Bürgerstiftung

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung

Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Faszination Manege
"Mitmach-Circus" für 100 Kinder und Jugendliche aus unserer Region

Endlich ist es wieder soweit und die Bürgerstiftung KREAKTIV lädt alle Circusfreunde im Alter von 8 bis 14 Jahren zum Mitmachen ein. Für dieses tolle Sommerferien-Projekt hat die Stiftung in diesem Jahr den Circus Morelli aus Oldendorf für einen viertägigen Workshop engagiert. Dieser schlägt seine Zelte auf der Schützenwiese in Wesel-Obrighoven auf, in Anbindung an die Gemeinschaftsgrundschule Buttendick, Alexander-von-Humboldt-Straße 29, 46485 Wesel. Wann findet das Circus-Projekt statt? Das...

  • 12.05.22
Kultur
Die Künstler präsentierten ihr nächstes Heimat-Graffiti unter der A59 Autobahnbrücke am Innenhafen. Das Projekt startet in Meiderich, jetzt haben die Kunstwerke eine weitere Heimat gefunden. Die nächsten Kunstwerke sollen in Wedau entstehen.

Geschichten auf Beton
Im Innenhafen wurden zwei weitere Heimat-Graffitis präsentiert

Die Reihe „Heimat Graffiti“ setzt sich fort: Unter der A59-Brücke im Innenhafen wurden zwei weitere Säulen mit heimatnaher Graffiti-Kunst besprüht. Hinter den Kunstwerken stecken die in der Graffiti-Szene bekannten Sprayer Loomit und Bert. Sie und Jörg Löbe von der organisierenden Bürgerstiftung gaben bei der Präsentation Auskunft über die Motive, den Arbeitsablauf und die nächsten Projekte, die bereits in Planung sind. Von Sascha Mangliers „Geschichten auf Beton“ ist nicht nur die Überschrift...

  • Duisburg
  • 30.04.22
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Die 19 Kids haben neue Lebensräume für Vögel gestaltet. Gesponsert wird die Veranstaltungsreihe von der Bürgerstiftung Herdecke.
2 Bilder

Alles für den Piepmatz
Bürgerstiftung unterstützt Familienaktion in Sachen Artenschutz in Herdecke und Wetter

 Vielen Tieren geht der natürliche Lebensraum immer mehr verloren. Bei "Tierisch gut" ging es diesmal vor allem um die Vögel. Naturliebhabende Familien haben sich getroffen, um gemeinsam Wissenswertes über heimische Tiere zu erfahren und handwerklich aktiv zu werden. Die insgesamt 19 Kinder haben auf spielerische Art und Weise die wesentlichen Merkmale und Besonderheiten der gefiederten Tiere kennengelernt. Wie verschieden sie sich ihren jeweiligen Lebensräumen angepasst haben, erfuhren sie...

  • Wetter (Ruhr)
  • 27.01.22
LK-Gemeinschaft
Bei dem Projekt für Kinder der Bürgerstift "Kreativ" warten viele lustige und spannende Aktivitäten auf die jungen Teilnehmer.

Aktive Kids in Wesel
"Kreative" Freizeitgestaltung mit der Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung "Kreativ" in Wesel bietet erneut zahlreiche interessante Projekte für verschiedene Altersgruppen an. Speckstein und Seidenmalerei Wer Lust hat, in der "Kreativ"-Werkstatt im Jugendhaus Come-In in Wesel ab Dienstag, 25. Januar, die vielfältige Kunstgestaltung - wie zum Beispiel das Arbeiten mit Specksteinen, Filzen, Seidenmalerei oder Upcycling näher kennenzulernen - kann sich gerne auf der Homepage im Veranstaltungskalender unter www.buergerstiftung-rhein-lippe.de anmelden....

  • Wesel
  • 11.01.22
Vereine + Ehrenamt

Spendenaufruf für Künstler der Stadt
Ein Feuerwerk für die Kunst

Die Zeiten der Pandemie haben neben Gastronomie und Hotellerie besonders Kulturschaffende und Künstler finanziell getroffen. Um die Künstler der Stadt Mülheim zu unterstützen, bittet die Bürgerstiftung anstelle des Erwerbes von Raketen und Böllern zu Silvester Geld zu spenden. Unter dem Verwendungszweck "Ein Feuerwerk für Künstler" können Menschen auf das Konto IBAN DE63 3602 0030 0000 6060 30 der Nationalbank Essen Spenden für die betroffenen Künstler der Stadt überweisen. Die dann zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.12.21
Natur + Garten
In der Momm-Niederung wurden auf der Streuobstwiese neue Bäume gepflanzt.

Neue Bäume in Löhnen
Pflanzaktion in der Mommbach-Niederung

Bäume sind für viele Tiere und Insekten eine wichtige Nahrungsquelle und ein vielfältiger Lebensraum. Im Zuge des Projekts „Zukunftsbäume für die Streuobstwiese” wurden am Donnerstag, 16. Dezember, neue Bäume auf der Streuobstwiese in Löhnen gepflanzt. Organisiert wurde die Baumpflanzaktion von den NABU-Kindergruppen in Kooperation mit der Bürgerstiftung Bäuerliches Kulturland Mommbach-Niederung und der Naturschutzstiftung Niederrhein. Durch die Spende der Bürgerstiftung Bäuerliches Kulturland...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.12.21
Vereine + Ehrenamt

KINDERCHOR ERHÄLT UNTERSTÜTZUNG
Bürgerstiftung spendet Piano für "Bunaspatzen"

MARL. Weihnachtslieder und lachende Gesichter gab es als Dank von den Bunaspatzen. Grund dafür war, dass die Marler Bürgerstiftung den bekannten Kinderchor mit einer Spende unterstützt. Gemeinsam mit der Kluth-Stiftung wurde ein vollwertiges wie transportables E-Piano übergeben. Komplettiert durch einen neuen Verstärker sorgt die Spende der Bürgerstiftung dafür, dass der Chor auch unterwegs stets bestens ausgestattet Musik machen kann. Das E-Piano der Marke Kaiwa lässt sich unkompliziert in...

  • Marl
  • 10.11.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche
Tolle Herbstaktionen mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet am Samstag, 2. Oktober und Sonntag, 3. Oktober in der Zeit von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr einen kreativen 2-Tagesworkshop für Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 10 Jahren auf dem Außengelände des CJD an der Alten Delogstraße an. Unter fachkundiger Anleitung von Dipl. Designerin Susanne Kern können zum Beispiel Freundschaftsreifen aus verschiedenen Materialien, Massagebälle oder im Rahmen des „Upcycling“ aus Abfallprodukten neuwertige Produkte kreativ...

  • Hamminkeln
  • 16.09.21
Vereine + Ehrenamt
Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung ruft die Träger, Macher und Akteure von Wittener Projekten auf, sich ab sofort für eine Förderung ihrer Initiative zu bewerben. Mit dabei (v. l.): Claudia Pyras, Vorsitzende des Vorstands der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Bürgermeister Lars König, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Andrea Psarski, Vorstand der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Barbara Dieckheuer, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung.

Für das gemeinsame Miteinander
Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung sucht drei Sozialprojekte

Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung (WSuBS) konzentriert im laufenden „zweiten Coronajahr“ ihren Förderschwerpunkt auf den gesellschaftlich wichtigen und besonders aktuellen Aspekt des sozialen Miteinanders – und zwar mit dem Fokus auf Kinder- und Jugendarbeit zur Behebung von Coronafolgen. Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist die Corona-Pandemie im inzwischen zweiten Jahr eine ernste Bewährungs- und Belastungsprobe. Dabei wirken sich die ungewollten „Nebenwirkungen“ der...

  • Witten
  • 14.09.21
Kultur
2 Bilder

Straßennamen in Drewer erklärt
Bürgerstiftung setzt Projekt "Straßengeschichten" fort

Neue Zusatzschilder zur Erklärung von Straßennamen gibt jetzt es in Drewer-Süd. In der Gartenstadt an der Feuerwache hat die Marler Bürgerstiftung neue Legendenschilder angebracht. Möglich macht dies eine Anwohnerin aus Drewer-Süd. Es werden immer mehr: blau-weiße Legendenschilder, die am Straßenrand interessierte Passanten über Marler Wegebezeichnungen informieren. Mit der Wendlandstraße, der Straße „Neue Schlenke“ und der Herzlia-Allee sind jüngst drei weitere Namen dazugekommen. Die neuen...

  • Marl
  • 04.08.21
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Dreitägiger Ferienspaß für viele Kinder
Tolle Naturtage auf dem Kreativhof Lehmberg mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

In dem dreitägigen Workshop der Bürgerstiftung KREAKTIV haben insgesamt 17 Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren aus Voerde, Hünxe, Wesel und Hamminkeln mit großer Experimentierfreude und Spaß am handwerklichen Arbeiten mitgewirkt. Die vielseitigen Angebote - wie das Bemalen und Bearbeiten von Ästen, Astscheiben und Fundhölzern aus dem Rhein zu fantasievollen hängenden Mobiles, Zauberstäben oder nachgebauten funktionalen Objekten, wie CD-Spieler, Essstäbchen oder Kleiderhaken – wurden von den...

  • Hamminkeln
  • 28.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Annette Brincker, Klaus Klostermann und Dr. Nadja Büteführ bei der Spendenübergabe.

Kinder-Ferienprojekt bekommt Unterstützung
Für Projekte der Bürgerstiftung: SPD-Fraktion Herdecke spendet 600 Euro

Kinder und Jugendliche sind die durch die Pandemie am stärksten betroffene Personengruppe. Lange Zeit mussten sie nicht nur auf Betreuung, Unterricht und direkte Kontakte zu ihren Altersgenossen und Freunden in Kita und Schule verzichten. Auch im Freizeitbereich ist vieles zu kurz gekommen. Mit den aktuell zum Glück niedrigen Inzidenzwerten wird in den Sommerferien nun endlich wieder Einiges möglich sein. Aus diesem Grunde haben die Mitglieder der Herdecker SPD-Fraktion ihr Portemonnaie...

  • Herdecke
  • 08.07.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Es geht wieder los!
Vielseitige Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche mit KREAKTIV

Die Bürgerstiftung KREAKTIV freut sich sehr ab Juni wieder zahlreiche interessante Projekte für verschiedene Altersgruppen anbieten zu können, die hauptsächlich im Freien stattfinden. Wer Lust hat, beim Angelworkshop „Fish & Fun“ am Ufer der Issel in Hamminkeln mitzumachen, hat die Möglichkeit, sich für Sonntag, 20. Juni, Samstag 26. Juni oder Sonntag, 4. Juli anzumelden. Schritt für Schritt macht Marco Launert alle Beteiligten mit den Grundlagen des Angelns vertraut und vermittelt...

  • Wesel
  • 21.05.21
  • 1
Kultur

PROJEKT DER MARLER BÜRGERSTIFTUNG
Straßenname: Das Erbe des Herzogs in Brassert

Das Projekt „Straßengeschichten“ der Marler Bürgerstiftung geht weiter. Im Fokus stand dieses Mal die Arenbergstraße in Brassert. Ab sofort informiert ein neues Zusatzschild die Passanten in Brassert über den adeligen Namensgeber. Die Arenbergstraße ist benannt worden nach Prosper Ludwig von Arenberg (1785 bis 1861), seines Zeichens Herzog von Arenberg und Meppen sowie Fürst von Recklinghausen. 1803 kam der Monarch an die Regierung und war Mitbegründer des Rheinbundes, eines Staatenbundes...

  • Marl
  • 11.05.21
Natur + Garten
Die Osterglocken blühen unter anderem entlang der Kapellenstraße auf der Seite des Landschaftsparks Rheinbogen.
Foto: Birte Hauke

Es blüht in Monheim
Blumen von der Bürgerstiftung

An vielen Stellen im Stadtgebiet stecken jetzt die ersten Frühjahrsblüher ihre Köpfe aus der Erde. Darunter sind auch rund 10.000 Narzissen, die die Bürgerstiftung „Minsche vür Minsche“ zur Verschönerung der Stadt gespendet hat. Die Osterglocken blühen nun in Monheim entlang der Kapellenstraße auf der Seite des Landschaftsparks Rheinbogen und in Baumberg an der Monheimer Straße am rechten Straßenrand vor dem Kreisverkehr an der Sandstraße. „Wir haben die gespendeten Blumenzwiebeln an Stellen...

  • Monheim am Rhein
  • 01.04.21
Vereine + Ehrenamt
Chrisboomschmücker-Vorsitzender Christian Halbey und Kassierer Damian Tinschert übergaben den symbolischen Scheck an Helmut Heymann (links) und Emil Drösser (2. von rechts) von der Bürgerstiftung. 
Foto: Stefan Pollmanns
3 Bilder

Monheimer Chrisboomschmücker spenden
Viel mehr für den guten Zweck

Aus einem Großteil des Erlöses aus dem traditionellen Weihnachtsbaumverkauf finanzieren die Chrisboomschmücker alljährlich an Karneval auch den Bau ihres - stets spektakulären - Rosenmontagswagens. Weil in dieser Session der Wagenbau ausfällt, kommt umso mehr dem guten Zweck zugute.  "Den Anfang haben wir mit einer Spende über 3333,33 Euro an die Bürgerstiftung Minsche vür Minsche gemacht, weil von ihrem Engagement viele Institutionen in Monheim und Baumberg profitieren", sagt Christian Halbey,...

  • Monheim am Rhein
  • 06.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die neuen Schilder in Hüls.

Land unterstützt Projekt der Bürgerstiftung
Heimat-Scheck für schlaue Schilder

MARL. Marls Straßen erhalten von nun an über 80 neue Zusatzschilder. Mit dieser Nachricht teilt die Marler Bürgerstiftung nun mit, dass sie den „Heimat-Scheck“ des Heimatministeriums erhalten hat. Konkret gefördert wird das Projekt „Straßengeschichten“, welches die Stiftung gemeinsam mit der Stadt Marl auf den Weg gebracht hat. Das Ziel: Mit Zusatzschildern über Kapitel der Stadtgeschichte, alte Flurnamen oder bedeutende Persönlichkeiten informieren, an die in Marl mit einem Straßennamen...

  • Marl
  • 30.01.21
Vereine + Ehrenamt

Großartige Spendenaktion
Spende in Höhe von 14.500 Euro durch ehemalige "Vorstandsurgesteine"

Die langjährigen Vorstandsmitglieder der Volksbank Rhein-Lippe eG, Gerd Hüsken und Gerhard Wölki, haben zu ihrer Verabschiedung anstelle von Geschenken um eine Spende für die KREAKTIV - Kinder fördern - Bürgerstiftung Rhein-Lippe gebeten. Viele geladene Gäste erfüllten ihnen diesen Wunsch und es kam die stolze Summe von 14.500 Euro zusammen. Claus Overlöper, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung KREAKTIV sowie der Volksbank Rhein-Lippe eG nahm den symbolischen Geldkoffer sehr dankbar von seinen...

  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt

Kreative Freizeitgestaltung
Erlebnisse aus dem Schuhkarton

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Bogen in Wesel,  das Ausleihen verschiedener Schuhkartons an, die mit tollen Freizeitangeboten für zu Hause bestückt sind. Es besteht die Möglichkeit, montags bis freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr zahlreiche Spiel- und Beschäftigungsutensilien für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren auszuleihen. Von kreativem Gestalten über Experimente und Knobeleien bis hin zu Erlebnissen für draußen ist vieles dabei....

  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt

Spende vom Rotary Club Lippe-Issel
"Berliner-Aktion" für die KREAKTIV

Zum wiederholten Male spendete der Rotary Club Lippe-Issel den Erlös aus seiner beliebten „Berliner-Spendenaktion“ für das Projekt Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV. Vier versierte - ehrenamtlich tätige - Ruheständler, ein Landmaschinen-Mechanikermeister, ein Elektroingenieur sowie zwei KFZ-Mechanikermeister, sind seit vielen Jahren mit großer Freude bei der Sache und verstehen es, Jugendliche bei ihren wöchentlichen Treffen zu begeistern. Mit großem Engagement und Elan wird hier...

  • Wesel
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt
Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet erneut ihren beliebten Angelworkshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren in der Natur am Ufer der Issel an.

Angelworkshop und „Songwriting“ / Jetzt anmelden - begrenzte Plätze!
Freizeitaktivitäten für Kinder mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet am Sonntag, 1. November, in der Zeit von 9 bis 14 Uhr erneut ihren beliebten Angelworkshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren in der Natur am Ufer der Issel an. Wer Lust hat, bei dem Projekt „Fish & Fun“ mitzumachen, kann sich gerne auf der Homepage der Bürgerstiftung KREAKTIV im Veranstaltungskalender unter www.buergerstiftung-rhein-lippe.de anmelden. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine zeitnahe Anmeldung empfehlenswert. Was sind Rute, Rolle,...

  • Wesel
  • 29.09.20
  • 1
Politik
Hielt bei der Preisverleihung der Bürgerstiftung eine engagierte Rede: Stiftungsvorstand Bettina Gosten.

Bürgerstiftung
Vorstand Bettina Gosten nutzte die Preisverleihung für einen Denkanstoß

Ihr Grußwort zur Preisverleihung der Bürgerstiftung im Sportpark Styrum nutzte Stiftungsvorstand Bettina Gosten für einen gesellschaftspolitischen Denkanstoß. Bei der Veranstaltung, die engagierte Jugendliche ehrt, sagte Gosten unter anderem: "Klimawandel, weltweit 79 Millionen Flüchtlinge und viele unterschiedliche politische Krisen. Ihr als junge Generation könntet unserer Generation sagen: 'Ihr habt versagt, weil ihr zu oft nach dem Motto gehandelt habt: Es wird schon gut gehen und was geht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.20
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild von links Phillipp Fuchs (Held des Alltags, Hünxe), Mike Rexforth (Bürgermeister Schermbeck), Marlies Hillefeld (stellvertretende Bürgermeisterin Wesel), Dirk Buschmann (Bürgermeister Hünxe), Claudia Böckmann (Heldin des Alltags, Wesel), Edgar Rabe (Moderator (RC Lippe-Issel), Hans-Dieter Strothmann (stellvertretender Bürgermeister Raesfeld), Michael Steinrötter (Held des Alltags, Schermbeck), Ingo Bülow (Präsident des Rotary Clubs Lippe-Issel), Bernd Romanski (Bürgermeister Hamminkeln), Ruth Beering (Heldin des Alltags, Raesfeld) und Anne Nienhaus (Heldin des Alltags, Hamminkeln).
8 Bilder

Fünf Ehrenamtliche werden ausgezeichnet / Preisträger erhalten je 250 Euro für ein von ihnen ausgewähltes Projekt
Rotary Club Lippe-Issel ehrt Helden des Alltags 2020

Zum neunten Mal hat der Rotary Club Lippe-Issel kürzlich „Helden des Alltags“ geehrt. Im Parkpavillon des Landhotels Voshövel nahmen Ruth Beering aus Raesfeld, Philipp Fuchs aus Hünxe, Anne Nienhaus aus Hamminkeln, Michael Steinrötter aus Schermbeck und Claudia Böckmann aus Wesel ihre Auszeichnungen entgegen. Zum neunten Mal war auch der Schirmherr, Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller, dabei. Gemeinsam mit Club-Präsident Ingo Bülow zeichnete dieser die Helden des Alltages für deren...

  • Wesel
  • 01.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die Mülheimer Bürgerstiftung spendet Schulutensilien für das Frauenhaus: (v.l.) Bettina Gosten (Bürgerstiftung), Gülsüm Erden (Frauenhaus), Kim Ehring (Hilfe für Frauen e.V.), Anke Diebeck-Hemmerle (Bürgerstiftung) und Annette Lostermann-de Nil (Hilfe für Frauen e.V.)

Hilfe für Frauen

Das Frauenhaus Mülheim ist immer an seiner Kapazitätsgrenze, was Aufnahme- und finanzielle Kapazitäten betrifft. Frauenhaus-Leiterin Gülsüm Erden bringt es auf den Punkt: „Wir leben von Spenden.“ Daher ist Gülsüm Erden auch überglücklich über die neue Kooperation mit der Mülheimer Bürgerstiftung. Mit im Boot ist auch die „Hilfe für Frauen e.V.“, die über eine Telefon-Hotline (08000-116016) erreichbar ist. Die Geschäftsstelle für das Frauenhaus ist am Hans-Böckler-Platz von 9 bis 12 Uhr besetzt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.