eröffnung

Der Bürgergarten Westerfilde wird am Freitag (7.10.) um 16.30 Uhr auf dem Gelände Zum Luftschacht eröffnet und von OB Ullrich Sierau der Bürgerschaft übergeben. Nach einer Bauphase von nur sechs Monaten wurde mit finanzieller Hilfe von zahlreichen Sponsoren aus einer unansehnlichen Bauruine ein ansprechender Bürgergarten geschaffen. Hier wird den Westerfildern die Möglichkeit geboten, die Gestaltung der Fläche durch eigene Pflanzen zu bereichern und den Garten als Ruhezone zu...

  • Dortmund-West
  • 04.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.