BAB 31

Beiträge zum Thema BAB 31

Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei schwer Verletzten an der A 31

Am Samstag, den 14.09.2019, gegen 23.55 Uhr, befuhr ein 36-jähriger PKW-Fahrer aus Wuppertal mit seinem BMW die BAB A31 in Fahrtrtg. Oberhausen. Mit ihm im Fahrzeug befand sich ein 22-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Wuppertal. In Höhe km 40,400 verlor der 36-jährige, vermutlich in Folge eines geplatzten Hinterreifens, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Erdwall des Rastplatzes Brooksbach und querte anschließend den...

  • Marl
  • 15.09.19
Blaulicht

A 31 Auffahrunfall, Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Am Montag, den 9.9.19 um 17.40 Uhr kam es auf der A 31 zu einem Auffahrunfall zwischen einem Citroen Jumper und einem LKW. Ein 61-jähriger tschechischer LKW-Fahrer befuhr die A 31 auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Bottrop. In Höhe der Ortslage Reken/Heiden fuhr ein 50-jähriger Mann aus Raesfeld mit seinem Citroen Jumper aus bisher ungeklärter Ursache auf den LKW auf. Der Citroenfahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Nach Bergung wurde er mit einem...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht
Dorsten-Lembeck, BAB 31 > Oberhausen zw. AS Lembeck - AS Schermbeck, 06.09.2019, 14:20 Uhr
2 Bilder

PKW prallt auf Reisebus mit 30 Schulkindern auf der A 31 auf dem Rückweg von der Klassenfahrt

Am 06.09.2019, gegen 14:15 Uhr, prallte ein PKW-Fahrer mit seinem BMW auf der A31 in Höhe Dorsten Lembeck auf einen mit 30 Schulkindern und Betreuungspersonal besetzten Reisebus auf, als der Bus vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Die Schulkinder gehörten zu einer Gruppe von insgesamt 60 Kindern der 6. Klasse, die in zwei Bussen auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt unterwegs ins Rheinland waren. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde noch ein nachfolgender PKW an der Front...

  • Marl
  • 06.09.19
Blaulicht
Das Bild zeigt den verunfallten Seat

Motorradfahrer und seine Sozia beim Verkehrsunfall auf der A 31 tödlich verunglückt

Tödliche Verletzungen erlitten ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 31.  Ersten Erkenntnissen zufolge war das mit zwei Personen besetzte Motorrad in den frühen Morgenstunden (1.9., 0:53 Uhr) auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn 31 Richtung Emden unterwegs. Hinter ihnen fuhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Schermbeck.  Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 39-Jährige bei Dorsten auf das Krad auf und schleuderte es durch den Aufprall über die...

  • Marl
  • 01.09.19
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Fünf verletzte Menschen nach Verkehrsunfall

Am Sonntag, den 06.08.2017, gegen 01.10 Uhr, befuhr ein 25-jähriger PKW-Fahrer aus Niedersachsen mit seinem Fahrzeug die BAB A31 in Fahrtrichtung Emden. In seinem Fahrzeug befanden sich noch eine 22-jährige Beifahrerin aus Niedersachsen und ein 14-jähriger Mitfahrer aus Meppen im Fond des PKW. Zeitgleich befuhr ein 37-jähriger PKW-Fahrer aus Gescher mit seinem Fahrzeug die BAB A31 in gleicher Fahrtrichtung. Hierbei fuhr er mit seinem Fahrzeug vor dem PKW des 25-jährigen. In seinem Wagen befand...

  • Marl
  • 06.08.17
Überregionales
2 Bilder

Tief stehende Sonne blendete: Schwerer Unfall

Am frühen Sonntagabend kam es vermutlich aufgrund der tief stehenden Herbstsonne zu einem schweren Verkehrsunfall in Bottrop Kirchhellen. Eine 34-jährige Berliner Autofahrerin befuhr die Feldhausener Straße in Fahrtrichtung Kirchhellen und wollte auf die BAB 31 auffahren. Wahrscheinlich erkannte sie dabei einen entgegenkommenden 66-jährigen Rollerfahrer aus Dorsten wegen der blendenden Sonne zu spät. Der Pkw erfasste den 125-er Roller und schleuderte ihn zu Boden. Der Zweiradfahrer stürzte...

  • Bottrop
  • 17.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.