Bürgerservice

Beiträge zum Thema Bürgerservice

LK-Gemeinschaft
 Die Wochenmärkte Moers-Mitte sowie Repelen werden von Karfreitag auf Gründonnerstag, 1. April, vorverlegt. Die Samstags-Märkte in Kapellen und Meerbeck finden regulär am 3. April statt. Foto: privat

Moers: Öffnungen und Schließungen während der Ostertage
Wochenmärkte werden vorverlegt

Wegen der Ostertage verschieben sich Angebote der Stadt Moers. Die Stadtverwaltung inklusive Bürgerservice sowie die Sozialraumteams, die Geschäftsstelle der vhs und die Moerser Musikschule sind vom 2. April (Karfreitag) bis 5. April (Ostermontag) geschlossen. Bereits gebuchte Termine für den Bürgerservice am Samstag, 3. April, werden selbstverständlich wahrgenommen. Die Wochenmärkte Moers-Mitte sowie Repelen werden von Karfreitag auf Gründonnerstag, 1. April, vorverlegt. Die Samstags-Märkte in...

  • Moers
  • 30.03.21
Ratgeber
Mitarbeiter der Stadt Gladbeck verteilen während ihrer Kontrollgänge kostenlos medizinische Masken an Passanten, die noch mit einer so genannten "Alltagsmaske" unterwegs sind.

Stadt verteilt kostenlos medizinische Masken an Passanten
Bürgerservice der ganz besonderen Art in Gladbeck

Einen Bürgerservice ganz besonderen Art bietet die Stadt Gladbeck seit Anfang der laufenden Woche an: Mitarbeiter des Kommunales Ordnungsdienstes und auch der weiteres städtische Kontrollteams verteilen während ihrer Kontrollgängen an Passanten, die noch eine so genannte Alltagsmaske tragen, medizinische Masken. Damit löst die Stadtverwaltung nun ihre Ankündigung ein, dass ein großer Teil der 4.000 kürzlich beschafften Masken kostenlos den Bürgern zur Verfügung gestellt wird. Zudem hat die...

  • Gladbeck
  • 26.01.21
  • 1
  • 2
Politik
2 Bilder

FDP-Anfrage vom 11.12.2020 nach § 13 der GO für den Rat und seine Ausschüsse
Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden für Hörgeschädigte und Ertaubte

Immer wieder berichten hörgeschädigte bzw. ertaubte Menschen von Kommunikationsstörungen in öffentlich zugänglichen und mit Publikumsverkehr verbundenen Gebäuden, die nicht mit geeigneten Beschallungssystemen ausgestattet, daher nicht barrierefrei im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention sind. Bauliche Anlagen, die öffentlich zugänglich sind, müssen in den dem allgemeinen Besucher- und Benutzerverkehr dienenden Teilen barrierefrei sein. Dies gilt insbesondere für Verwaltungs-, Büro- und...

  • Gladbeck
  • 20.12.20
Ratgeber
Nun ist auch eine Online-Terminvereinbarung für das Xantener Bürgerservicebüro möglich.

Rathaus Xanten informiert
Terminvereinbarung für das Bürgerservicebüro online

Das Rathaus Xanten ermöglicht ab sofort eine Terminvereinbarung online. Für alle Angelegenheiten des Bürgerservicebüros können nun auch Termine online angefragt und vergeben werden. Über die Internetseite der Stadt Xanten gelangen Interessierte zur Terminvergabe. Ist ein Termin erfolgreich angefragt, erhält der Bürger eine E-Mail und muss den Termin bestätigten. Anschließend erhält er durch den Sachbearbeiter eine Terminbestätigung mit allen notwendigen Informationen. Telefonische Vereinbarung...

  • Xanten
  • 11.12.20
Ratgeber
Eine Systemumstellung beim Moerser Bürgerservice ist der Grund für die Schließung von Samstag, 28. November, bis Montag, 30. November. In dieser Zeit ist auch die telefonische Erreichbarkeit nicht gewährleistet.

Systemumstellung beim Moerser Bürgerservice Ende November
Neue Software wird eingerichtet

Eine Systemumstellung beim Moerser Bürgerservice ist der Grund für die Schließung von Samstag, 28. November, bis Montag, 30. November. In dieser Zeit ist auch die telefonische Erreichbarkeit nicht gewährleistet. An dem Wochenende wird eine neue Software eingerichtet. Montags wird das neue Einwohnerverfahren dann umfassend getestet, damit es ab Dienstag, 1. Dezember, reibungslos funktioniert.

  • Moers
  • 11.11.20
Politik

Termine im Rathaus Witten
Serviceangebot weiterhin eingeschränkt

Vieles fühlt sich inzwischen schon wieder normal an – und doch beeinflusst Corona noch immer unseren Alltag. Das merken auch immer wieder Bürger, die Termine im Wittener Rathaus wollen. Denn: Das Angebot bleibt vorläufig eingeschränkt. Die Öffnungszeiten sind weiterhin reduziert, Termine gibt es nur mit Anmeldung und für bestimmte Dienstleistungen. Die Durchwahl der Bürgerberatung ist weiterhin Ruf 581 1234, Auskunft gibt es auch unter buergerberatung@stadt-witten.de. Die Mitarbeiter am Telefon...

  • Witten
  • 30.06.20
Ratgeber
Termine im Rathaus können jetzt auch wieder online gemacht werden.

Besuche im Rathaus weiterhin nur mit Termin möglich
Online Termine wieder möglich

Die Online-Terminvergabe für den Bürgerservice im Rathaus startet wieder. Auf der Internetseite der Stadt Moers im Bereich „Rathaus und Politik“ sind die freien Zeitfenster aufgeführt, die dann gebucht werden können. „In den letzten Wochen konnten wir ausschließlich telefonische Terminvereinbarungen entgegennehmen, um die Dringlichkeit des Anliegens vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Beschränkungen abzuschätzen“, erläutert Birte Borgstädt, Leiterin des Fachbereichs Ordnung und...

  • Moers
  • 30.06.20
Politik
Das Rathaus in Wesel wird ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder für Bürger geöffnet sein.

Wiedereröffnung ab Dienstag, 2. Juni / Was Bürger nun beachten müssen
Weseler Rathaus wieder im vollen Umfang geöffnet

Seit mehreren Wochen bestimmt die Corona-Pandemie das gesellschaftliche Leben. In vielen Bereichen werden inzwischen die Einschränkungen der letzten Wochen schrittweise gelockert. Auch das Rathaus in Wesel wird ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder für Bürger geöffnet sein. Seit Mitte März konnten Bürger nur nach Terminabsprache ins Rathaus. Was ab sofort gilt Für die Wiedereröffnung des Rathauses gelten folgende Hygieneregeln: Der Zutritt zum Rathaus ist nur über den Haupteingang möglich....

  • Wesel
  • 29.05.20
Politik
Karin Schlitt, Leiterin des Fachbereichs 6 (Bürgerservice und Ordnung), Wirtschaftsförderin und EWG-Vorsitzende Sara Kreipe, Bürgermeister Peter Hinze und die Leiterin der Stadtbücherei Magdalena Janßen Koeller (von links) informierten über die Maßnahmen der Stadt Emmerich in Sachen Corona.
2 Bilder

Alle Veranstaltungen im Stadttheater abgesagt, Autoschau fällt aus
Bürgermeisterappell: Eigenverantwortlich handeln

"Die Lage ist ernst genug." Mit diesen Worten begann Bürgermeister Peter Hinze am Freitag Vormittag die Pressekonferenz zum Thema Umgang mit dem Coronavirus. "Alle städtischen Veranstaltungen sind ab sofort bis auf Weiteres abgesagt, auch im Stadttheater und der Stadtbücherei finden keine Veranstaltungen statt." Ob die Verleihung der Ehrenplakette, die Emmericher Autoschau, die Jahreshauptversammlung der Feuerwehren, Kameradschaftsabende - alles abgesagt. Der Zutritt zu den Feuerwehrwachen ist...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.03.20
Ratgeber

Standesamt künftig im Erdgeschoss des Rathauses Wickede (Ruhr)
Mehr Service am Bürger

Die Gemeinde Wickede (Ruhr) möchte im Sinne einer bürgerfreundlichen Verwaltung Wege so kurz wie möglich halten und legt deshalb besonders publikumsintensive Bereiche im Erdgeschoss des Rathauses zusammen. Wie die Gemeinde weiterhin mitteilt, wird neben dem Einwohnermeldeamt ab dem 12. März auch das Standesamt zu finden sein. Alle Angelegenheiten, die sich um die Beurkundung von Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle ranken, können dann in den Büros in der Nähe des Eingangsbereiches erledigt...

  • Wickede (Ruhr)
  • 10.03.20
Politik
Thomas Nienhaus, Anke van Löchtern und Tobias Grimm (v.r.) haben den Internetauftritt der Stadt immer im Blick. Zusätzlich ist ein neues "Digitalisierungsteam" installiert worden, das die Voraussetzungen schaffen soll, den Bürgern umfangreiche Serviceangebote online wahrzunehmen.    Foto: PR-Foto Köhring/TW
3 Bilder

Mülheim gehört zu den digitalen Vorreitern - „E-Payment“ ist das nächste Ziel
„Wir wollen immer besser werden“

„Das digitale Rathaus ist ein ganz wichtiges Thema für uns. Wir sind längst nicht mehr am Anfang, haben aber noch eine lange Strecke vor uns.“ Stadtsprecher Volker Wiebels betont mit diesen Worten zugleich, dass die Weichen in Richtung digitale Zukunft bestens gestellt sind. Internet, Intranet, E-Mail, Socialmedia wie Facebook, Instragram oder Twitter gehören zum „Tagesgeschäft“ der Mülheimer Verwaltung. Bereits seit Ende der 90-er Jahre ist das Rathaus online erreichbar. Seither gibt es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.01.20
Ratgeber

Bürgerbüro Marl öffnet zusätzlich am 2. Samstag im Monat

Das Bürgerbüro ist ab sofort zusätzlich jeden zweiten Samstag im Monat geöffnet. Die erweiterte Öffnungszeit gilt zunächst bis Mitte Mai. Das erweiterte Angebot des Bürgerbüros richtet sich an Bürgerinnen und Bürgern, die außerhalb Marl berufstätig sind oder studieren und die üblichen Öffnungszeiten nur schwer in Anspruch nehmen können, um sich an- oder umzumelden sowie Ausweisdokumente oder Führungszeugnisse zu beantragen. Das Angebot gilt zunächst bis Mitte Mai. Anschließend sollen die...

  • Marl
  • 04.01.20
Politik

2020 könnte der Schnellschalter zurückkommen
Kurze Wartezeiten im Bürgerbüro

Bürger, die im Oktober einen Termin im Bürgerbüro hatten, mussten im Durchschnitt nur 2,48 Minuten warten, bis sie aufgerufen wurden. Von positiven Entwicklungen wie dieser berichtete Thomas Roehl, Bereichsleiter Ordnung und Bürgerservice, in der vergangenen Sitzung des Betriebsausschusses 1 und skizzierte weitere mögliche Veränderungen im Bürgerbüro. Höchstens 15 Minuten Wartezeit lautete das Ziel, das sich die Stadtverwaltung gesetzt hatte, als sie zum 1. Juni 2018 die Terminvergabe...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.11.19
Ratgeber

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgerservice im Schwerter Rathaus schließt drei Tage

Die Stadtverwaltung Schwerte erhält eine neue Software für das Einwohnerwesen. Diese nennt sich „VOIS MESO“. "Wir werden dadurch viele Verbesserungen für unsere Einwohner*innen erreichen", berichtet Jörg Hug, Leiter des Amtes für Bürgerdienste. Allerdings führt die Installation der Software in der Zeit vom 28. bis zum 30. Oktober zur Schließung des Bürgerservice im Schwerter Rathaus. Bundespersonalausweise und Reisepässe können in dieser Zeit in Schwerte nicht beantragt werden. In dringenden...

  • Schwerte
  • 10.10.19
Politik
Stadtkämmerin Dr. Eva-Maria Hubbert im Sommergespräch.

Stadtkämmerin Dr. Eva-Maria Hubbert im Sommergespräch
Lange Wartezeiten im Straßenverkehrsamt

Während die Wartezeiten im Bürgerbüro gesunken sind, müssen die Bürger im Straßenverkehrsamt zurzeit im Durchschnitt mehr als eine Stunde warten. Welche Maßnahmen im Amt für Bürgerservice geplant sind, um die Servicedienstleistungen für Bürger weiter zu verbessern, erläuterte Stadtkämmerin Dr. Eva-Maria Hubbert am Mittwoch, 24. Juli, im Sommergespräch. Das Bürgerbüro Mitte im Rathaus, die Bürgerbüros in den übrigen Stadtbezirken, das Ausländeramt, das Standesamt sowie das Büro für...

  • Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid
  • 27.07.19
Politik

Beratung
Bürgermobil on Tour: Termine im Juli und August für Altendorf und Frohnhausen

Das neue Bürgermobil der Stadt Essen ist bereits seit Mai auf Tour: Mit dem neuen, mobilen Einsatzfahrzeug soll ein geschäftsbereichsübergreifender Bürgerservice vor Ort geschaffen werden. Die Mitarbeiter des Essener Bürgermobils sind erste Ansprechpartner vor Ort, so dass Informationen rund um die städtischen Verwaltungsdienstleistungen schnell und einfach beantwortet werden können. Daneben werden auch weiterführende Informationsmaterialien zu unterschiedlichen Themen ausgehändigt. Im Bereich...

  • Essen-West
  • 17.07.19
Politik
Nezih Öcal, Antje Hurst und Dirk Leistner wollen mit der Service-Nummer 115 Bürgeranliegen schnell, kompetent und zuverlässig beantworten - egal, welche Behördenstelle betroffen ist.
3 Bilder

Serie: "Die Bochum Strategie" - mit der "115" auf dem Weg zum modernen Stadtmanagement
Nummer mit Anschluss

Dirk Leistner kennt es schon: "Montagmorgens geht es hier Schlag auf Schlag." Hier, das ist jene unauffällige Milchglastür im BVZ, hinter der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Service-Hotline "115" die Anrufe der Bürgerinnen und Bürger entgegennehmen. "Wir lieben Fragen", ist das Motto dieser bundesweit einheitlichen Behörden-Hotline, der sich die Stadt Bochum im Juni 2018 angeschlossen hat. Das Motto ist Programm: Montags bis freitags, zwischen 8 und 18 Uhr, sollen Bürger unter der...

  • Bochum
  • 06.04.19
Politik
4 Bilder

Stadt Herne
Bürgerservice der Stadt

Bürgerservice wird bei der Stadt großgeschrieben, so Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. Seit einigen Tagen bietet die Stadt den Herner Bürgern die 5. aktualisierte Auflage "Bürgerservice der Stadt Herne" mit allen Dienstleistungen und wichtigsten Kontaktadressen kostenlos zur Information an. Tolle Orientierungshilfe Dieses 128 Seiten starke Heft führt den Bürger durch alle wichtigen Behördengänge, sozialen Einrichtungen bis hin zum Natur- und Umweltschutz um zielgerichtet und zeitsparend seine...

  • Herne
  • 28.01.19
Ratgeber
2 Bilder

FDP: Poststelle Horster Straße 414 wird erweitert

Eine erfreuliche Nachricht erhielt heute Heinz-Josef Thiel, stellvertretender FDP-Stadtverbandsvorsitzender von der Leitung der Poststelle im Gladbecker Süden. Die Filiale wird kurzfristig ausgebaut und erhält erweiterte Dienstleistungen. Somit steht den Rosenhügeler und Braucker Bürgern künftig das komplette Serviceprogramm der Post mit Ausnahme der Postbank zur Verfügung. Eine gute Entscheidung für die Nahversorgung im Süden unserer Stadt.

  • Gladbeck
  • 17.01.19
Politik

ASG hilft einer alten Dame schnell und flexibel aus der Bredouille
Wo Anwohner-Verzweiflung sich durch guten städtischen Service in Wohlgefallen auflöst

Eins kann ich Ihnen sagen: Wenn Sie über den ASG klagen wollen, dann sind Sie bei mir an der falschen Adresse! Die Stadtsäuberer in Orange müssen bekanntlich übers Jahr hinweg ganz schön einstecken: Unkraut, verdörrtes Straßengrün, Hundedreck, Herbstlaub - die Liste der vom Bürger gern und oft bemängelten Arbeitspflichten ist lang. Doch es geht auch anders! Beispielsweise nach dem verzweifelten Anruf einer alten Dame am Freitag beim Weseler: Sie sei hüftkrank und unmobil und müsse trotzdem den...

  • Wesel
  • 06.11.18
Ratgeber
So sieht sie aus, die Raumklimakarte!

Erhältlich in den Rathäusern Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck und Wesel
Praktisches Messgerät: Mehr Wohnkomfort mit der „Raumklimakarte“ (so lange der Vorrat reicht)

Der Herbst ist da und die Heizperiode rückt näher. Wer in der kalten Jahreszeit richtig lüftet, spart nicht nur Energie und Kosten, sondern lebt auch gesünder. Schon mit ein paar einfachen Tricks lassen sich ein gutes Raumklima schaffen und die Bildung von Schimmel verhindern. Hamminkelns Klimamanagerin Mandy Panoscha formuliert: "Dauerhaft gekippte Fenster bei geöffneten Thermostatventilen sind die denkbar schlechteste Form des Lüftens. Sinnvoller ist dagegen immer eine intensive Stoßlüftung,...

  • Wesel
  • 05.11.18
Ratgeber

Änderung der Müllanfuhr in Wetter

Wegen des Feiertages am Donnerstag, 1. November (Allerheiligen), verschiebt sich die Abfuhr der Papiertonnen in Wetter in dem Bezirk B auf Freitag, 2. November. Diese Änderung ist auch im Abfallkalender der Stadt vermerkt.

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.10.18
Politik

Jetzt für das Kitajahr 2019/20 online anmelden - direkt auf den Seiten des Kreises Wesel

Endspurt für zukünftige Kindergarteneltern: Noch bis Donnerstag, 15. November 2018, haben Eltern, die ihre Kinder für das kommende Kindergartenjahr 2019/2020 anmelden wollen, Zeit dies zu erledigen. Dafür kann das Online-Verfahren KITA-ONLINE genutzt werden. Auf der Internetseite  www.kreis-wesel.de/kitaonline kann das Programm geöffnet werde. Dort sind auch weiterführende Informationen zum Online-Verfahren zu finden. Eltern können sich mit KITA-ONLINE bequem vom heimischen PC, Tablet oder...

  • Wesel
  • 18.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.