Bürgerstiftung Gerricus

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung Gerricus

Überregionales
Remy Reuter (Leiter des Gerricusstifts), Harald Blank (Landschaftsarchitekt) und Michael Brockerhoff (Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Gerricus).
2 Bilder

Ein Garten für die Sinne: Die Außenanlagen des Gerricusstifts werden neu gestaltet

Die Außenanlagen des Gerricusstifts in Düsseldorf-Gerresheim werden derzeit neu gestaltet. Die Bürgerstiftung Gerricus finanziert hier unter anderem einen Sinnesgarten für Demenzkranke mit barrierefreiem Zugang. Die ellipsenförmige Pflasterung und der braune Mutterboden für Beete lassen das Aussehen der neuen Gartenanlage des Pflege- und Altenheims Gerricusstift in Düsseldorf-Gerresheim zumindest erahnen. Im Dezember sind die Bauarbeiten dann abgeschlossen. Herzstück der Neugestaltung ist...

  • Düsseldorf
  • 12.11.16
  •  1
  •  2
Ratgeber
Petra Reinartz und Remy Reuter vom Gerricusstift bei der Segnung des neuen Abschiedsraumes durch Pfarrvikar Pater Robert.

Neuer Raum im Gerricusstift für ein Abschiednehmen in Würde

Das Pflegeheim Gerricusstift stärkt seine palliative Versorgung. Ein wesentlicher Baustein dazu war die Einweihung eines neuen Abschiedsraums. Helle Wände mit bunten Bildern, einzelne Kerzen, weiße Sessel und in der Mitte ein Bett – der neue Raum im Gerresheimer Pflege- und Altenheim Gerricusstift wirkt freundlich und einladend. Dabei dürfte es niemandem leicht fallen, ihn zu betreten. Die Rede ist vom Abschiedsraum, der in der vergangenen Woche eingeweiht wurde. Er soll Angehörigen...

  • Düsseldorf
  • 20.05.15
Ratgeber
Auch in der dunklen Jahreszeit gut zu sehen: Kinder und Verantwortliche der Kita St. Margareta fühlen sich wohl in ihren neuen Warnwesten.
2 Bilder

Westen mit Wirkung

„Sehen und gesehen werden“ lautet das Motto in der dunklen Jahreszeit. Eine Spende der Bürgerstiftung Gerricus ermöglicht das nun auch den Kleinsten der Kita St. Margareta mit besonderer Kleidung. Mit dem Herbst hat die dunkle Jahreszeit begonnen – eine Zeit, in der sich die Kindertagesstätten besonders um die Sicherheit der Kinder kümmern müssen. Sehr hilfreich sind dabei Warnwesten, mit denen die Kleinen bei Spaziergängen und Ausflügen in den Morgenstunden besser gesehen werden können. Als...

  • Düsseldorf
  • 05.11.14
  •  1
Überregionales
Barbara Krug, Elke Bonn, Gaby Hesper (v. l.) und die Kinder der Kita St. Margareta freuen sich über das neue hauseigene Bewegungsangebot.

Kita-Kinder in Bewegung

In der Gerresheimer Kita St. Margareta wird viel Wert auf regelmäßige Bewegung ihrer Schützlinge gelegt. Unterstützung erhält sie dabei von der Bürgerstiftung Gerricus. Wenn es in der Igel-, Fuchs-, Eichhörnchen- oder Raupengruppe heißt „Wir gehen gleich in die Turnhalle“ dann bricht unter den Zwei- bis Sechsjährigen regelmäßig ein großer Sturm der Begeisterung aus. Denn sie können dort spielerisch ausprobieren, wie geschickt sie beim Klettern, Kriechen oder Balancieren sind. Turnen und...

  • Düsseldorf
  • 09.07.14
Kultur
Pfarrer Markus Hoitz freut sich über die Spende aus den Händen von Barbara Krug.

Hilfe für eine Anlaufstelle in der Not

Die Bürgerstiftung Gerricus spendet 10.000 Euro für die ökumenische Sprechstunde - einer vielgenutzten Einrichtung für Menschen in Notlagen. Pünktlich zum dritten Adventssonntag „Gaudete“ („Freuet Euch“), dem mit dem „freudigen Charakter“, sorgte die Bürgerstiftung Gerricus für Grund zur Freude: Mit einer Spende von 10.000 Euro an Pfarrer Markus Hoitz für die ökumenische Caritas-Diakonie-Sprechstunde in Gerresheim. Bei dieser Sprechstunde handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der...

  • Düsseldorf
  • 18.12.13
Kultur
Holz ist der wesentliche Werkstoff der Ausstellung.

„Waldweihnacht“ im Aloysianum

Die Bürgerstiftung Gerricus und die Katholische Kirchengemeinde St. Margareta lädt am kommenden Wochenende ein zum Besuch der Adventsausstellung „Waldweihnacht“ von Susanne Brembach, im Jugendhaus „Aloysianum“, Gerricusplatz 28 (neben der Basilika St. Margareta). Vom 22. bis zum 24. November bietet Brembach Stein- und Lederschmuck, Adventsdekorationen, Geschenkideen sowie kleine, selbst gemachte Wildspezialitäten zum Verkauf an. Für ihre Ausstellung „Waldweihnacht“ ließ sie sich von der...

  • Düsseldorf
  • 20.11.13
Kultur
So sieht das Titelblatt des Kirchencomics aus.
2 Bilder

Gerresheimer Kirchencomic sorgt für Furore

Dank ihres Kinderkirchencomics gehört die Bürgerstiftung Gerricus zu den neun Stiftungen, die es in die Endrunde um den Kommunikationspreis Kompass 2013 geschafft haben. Preisverleihung ist am 14. November. Evangeliar, Reliquien, Kelche und andere Schätze finden sich in der Gerresheimer Basilika St. Margareta. Seit März 2013 sind die zum Teil seltenen und bis zu 1.000 Jahre alten Kostbarkeiten in der Schatzkammer ausgestellt. Kinder jedoch lockt das eher nicht in die Kirche. Dank der...

  • Düsseldorf
  • 06.11.13
Politik
Mit einem selbstgemalten Wandbild wollen die Kinder die das neue Gebäuder ihrer KiTa schmücken.

Gerresheimer KiTa steht vor dem Ortswechsel

Die KiTa St. Margareta bereitet sich auf den Umzug an die Gerricusstraße vor. Kinder malen ein großes Wandbild, Förderverein und Bürgerstiftung sammeln Spenden für die Turnhalle im neuen Gebäude. Wer in diesen Tagen an der KiTa St. Margareta an der Quadenhofstraße in Gerresheim vorbeigeht, sieht die beiden Baracken und das große Außengelände leer stehen. Die Kinder und Erzieherinnen haben sich vergnügt in die dreiwöchigen Ferien verabschiedet. Sie sind in dem guten Gefühl gegangen, bereits...

  • Düsseldorf
  • 14.08.13
Vereine + Ehrenamt
Motorische Übungen, die Spaß machen: Stefan Reichert (2. v. l.) und Karl-Heinz Zimmermann (l. daneben) bringen den Kindern (nicht nur) Volleyball näher.

KiTa-Kinder kommen in Bewegung

Bewegungsschwierigkeiten von Kleinkindern begegnet die KiTa St. Margareta mit einem Ausbau sportlicher Förderung. Förderverein, Bürgerstiftung Gerricus und Hildener Volleyballer sammeln für eine entsprechende Ausstattung. Zunehmender Bewegungsmangel macht auch vor den Kleinsten nicht mehr halt. Und das hat Folgen. „Viele Kinder schaffen schon einfaches Hüpfen nicht mehr“, verrät KiTA-Leiterin Elke Bonn. Seit längerer Zeit stellen die Erzieherinnen der Kindertagesstätte St. Margareta fest,...

  • Düsseldorf
  • 17.07.13
Kultur
Spannender Lesestoff: Das neue Comicheft verrät auf kindgerechte Art die Geheimnisse des Gerresheimer Kirchenschatzes.

Ein Kindercomic erklärt den Kirchenschatz

Der Gerresheimer Schatz hat bekanntlich seit Kurzem in der neuen Schatzkammer der Basilika St. Margareta einen würdigen Platz gefunden. Doch wie bringt man Kindern das kulturelle Erbe und die kirchlichen Traditionen näher? Um diese Frage zu beantworten, haben sich der Kulturkreis Gerresheim, Grafenberg und Hubbelrath und die Bürgerstiftung Gerricus zusammengetan und für Kinder im Grundschulalter den Kinderkrimi „Die Geschichte vom verschwunden Schatz“ herausgebracht. Die Schüler der Klasse...

  • Düsseldorf
  • 15.05.13
Kultur
Engagiert für den Gerresheimer Kirchenschatz: Kunsthistorikerin Dr. Beate Johlen-Budnik und Pfarrer Karl-Heinz Sülzenfuß.

Eine Schatzkammer wird öffentlich

Mit einem Abendgottesdienst wurde am Samstag die Schatzkammer in der Seitenkappelle der Basilika St. Margareta feierlich eingeweiht. Von nun an kann der wertvolle „Gerresheimer Kirchenschatz“ von allen bestaunt werden. In modern beleuchteten Vitrinen glänzen goldene und silberne Kelche, Kreuze, Weihrauchfässchen, mit Edelsteinen besetzte Monstranzen und kostbare Reliquienkästchen. So präsentiert sich die seit Samstag öffentlich zugängliche Schatzkammer der Gerresheimer Basilika. Fein...

  • Düsseldorf
  • 27.03.13
Kultur
18 Bilder

Pressekonferenz: Der Gerresheimer Kirchenschatz

So, ihr Lieben! Heute morgen hatte ich die Möglichkeit, an einer ganz besonderen Pressekonferenz teilzunehmen. Dieses Mal ohne Promis und ohne den Hauch von Hollywood... dafür mit Besonderheiten der ganz anderen Art. Über lange Zeit hinweg war der Wert des Gerresheimer Kirchenschatzes unbekannt. Mit dem Erscheinen des Buches "Besser als Silber und Gold" (herausgegeben von Dr. Beate Johlen-Budnik und Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch) bekommt die breite Öffentlichkeit nun einen kleinen...

  • Düsseldorf
  • 19.03.13
Kultur
Barbara Krug und Lütfü Sinen freuen sich über die neue Küche im wachsenden Jugendhaus am Gerricusplatz.

Jugendhaus Aloysianum wächst dank Spenden

Dank verschiedener Spenden wächst das „Jugendhaus Aloysianum“ in Gerresheim immer mehr. Allein die Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützte das Projekt der Bürgerstiftung Gerricus mit einer Zuwendung von 10.000 Euro. Im Erdgeschoss des Aloysianums am Gerricusplatz entsteht aktuell ein neues Jugend- und Caritascafé. Durch die Spende konnte die Küche hierfür angeschafft werden. „Hier wächst ein Jugendzentrum für die Zukunft, da wissen wir unser Geld in guten Händen“, freute sich Lütfü...

  • Düsseldorf
  • 02.01.13
Kultur
Engagiert für das Schmuckstück des Gerresheimer Kirchenschatzes (v.l.): Hans Paffrath, Dr. Beate Johlen-Budnik und Peter Boss.

Mittelalterlicher Kirchen-Schatz auf Reisen

Das Kernstück des Kirchenschatzes von Sankt Margareta wird restauriert: Das Gerresheimer Evangeliar aus dem Jahre 1052 soll im vorgefundenen Zustand für die Zukunft erhalten bleiben. Möglich wir dies durch eine Spende der Familie Kurt Boss, die die kalkulierten Restaurierungs-Kosten von rund 5.000 Euro übernimmt. Die Kunsthistoriker Hans Paffrath(l.), Schirmherr der Gerresheimer Schatzkammer, und Dr. Beate Johlen-Budnik, Leiterin des Schatzkammerprojektes der Bürgerstiftung Gerricus, freuen...

  • Düsseldorf
  • 27.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.