Bürgerstiftung Mülheim

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung Mülheim

Sport
Vor-Ort-Termin am Sportpark Styrum (v.l.): Bezirksbürgermeister Heinz-Werner Czeczatka-Simon, Martina Ellerwald (MSS), Bürgerstiftungs-Vorsitzender Patrick Marx sowie Jonas Höhmann und Jonathan Thomas vom Mülheimer Sportservice. Foto: PR-Foto Köhring
10 Bilder

Bürgerstiftung fördert Angebote im Sportpark Styrum mit 6.300 Euro - Zweiter Baubschnitt läuft
Spaß, Fairness und ganz viel Sport in Styrum

Die Klettergriffe an der Boulderwand sind frisch montiert und die Parkouranlage so gut wie fertig - der 2. Bauabschnitt im Sportpark Styrum an der Augustastraße läuft auf Hochtouren. Gerade erst hat die Bürgerstiftung dem Mülheimer Sportservice (MSS) zum zweiten Mal unter die Arme gegriffen: mit 6.300 Euro für durchgehende Betreuung. Von Sara Drees Zuletzt habe das Wetter leider nicht so mitgespielt, ist Jonas Höhmann vom MSS über die teils verregneten Ferienwochen leicht betrübt. Davon ab ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Vereine + Ehrenamt
In Corona-Zeiten sind neue Konzepte der Kunstschaffenden gefragt und förderungswürdig.

Spenden wurden an Kunstschaffende verteilt
Ein Feuerwerk für die Kunst

Spenden wurden an Kunstschaffende verteilt Die Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr hatte kurz vor Weihnachten gemeinsam mit dem Kulturbüro der Stadt Mülheim an der Ruhr einen Spendenaufruf unter dem Motto „Ein Feuerwerk für die Kunst“ gestartet, um Kunst-und Kulturschaffende in Mülheim zu unterstützen. Künstler aller Sparten, der Bildenden Kunst, der Darstellenden Kunst, Musik, Literatur, Film, Fotografie, Kinder- und Jugendkultur, kulturelle Bildung sowie interdisziplinäre Vorhaben konnten sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.03.21
Kultur
v.l. Kunstsammler Markus Wellhöner mit seiner gerade von HA SCHULT signierten "Bild-Box" in der Ruhr Gallery Mülheim
5 Bilder

RUHRKUNSTHALLE: Künstler und Kunstsammler spenden für Obdachlose in der Stadt Mülheim
2.000 EURO für "Solidarität in Mülheim" aus der HA SCHULT - Benefizaktion in der Ruhrgalerie

Künstler und Sammler helfen Obdachlosen - Verein „Solidarität in Mülheim e.V.“ erhält 2.000 EURO aus der HA SCHULT-Benefizaktion: Kunst hilft Obdachlosen in Mülheim an der Ruhr Die Open-Air-Benefiz-Kunstausstellung des international bekannten Künstlers HA SCHULT ist ein toller Erfolg in der Ruhrgalerie Mülheim an der Ruhr - sie läuft noch bis Jahresende 2021. Anfang Oktober 2020 wurde die Ausstellung im Innenhof der RUHR GALLERY am Innenstadtpark „Ruhranlage“ in der RUHRKUNSTHALLE vom Künstler...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.03.21
  • 1
Kultur
Alle engagierten Mülheimer auf einen Blick - in vorderster Reihe (v.l.) Frank Steinfort, Patrick Marx, Kirsten Heer, Doris Wischermann, Harald Karutz und Anke Dieberg-Hemmerle.

Innovationspreis der Bürgerstiftung Mülheim verliehen
Stadt lebt von Hilfsbereitschaft

Die Corona-Pandemie stellt alle vor ungeahnte Herausforderungen. Wer sich aber nicht in sein Schneckenhaus zurückzieht, sondern ganz im Gegenteil in der Krisenbewältigung hilft, denjenigen Mülheimer Bürgern soll die hohe Bereitschaft an Hilfe honoriert werden. Der „Innovationspreis für Hilfe und Krisenbewältigung“ wurde am Dienstag, 6. Oktober, zum ersten Mal verliehen. Patrick Marx ist Vorsitzender der Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr: „Alle, die nominiert sind, sind Gewinner in diesen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.10.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Preisträger und Vorstände der Bürgerstiftung in der Styrumer Tengelmann-Arena. (von links): Die geisteswissenschaftliche Preisträgerin Constanza Sophia Victoria Zurawka, MEG-Geschäftsführer und Preisstifter Günther Hellmich, der naturwissenschaftliche Preisträger Mark Kingsley, Stiftungsvorstand und Preisstifter Bernd Jortzo, Stiftungsvorstand und Preisstifter Frank Esser, die für ihr soziales Engagement ausgezeichneten Pascal Wiesenmüller und Ann Carol Dobmann, Stiftungsvorstand und Preisstifterin Gabriela Grillo mit dem für Zivilcourage ausgezeichneten Preisträger Gero Spinelli.
2 Bilder

Bürgerstiftung ehrte engagierte junge Mülheimer
Ausgezeichneter Nachwuchs

Unter dem Eindruck der Corona-Krise schauen viele Menschen ängstlich in die Zukunft. Was soll aus unserer Stadt und aus unserem Land werden? Da kam die Preisverleihung der Bürgerstiftung gerade richtig. Sie nominierte 24 Jugendliche für ihre Preise, die herausragendes Engagement in den Bereichen Zivilcourage, Soziales Engagement, Natur- und Geisteswissenschaften würdigen. Am Ende konnten sich fünf junge Mülheimer über ein Preisgeld von 3000 Euro freuen. Mit Rücksicht auf Corona-bedingten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.20
LK-Gemeinschaft

Bürgerstiftung ehrt Engagement in Corona-Krise
Die aktuellen Zahlen

Nach aktuellem Stand (Freitag, 5. Juni 10 Uhr), befinden sich 69 Mülheimer unter Quarantäne. Ganze 3377 Tests hat die Stadt mittlerweile durchgeführt, wobei 18 Personen positiv auf Covid 19 getestet wurden. 10 Mülheimer sind leider verstorben. Die guten Nachrichten: Genesen sind hingegen bereits 185 Erkrankte. Preis für Engagement  Mit dem „Innovationspreis für Hilfe und Krisenbewältigung“ will die Mülheimer Bürgerstiftung Bürgerinnen und Bürger auszeichnen, die sich in der Corona-Krise mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.20
Überregionales
Die Preisträger mit ihren Urkunden (v.l.n.r): Hana Alaj, Corinna Lüneburg, Meik Hildebrandt und Jennifer Asamoah. In der zweiten Reihe: Organisatoren und Sponsoren mit OB Ulrich Scholten. Foto: Joshua Belack

Preisverleihung der Bügerstiftung: Auszeichnungen für herausragende junge Mülheimer

Jährlich werden junge Mülheimer für herausragende und vorbildliche Leistungen in vier verschiedenen Kategorien von der Bürgerstiftung Mülheim ausgezeichnet: Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Soziales Engagement und Zivilcourage. Mülheimer Bürger - aber auch Schulen, Vereine und alle Institutionen des öffentlichen Lebens- können im Laufe eines Jahres der Bürgerstiftung geeignete Kandidaten vorschlagen. Preisträger dürfen dann in jeder Kategorie jeweils 3.000 Euro als Anerkennung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.