Bad Salzuflen

Beiträge zum Thema Bad Salzuflen

Vereine + Ehrenamt
Sonnige Grüße aus Bad Salzuflen.

Gesundheitssportler besichtigen Bad Salzuflen

Mit einer Busfahrt nach Bad Salzuflen konnten über 50 Teilnehmer des HSC-Gesundheitssport begeistert werden. Während einer 35-minütigen Rundfahrt durch den Landschaftsgarten und die historische Altstadt wurden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigt. Im November wird ein Sportwochenende für Mitglieder des Holzwickeder Sport Clubs nach Bad Salzuflen angeboten. Infos  gibt es  bei Ingeborg Gößling unter Tel. 02301/ 9189448.

  • Unna
  • 26.07.19
Vereine + Ehrenamt

Reiseteilnehmer verlebten tollen Tag in der alten Hansestadt im Kreis Lippe
NaturFreunde zu Besuch in Lemgo und Bad Salzuflen

49 Mitglieder der NaturFreunde-Gruppe Borbeck/Altendorf unternahmen jetzt unter Leitung von Elfriede Donner einen Tagesausflug nach Lemgo und Bad Salzuflen. Zunächst besuchte die Gruppe die alte Hansestadt im Kreis Lippe. Der sehr gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern mit reich geschmückten, prächtigen Stein- und Fachwerkhäusern aus der späten Gotik und der Renaissance prägen das Stadtbild. Als bedeutende Bauwerke gelten das Hexenbürgermeisterhaus und das Rathaus. Nach dem gemeinsamen...

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.19
  •  2
Sport
Michel Zazzi an der Krone

Abstiegssorgen bei Salzuflen, Essen und Gladbeck. Baltrum bereits einen Spieltag vor Saisonende Meister.
4. Ligaspieltag 2019 - Essen-Vogelheim

Das Abstiegsgespenst hing vor dem Spieltag am vergangenen Wochenende über der Vogelheimer Anlage, als der 1. Essener Cobigolf-Club Blau-Gold zu seinem Heimspiel einlud. Am vorletzten Spieltag der Landesliga-Saison 2019 war der Gastgeber bereits unter Zugzwang. Nach zwei punktlosen Spieltagen musste bestmöglich ein Spieltagsieg her um das Punktekonto auf 14 Zählern erhöhen zu können und somit eine ideale Ausgangssituation für das Saisonfinale zu schaffen. Allerdings erhoffte sich auch das...

  • Essen-Nord
  • 28.05.19
Sport
Bahn 14 in Bad Salzuflen

Starke Bad Salzuflener gewinnen Heimspiel. Baltrum Zweiter. Essen geht erneut leer aus.
3. Minigolf-Spieltag 2019 - Bad Salzuflen

Der dritte Spieltag der ersten Landesligastaffel führte nach Bad Salzuflen, wo der MGC sein Heimspiel am letzten Wochenende ausrichten durfte. Die alte Minigolfanlage direkt an der Loose gilt als beliebtes Ausflugsziel. Ein Heimvorteil für die Salzuflener: Ferienzeit, Feiertage und angenehme Temperaturen ließen Publikumsmengen regelmäßig ab 13 Uhr auf die Anlage strömen. Langes Verweilen an einzelnen Bahnen um Schlag- und Ballvarianten auszuklügeln war so für die Turnierspieler unmöglich....

  • Essen-Nord
  • 07.05.19
Überregionales
34 Bilder

Bad Salzuflen im Teutoburger Wald

Hier in Bad Salzuflen hat meine Frau eine vierwöchige Rhea in Anspruch nehmen müssen, von der Stadt hatte sie während der Maßnahme nichts gesehen, das haben wir im Juli 2018 nachgeholt!  https://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Salzuflen

  • Castrop-Rauxel
  • 16.10.18
  •  12
  •  11
Sport
8 Bilder

Bergauf und bergab in Bad Salzuflen und "steinige" 6 Stunden an einem Wochenende

Svenja und Dennis John (TC Kray) berichten von 2 Läufen an einem Wochenende 1. Tag: Baukastenmarathon Bad Salzuflen Am Samstag ging es zunächst nach Bad Salzuflen zum Baukasten-Marathon. Dort fiel um 12:15 Uhr der Startschuss. Nach dem Start ging es einen Kilometer fast nur bergan. Am Ende kam man an der 8 Kilometer langen Laufrunde an, welche 2 bis 5 mal gelaufen werden durfte. Für Dennis und Svenja waren die 5 Runden das Ziel. Nach dem Einführungskilometer ging es für Dennis mit zwei...

  • Essen-Steele
  • 02.03.15
  •  3
  •  6
Ratgeber
10 Bilder

Ein Kneipp-Armbecken im Kurpark

Ein Kneipp-Armbecken im Kurpark Ein Kneipp-Armbecken im Kurpark in Bad Salzuflen. In der nähe beim Kurparksee steht das Becken. Nach dem eintauchen läuft frisches Wasser nach. Sehr schön für die Arme, ich hab es ausprobiert!

  • Menden (Sauerland)
  • 17.09.14
  •  3
  •  3
Überregionales

Wagner-Schüler: Zum 50-Jährigen schließt sich der Kreis auf Sylt

Alle zwei Jahre trifft sich seit 2006 der Entlassjahrgang 1966 der ehemaligen Richard-Wagner-Schule in Wattenscheid. Weil sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler in alle Himmelsrichtungen verstreut haben, finden die regelmäßigen Wiedersehen nicht nur in der Hellwegstadt statt. 2006 traf man sich auf Sylt, 2008 in Bad Salzuflen, 2010 in Wattenscheid, 2012 in Landsberg am Lech und kürzlich wieder in „Old Wattsche“, wo unter den 26 angereisten Ehemaligen auch Erinnerungen an den...

  • Wattenscheid
  • 31.05.14
  •  1
Sport

Weseler Wushu-Cracks erfolgreich in Bad Salzuflen

Die Aktiven des Wushu Wesel gewinnen zum dritten Mal in Folge die NRW Landesmeisterschaften im Karate: Mit einer in der Vorbereitung durch Krankheit und Termine stark geschrumpften Truppe Karatesportlerinnen/Sportler reisten die Trainer Werner Grett und Kristof Küpper zu den NRW Landesmeisterschaften nach Bad Salzuflen. Dort erwarteten die Weseler Kampfsportler die Herausforderung sich 39 anderen Vereinen aus NRW zu stellen. Mehr als 1200 Starts in den Disziplinen...

  • Wesel
  • 31.03.14
Natur + Garten
41 Bilder

Bilder aus Bad Salzuflen

Heute möchte ich ein paar Bilder präsentieren, die ich während einer Reha in Bad Salzuflen geschossen habe. Ich wünsche viel Spass beim betrachten.

  • Duisburg
  • 25.10.13
  •  3
  •  2
Sport
4 Bilder

MCM-News Halbmarathon Hammer Serie - 15km Laufserie Duisburg - Bad Salzuflen Marathon

von Hans-Jürgen Kasselmann Duisburger Laufserie - 15km Mit einer ganz hervorragenden Zeit meldete sich MCM-Athletin Anja Quincke vom zweiten Wettkampf der Duisburger Winterlaufserie zurück. Über 15km belegte sie als 13. von insgesamt 680 Frauen Rang zwei der stark besetzten Altersklasse W35 in neuer persönlicher Bestzeit von 1:04:44. Dabei lag ihre Zwischenzeit bei der 10km Marke unter ihrer Endzeit von der Auftaktveranstaltung. Offensichtlich kommt Anja immer mehr in Schwung, sodass wir...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 02.03.12
  •  5
Sport
Das Geburtstagsgeschenk meiner Kollegen-Crew

Vorbereitung auf den Dead-Sea-Marathon in Jordanien - 2. Teil

Fünf Tage war ich noch einmal "wech". Leutasch im Tirol hieß das Ziel, das meine Frau und ich gewählt haben. Wir hatten viel Schnee, sind aber nicht auf Brettern, sondern auf neuen Laufschuhen unterwegs gewesen. Icebug heißt die Firma, die Spikeschuhe herstellt (auch für Wanderer). Das war ein gutes Gefühl, 14 bzw. 10 Kilometer auf festem Schnee- und stellenweise Eis-Grund sicher laufen zu können. Nach zwei Kurzstrecken im Schnee bin ich dann vergangenen Samstag (5. Februar) etwas mehr als...

  • Iserlohn
  • 08.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.