Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Bürgerreporter

Ratgeber
A.Druschnewitz bei der Päckchen-Annahme
6 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton - Geschenke der Hoffnung

Auch Dortmund - Hombruch ist wieder dabei ! Auch in diesem Jahr haben engagierte Menschen im Dortmunder Süden die Möglichkeit die Initiative „ Geschenke der Hoffnung „ und ihre bekannte Aktion „ Weihnachten im Schuhkarton „ zu unterstützen. Mitten in der Hombrucher Fußgängerzone bietet die engagierte Unternehmerin Anke Druschnewitz, gemeinsam mit ihrer Schwester Nicole Druschnewitz, auch in diesem Jahr wieder 2 Abgabestellen für die erfolgreiche, weltweit größte Geschenkaktion „...

  • Dortmund-Süd
  • 28.10.18
  •  14
  •  10
Sport
62 Bilder

BVB-Handballfrauen gewinnen deutlich gegen den TV Nellingen mit 37:23 (19:10)

Borussia Dortmunds Handball-Damen gewannen am Mittwochabend deutlich in Herdecke mit 37:23 gegen den TV Nellingen. Die Zuschauer in der sehr gut gefüllten Halle in Herdecke sahen ein tempo- und torreiches Spiel und bejubelten den Sieg zum Ende des Spiels. Der TV Nellingen hatte den größeren Ballbesitz (45%), konnte diesen aber nicht nutzen, denn die BVB Damen setzten die Angriffe zu 57% um. Ebenso verwandelte der BVB alle 7-Meter, die BVB Torfrauen hielten insgesamt vier. Beste Schützen...

  • Dortmund-City
  • 18.10.18
Überregionales
Angemeldet als Bürgerreporterin hat sich Manuela Burbach-Lips 2011.

Manuela Burbach-Lips: "Lokalkompass ist ein Stück Heimat"

"Ehefrau, Mutter, Kauffrau, Imkerin, Autorin, Flüchtlingsbetreuerin, Rezensentin, Lokalkompass-Bürgerreporterin des Monats Januar 2014, Europäerin, Kerzenzieherin, Borussin und vieles mehr..." - so beschreibt sich Manuela Burbach-Lips, die seit 2011 im Lokalkompass aktiv ist und seitdem schon unzählige Geschichten und Fotos auf www.lokalkompass.de veröffentlicht hat. Wir haben der aktiven und treuen Dortmunder BürgerReporterin drei Fragen gestellt: 1. Lokalkompass – das ist… ein Stück...

  • Dortmund-Süd
  • 19.09.18
  •  5
  •  7
Überregionales

Mein schönstes LK - Erlebnis.......gibt es nicht

leider kann ich mich nicht für ein bestimmtes LK - Erlebnis entscheiden, ich habe mich daher entschieden die 4 wichtigsten Begebenheiten den LK betreffend hier zu nennen. Die  Reihenfolge ist komplett wertfrei, also bitte nicht falsch verstehen....4 mal Platz 1 gewissermaßen :-) Bürgerreportein des Monats Januar 2014 !   .....   ein tolles LK Erlebnis für mich. Eine Auszeichnung die Ansporn, Lob und Anerkennung zugleich bedeutete und zu einem Zeitpunkt kam, als ich überlegte mich hier...

  • Dortmund-Ost
  • 14.09.18
  •  25
  •  13
Ratgeber

WIR sagen AUCH Danke ....für den "alten LK "

Ich lese seit heute früh einige schöne Beiträge mit der Überschrift " Wir sagen Danke"....... Nach dem Lesen und dem Staunen über die stolze Zahl der 100.000 Mitglieder, kam mir folgender Gedanke - Wir Bürgerreporter sollten, könnten oder sogar müssten, uns auch bedanken ! Für ein moderiertes Forum, für die vlt besten Moderatoren die es im LK bisher gab, für Anregungen, Lob, Unterhaltung und unglaublich vieles mehr..... So entstand die Idee zu diesem Beitrag, in dem jeder der es ähnlich...

  • Dortmund-Ost
  • 12.09.18
  •  30
  •  15
Überregionales
Viele BürgerReporter sind zu der LK-Lesung gekommen, zu der Gudrun Wirbitzky eingeladen hat. Auch Miriam Dabitsch und ich haben mit überaus großer Freude daran teilgenommen.  Foto: Gudrun Wirbitzky

Meine schönste Lokalkompass-Erinnerung: Die große Lokalkompass-Lesung in Bochum

Wenn ich darüber nachdenke, was meine liebste Lokalkompass-Erinnerung ist, fällt mir auf Anhieb etliches ein. Ich bin jetzt seit gut zwei Jahren als Community Manager für das Portal im Einsatz und habe viele interessante und liebenswerte Menschen kennen gelernt, die den Lokalkompass mit Geschichten füllen und lebendig machen. Ich erinnere mich zum Beispiel gern an die "Russenhocke"-Portraits – ein witziger Unfug, bei dem viele schöne Fotos zusammen gekommen sind. Auch die Expedition in den...

  • Bochum
  • 12.09.18
  •  32
  •  20
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
Ratgeber
Die Kompassrose wird natürlich auch nach dem Relaunch das Symbol des Lokalkompasses sein.

Jetzt ist es offiziell: Am 31. Oktober erhält der Lokalkompass sein neues Gesicht

Es ist ein Mammutprojekt, das nun auf die Zielgerade einbiegt: der Relaunch des Lokalkompasses. Seit heute ist es sicher: Am Mittwoch, 31. Oktober, erhält das Portal sein neues Gesicht.  Moderner, übersichtlicher und nutzerfreundlicher wird der "neue" Lokalkompass sein. Davon können sich Interessierte bereits heute auf Berliner Woche und meinanzeiger.de überzeugen. Denn der Relaunch ist kein Projekt der FUNKE-Anzeigenblätter in NRW allein, sondern zusammen mit den Portalen der Kollegen in...

  • Velbert
  • 31.08.18
  •  202
  •  54
Überregionales
5 Bilder

Vielen Dank für einen tollen Gewinn ♥♥♥

Ich bedanke mich hiermit herzlich bei den Teams vom Lokalkompass und Gartencenter Dehner für einen Super-Gewinn. Beim WM Tippspiel hatte ich mitgemacht, das Ergebnis des Spiels Schweiz / Schweden richtig getippt und beides schnell wieder vergessen bis gut 2 Wochen später ein Anruf kam - Anja Jungvogel vom Stadtspiegel Kamen gratulierte zum Hauptgewinn und verabredete einen Termin mit mir zwecks Preisübergabe. Wir trafen uns im Gartencenter wo ich mir meinen Gewinn anschauen konnte und der sehr...

  • Dortmund-City
  • 23.07.18
  •  24
  •  15
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Ratgeber
2 Bilder

Schwerer Unfall - A1 zwischen Gevelsberg und Wuppertal-Nord in beide Richtungen gesperrt

Nichts geht mehr auf der A1: Die Autobahn ist zwischen Gevelsberg und dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord noch für Stunden gesperrt. Der Grund: ein schwerer Unfall heute Mittag (9. Juli). Zwei Lkw sind ineinandergefahren, dabei wurden beide Fahrer verletzt. Einer der Wagen war ein Gefahrguttransporter. Zwischenzeitlich war auch ein Feuer ausgebrochen. Dies hat die Wehr, die mit Sirenenalarm zum Einsatzort gerufen wurde, inzwischen gelöscht. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten werden aber noch...

  • Gevelsberg
  • 09.07.18
Ratgeber

Staugefahr gemindert - A1 wieder dreispurig Richtung Köln

Gute Nachrichten für Verkehrsteilnehmer: Während der Hauptreisezeit stehen auf der A 1 im Bereich der Talbrücke Volmarstein in Fahrtrichtung Köln wieder drei statt der bisher zwei baustellenbedingten Fahrstreifen zur Verfügung. Von Freitag, 6. Juli, 6 Uhr, bis voraussichtlich Ende August wird der Verkehr einen zusätzlichen Fahrstreifen nutzen können. In diesem Zeitraum wird weiter gebaut – die Arbeiten finden aber außerhalb der Fahrbahn statt, sodass diese Verkehrsführung temporär möglich...

  • Schwelm
  • 03.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

BVB-Biene "Emma" erhält Unterstützung durch BVB-Fliege "Anton"

Obwohl das abgebildete Tierchen nicht so aussieht, handelt es sich doch um eine Fliege. Die Fliege stammt aus der Familie der sog. Waffenfliegen. Ihr Name „Oxycera rara“. Einen deutschen Namen besitzt sie nicht. Dies finde ich für dieses schöne Tierchen einfach schade. Deshalb erhält sie jetzt von mir den Namen: BVB-Fliege "Anton" zur Unterstützung der BVB-Biene "Emma". "Anton" nach dem österreichischen Naturforscher Johann Anton Scopoli, der 1763 die Fliege klassifizierte.

  • Dortmund-City
  • 30.06.18
  •  6
Überregionales
38 Bilder

Vom Datenschutz, STEILPASS, bekannte Gesichter und vieles mehr... im Fussballmuseum Dortmund - Siggi Held, Mike Büskens und viele, viele andere

Datenschutz?!? Unsicherheit auf vielen Seiten! Was darf fotografiert werden? Wen muss ich fragen? Und was darf ich veröffentlichen? Normalerweise hätten wir Bürgerreporter und alle die, die an diesem Donnerstag zu den 150 Anwesenden im Fussballmuseum gehörten, sehr viele Menschen fragen müssen... Da gibt es so viel zu beachten und bereitet einigen echte Sorge! Zum Glück hatten wir das OK von jemandem bekommen, auf den Verlass ist! Martin Dubois (stv. Redaktionsleiter der...

  • Dortmund-City
  • 28.06.18
  •  12
  •  10
LK-Gemeinschaft
Jetzt aber GAS geben! Immer am Ball bleiben... und dann gezielt ins Tor des Gegners!!!
28 Bilder

Nun aber los!!! - Was "unsere Jungs" drauf haben, zeigt sich gleich! - Die FAN-GEMEINDE gibt alles!!!

FUSSBALL gleich rollt er wieder... der BALL! Drücken wir "unseren JUNGS" feste die Daumen und fiebern mit! Wir sind bereit für den Sieg, der Deutschland weiter nach vorne bringen wird!!! Bald schon geht es los! Manch einer wird vielleicht eine schlaflose Nacht hinter sich haben... die Gefühle laufen Achterbahn... aber die Weichen sind auf Sieg gestellt! Haben "unsere Jungs" auch an alles gedacht? Stehen die Schuhe parat? Socken frisch gewaschen? Handschuhe nicht vergessen?...

  • Dortmund-City
  • 27.06.18
  •  53
  •  13
LK-Gemeinschaft
42 Bilder

STEILPASS - Siggi Held, Mike Büskens und natürlich neben vielen anderen... die BÜRGERREPORTER!!!

* Überall da, wo etwas los ist, sind sie zu finden!!! Die Bürgerreporter nahe dran an "Bekannten Größen", und wenn es dann noch SPEIS und TRANK gibt, ist kein HALTEN mehr!   ;-))))))))) Hier mal ohne Namen und soweiter... keine Zeit! Einige wissen aber, um welche Personen es sich hier handeln wird!?! Wenn nicht abwarten!!! Einfach mal kurz ein paar Bilderkes! Ich finde, die sprechen sowieso für sich! Komme derzeit zu nix und möchte denen, die hier schon auf einen...

  • Dortmund-City
  • 13.06.18
  •  21
  •  18
Sport
auch außen ein herzliches willkommen
6 Bilder

Danke für einen interessanten Abend

An dieser Stelle auch von mir ein herzliches Dankeschön für die Einladung zum Steilpass - Finale, für interessante Gespräche und Begegnungen, für ein kurzweilige Programm, für die Versorgung mit Getränken und Snacks, für Kino und Legenden, Einblicke hinter die Kulissen und vieles andere, das zu einem gelungenem Event beigetragen hat. Auch meinem Sohn hat der Abend gut gefallen.

  • Dortmund-City
  • 08.06.18
  •  8
  •  11
Überregionales
Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales  Nordrhein-Westfalen Karl-Josef Laumann,  Vorsitzender der BAGSO e.V. Franz Müntefering, Bundespräsident  Frank-Walter Steinmeier,   Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Franziska Giffey und Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau
54 Bilder

Fotoimpressionen - Rückblick auf den 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund

 28 bis 30. Mai 2018 200 Veranstaltungen und 200 Aussteller auf einer Messefläche von 10.000 qm waren ein Beweis wie vielfältig die Angebote für die rund 15.000 Besucherinnen und Besucher, darunter auch viele junge Menschen, waren. Da war für jeden viel dabei und die Entscheidung ist mir auch an zwei Tagen in Dortmund nicht leicht gefallen, welchen Vortrag oder welchen Infostand ich besuchen sollte. Brücken bauen so lautete das Motto des. 12. Deutschen Seniorentages Brücken...

  • Dortmund-City
  • 08.06.18
  •  1
  •  3
Politik
Geschäftsführer Dr. Guido Klumpp, Geschäftsführerin der BAGSO Service Gesellschaft Dr. Barbara Keck, Vorsitzender Franz Müntefering und Pressereferentin Barbara Stupp
2 Bilder

Pflege und Engagement zentrale Themen des 12. Deutschen Seniorentages

30. Mai 2018 117 Verbände veröffentlichen gemeinsame Erklärung Das Thema Pflege wurde zum Thema Nummer eins des 12. Deutschen Seniorentages. Wir fühlen uns ermutigt, aufs Tempo zu drücken: Das gilt für die Pflege zu Hause und die Pflege in Heimen“, sagte Franz Müntefering, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) zum Abschluss der dreitägigen Veranstaltung. „Die Politik ist aufgefordert, klar und zielführend festzulegen, wie in konkreten Schritten...

  • Dortmund-City
  • 30.05.18
  •  2
Politik
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
68 Bilder

„Ältere bilden das Rückgrat der Ehrenamtlichen“ Frank-Walter Steinmeier eröffnet 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund

Montag, 28, Mai 2018 „In unserem Sozialstaat ist die Politik verpflichtet, dafür zu sorgen, dass auch im Alter für alle ein würdiges Leben möglich ist“, erklärte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung des 12. Deutschen Seniorentages am 28. Mai 2018 in den Westfalenhallen Dortmund. In seiner Festrede sprach er den vielen Seniorinnen und Senioren, die sich für andere einsetzen, Dank und Anerkennung aus. Die Älteren bildeten „das Rückgrat der Ehrenamtlichen“. Mit Blick auf...

  • Dortmund-City
  • 28.05.18
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Kanadagänse-Küken-Kindergarten im Fredenbaumpark, Dortmund
8 Bilder

Kanadagänse - Küken - Kindergarten

Nicht nur die Menschen machten zu Pfingsten einen Ausflug. Die Kanadagänse machten das auch. Praktischerweise hatten sich die Gänse-Eltern mit ihren Jungen zu einem gemeinsamen Schwimmausflug auf den See im Fredenbaumpark getraut. Die Alten hatten "alle Flügel zu tun", um die Jungen zusammen zu halten. Paddeln, Schnattern, Köpfchen in das Wasser - Schwänzchen in die Höh`... kurzum: tierischer Badespaß! Ich habe ein paar Schnappschüsse von diesem tierischen Vergnügen mitgebracht -...

  • Dortmund-City
  • 26.05.18
  •  8
  •  8
Politik
Was müssen Hobby-Fotografen und BürgerReporter wie hier Christiane Bienemann künftig beachten? Foto: Michael Bienemann / www.lokalkompass.de

DSGVO: Was ändert sich für Hobby-Fotografen?

Die Verunsicherung unter Hobby-Fotografen und BürgerReportern ist groß: Was darf ich eigentlich ab heute noch? Diese Frage stellen sich viele, denn die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist in Kraft getreten. Und eines vorweg: Eine rechtssichere Antwort gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht! Während professionelle Fotografen wohl weiter unter das Medienprivileg fallen, also im Sinne der Pressefreiheit weiter ihrer Arbeit nach dem Kunsturhebergesetz (§ 22 und §23) nachgehen können...

  • Velbert
  • 25.05.18
  •  87
  •  44
Sport
Reist jemand zur WM nach Russland? In 20 Tagen geht's los. Grafik: dab

Noch 20 Tage bis zur WM: Wir suchen Erlebnisberichte!

Wer von euch sitzt schon bald auf gepackten Koffern? Für wen geht es in diesem Sommer nach Russland? Wer sind die eingefleischten Fans? Der Lokalkompass sucht Erlebnisberichte! Kennt ihr jemanden, der jemanden kennt, der Tickets für eines (oder mehrere) Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 besitzt? Der sich in sein Trikot wirft und in den Flieger steigt, um live dabei zu sein? Dem kein Weg zu weit ist, um dieses Sportereignis zu erleben? Oder seid ihr selbst so fußballverrückt, dass ihr...

  • Velbert
  • 25.05.18
  •  10
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.