Alles zum Thema B-Plan

Beiträge zum Thema B-Plan

Politik
Beschlossen wurde der Plan im Ausschuss bereits 2016.

B-Plan für Rüttenscheid/Bergerhausen hat den Einzelhandel im Blick

Ein Bebauungsplan für Rüttenscheid/Bergerhausen liegt jetzt öffentlich aus, über den der Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung schon 2016 beschlossen hat. Er gilt für den Bereich Eleonora-/ Sabinastraße und hat vor allem den Erhalt und die Entwicklung des Einzelhandels auf der Grundlage des Masterplans zum Ziel. Das rund 8,55 Hektar große Plangebiet liegt im Stadtbezirk II in Rüttenscheid und Bergerhausen und umfasst die Flächen zwischen der Eleonora- und der Rellinghauser Straße,...

  • Essen-Süd
  • 28.07.18
Politik

Fashion House Bebauung birgt auch große Risiken

Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf lud gestern Abend zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch in die Aula des Max-Planck-Gymnasiums ein. Das Gelände des Fashion Houses soll komplett neu geplant und bebaut werden. Viele hundert Nachbarn waren anwesend und äußerten deutlich ihre Ängste, Sorgen und Nöte zur vorgestellten Planung. 2017 gab es zwei Bürgerworkshops und ein Lenkungsgremium. Dort wurde schon vieles diskutiert und ab...

  • Düsseldorf
  • 05.07.18
  •  1
Politik

Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER ist für jede Open Air Veranstaltung auf dem Messeparkplatz P1 ohne Baumfällungen

Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hat zu dem Ansinnen, auf dem Gelände des Messeparkplatzes P1 ab August 2019 "Rock in Rio Germany“ Veranstaltungen durchführen zu wollen, Stellung genommen. JA, wir waren für Großveranstaltungen im Stadtgebiet von Düsseldorf, wie z.B. beim Eurovision Song Contest 2011 oder beim Grand Départ der Tour de France 2017. JA, wir sind auch weiterhin für Großveranstaltungen im Stadtgebiet von Düsseldorf. JA, wir waren und sind auch für Open Air Konzerte,...

  • Düsseldorf
  • 03.07.18
Ratgeber

B-Plan Schollenstraße liegt aus

Mit dem Bebauungsplanentwurf „Schollenstraße – Innenstadt“ wird die planungsrechtliche Grundlage für die Entwicklung des StadtQuartiers Schloßstraße am Stadtdort des ehemaligen Kaufhofes geschaffen. geschaffen. Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom 4. Januar bis einschließlich 5. Februar im Amt für Stadtplanung, Bauaufsicht und Stadtentwicklung im Technischen Rathaus, Hans-Böckler-Platz 5 (19. Etage, linke Flurseite) öffentlich aus. Während dieser Zeit besteht die Möglichkeit der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.15
Politik
Sieht nach nichts aus, aber ist ein Filetstück in Altenessen: das Gelände des ehemaligen "Möbelbahnhofs" - benannt nach einem dortigen Geschäft - nahe am Kaiserpark.

Wohnbaupläne für ehemaligen "Möbelbahnhof" in Altenessen liegen aus

Die Stadt Essen stellt für den Bereich Stankeitstraße/ Altenessener Straße einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan auf. Das Plangebiet umfasst die Flächen zwischen der Altenessener Straße und dem Kaiser-Wilhelm-Park. Die überwiegend brachliegenden Bereiche sollen für Wohnungsbau genutzt werden. Angedacht ist ein „Wohnpark“ mit 59 unterschiedlich großen Reihenhäusern. Das Grundstück bleibt im Gemeinschaftseigentum, die Häuser werden Sondereigentum, ähnlich wie bei Eigentumswohnungen. Die...

  • Essen-Nord
  • 09.01.15
Politik

B-Plan Honigsberger Straße nach 24 Jahren beschlossen

Zum Ende des Jahres ist die Tagesordnung des Rates immer besonders voll. So wurde diesmal gesplittet. Am Dienstag standen unter anderem Gebühren und Bebauung auf dem Plan, am Mittwoch die Verabschiedung des Etats für 2013. Auch im kommenden Jahr wird es für die Bürger eine Erhöhung der Gebühren geben. Sie fällt aber moderat aus. Für den Restmüll müssen die Bürger je nach Größe der Tonne eine Erhöhung zwischen 0,6 und 1,8 Prozent bezahlen. Die Gebühren für die Biotonne betragen weiterhin 25...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.12
Politik
Das Planungsgebiet an der Prinz-Friedrich-Straße/Phönixhütte in Kupferdreh      Grafik: Stadt Essen

Phönixhütte: Bebauungsplan liegt ab dem 9. August aus!

Nach den Querelen im Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung Anfang Juli (wir berichteten) wird der inzwischen genehmigte Bebauungsplan „Prinz-Friedrich-Straße/Phönixhütte“ ab dem kommenden Dienstag, 9. August, bis zum 13. September öffentlich ausgelegt. Bürgerinnen und Bürger können die Planunterlagen in diesem Zeitraum im Amt für Stadtplanung und Bauordnung in der Innenstadt, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, 5. Etage, Raum 501, einsehen und Stellungnahmen dazu abgeben. Der...

  • Essen-Ruhr
  • 03.08.11