BAB 44

Beiträge zum Thema BAB 44

Blaulicht

Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Autobahn getötet

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 ist am frühen Montagmorgen (25.10) ein Autofahrer gestorben. Der Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr auf der Autobahn in Richtung Kassel zwischen Werl-Süd und Soest. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste ein Sattelzug einen Mann aus Unna. Der 36-Jährige befand sich als Fußgänger auf der Fahrbahn. Zu den genauen Umständen kann die Polizei derzeit keine weiteren Angaben machen. Der Mann trug lebensgefährliche Verletzungen davon, an denen er noch an der...

  • Marl
  • 25.10.21
Blaulicht

Wohnmobilfahrer bei Unfall auf Autobahn schwer verletzt

Auf der A 44 ist es am heutigen Montagmorgen gegen 9:10 Uhr in Fahrtrichtung Kassel zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Wohnmobil gegen die Betonschutzwand in der Fahrbahnmitte krachte und das Fahrzeug anschließend auf der Seite landete. Der 80 Jahre alte Wohnmobilfahrer aus Soest in Nordrhein-Westfalen wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er musste von Rettungskräften aus dem beschädigten Fahrzeug befreit und im weiteren Verlauf mit einem Rettungshubschrauber in ein Kasseler Krankenhaus...

  • Marl
  • 04.10.21
Blaulicht

Beifahrerin nach Unfall auf der A44 mit Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen

Schwere Verletzungen erlitt eine 21-jährige Beifahrerin eines Mercedes Vito in der Nacht zu Freitag (24.09.2021) bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 44 bei Werl. Nacht ersten Erkenntnissen fuhr der 29-jährige Fahrer des Mercedes gegen 3.25 Uhr in Richtung Kassel auf einen Schwertransporter zu. Offenbar erkannte der Fahrer den vorausfahrenden Transporter zu spät und versuchte, durch ein Ausweichmanöver eine Auffahrunfall zu verhindern. Dabei schlug der Mercedes mehrfach in die Leitplanke in...

  • Marl
  • 25.09.21
Blaulicht
3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß

Am Freitag, den 03.09.2021, gegen 19:25 Uhr, kam es an der Kreuzung Werdener Straße / Kopernikusstrasse / Abfahrt A 44 zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 59-Jährige schwer verletzt wurde. Ein 48-Jähriger fuhr mit einem Kraftomnibus Mercedes Benz die Werdener Straße in FR Essen. Er beabsichtigte den oben genannten Kreuzungsbereich aus FR Velbert kommend geradeaus in FR Essen zu überqueren. Nach unabhängigen Zeugenaussagen fuhr er trotz Rotlicht zeigender Lichtzeichenanlage ungebremst in den...

  • Marl
  • 04.09.21
Blaulicht

Gespann aus Bulli und Wohnanhänger kippt auf der Autobahn um

Auf der A 44 hat sich am Dienstagnachmittag (24. August) ein Unfall ereignet. Ein Kleinbus mitsamt Anhänger kippte dabei auf die Seite. Die Insassen wurden  verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge war das Gespann aus Bulli und Wohnanhänger gegen 17.45 Uhr auf der rechten Fahrspur in Richtung Bochum unterwegs. Hinter der Anschlussstelle Witten-Stockum kam das Gespann aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern und kippte auf die Seite. Anschließend wurde es über alle drei Fahrstreifen...

  • Marl
  • 26.08.21
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der A44, Alkohol im Spiel!

In der Nacht zu Sonntag (23.05.2021) kam es auf der A44 bei Rüthen in Richtung Kassel zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und vier zum Teil schwerverletzten Personen. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor ein 20-Jähriger aus Essen um 03.48 Uhr die Kontrolle über seinen PKW Chevrolet und kam bei der Geradeausfahrt zunächst rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge wurde der 20-Jährige auf die Fahrbahn zurück und gegen die Mittelschutzplanke geschleudert, wo sich das...

  • Marl
  • 24.05.21
Blaulicht

Unfall führt zu Stau, führt zu Unfall, führt zu Stau, führt zu Unfall - zwei Verletzte auf der A 44

Auf der A 44 in Richtung Dortmund haben sich am Mittwoch (14. April) drei Verkehrsunfälle ereignet, die offenbar alle miteinander zusammenhingen. Zunächst kam es gegen 7.15 Uhr zu einem Alleinunfall mit einem beteiligten Lkw. Im Rückstau zu diesem ereignete sich gegen 9.45 Uhr ein weiterer Verkehrsunfall: Ein Autotransporter fuhr am Stauende auf einen Sattelzug auf. Im darauf folgenden Rückstau ereignete sich wiederum gegen 15.45 Uhr ein Auffahrunfall mit einem beteiligten Lkw und einem Pkw....

  • Marl
  • 15.04.21
Blaulicht
Der LKW kippte auf die Seite. Fotos: privat
6 Bilder

Unna: Unfall auf der A44 in Richtung Dortmund
7,5 Tonner kippte auf die Seite

Nach einem schweren LKK-Unfall am heutigen Mittwochmorgen, 14. April, kurz nach 7 Uhr, auf der A44 in Richtung Dortmund, Höhe Rastplatz Lüner Grund, ist die Autobahn immer noch auf eine Fahrspur begrenzt. Der Verkehr staut sich ab Werl. Der schwere 7,5-Tonner war aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern geraten und dann nach rechts in den Graben gekippt. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus seinem Führerhaus befreien. Ein Hubschrauber landete auf der Fahrbahn, der zum Glück ohne den...

  • Stadtspiegel Unna
  • 14.04.21
Blaulicht

Nächtliche Verkehrskontrollen auf der BAB 44, Entnahme von Blutproben

Einen guten Riecher haben Beamte der Autobahnpolizei des Polizeipräsidium Dortmund in der Nacht zu Dienstag (13.4.) bewiesen: mit einer Trefferquote von über 97 Prozent hielten sie Pkw und Lkw zwischen Fröndenberg und Wickede (Ruhr) an und kontrollierten diese. In der Zeit zwischen 19 und 2.30 Uhr stellten die Polizisten bei insgesamt 73 Fahrzeugen, 71 Verstöße im Bereich einer Ordnungswidrigkeit fest. Für 11 Fahrer endete die Fahrt nach der Kontrolle auf dem Rastplatz Buchenhain an der BAB 44....

  • Marl
  • 13.04.21
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 44, Rettungshubschrauber im Einsatz

In der Nacht auf Freitag (26. März) hat sich auf der A 44 in Höhe des Rastplatzes "Ostönner Grund" ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Kleintransporters wurde dabei schwer verletzt. Auffahrunfall Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der 47-jährige Fahrer eines Kleintransporters auf der A 44 in Richtung Dortmund. Offenbar verließ er gegen 3 Uhr die Autobahn in Höhe des Rastplatzes Ostönner Grund. Hier prallte er aus bislang ungeklärter Ursache mit hoher Geschwindigkeit auf den...

  • Marl
  • 27.03.21
Blaulicht

Auto überschlägt sich bei Verkehrsunfall auf der Autobahn - drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 hat sich am Montagabend (8. März) ein Auto überschlagen. Bei dem Unfall wurden drei Personen  verletzt. Den ersten Zeugenangaben zufolge befuhr ein 21-jähriger Dortmunder gegen 21.20 Uhr den mittleren Fahrstreifen der A 44 in Richtung Bochum. In Höhe der Anschlussstelle Witten-Stockum wollte er auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er offenbar aus bislang ungeklärter Ursache den dort befindlichen Wagen einer 19-jährigen Bochumerin. Es kam zum...

  • Marl
  • 09.03.21
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es gestern Abend (6.3.) auf der A 44 bei Anröchte (Höhe Parkplatz "Berge") gekommen. Aus noch unbekannter Ursache erfasste um 20.53 Uhr ein Autofahrer mit seinem BMW einen Fußgänger und verletzte ihn tödlich. Zur Unfallzeit war ein 66-jähriger BMW-Fahrer mit seiner 66-jährigen Beifahrerin (beide aus Paderborn) auf der A 44 in Fahrtrichtung Kassel auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Aus nicht geklärten Gründen erfasste der Fahrer dann einen Fußgänger, der...

  • Marl
  • 07.03.21
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A 44 - vier Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (2.1.) gegen 23.10 Uhr auf der A 44  sind vier Menschen verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 26-jähriger Dortmunder mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Dortmund unterwegs. Nachdem er zwei Fahrzeuge überholt hatte, wechselte er zwischen den Anschlussstellen Soest und Werl-Süd auf den rechten Fahrstreifen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er dort auf den VW eines 23-Jährigen aus Menden auf. Bei dem Unfall erlitt der...

  • Marl
  • 03.01.21
Blaulicht

Fünf beteiligte Fahrzeuge und mehrere Verletzte bei Unfall auf der A 44

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 in Richtung Kassel sind am Montagvormittag (28. Dezember) sieben Personen leicht verletzt worden. Insgesamt fünf Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt. Auffahrunfall Nach ersten Erkenntnissen war eine 48-Jährige aus Wetter gegen 10.40 Uhr mit ihrem Citroen auf der A 44 in Richtung Kassel unterwegs. Kurz vor dem Autobahnkreuz Werl wechselte sie von dem linken Fahrstreifen auf den rechten, um die Autobahn zu verlassen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr...

  • Marl
  • 29.12.20
Blaulicht

Umgestürzter Lkw sorgt für mehrstündige Sperrung der A 44 - Fahrer offenbar unter Drogeneinfluss

Ein umgestürzter Lkw hat in der Nacht zu Mittwoch (23. Dezember) für eine mehrstündige Sperrung der A 44 in Fahrtrichtung Kassel gesorgt. Der Fahrer blieb unverletzt, stand aber offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. mit Heizöl beladener Lkw Nach ersten Erkenntnissen war der 25-Jährige aus Werl gegen 0.15 Uhr mit seinem Lkw auf der A 44 in Richtung Kassel unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in Höhe der Tank- und Rastanlage "Am Haarstrang-Süd" nach rechts von der...

  • Marl
  • 23.12.20
Blaulicht

Fußgänger auf der A 44 angefahren und schwer verletzt

In der Nacht zu Samstag (12.12.) ist auf der A 44 bei Soest ein Fußgänger angefahren und schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Dortmund gegen 1.35 Uhr die A 44 in Richtung Westen. In Höhe des Rastplatzes Am Flughafen erfasste er eine dunkel gekleidete Person, die offensichtlich zu Fuß zwischen dem Seitenstreifen und der Fahrbahn unterwegs war. Der 62-Jährige aus Kamen wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in...

  • Marl
  • 15.12.20
Blaulicht

Autofahrer stirbt am Unfallort auf der A 44

Wie bereits berichtet, hat sich am Dienstagmorgen (17.11.) auf der A 44 bei Werl ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Autofahrer starb noch am Unfallort. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 50-Jährige aus Soest mit seinem PKW-Gespann in Richtung Dortmund unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er etwa in Höhe des Autobahnkreuzes Werl ein Stauende. Der Autofahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, sein Wagen prallte jedoch gegen den Anhänger eines dort stehenden Lkw. Der...

  • Marl
  • 18.11.20
Blaulicht

Schwerer Auffahrunfall auf der A44

Auf der A 44 hat sich am heutigen Dienstagmorgen (17. November) ein schwerer Verkehrsunfall in Richtung Dortmund ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sich der Verkehr gegen 9.10 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Werl und dem Kreuz Unna-Ost gestaut. Offenbar ist ein Pkw auf einen am Stauende haltenden Lkw aufgefahren. Die Autobahn war für die Unfallaufnahme- und Rettungsmaßnahmen in Richtung Dortmund gesperrt. Der Verkehr wurde ab dem Autobahnkreuz Werl abgeleitet. Die Polizei bat...

  • Marl
  • 17.11.20
Blaulicht

Fahrer nach Unfall auf A 44 flüchtig - Hubschrauber und Maintrailer im Einsatz

Auf der A 44 ist es am Donnerstagnachmittag (12.11.) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Drei Personen wurden verletzt. Das Fahrzeug des vermeintlichen Unfallverursachers überschlug sich und kam unterhalb einer Talbrücke auf einer Weidefläche zum Stillstand, wo es in Brand geriet. Der Fahrer flüchtete zu Fuß. Ein Hubschrauber und ein Maintrailerhund waren im Einsatz. Fahrzeug überschlug sich Nach ersten Erkenntnissen war ein schwarzer VW Amarok gegen 15.35 Uhr auf der A 44 in Richtung Kassel...

  • Marl
  • 13.11.20
Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz, schwerer Verkehrsunfall auf der A44

Am  (2.11.) kam es auf der A44 zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen. Gegen 7 Uhr morgens fuhr ein 53-jähriger Mann aus Polen mit seinem Sattelzug auf der A44 in Richtung Dortmund auf dem rechten Fahrstreifen. Unmittelbar hinter der Anschlussstelle Möhnesee kollidierte ein 19-Jähriger Autofahrer aus Sachsen mit dem Lkw. Er fuhr zuvor vermutlich auf dem linken Fahrstreifen. Das Auto des 19-Jährigen schleuderte daraufhin nach links gegen die Betonschutzwand und von dort...

  • Marl
  • 03.11.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 44, Rettungshubschrauber an der Unfallstelle

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen (15. September) auf der A 44 bei Fröndenberg sind die Fahrer zweier Lkw schwer verletzt worden. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Richtung Dortmund gesperrt. Ersten Ermittlungen zufolge staute sich gegen 9.10 Uhr der Verkehr vor dem Autobahnkreuz Unna. Der Fahrer eines Lkw, ein 59-Jähriger aus Polen, erkannte die Situation rechtzeitig und bremste sein Fahrzeug ab. Dies bemerkte ein von hinten herannahender Lkw-Fahrer offenbar zu spät. Die...

  • Marl
  • 15.09.20
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der A 44 - vier tödlich Verletzte

Auf der Autobahn 44 in Fahrtrichtung Dortmund, zwischen den Anschlussstellen Lichtenau Westfalen und dem Autobahnkreuz Wünnenberg, kam es heute Mittag, 11.09.2020, zu einem schweren Verkehrsunfall mit  Inzwischen konnten insgesamt vier tödlich Verletzte geborgen werden. Ihre Identität ist bislang nicht geklärt.t. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass ein PKW aufgrund eines Defekts gegen 12:50 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der A 44 in Richtung...

  • Marl
  • 11.09.20
Blaulicht
2 Bilder

Handy am Steuer, Lkw-Fahrer fährt auf Pannen-Lkw auf der Autobahn auf

Der Fahrer eines Sattelzuges, der nach eigenen Angaben bei der Fahrt durch die Nutzung seines Mobiltelefons abgelenkt war, stieß am  Montagnachmittag gegen 13:40 Uhr auf der A 44 Richtung Dortmund mit einem auf dem Strandstreifen stehenden Pannen-Lkw zusammen. Durch den seitlich versetzten Zusammenstoß riss die Plane des Sattelaufliegers ab und landete auf der Autobahn (siehe Fotos). Der Pannen-Lkw, der wegen eines Reifenschadens hatte anhalten müssen, wurde ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde...

  • Marl
  • 08.09.20
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der Autobahn, 2 schwer Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (27.8.) gegen 8.30 Uhr auf der A 44 bei Unna sind drei Menschen schwer verletzt worden.Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 55-Jähriger aus Polen mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Dortmund unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er offenbar, dass sich hinter dem Kreuz Werl der Verkehr staute. Mit seinem Gespann fuhr der 55-Jährige auf den stehenden Sattelzug eines 50-Jährigen aus Ziegendorf (Mecklenburg-Vorpommern)...

  • Marl
  • 27.08.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.