Bürgerideen

Beiträge zum Thema Bürgerideen

Ratgeber
Das ÖPNV-Angebot soll auch in Gladbeck optimiert werden. Daher sind jetzt die Ideen der Bürger gefragt.

Bürgerideen sind gefragt: ÖPNV-Angebot soll verbessert werden

Gladbeck. Wann und wie oft fährt ein Bus? Welche Strecke fährt?er, Welcher Anschluss ist nötig? Auf diese und ähnliche Fragen gibt der "Nahverkehrsplan" des Kreises Recklinghausen verlässliche Antworten. Der Kreistag hat die Stadtverwaltung Gladbeck nun damit beauftragt, mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes zu beginnen. Der Nahverkehrsplan stellt den Rahmen für die mittelfristige Weiterentwicklung des ÖPNV-Angebotes im gesamten Kreisgebiet dar. Generelles Ziel eines Nahverkehrsplans...

  • Gladbeck
  • 09.02.17
Überregionales
Die Fußgängerzone soll ein neues und vor allen Dingen familienfreundliches Gesicht erhalten. Stolze 3,7 Millionen Euro stehen für die Baumaßnahmen zur Verfügung. Zwar hat ein Architektenbüro schon einen Vorentwurft vorgelegt, doch seitens der Stadt Gladbeck setzt man nun ganz gezielt auf die Einbindung der Bürger in die Planungen.

Umbau Fußgängerzone: Bürgerideen sind gefragt

Gladbeck. Die Gladbecker Fußgängerzone soll ein neues Gesicht erhalten, umgebaut und vor allen Dingen familienfreundlich gestaltet werden. Dies wurde auch von den politischen Gremien bereits beschlossen. Und auch die Finanzierung der unumgänglichen Bauarbeiten scheint gesichert, sind hierfür doch immerhin stolze 3,7 Millionen Euro veranschlagt, die im Sinne der Bürgerschaft „zu verbauen“ sind. Der Großteil aller Kosten wird im Rahmen der Städtebauförderung von der Europäischen Union, dem...

  • Gladbeck
  • 06.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.