B58

Beiträge zum Thema B58

Blaulicht
Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58.
8 Bilder

Kind im Auto gut gesichert
Schwerer Unfall auf der B58 mit zwei Verletzten

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58. An dem Unfall Höhe des Heidkantweges waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Die B58 war im Bereich der Unfallstelle von der Polizei voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr prallte nach ersten Erkenntnissen eine Frau aus Marl, die mit einem kleinen Kind im Auto saß, mit hoher Geschwindigkeit auf einen vorausfahrenden BMW eines Mannes aus Haltern am See. Der Halterner hatte seinen...

  • Dorsten
  • 12.10.19
Blaulicht
3 Bilder

Umbau der Baustellen-Verkerhsführung
Friedrich-Ebert-Brücke ist am Samstag stadtauswärts dicht!

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt am Samstag (28. September) die B58 auf der Friedrich-Ebert Brücke in Fahrtrichtung Münster. Zwischen 7 Uhr und 11 Uhr wird die B58 zur Einbahnstraße. Straßen NRW teilt mit: Autofahrer können nur noch in Richtung Innenstadt die Brücke queren. In dieser Zeit erfolgt der Umbau der Baustellenverkehrsführung. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Nach dem Umbau der Verkehrsführung ist die Brücke wieder beidseitig für den PKW-Verkehr...

  • Wesel
  • 26.09.19
Wirtschaft
Gründlich und schonend, die 70 m lange Waschstraße mit modernster Technik
7 Bilder

Bis zu 120 Autos pro Stunde
Wellness für Auto und Hund

Modernste Textilwaschanlage der Region in Wesel eröffnet 120 pro Stunde und bis zu 1300 am Tag, so viele Autos schafft die modernste Autowaschanlage am Niederrhein. Seit Anfang August bieten Nico Boddenberg und Hans-Jörg Herten in der Kreisstadt Wesel ihren Rundum-Service an. Auf einer von drei Spuren fährt der Kunde zur Einfahrt der Anlage an der Straße „Im Buttendicksfeld 3“ direkt an der B58. Eine Spur führt an den Kassenschalter, der mit einer freundlichen Mitarbeiterin besetzt ist....

  • Wesel
  • 26.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Polizeibeamte stellten fest, dass der Schermbecker unter Einfluss von Drogen stand. Ein Drogenvortest verlief positiv.

Sperrung der B58 in Schermbeck
Unfall unter Drogen

Am Donnerstagabend gegen 18.00 Uhr befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Schermbeck die Weseler Straße (B58) in Fahrtrichtung Schermbeck. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 21-Jährige nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über einen Grünstreifen. Als er zurück auf die Fahrbahn lenkte, stieß er mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Der 21-Jährige verletzte sich leicht, der 62-jährige LKW-Fahrer aus Babenhausen (Hessen) blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Dorsten
  • 16.08.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt.
4 Bilder

Frontalzusammenstoß mit Linienbus in Schermbeck
Ehepaar wird lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Das Paar, ein 75-jähriger Mann und seine 69 Jahre alte Frau aus Dorsten, befuhr mit einem PKW die Dorstener Straße in Richtung Schermbeck und wollten anschließend nach links auf die B 58 abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus. Die Frau und der Mann...

  • Dorsten
  • 01.08.19
Blaulicht
Auf der Weseler Straße (B58) in Deuten stießen gestern zwei Fahrzeuge zusammen.

10.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall auf der Weseler Straße in Deuten

Eine 34-jährige Dorstenerin fuhr am Mittwoch um 16:15 Uhr auf der Straße Im Schöning. Sie beabsichtigte in die Weseler Straße einzubiegen. Hier fuhr ein 59-jähriger Marler mit seinem Pkw. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 59-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht, er musste im Krankenhaus behandelt werden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit, sie mussten abgeschleppt werden. Es entstand10.000 Euro Sachschaden.

  • Dorsten
  • 04.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr musste am Montagmorgen gegen 9 Uhr die Auffahrt von der B58 auf die A43 Richtung Recklinghausen sperren.
8 Bilder

Defekter Lkw blockiert Halterner Auffahrt zur A43 in Richtung Recklinghausen
Einsatz der Rettungskräfte dauert an

Die Feuerwehr musste am Montagmorgen gegen 9 Uhr die Auffahrt von der B58 auf die A43 Richtung Recklinghausen sperren. Gemeldet war zunächst ein Lkw-Brand. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte ein Lkw an seinem Tieflader aufgrund eines technischen Defektes Hydrauliköl verloren. Dadurch entstand eine Rauchentwicklung, die andere Verkehrsteilnehmer über Notruf meldeten. Gelöscht werden musste nichts, allerdings streute die Feuerwehr die ausgelaufene Flüssigkeit ab. Ein Werkstattwagen ist...

  • Dorsten
  • 24.06.19
Blaulicht
Am Donnerstagnachmittag (Fronleichnam) war die B 58 in Dorsten aufgrund eines umgestürzten Baumes für fast eine Stunde voll gesperrt.
10 Bilder

Massiver Baum blockiert B 58 zwischen Deuten und Freudenberg
Pkw rutsch bei Wendemanöver in Graben

Am Donnerstagnachmittag (Fronleichnam) war die B 58 in Dorsten aufgrundeines umgestürzten Baumes für fast eine Stunde voll gesperrt. Gegen 15.40 Uhr krachte ein massiver Baum zwischen Deuten und der Kreuzung Freudenberg auf die Bundesstraße. Der Baum blockierte beide Fahrspuren, beschädigtebeide Leitplanken und riss eine Telefonleitung mit herunter. Glücklicherweise wurde kein Verkehrsteilnehmer vom Baum getroffen. Allerdings rutschte ein Pkw bei einem Wendemanöver in den Straßengraben...

  • Dorsten
  • 20.06.19
Blaulicht

Schwerer Unfall an der B58 / Strecke war bis etwa 17 Uhr gesperrt
81-jährige Radfahrerin prallt beim Queren der Straße mit Kleintransporter zusammen

Eine 81-jährige Radfahrerin aus Wesel befuhr heute Nachmittag gegen 15.20 Uhr die Schermbecker Landstraße in Richtung Friedrichstraße. Beim Queren der Kreuzung Kaiserring/Schermbecker Landstraße/Friedrichstraße stieß sie mit dem Kleintransporter eines 42-jährigen Bochumers zusammen, der aus der Friedrichstraße nach links auf den Kaiserring abbog. Die Polizei schreibt dazu: Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und erlitt schwere Verletzungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist eine...

  • Wesel
  • 13.06.19
Blaulicht
Am frühen Mittwochabend (12. Juni) kam es in Wulfen zu einem Einsatz für die Feuerwehr Dorsten. Ein Rauchmelder hatte lautstark angeschlagen und die Nachbarn einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Dülmener Straße (B 58) aufgeschreckt.
3 Bilder

Feuerwehr dringt über Drehleiter in Wohnung ein
Fehlalarm durch Rauchmelder

Am frühen Mittwochabend (12. Juni) kam es in Wulfen zu einem Einsatz für die Feuerwehr Dorsten. Ein Rauchmelder hatte lautstark angeschlagen und die Nachbarn einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Dülmener Straße (B 58) aufgeschreckt. Umgehend erschienen die alarmierten Einheiten aus Wulfen und der hauptamtlichen Wache nach dem Notruf vor Ort. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte allerdings nur das Meldergeräusch ausfindig gemacht werden, nicht aber eine Rauchentwicklung. Aus...

  • Dorsten
  • 13.06.19
Blaulicht
2 Bilder

Anbindung vom Bebauungsplan Nelkenstraße mit einer Linksabbiegespur an die B 58
Halbseitige Sperrung der B 58 Ortsdurchfahrt Drevenack ab dem 17. Juni (Montag)

Gemäß dem Bebauungsplan B 45 Nelkenstraße ist das Baugebiet mit einer Abbiegespur an die B 58 anzubinden. Die Gemeinde Hünxe hat hierzu eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Landesbetrieb Straßen NRW geschlossen. Der Straßenausbau wurde abgestimmt und die Gemeinde Hünxe wird mit den Baumaßnahmen am 17. Juni beginnen. Dazu wird die B 58 Schermbecker Landstraße ab diesem Montag halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Der Ausbau wird in drei Baustufen erfolgen,...

  • Hünxe-Drevenack
  • 12.06.19
Blaulicht
Ein am Donnerstagvormittag (Christi Himmelfahrt) verunfallter Pkw auf der B 58 in Schermbeck rief am Nachmittag, also einige Stunden nach dem eigentlichen Unfall, erneut Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auf den Plan.
9 Bilder

Ein Unfall löst zwei Einsätze aus
Fahrer weicht Tier aus und kracht gegen Baum

Ein am Donnerstagvormittag (Christi Himmelfahrt) verunfallter Pkw auf der B 58 in Schermbeck rief am Nachmittag, also einige Stunden nach dem eigentlichen Unfall, erneut Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auf den Plan. Bludau Zunächst kam es nach Auskunft der Polizei vor Ort am Donnerstag gegen ca. 11 Uhr zu einem Unfall auf der Freudenbergstraße zwischen Schermbeck und Dorsten. Nach Angaben der Polizei verunfallte hier ein Schermbecker mit einem VW Amarok, da er einem Tier ausweichen...

  • Dorsten
  • 31.05.19
Natur + Garten
Gleich mehrere Behörden, wie das Ordnungsamt der Stadt Dorsten, die Feuerwehr, die Polizei und auch der städtische Bauhof waren am Mittwochvormittag (22.Mai) wegen einer illegalen Müllentsorgung alarmiert worden.
10 Bilder

Industriefässer mit unbekanntem Inhalt illegal im Wald entsorgt
Feuerwehr, Ordnungsamt und Bauhof im Einsatz

Gleich mehrere Behörden, wie das Ordnungsamt der Stadt Dorsten, die Feuerwehr, die Polizei und auch der städtische Bauhof waren am Mittwochvormittag (22.Mai) wegen einer illegalen Müllentsorgung alarmiert worden. Mehrere Zeugen meldeten drei Industriefässer, die in einem Waldstück zwischen der B 58 und Deuten achtlos in einem Waldstück gekippt wurden. Da die Fässer voll, ohne Beschriftung und einen fauligen Geruch verströmten, haben sich die Behörden vor Ort dazu entschieden, diese...

  • Dorsten
  • 22.05.19
Politik

Charlotte Quik: "Der Bau der Südumgehung nimmt Formen an"
NRW-Verkehrsminister Wüst kommt am 8. Juli zum Spatenstich nach Wesel

Gute Nachrichten bei der Mitgliederversammlung der MIT Kreis Wesel am Montagabend im Autohaus Lackermann: Gastredner war Verkehrsminister Hendrik Wüst, der im Rahmen seiner Ausführungen zur Verkehrspolitik in Nordrhein-Westfalen auf wichtige Projekte im Kreis Wesel einging und dabei auch darauf verwies, dass der Spatenstich für die B58 - Südumgehung Wesel nunmehr terminiert sei. „Die Südumgehung Wesel ist eines der besonders wichtigen Verkehrsinfrastrukturprojekte in unserer Region. Deshalb...

  • Wesel
  • 15.05.19
Natur + Garten

Straßen NRW warnt die Autofahrer vor ...
Verkehrsbehinderung durch Baumfällung am Samstagmorgen an der B58 bei Schermbeck

Auf der B58 in Wesel wird am Samstagmorgen (19. Januar) im Bereich der Kreuzung Schermbecker Landstraße/RWE Straße, in Fahrtrichtung Schermbeck, ein abgestorbener Baum durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein gefällt. In der Presseinfo wird vorgewarnt: Die Arbeiten beginnen um 8:30 Uhr und dauern zirka zwei Stunden. Der Verkehr wird im Gefahrenbereich durch die Polizei geregelt. Es kann temporär zu Verkehrsbehinderungen kommen.

  • Wesel
  • 17.01.19
Blaulicht
12 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 58 / LKW hatte Feuerwerkskörper geladen

Haltern. Am Montagnachmittag kam auf der B58 zu einem Zusammenstoß zwischen einem mit Feuerwerkskörpern beladenen LKW und einem Auto. Deshalb war die B 58 (Weseler Straße) an der Stelle für den Verkehr teilweise von der Polizei gesperrt worden. Es kam in Richtung Lippramsdorf und Haltern zu langen Staus. Die Polizei regelte den Verkehr. Auch in der Auf- und Abfahrt aus Recklinghausen und in Fahrtrichtung Münster staute sich der Verkehr zurück. Ein Autofahrer aus Warendorf war gerade...

  • Dorsten
  • 20.11.18
Blaulicht
20 Bilder

Schweinerei
Lkw umgestürzt: Schweine spazieren über Bundesstraße

Dorsten/Schermbeck. Am Samstagmittag (3. November) kam es im Kreuzungsbereich der B 58 und der B 224 auf der Stadtgrenze zwischen Dorsten und Schermbeck zu einem Unfall mit einem umgekippten Lkw Anhänger in den rund 95 Schweine verladen waren. Teilweise konnten die Schweine aus dem umgekippten Lkw Anhänger ausbrechen und sich frei auf der Kreuzung bewegen. Sowohl die Feuerwehren aus Dorsten als auch aus Schermbeck waren vor Ort, sowie die Polizei. Zunächst halfen Passanten die Tiere...

  • Dorsten
  • 03.11.18
  •  2
Überregionales
Foto: Bludau
4 Bilder

Motorradfahrer am Freudenberg schwer verletzt

Holsterhausen. Auf der B58/Weseler Straße hat sich am Donnerstag (16. August), gegen 16 Uhr, eine Motorradunfall ereignet. Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Bochum war von Deuten in Richtung A31 unterwegs. Kurz vor der Borkener Straße verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der 55-jährige blieb an einem Ampelmast liegen, während das Motorrad gegen ein stehendes Auto und danach unter einen LKW-Auflieger rutschte. Weil der LKW-Fahrer in diesem Moment losfuhr, wurde das...

  • Dorsten
  • 17.08.18
  •  1
Überregionales
Foto: Bludau
16 Bilder

Phosphorbombe gerät bei Waldarbeiten in Haltern in Brand / Schlepperfahrer reagiert geistesgegenwärtig

Bei Rodungsarbeiten in einem Waldstück an der B 58 in Haltern am See wurde am Mittwochmittag (8. August) nach ersten Erkenntnissen eine Phosphorbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Ein Waldarbeiter hatte mit seiner Arbeitsmaschine die Bombe erwischt und freigelegt. Diese ist dann sofort in Brand geraten. Geistesgegenwärtig hatte er den Fund dann schnell wieder mit reichlich Erde abgedeckt, so dass das Feuer erst einmal von selbst ausging. Verletzt worden sei nach ersten Erkenntnissen der...

  • Haltern
  • 08.08.18
Ratgeber

Einschränkungen im Busverkehr aufgrund der Bauarbeiten an der B58

Aufgrund von Bauarbeiten wird die B58 in Wesel-Büderich halbseitig vom 12. Juni an für voraussichtlich vier Wochen gesperrt. Es kommt dadurch zu weiteren Behinderungen im Busverkehr. Die Buslinien SB7, 66, 67 und 68 können die Haltestelle "Winkeling" in Richtung Wesel zeitweise nicht anfahren. Im weiteren Verlauf der Baumaßnahme wird dann auch die Haltestelle "Büderich Markt" nicht bedient.

  • Wesel
  • 11.06.18
Überregionales
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall an der Tüshaus-Mühle

Deuten. Auf der Weseler Straße/B58 hat es an Pfingstmontag, gegen 12.30 Uhr, am Rande des Mühlentages einen schlimmen Verkehrsunfall gegeben. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Eine 47-jährige Autofahrerin aus Fröndenberg war auf der Weseler Straße in Richtung A31 unterwegs. In Höhe der Tüshaus-Mühle wollte sie nach links auf einen Parkplatz fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 29-jährigen Motorradfahrer aus Mülheim an der Ruhr, der auf der Weseler Straße in Richtung Deuten...

  • Dorsten
  • 22.05.18
Überregionales

44-jährige Weselerin rammt den Wagen einer 29-Jährigen / Beide Frauen verletzt

Am Mittwoch, 16. Mai, 15:05 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall auf der Schermbecker Landstraße in Wesel. Eine 28-jährige Frau aus Wesel befuhr mit ihrem Pkw die Schermbecker Landstraße aus Richtung BAB 3 kommend in Richtung Wesel. In Höhe der Straße Weseler Weg bremste sie mit ihrem Pkw verkehrsbedingt bis zum Stillstand ab. Eine in gleiche Richtung mit ihrem Pkw hinter ihr fahrende 44-jährige Frau aus Wesel bremste ebenfalls ab, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern und...

  • Wesel
  • 16.05.18
Politik
Baustelle

Brückenbauarbeiten an der B58 in Dorsten

Dorsten. Am Dienstag, 8. Mai begann die Straßen-NRW Regionalniederlassung Ruhr mit der Sanierung der Brücke Marler Damm über die B58 (Dülmener Straße) in Dorsten. Die Fahrbahn der B58 ist im Bereich der Brücke verengt. Dem Verkehr über die Brücke (Marler Damm) steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung und wird durch eine Baustellenampel geregelt. Bis Ende September 2018 werden an der Brücke die Fahrbahnübergänge, der Fahrbahnbelag, die Entwässerung und die Schutzplanken erneuert....

  • Dorsten
  • 09.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.