BürgerReporter aus Essen-Ruhr

Beiträge zum Thema BürgerReporter aus Essen-Ruhr

Kultur
Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf.
2 Bilder

Großes Tournee-Finale in Essen - Matt Epp: Singer-Songwriter aus Kanada erfolgreich unterwegs

Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) auf. Der Künstler aus Kanada feiert in Essen das Finale seiner diesjährigen Deutschland-Tournee. Mit ihm werden das Essener Stammpublikum – es ist der 4. Auftritt von Matt Epp in Essen - und weitere musikalische Gäste feiern. Veranstalter des aus Mitteln der Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel unterstützten Konzerts sind die Kultur Offensive Ruhr und die...

  • Essen-Ruhr
  • 30.10.18
  •  2
  •  1
Politik
Die Pfarrer Martin Prang (Vors. des Presbyteriums) und Markus Pein (stellv. Projektleiter), Dipl.-Ing. Safiye Kocabas (Architektin), Dipl.- Ing. Heinrich Böll (Inhaber des Architekturbüros Böll), Ulrich Leggereit (Leiter des Geschäftsbereichs Kindertagesbetreuung des Diakoniewerks Essen), M.Sc. Kolja Schulte-Zurhausen (Architekturbüro Böll), Manfred Jürgens (Baukirchmeister und stellv. Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr) und Pfarrer Heiner Mausehund (Skriba).
12 Bilder

Evangelische Gemeinde investiert in die Zukunft: Spatenstich für KiTa und barrierefreie Wohnungen

Aus der Baugrube an der Überruhrstraße erwächst „endlich“ Neues. Auf dem Gelände des ehemaligen Friedrich-Graeber-Gemeindehauses an der Überruhrstraße 70c errichtet die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Überruhr einen anspruchsvollen Neubau, der auch architektonisch an eine Arche erinnern wird. Das Gebäude wird Platz für die viergruppige Kindertagesstätte Arche Noah des Diakoniewerks Essen und sieben barrierefreie Wohnungen bieten. Nachdem sich der Baubeginn zunächst verschoben hatte, weil...

  • Essen-Ruhr
  • 13.10.18
  •  2
Kultur
Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf.
4 Bilder

Folk mit Hit-Qualität - Matt Epp: Singer-Songwriter aus Kanada in Essen

Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) auf. Der Vorverkauf hat in diesen Tagen begonnen! Der Künstler aus Winnipeg kommt gemeinsam mit musikalischen Gästen zu seinem vierten Auftritt nach Überruhr. Mit dabei auf seiner Tour sind sein Bassist Joel „Fashion“ Couture und die Sängerin Chantel Emond. Zusätzliche Verstärkung erhält er durch den Gitarristen und Sänger Morgan Barrie. Er ist auch die...

  • Essen-Ruhr
  • 09.10.18
  •  1
Überregionales
Mit Hochdruck gegen Schmierereien

Mit Hochdruck gegen Schmierereien: GELSENDIENSTE setzt neues Gerät zur Graffitibeseitigung ein

„… weil es UNSERE Stadt ist. Für Sicherheit & Ordnung in Gelsenkirchen.“ geht es nun auch verstärkt daran Farbschmierereien und Graffitis zu beseitigen. Dafür hat GELSENDIENSTE extra ein spezielles Graffitibeseitigungsgerät angeschafft. Rund 50.000 Euro kostet das Gerät. Mit Hochdruck, Wasser, Muschelkalk und dem neuen Graffitibeseitigungsgerät entfernen GELSENDIENSTE-Mitarbeiter rund um die Marina Graf Bismarck Farbschmierereien und Graffiti. Bis zum Hafenfest am heutigem Freitagabend, 24....

  • Gelsenkirchen
  • 24.08.18
  •  1
  •  4
Sport
2 Bilder

WM Tippspiel 2018 in Russland auf den Wege ins Viertelfinale:

Am ersten Tag der Achtelfinale in Russland verlor der 5 und 3. Maliger Weltmeister von 1930, 1978 und 1986 Argentinien unterlag gen den Weltmeister von 1998 und Europameister von 1984 und 2000 mit 3:4. Für Argentinien ist diese Weltmeisterschaft ebenso beendet wie Portugal. Der Weltranglisten 5 um seinen Superstar Christiano Ronaldo unterlag dem Weltranglisten 14 und zwei Maligen Weltmeister von 1930 und 1950 mit 1:2. Der Weltranglisten siebte Frankreich trifft nun im Viertelfinale am...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.18
  •  4
  •  3
Kultur
Mit schwungvollen Klängen sorgten das Bläserensemble Horrido und die Kupferdreher Gebirgsbläser für einen gelungenen Auftakt des Bürgerfestes auf der Margarethenhöhe. Foto: Olaf Eybe
5 Bilder

Halali auf der Margarethenhöhe: Jagdbläser bereichern Bürgerfest

Am 2. Juni eröffnete Bürgermeister Rudolf Jelinek auf dem gut gefüllten Kleinen Markt das diesjährige Bürgerfest auf der Margarethenhöhe. Mit Live-Musik, Hüpfburg, Bungee-Trampolin, Schatzsuche und mehr lud die Bürgerschaft Essen-Margarethenhöhe e.V. zum Fest ein. Für den stilvollen musikalischen Auftakt sorgte ein Zusammenschluss aus dem Bläserensemble Horrido und den Kupferdreher Gebirgsbläsern. Unter der erfahrenen Leitung von Hartmut Krema weckten die Jagdbläser das Interesse an der Jagd...

  • Essen-Süd
  • 03.06.18
  •  2
Politik
Heike Gebhard auf dem Neujahrsempfang der Gelsenkirchener SPD 2015.

Wechsel an der Spitze der Gelsenkirchener SPD.

Wenn am kommenden Samstag 05. Mai in der Gesamtschule Berger – Feld der Wahlparteitag der Gelsenkirchener Sozialdemokraten stattfindet, wird es an der Parteispitze einen Wechsel geben. Heike Gebhard die seit 1972 der SPD angehörte, von 1974 war sie stellvertretende Vorsitzende der Jusos in der SPD im Unterbezirk Gelsenkirchen. Von 1977 bis 1980 war sie Vorsitzende des Landesverbandes der Jusos in NRW. Im SPD-Unterbezirk Gelsenkirchen war sie von 1975 bis 1985 sowie von 1992 bis 1994 und...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.18
  •  1
Politik
Sportanlage Horst 59. Albert Schweizer Straße

Gewährung eines Baukostenzuschusses an den FC Horst 59 e.V.

Dem FC Horst 59 e.V. wird ein Baukostenzuschuss in Höhe von 11.685,00 € gewährt. Die Bezirksvertretung Gelsenkirchen – West bewilligte in ihrer letzten Sitzung am 10. April 2018 dem Fußball – Club Horst 59 e. V. einen in Höhe von 11.685,00 Euro. Der Verein der auf der Sportanlage Albert - Schweitzer- Straße in GE- Beckhausen beheimatet ist, der derzeit 92 Mitglieder hat verfügt über einen Freiplatz (Tennenplatz). Seit letztem Jahr hat der Verein, auf Grund mangelnder Jugendlicher, keine...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.18
Kultur
Autor und Fotograf Olaf Eybe eröffnete die Vernissage mit einer Lesung zum Holocaust-Gedenktag. Foto: Stefan Dolge
11 Bilder

Olaf Eybe zeigte Orte der Erinnerung: Fotoausstellung zum Holocaust-Gedenktag hinterlässt Spuren

Vom Holocaust-Gedenktag (27.1.) bis Mitte Februar 2018 wurde im klasse:Raum (Essener Theaterpassage) die Fotoausstellung „Orte der Erinnerung: Auschwitz – Babyn Jar“ gezeigt. Der Essener Fotograf und Autor Olaf Eybe präsentierte Detailaufnahmen von Orten des Massenmords an Juden und anderen Opfern des Nationalsozialismus. In der Ausstellung, bei begleitenden Lesungen, Konzerten und Diskussionsveranstaltungen kamen viele Besucher miteinander ins Gespräch. Die Erschießungswand aus dem...

  • Essen-Nord
  • 26.02.18
  •  2
Kultur
Olaf Eybe freut sich auf die Eröffnung seiner Fotoausstellung am 27.1., dem Holocaust-Gedenktag.
6 Bilder

Alle Jahre wieder „Nie wieder!“? - Gedanken zum Holocaust-Gedenktag 2018

Der Essener Autor und Fotograf Olaf Eybe wurde schon als Jugendlicher durch eine Brieffreundschaft mit dem besonderen Verhältnis zwischen Deutschland und Polen konfrontiert. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich auch künstlerisch mit dem Themenfeld Erinnerungskultur. Aktuell zeigt der Publizist in der Theaterpassage Essen (Rathenaustraße 2, 45127 Essen) seine Fotoausstellung „Orte der Erinnerung: Auschwitz – Babyn Jar“. Parallel dazu erschien im Blog „Himmelrauschen“ der Evangelischen Kirche...

  • Essen-Nord
  • 24.01.18
  •  10
  •  3
Sport
2. Tag der Zwischenrunde

Sparkassen Master 2018: Zwischenrunde der Gruppe 3+4: Middelich - Resse zog überraschen in die Finalrunde ein.

"Fußball" Am Freitagabend 05. Januar 2018 fand in der Halle Schürenkamp an der Grenzstraße die zweite Zwischenrunde – Gruppe 3 und 4 statt. In der Gruppe 3 setzten sich klar YEG Hassel und Genclerbirligi - Resse durch. In der Gruppe 4 haben sich die SpVgg Buer 07/28 und überraschend die SpVgg Middelich - Resse für die Endrunde qualifiziert. Der Bezirksligist Erler SV 08 belegte in der Gruppe 4 den dritten Platz. Gruppe 3: Zwischenrunde: YEG Hassel - Teutonia Schalke ...

  • Gelsenkirchen
  • 06.01.18
Sport
TC Freisenbruch
3 Bilder

Prominente Gäste beim Neujahrsempfang des TC Freisenbruch

  Im 1892 eröffneten Grillo Theater in der Essener Innenstadt lud der TC Freisenbruch am 2.Januar 2018 zum Neujahrsempfang. Über 150 geladene Gäste tummelten sich in den Hallen des Schauspielhauses und lauschten der Podiumsdiskussion mit Kultkicker Hans Sarpei, Schalke Aufsichtsrat Heiner Tümmers und Professor Dr. Sören Bär aus dem Aufsichtsrat des 1.FC Lok Leipzig. Neben Kultkicker Hans Sarpei, konnten sich die Gäste über weitere Prominenz freuen: Prof. Dr. Sören Bär von der Hochschule...

  • Essen-Steele
  • 05.01.18
Kultur
Bild aus der Fotoausstellung von Olaf Eybe, die ab dem 27.1. in der Essener Theaterpassage zu sehen ist. Denkmal am Sammelpunkt, Babyn Jar, Kiew 2017, Foto: Olaf Eybe.
5 Bilder

Orte der Erinnerung: Fotoausstellung von Olaf Eybe am Holocaust-Gedenktag

Am 27. Januar wird weltweit an den Massenmord an Juden und anderen Opfern des Nationalsozialismus erinnert. Diesen Tag hat der Essener Fotograf und Texter Olaf Eybe bewusst für die Eröffnung seiner Ausstellung ausgewählt. Unter dem Titel „Orte der Erinnerung: Auschwitz – Babyn Jar“ zeigt er in der Essener Theaterpassage (Rathenaustr. 2) ab 17.00 Uhr im „klasse:Raum“ Fotos von Orten, an denen die Nationalsozialisten Menschen in großer Zahl ermordeten. Veranstalter, der vom Kulturbüro der Stadt...

  • Essen-Nord
  • 03.01.18
  •  5
Sport

Sparkassen Hallenmaster der 2. Mannschaften: SV Horst - Emscher 08 verteidigt den Titel.

"Sport Fußball" Sparkassen Hallenmasters der 2. Mannschaften SV Horst –Emscher gewann Titel: Am Samstag. 30. Dezember 2017 gewann in einem dramatischen Finale gewann der Vorjahressieger der SV Horst-Emscher 08 II nach Elfmeterschießen mit 4:3 gegen SpVgg Erle 19 II die „Hallenstadtmeister der 2. Mannschaften". und verteidigte somit den Titel. Teilnehmer in der Gruppe Automobile Basdorf: SSV Buer 07/28 II, Westfalia 04 Gelsenkirchen II, SpVgg Erle 19 II, YEG Hassel II, SpVgg Middelich...

  • Gelsenkirchen
  • 01.01.18
Sport
Sporthalle Schürenkamp

Sparkassen Hallenmaster: Frauenkreismeisterschaft Samstag. 30. Dezember 2017

"Sport" Sparkassen Hallenmasters: Frauenkreismeisterschaft Samstag. 30. Dezember 2017. Am Samstag. 30. Dezember 2017 fanden die Vorrundenspiele der Frauenkreismeisterschaft statt. In der Gruppe A Spielten, SV Horst – Emscher 08, VfL Gladbeck, Teutonia Schalke und Preußen Sutum. In der Gruppe B: DJK TuS Rotthausen, RWW Bismarck, SSV Buer 07/28 und Erler SV 08. Gruppe A: SV Horst – Emscher 08, - VfL Gladbeck, 1-1 Teutonia Schalke - Preußen Sutum. 4-0 Teutonia Schalke ...

  • Gelsenkirchen
  • 31.12.17
Sport
Sportzentrum Schürenkamp

Sparkassen Hallenmaster 2018: Spiele am Donnerstag, 29. Dezember 2017

"Sport" Sparkassen Hallenmasters am Donnerstag 29. Dezember 2017 Am Donnerstagabend wurde die Vorrunde der zweit Mannschaften abgeschlossen. In der Gruppe C. und D. trafen folgende Mannschaften Aufeinander. Gruppe C: Genclerbirligi Resse II, Eintracht Erle II, SpVgg Erle 19 II, BW Gelsenkirchen II. ETuS Bismarck II. Gruppe D: SSV Buer 07/28 II, Union Neustadt II, SpVgg Middelich Resse II, SV Heßler 06 II. FC Horst 59 II. Gruppe C: Genclerbirligi Resse II - Eintracht Erle II ...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.17
Natur + Garten
2 Bilder

Im alten Jahr möchte ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von GELSENDIENSTE ein großes Lob aus Sprechen.

"Natur" Im alten Jahr möchte ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von GELSENDIENSTE ein großes Lob aus Sprechen. Viele Bürgerinnen und Bürger nicht nur in Host lassen oft an den Mitarbeitern/innen von Gelsendienste kein gutes Haar, weil sich überall wilde Müllkippen in den Straßen befinden. Obwohl gerade diejenigen welche am meisten schreien, oft die Verursacher sind. Aber es sind nicht immer die Einheimischen welche ihre Unrat in Horst Abladen, nein es kommen Fahrzeuge aus Essen,...

  • Gelsenkirchen
  • 28.12.17
  •  4
  •  4
Kultur
Adam Barnes ging bereits mit 16 Jahren auf seine erste Tournee und fesselt das Publikum mit seinen eingängigen Songs.
2 Bilder

Adam Barnes: Sympathischer Folkpop aus Oxford

Am 1. Dezember 2017 tritt der Singer-Songwriter Adam Barnes um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) auf. Der junge Sänger kommt aus Oxford und wird von seinem Keyborder James Walker begleitet. Karten für 10 Euro gibt es an der Abendkasse. Nach Matt Epp, Dan Raza und James Harries kommt mit Adam Barnes ein weiterer Singer-Songwriter nach Essen-Überruhr. Auffällig an Adam Barnes ist erst einmal sein Bart, aber sobald er anfängt zu singen, überzeugen...

  • Essen-Ruhr
  • 27.11.17
  •  1
Kultur
Am 1. Dezember 2017 tritt der Singer-Songwriter Adam Barnes um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf. Foto: Harry Lawlor
4 Bilder

Adam Barnes: Bärtiger Folk-Barde on Tour

Am 1. Dezember 2017 ist der britische Singer-Songwriter Adam Barnes (25) um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) zu Gast. Der Sänger aus Oxford ist ein aufgehender Stern am Folk-Musik-Firmament. Seit seinem 16. Lebensjahr tourt er mit wechselndem Support erfolgreich durch Europa und die USA. Veranstalter des Konzerts in Essen sind die Kultur Offensive Ruhr und die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Überruhr. Die Veranstaltung wird unterstützt mit...

  • Essen-Ruhr
  • 13.11.17
  •  2
  •  1
Kultur
Die Kupferdreher Gebirgsbläser und das Essener Bläserensemble Horrido bei der Eröffnung des Steeler Weihnachtsmarktes.
6 Bilder

Essener Jagdbläser eröffnen Steeler Weihnachtsmarkt

Zur Eröffnung des 41. Steeler Weihnachtsmarktes spielten die Kupferdreher Gebirgsbläser und das Essener Bläserensemble Horrido unter Leitung von Hartmut Krema fröhliche Jägermärsche und besinnliche Adventslieder. Vorher begrüßte André Possél („die praxis“) für die Steeler Werbegemeinschaft die Weihnachtsmarktbesucher. Bürgermeister Rudolf Jelinik und Bezirksbürgermeister Gerd Hampel sowie Leon Finger (Damen und Herrenmode Leon Finger) schalteten die Beleuchtung des großen Weihnachtsbaums mit...

  • Essen-Steele
  • 10.11.17
  •  2
Ratgeber
Musikalische Zeitreise

Eine europäische Reise mit dem Duo Albatros

Am Sonntag, 12. November findet von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im seniorenzentrums der Arbeiterwohlfahrt, Marie – Juchacz – Weg 16, ein musikalischer Nachmittag statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Duo Albatros. Besucher sind hierzu herzlich willkommen.

  • Gelsenkirchen
  • 07.11.17
  •  1
  •  1
Sport
Joel Feld
11 Bilder

Verdienter Erfolg gegen SC Werden - Heidhausen

Die erste Szene in der Partie hatte der TC Freisenbruch. Jörn Parakenings setze sich gegen drei Gegenspieler durch und konnte zum Abschluss kommen. Doch der Keeper konnte den Schuss parieren. In der zehnten Spielminute war wieder der TC an der Reihe. Einen Freistoß aus gut 17 Metern legte sich Christian Cronberger zurecht. Dessen Freistoß wurde knapp übers Tor geschossen. Dann war der Gast an der Reihe. In der 19. Spielminute zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt. Elfmeter. Diesen konnte...

  • Essen-Steele
  • 05.11.17
Sport
Oliver Hesseling
15 Bilder

ZU HAUSE WEITERHIN SPITZE

Spitzenreiter! Der TC Freisenbruch führt gemeinsam mit der SG Kupferdreh Byfang und der ESG 99/06 die Tabelle der Kreisliga A an. Die Heimtabelle! Denn auch am Sonntag konnte sich der TC Freisenbruch im heimischen Bergmannsbusch mit 3:1 gegen die ESG 99/06 durchsetzen. Zuhause ist der TC Freisenbruch weiterhin ungeschlagen. Die Gäste aus Essen-Huttrop, bei denen Top-Torjäger Toni Brinker verletzt passen musste, kamen zunächst besser ins Spiel und zeigten das sie durch aus den Ball gut...

  • Essen-Steele
  • 22.10.17
  •  2
Politik

Faschismus in der Türkei: Was geht uns das an?

Kommunalpolitisches Frühstück von "Essen steht AUF" mit zwei kompetenten Referenten am 8.10. Nachbarn, Freunde, Mitkämpfer – viele von ihnen stammen aus der Türkei. Seit das Erdogan-Regime den fehlgeschlagenen Putsch einiger Militärs nutzte, um eine faschistische Diktatur zu errichten, polarisiert die Entwicklung in der Türkei nicht nur unter türkisch- und kurdischstämmigen Mitbürgern. All das wirkt tief in den Alltag von Nachbarschaften oder in den Betrieben in Essen hinein. Was sind...

  • Essen-Nord
  • 06.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.