Bürgergespräch

Beiträge zum Thema Bürgergespräch

Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff wird in Barkenberg erst ab 18 Uhr vor Ort sein.

Terminänderung!
Termin in Barkenberg erst um 18 Uhr

Der „Bürgermeister vor Ort“-Termin in Barkenberg am Freitag, 31. Mai, muss von 15 auf 18 Uhr verschoben werden. Zu der zunächst geplanten Zeit wird Bürgermeister Tobias Stockhoff an einer Trauerfeier teilnehmen. Tag und Ort – der Bürgertreff Barkenberg an der Barkenberger Allee 8 bleibt allerdings unverändert. Allen Abonnenten des „Bürgermeiser vor Ort“-Newsletters wird der geänderte Termin automatisch mitgeteilt. Am Bürgertreff wird ein Aushang auf die geänderte Anfangszeit...

  • Dorsten
  • 27.05.19
Politik

Evangelische Kirche in Essen
Tag des Grundgesetzes: Bürgergespräch in der Marktkirche am 23. Mai 2019

Mit der Veranstaltungsreihe „Aufbruch damals - Herausforderung heute“ würdigt die Evangelische Kirche in Essen die Verabschiedung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vor 70 Jahren. Zentrale Veranstaltung ist ein Bürgergespräch mit Superintendentin Marion Greve, Oberbürgermeister Thomas Kufen sowie Vertretern aus Schule, Theologie und Evangelischer Jugend am Donnerstag, 23. Mai, dem Tag des Grundgesetzes, um 19 Uhr in der Essener Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel. Der Eintritt ist...

  • Essen
  • 17.05.19
  •  1
  •  1
Politik

Evangelische Kirche in Essen
70 Jahre Grundgesetz: Aufbruch damals - Herausforderung heute

Mit der Veranstaltungsreihe "Aufbruch damals - Herausforderung heute" vom 9. Mai bis 15. Juni würdigt die Evangelische Kirche in Essen die Verabschiedung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vor 70 Jahren. Höhepunkt ist ein öffentliches Bürgergespräch in der Marktkirche über die Grundrechte, ihre Bedeutung und ihre Gefährdung mit Oberbürgermeister Thomas Kufen, Superintendentin Marion Greve und weiteren Gästen aus Kirche und Schulwesen am Donnerstag, 23. Mai, dem Geburtstag des...

  • Essen
  • 29.04.19
  •  1
  •  1
Politik

SPD Ortsverein Herten-Stadt lädt zu Waffeln ein
Appetit auf Europa

Am Samstag, 27. April, lädt der SPD Ortsverein Herten-Stadt von 13 bis 15 Uhr auf den Distelner Dorfplatz ein. Unter dem Motto "Appetit auf Europa" gibt es belgische Waffeln , heißen Kaffee und kühle Softdrinks. Natürlich können Bürger auch Fragen, Anregungen und Kritik loswerden. Jens Bennarend, SPD Kandidat für das Europaparlament steht für Gespräche breit.

  • Herten
  • 25.04.19
Politik

Bürgermeister vor Ort
Bürgermeister Tobias Stockhoff in Rhade und Barkenberg

Barkenberg/Rhade. Am Dienstag, 26. Februar, lädt der Bürgermeister ab 17.30 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Rhade in die Gaststätte Nienhaus, Schützenstraße 19. Am Donnerstag, 28. Februar, ist er ab 17 Uhr in Barkenberg für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar im Jugendhaus Rottmannshof (Alter Garten 7).

  • Dorsten
  • 15.02.19
Politik
Oliver Wittke, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Bundespolitik vor Ort
Staatssekretär Oliver Wittke steht Rede und Antwort

Holsterhausen. Der CDU Ortsverband Holsterhausen hat am Mittwoch, 6. Februar, ab 19 Uhr den Staatssekretär und für Dorsten zuständige Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke zu Gast im AKZENT Hotel – Restaurant Albert Holsterhausen. Eine Gelegenheit mit ihm über aktuelle Themen der Bundespolitik, jedoch auch über kommunale Probleme zu diskutieren und persönliche Fragen zu stellen. Dies gilt jedoch nicht nur für CDU-Mitglieder, sondern auch für alle interessierte Bürger der Stadt...

  • Dorsten
  • 25.01.19
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff ist am 27. November vor Ort in Barkenberg.

Weiterer Gesprächstermin
Tobias Stockhoff vor Ort in Barkenberg

Barkenberg. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine Gesprächsreihe „Bürgermeister vor Ort“ in der kommenden Woche in Barkenberg fort. Am Dienstag, 27. November, ist er ab 16 Uhr für alle Bürger ansprechbar im Bürgertreff, Barkenberger Allee 8, um über alle Themen der Stadt und des Ortsteils ins Gespräch zu kommen.

  • Dorsten
  • 23.11.18
Politik

CDU fordert kommunalen Sicherheitsausschuss

Heinberg: Noch nie war die Zeit so reif für einen Sicherheitsausschuss wie heute „Überfälle, Übergriffe, Pöbeleien, Schlägereien, Diebstahl und Körperverletzungen – wer tagtäglich die Nachrichten aus Gelsenkirchen verfolgt, dem kann Angst und Bange werden! Gelsenkirchen ist kein Hotspot der Kriminalität, aber wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass sich Dinge gesellschaftlich verändert haben, dass Hemmschwellen sinken, dass Menschen in unserer Stadt nicht mehr richtig zwischen „Mein und Dein“...

  • Gelsenkirchen
  • 23.10.18
Politik

OB Scholten lädt zu einem weiteren Bürgergespräch

Das nächste öffentliche Bürgergespräch mit dem Oberbürgermeister findet am Dienstag, 11. September statt. Diesmal lädt OB Scholten zwischen 17 und 19 Uhr auf den Heißener Marktplatz ein. „Das Bürgergespräch soll dem offenen Meinungsaustausch zwischen Ihnen und mir dienen“, wünscht sich Ulrich Scholten. „Haben Sie Fragen, Anregungen oder aber Kritik? Dann kommen Sie doch vorbei. Es sind keine Themen vorgegeben. Sie entwickeln sich innerhalb des Gespräches“.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.18
Politik
Wochenmarkt in der Altstadt künftig auf dem Boulevard und auf der halben Parkfläche des Marktes. Foto: Archiv

Boulevard und halber Parkplatz für den Wochenmarkt?

Findet der Wochenmarkt künftig auf dem Boulevard und der halben Parkfläche des Altstadtmarktes statt? Diesen Vorschlag machte jedenfalls eine Anwohnerin der Münsterstraße am Montag (29. Januar) beim Bürgergespräch zur Zukunft des Wochenmarktes. Etwa 40 Personen waren ins Bürgerhaus gekommen, um Verantwortlichen von Verwaltung und EUV Stadtbetrieb ein Stimmungsbild zu geben. Das soll nämlich berücksichtigt werden, wenn zum Abschluss des einjährigen Probebetriebs "Wochenmarkt in der...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.01.18
Politik
GFL-Ratsherr Helmut Rosenkranz freut sich am Sonntag über Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik.

Helmut Rosenkranz am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am kommenden Sonntag, 8. Oktober, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Helmut Rosenkranz erreichbar. Der Ratsherr freut sich über Vorschläge und Anregungen zu Lüner Themen und steht für Gespräche rund um die Lüner Kommunalpolitik zur Verfügung. Helmut Rosenkranz kümmert sich insbesondere um die Themen Sicherheit und Ordnung, Stadtentwicklung sowie Kultur und...

  • Lünen
  • 06.10.17
Politik

Rü-Talk mit Matthias Hauer MdB

Am Dienstag, 12. September 2017, 20:00 Uhr heißt es im Rüttenscheider Plan B wieder "Rü-Talk"! Talkgast ist Matthias Hauer, CDU-Bundestagskandidat für den Essener Süden und Westen, mit dem wir an diesem Abend über seine Pläne und seine Politik diskutieren werden. Diskutieren Sie mit und nutzen Sie die Gelegenheit, Matthias Hauer persönlich kennenzulernen und sich ein genaues Bild von seinen politischen Schwerpunkten und seinem Engagement für Essen zu machen. Hinweis: Da der Andrang...

  • Essen-Süd
  • 08.09.17
Politik
Gruppenfoto mit Jutta Eckenbach MdB Spaziergang Steele
4 Bilder

Jutta Eckenbach bei „Willst du mit mir geh’n?“

Seit einigen Wochen ist die Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach immer wieder mit Seniorengruppen im Wahlkreis unterwegs Das Projekt „Willst du mit mir geh’n“ besteht mittlerweile seit fünf Jahren und erstreckt sich über das gesamte Stadtgebiet. In 34 Stadtteilen gibt es ehrenamtliche Spaziergangspaten, die Gruppen in den einzelnen Stadtteilen betreuen. Auch die Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach weiß das Projekt nach einigen Spaziergängen sehr zu schätzen: „Das Projekt „Willst du mit...

  • Essen-Nord
  • 08.08.17
Politik
Bereits seit 1999 veranstaltet die örtliche CDU das Politische-Kamingespräch unter dem Motto „Politische Horizonte öffnen“. Im Kamin-zimmer der ehemaligen Bundeswehrfachschule in Dilldorf oder in der Steinbeis Hochschule im neuen Hochschul-Gewerbe-Wohnpark Prinz-Friedrich, bietet die CDU zweimal im Jahr  allen interessierten Bürgern ein Forum für die Beschäftigung mit gesell-schaftspolitischen, wissenschaftlichen und kirchlich/religiösen Themen in angenehmer und sachlicher Atmosphäre an.
4 Bilder

CDU lädt zum 37. Politischen-Kamingespräch nach Dilldorf

Thema der lokalen politischen BÜRGER-DENKBAR: `Chancengleichheit für alle Kinder?! - Realität oder Illusion - Erfahrungen und Herausforderungen einer Essener Brennpunktschule` Am Mittwoch, dem 05. April 2017, 19.00 Uhr (Einlass ab 18.45 Uhr), lädt der Arbeitskreis Integration, Inklusion & Soziales der CDU Kupferdreh/Byfang alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zum traditionellen `Politischen-Kamingespräch` auf Dilldorfs-Höhen recht herzlich ein. Veranstaltungsort ist...

  • Essen-Ruhr
  • 03.04.17
  •  1
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt ein.

Bürgermeister Tobias Stockhoff vor Ort – Lembeck

Lembeck. Bürgermeister Tobias Stockhoff startet seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine im neuen Jahr in Lembeck. Am Montag, 16. Januar, ist er ab 17 Uhr in Lembeck im Pfarrheim der Gemeinde St. Laurentius (Am Pastorat 1) für Bürgerinnen und Bürger ansprechbar, um über alle Themen der Stadt und des Stadtteils miteinander ins Gespräch zu kommen.

  • Dorsten
  • 12.01.17
Politik

Erstes Bürgergespräch am 13.7.2016

Zu "Bürgergesprächen" lädt die BAMH Fraktion jetzt in ihre neue Fraktionsgeschäftsstelle Am Löhberg 68/70 ( neben Tepel ). Den Auftakt macht der Fraktionsvorsitzende Jochen Hartmann, der am 13.7.2016 von 16.00 - 17.00 Uhr bereitsteht, um die kleinen und großen Probleme der Mülheimerinnen und Mülheimer zu erfahren, Anregungen und Kritik aufzunehmen. "Bürgersprechstunde klang zu klinisch und nach einem Über- und Unterordnungsverhältnis.Deshalb haben wir unsere Veranstaltung "Bürgergespräch"...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.16
Politik
Politischer-Bürger-Dialog in Reinkultur. Bereits seit 1999 bieten die Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher Christdemokraten einmal monatlich das KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum an, um Politik transparent und interessant zu gestalten und Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld von politischen Entscheidungen einzubeziehen. In der diesmonatigen Bürgersprechstunde stehen u.a. der Ratsherr Dirk Kalweit und der Bezirksvertreter Wilhelm Kohlmann allen Interessierten für Fragen, Anregungen und Kritikpunkte zur Verfügung.

`Der Politik auf den Zahn fühlen` - CDU-Bürgersprechstunde im Februar

Aktuelles aus Rat, Ausschüssen & Bezirksvertretung `Neues von der Kampmannbrücke & dem Busbahnhof + Februar Ratsentscheidung zur Flüchtlingsunterbringung in Essen` Kupferdreh. Am kommenden Dienstag, dem 23. Februar 2016, 20.00 Uhr, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmanstraße 10, Essen-Kupferdreh, ihr zweites KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im Jahr 2016 unter dem bewährten Motto „Aktuelles aus der Kommunalpolitik - Bürger fragen –...

  • Essen-Ruhr
  • 18.02.16
Politik
`KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum`:  Politik aus `Erster-Hand`. Die Vermittlung und Darstellung  wichtiger politischer Themen im Rahmen interessanter Power-Point-Präsentationen oder die Erörterung von Planungsvorhaben anhand von 3D-Darstellungen und Modellen gehören seit Jahren zum Standard der Bürger-Dialoge der CDU. Ratsherr Dirk Kalweit hier bei der Vorstellung der Planungen zum Wohngebiet Seebogen. Vorstellungen/Wissen weitergeben, Bürger frühzeitig einbeziehen, gemeinsam an der Zukunft arbeiten!
2 Bilder

CDU-KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im September

Aktuelles aus Rat & Bezirksvertretung Themen: `Neue Flüchtlingsunterkünfte`, `Offenlegung Deilbach` & `neuer Busbahnhof 2016`, `Kostenloses WLAN-Netzwerk für Kupferdreh` + `Wahlnachlese OB-Wahl` Kupferdreh. Am kommenden Dienstag, dem 29. September 2015, 20.00 Uhr, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmanstraße 10, ihr siebtes KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im Jahr 2015 unter dem bewährten Motto „Aktuelles aus der Kommunalpolitik - Bürger...

  • Essen-Ruhr
  • 24.09.15
  •  1
Politik

Schlag auf Schlag stellt sich Thomas Kufen den Wählern vor

Am Donnerstagabend, den 30. Juli, stellt sich Thomas Kufen in Heisingen vor. Nur 24 Stunden nach seiner Veranstaltung in Holsterhausen geht es ohne Pause weiter. Bei Fährmann am See haben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Chance, den CDU Oberbürgermeister-Kandidaten mit Fragen zu löchern. Ab 19 Uhr wird sich Thomas Kufen zuerst in einer Interviewsituation persönlich und dann mit all seinen politischen Zielen und Visionen vorstellen. Danach wird er auf die Fragen der Besucher...

  • Essen-Ruhr
  • 15.07.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.