B236-Tunnel Wambel

Beiträge zum Thema B236-Tunnel Wambel

Ratgeber

Wartungsarbeiten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag
B236-Tunnel Wambel gesperrt

Der B236-Tunnel Wambel wird Donnerstagnacht, vom 10. auf den 11. September, in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm führt im Tunnel Wartungsarbeiten durch. Unter anderen werden die Selbstrettungseinrichtungen, die Tunneltechnik und die Sperranlagen überprüft. Dieses ist die zweite von zwei Vollsperrungen des Tunnels für Wartungsarbeiten.

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.20
Ratgeber
Der B236-Tunnel Wambel wird für Wartungsarbeiten gesperrt.

Autobahnniederlassung Hamm führt Wartungsarbeiten durch
B236-Tunnel Wambel in der Nacht auf Freitag in beiden Richtungen gesperrt

Der B236-Tunnel Dortmund-Wambel wird in der Nacht von Donnerstag, 26., auf Freitag, 27. März, in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm führt im Tunnel Wartungsarbeiten durch. Unter anderen werden die Selbstrettungseinrichtungen, die Tunneltechnik und die Sperranlagen überprüft. Dieses ist die erste von zwei Vollsperrungen des Tunnels für Wartungsarbeiten.

  • Dortmund-Ost
  • 24.03.20
Blaulicht
Die Polizei meldete am späten Freitagnachmittag den Unfall im Tunnel Wambel der B236.

B236-Tunnel Wambel war nach Auffahrsunfall für eine Stunde in Richtung Schwerte gesperrt
Zwei Frauen leicht verletzt // Rund 13.000 Euro Sachschaden

Nach einem Auffahrunfall auf der B236 war der Tunnel Wambel am heutigen Freitagmittag (20.3.) für rund eine Stunde in Fahrtrichtung Schwerte gesperrt. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden auf rund 13.000 Euro. Der Unfall ereignete sich gegen 12.25 Uhr in Fahrtrichtung Süden. Laut ersten Zeugenangaben war eine 52-jährige Dortmunderin im Tunnel auf dem linken Fahrstreifen unterwegs und musste aufgrund eines Fahrmanövers eines Fahrzeugs auf der...

  • Dortmund-Ost
  • 20.03.20
Ratgeber
Mittlerweile ist der B236-Tunnel Wambel  - hier in Höhe der Finanzämter - wieder frei (Symbolbild).

Feuer-Fehlalarm im B236-Tunnel Wambel
Zufahrten sind wieder frei, der Stau löst sich auf

Wegen eines automatisch ausgelösten Feueralarms hat heute ein Schrankensystem die Zufahrt in den Tunnel Wambel auf der Bundesstraße 236 im Dortmunder Osten abgeriegelt. Deshalb bildeten sich Staus in Richtung Lünen und in Richtung Schwerte. Die Dortmunder Feuerwehr und die Polizei haben die Tunnelanlage überprüft und festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Zufahrt zum Tunnel ist mittlerweile wieder frei. Der Stau wird sich auflösen.

  • Dortmund-Ost
  • 18.03.20
Überregionales
Im bzw. am Ende des Tunnels Wambel der Bundesstraße 236 ereignete sich ein kurioser Verkehrsunfall mit doppelter Unfallflucht.

Kuriose Unfallflucht auf der B236 in Wambel: Beide Beteiligten entfernen sich...

Kuriose Verkehrsunfallflucht auf der B236: Beide Beteiligten entfernen sich - und beide haben Gründe... Zeugen beobachteten am Montag (5.2.) gegen 14.15 Uhr einen Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen und meldeten den Zusammenprall der Polizei. Die Beteiligten - Verursacher, aber auch Geschädigter - schienen dies nicht für nötig zu halten und fuhren weiter. Die - durchaus nachvollziehbaren - Gründe erfuhr die Polizei im Nachhinein. Aber fangen wir von vorne an... Auf der Bundesstraße...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.18
Überregionales
SONY DSC

Zwei Personen schwer und drei leicht verletzt bei Verkehrsunfall auf der B236 im Bereich Wambel // Wildunfall mit Reh vorangegangen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 236 sind am späten Donnerstagabend (27.7.) zwei Personen schwer und drei Personen leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Schwerte zwischen der Anschlussstelle an der Brackeler Straße und dem Tunnel Wambel. Gegen 23.05 Uhr war dort ein 19-Jähriger aus Holzwickede auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Auf dem Seitenstreifen sah er seinen ersten Angaben zufolge einen Wagen mit eingeschaltetem Warnblinklicht stehen und kurz...

  • Dortmund-Ost
  • 28.07.17
Überregionales

B236: Tunnel Wambel nach Auffahrunfall gut eine Stunde gesperrt // Drei Personen leicht verletzt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 236 musste am heutigen Dienstagmorgen (18. April) der Tunnel Wambel gesperrt werden. Bei dem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden drei Personen leicht verletzt. Gegen 7.55 Uhr war eine 20-jährige Frau aus Castrop-Rauxel auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Verkehrsbedingt musste sie ihr Auto abbremsen. Dies bemerkte eine hinter ihr fahrende 24-jährige Frau aus Castrop-Rauxel offenbar aus bislang ungeklärter Ursache zu spät und fuhr...

  • Dortmund-Ost
  • 18.04.17
Ratgeber
2 Bilder

Ab sofort gilt wieder Tempo 80 im B236-Tunnel Wambel

Seit heute Morgen (Freitag, 13. Februar) dürfen Verkehrsteilnehmer im Tunnel Wambel der B 236 wieder Tempo 80 fahren. Die Autobahnniederlassung Hamm von Straßen.NRW konnte die in den Tagen zuvor durchgeführten Tests an den Lüftern erfolgreich abschließen. Die bislang geltende Geschwindigkeitsbeschränkung auf 60 Stundenkilometer ist damit hinfällig. Mit den letzten Tests enden gleichzeitig die umfangreichen Arbeiten an der Sicherheitsausstattung des Tunnels, die seit September 2012 erneuert...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.15
Ratgeber
Das Süd-Portal des B236-Tunnels Wambel. Rechts im Bild die Finanzämter.

B236-Tunnel Wambel wird drei Nächte lang voll gesperrt

Der B236-Tunnel Wambel wird am Montag, 2., Dienstag, 3., sowie am Donnerstag, 5. Februar, jeweils zwischen 20 Uhr und 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Dies hat der Landesbetrieb Straßenbau NRW heute (30.1.) mitgeteilt. In diesen nächtlichen Sperrungen werden umfangreiche Funktionstests an den umgebauten Lüftern im Tunnel durchgeführt. Eine Umleitung über die „Rote-Punkt“-Beschilderung wird eingerichtet. Die Autobahnniederlassung Hamm bittet die ortsansässigen...

  • Dortmund-Ost
  • 30.01.15
  • 1
Ratgeber
Im B236-Tunnel in Wambel steht während der Arbeiten an den neuen Lüftern jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Staugefahr im B236-Tunnel Wambel bis Sonntagabend

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW warnt vor Staugefahren im B236-Tunnel Wambel. Seit heute (4.7.) Morgen9 Uhr, wird an den nicht einwandfrei funktionierenden neuen Lüftern gearbeitet. Bis morgen früh (5.7.) wird zunächst im Tunnel in Fahrtrichtung Schwerte gearbeitet, im Anschluss folgen bis voraussichtlich Sonntagabend (6.7.) die Arbeiten im Tunnel in Richtung Lünen. Es steht jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm rät deshalb den ortsansässigen...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.14
  • 1
Ratgeber
Verkehrseinschränkungen gibt‘s wieder einmal im B236-Tunnel Wambel.

B236-Tunnel Wambel: Tempolimit 60 km/h // Für Lkw über 3,5 t in Richtung Schwerte gesperrt

In den kommenden Tagen wird es laut Mitteilung des Landesbetriebs Straßenbau NRW von heute (24.6.) im B 236-Tunnel Wambel zu Verkehrseinschränkungen kommen. In beiden Fahrtrichtungen wird dabei die Höchstgeschwindigkeit auf 60 Stundenkilometer herab gesetzt. Gleichzeitig wird der Tunnel in Fahrtrichtung Schwerte für Lkw ab 3,5 Tonnen gesperrt. Neue Lüfter laufen nicht einwandfrei Der Grund für diese Einschränkung sind weitere Arbeiten an den neuen Lüftern. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 24.06.14
Ratgeber
Die Verkehrsführungen werden nach und nach abgebaut im Tunnel pünktlich zu Weihnachten.
2 Bilder

B 236: Vorerst keine Sperrungen mehr im Tunnel Wambel

Pünktlich zu Weihnachten gibt es im B236-Tunnel Wambel keine Verkehrsführung mehr, diese wird jetzt nach und nach abgebaut. Auch die Sperrungen in der Nacht und am Wochenende sind für dieses Jahr erst einmal vorbei. Dies hat der Landesbetrieb Straßen.NRW heute (13.12.) mitgeteilt. Seit 13 Monaten wird im B236-Tunnel Dortmund-Wambel die Sicherheitsausstattung erneuert und ergänzt. Bis der Tunnel komplett fertig ist, werden aber noch zwei Monate vergehen. Ende Februar werden alle Gewerke...

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.13
  • 1
Überregionales
Im dichten Rauch mussten sich die Einsatzkräfte bis zur Unfallstelle im Tunnel Wambel vorarbeiten.

Alarmübung im Tunnel Wambel // Beteiligte zufrieden – Auswertung läuft

Im Rahmen einer nicht angekündigten Alarmübung absolvierte am Mittwochabend (4.12.) ab 21.30 Uhr ein Großaufgebot an Dortmunder Brandschutz- und Rettungseinheiten eine regelmäßig vorgeschriebene Sicherheitsübung im Wambeler B236-Tunnel, der derzeit saniert und modernisiert wird und deshalb zurzeit nachts für den Verkehr gesperrt ist. Simuliert wurde ein Verkehrsunfall von zwei Pkw, bei dem drei Personen verletzt wurden; die Unfallfahrzeuge gerieten in Brand und sorgten für eine massive...

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.13
Überregionales

B236-Tunnel Wambel wird gesperrt

Für mehrere Nächte wird der B236-Tunnel Wambel gesperrt. Gesperrt ist der Tunnel ab Montag, 7. Oktober, bis Donnerstag, 10. Oktober. Die Sperrung beginnt jeweils abends um 22 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um fünf Uhr. Am Wochenende, 11. bis 14. Oktober, ist der Tunnel komplett gesperrt. Auch diese Sperrung wird am Freitagabend, 11. Oktober, um 22 Uhr eingerichtet. Am Montag, 14. Oktober, um fünf Uhr ist der Tunnel wieder befahrbar. Eine Umleitung über eine „Rote-Punkt“- Beschilderung...

  • Dortmund-Ost
  • 04.10.13
  • 1
Ratgeber
Weitere Sperrungen des Wambeler Tunnels der B236 sind vonnöten.

B236-Tunnel Wambel: Zusätzliche Sperrungen erforderlich

Für den Wambeler B 236-Tunnel sind zwei zusätzliche nächtliche Sperrungen laut Autobahnniederlassung Hamm erforderlich. Die erste erfolgt von Donnerstag (5.9.) um 20 Uhr bis zum folgenden Morgen (6.9.) um 5 Uhr sowie die zweite in der Nacht von Montag (9.9., 20 Uhr) auf Dienstag (10.9., 5 Uhr). Die bereits gemeldete Sperrung zum kommenden Wochenende von Freitag (6.9.), 22 Uhr, bis Montag (9.9.), 5 Uhr, bleibt bestehen. Es müssen Bohrungen unter der Fahrbahn vor dem Tunnel erfolgen,...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.13
Ratgeber
Der Wambeler Tunnel der B236 muss in den nächsten Tagen gleich mehrfach wieder gesperrt werden.

Wambeler Tunnel der B236 muss gleich mehrfach wieder gesperrt werden

Im Wambeler Tunnel der B 236 wird ab Dienstag, 3., bis Donnerstag, 5. September, jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr ein Fahrstreifen in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Eine weitere Sperrung wird es ab Freitag, 6., 22 Uhr, bis Montag, 9. September, 5 Uhr, geben. Dann wird der B 236-Tunnel Wambel in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Sperrungen sind erforderlich, um Bohrungen unter der Fahrbahn vor dem Tunnel durchzuführen, die der Verkabelung und Löschwasserversorgung dienen....

  • Dortmund-Ost
  • 30.08.13
Ratgeber

B236: Tunnel-Zufahrt Hannöversche Straße in Wambel vorübergehend geöffnet

Heute (26.4.) wird die Hannöversche Straße vor dem B236-Tunnel in Dortmund-Wambel vorübergehend geöffnet. Dies hat die Autobahnniederlassung Hamm des Landesbetriebs Straßenbau Nordrhein-Westfalen (straßen.nrw) heute Morgen mitgeteilt. Möglich macht das die neue Verkehrsführung im Tunnel. Die Arbeiten finden zurzeit in Fahrtrichtung Lünen statt, so dass die Hannöversche Straße wieder geöffnet werden kann. Dieses aber nur für einige Wochen. Sobald die Arbeiten in Fahrtrichtung Schwerte...

  • Dortmund-Ost
  • 26.04.13
Überregionales

Gar nicht smart: Verkehrsrüpel nimmt Kontrahenten in Wambel auf die Haube

Ein Verkehrsrüpel nahm gestern Morgen (27.3.) um 7.45 Uhr, nach einem "Duell" im Tunnel Wambel, seinen Kontrahenten auf die Motorhaube und verletzte ihn leicht. Dies teilte die Polizei heute (28.3.) mit. Gegen 7.45 Uhr war ein 64-jähriger Lkw-Fahrer aus Berlin mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen der B236n in Fahrtrichtung Norden. Im Tunnel Wambel wurde er von einem Pkw vom Typ Smart überholt, der überraschend - trotz durchgezogener Linie - direkt vor ihm wieder...

  • Dortmund-Ost
  • 28.03.13
Ratgeber
Die Sicherheitsanlagen im B236-Tunnel, hier das Südportal in Richtung Lünen, werden erneuert. Im Hintergrund ist das Finanzamt Dortmund-Unna zu sehen.
12 Bilder

Mehr Sicherheit im Tunnel Wambel: B236-Röhren werden an aktuelle Standards angepasst

Mehr Sicherheit im Wambeler Tunnel der B236: Fluchtwege, Lüftung, Löschwasser und weitere Posten werden bis Juli 2013 erneuert (der OA berichtete). Anwohner brauchen sich keine Sorgen wegen etwaiger Beeinträchtigungen zu machen. Auch der Verkehr so reibungslos fließen. Beide Tunnelröhren, die über je zwei Spuren verfügen, werden den modernen Sicherheitsanforderungen angepasst. Eine Firma aus Dresden wurde mit der Durchführung der Bauarbeiten beauftragt. Da das Wetter nicht mitspielte, werden...

  • Dortmund-Ost
  • 02.11.12
Ratgeber
Das Südportal des Tunnels - aus Richtung Schwerte kommend: Hier wird in den nächsten 14 Tagen ein „Lawinenschutz“ angebracht.
2 Bilder

Vorsicht Dachlawinen! B236-Tunnel zeitweise komplett gesperrt

Vorsicht Dachlawine! Worauf Fußgänger im Winter achten müssen, davor waren auch Autofahrer bei der B236-Tunneleinfahrt in Berghofen aus Richtung Schwerte bisher nicht geschützt. Ein Schneefangzaun soll jetzt für Sicherheit sorgen. Im letzten „Monsterwinter“, wie Annegret Schaber von Straßen.NRW sagt, sei an der Tunneleinfahrt ein gewaltiges Schneebrett auf die Straße gekracht - glücklicherweise sei nichts passiert. Keine Gefahr am Nordportal Um solche Gefahren, die bei der Planung...

  • Dortmund-Süd
  • 02.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.