Bademeister

Beiträge zum Thema Bademeister

Ratgeber
Damit die Gäste im Grugabad so entspannt wie auf dem Foto baden können, wurde die Zahl der Sicherheitskräfte in die Höhe geschraubt.

Nach Übergriffen in Düsseldorfer Rheinbad
Weiterhin keine Ausweiskontrolle in Essener Freibädern

Mit Respektlosigkeiten und Beleidigungen müssen sich Bademeister und Sicherheitspersonal schon länger auseinandersetzen - in diesem Sommer erreichen diese jedoch ganz andere Dimensionen. Nach dem tätlichen Angriff im Ostsstadtbad Ende Juni auf zwei Bademeister haben die Freibäder ihr Sicherheitspersonal erhöht. Eine Ausweispflicht wie neuerdings im Düsseldorfer Rheinbad kommt für die Essener Bäder allerdings nicht infrage. Rund 60 Personen randalierten vor einigen Wochen im Düsseldorfer...

  • Essen
  • 09.08.19
  •  10
  •  1
Politik

FDP-Fraktion
Gewalt gegenüber Bademeistern inakzeptabel

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen zeigt sich von den Berichten über tätliche Angriffe auf Schwimmmeister im Oststadtbad entsetzt und fordert einen klaren Kurs seitens der Stadt. „Manche Freibäder unserer Stadt haben bereits mit schlechtem Image zu kämpfen, wir dürfen nicht zulassen, dass einzelne Krawallmacher den vielen friedlichen Badbesuchern ihr Freizeitvergnügen verderben“, sagt Yvonne Kleber, sachkundige Bürgerin der FDP im Ordnungsausschuss. „Die Tatsache, dass...

  • Essen
  • 28.06.19
Vereine + Ehrenamt
Mit diesem witzigen Foto verabschiedete sich das Hesse Team über den Socialmedia-Kanal in die Winterpause.
4 Bilder

Auszeit für Hesse: Freibad verabschiedet sich in die Wintersaison

Nach der Saison ist vor der Saison. Für das 20köpfige Mitarbeiter-Team des Freibads in Dellwig ist das nicht nur ein Spruch. Seit Sonntag ist die Saison 2018 in Hesse vorbei, zu tun gibt es aber gerade jetzt noch jede Menge. Die Strandkörbe und Liegen müssen gereinigt und eingelagert werden, die Palmen eingewintert, die Startblöcke abmontiert werden. Und auch die Technik unter dem Schwimmerbereich erhält ihren Wintercheck. Sven Prochnow ist als Badbetriebsleiter Chef des Ganzen. Und er...

  • Essen-Borbeck
  • 07.09.18
  •  1
Kultur
13 Bilder

jamaika no problem!

lifegard on duty! er ist herr über den gesamten strandabschnitt von montego bay, dort wo das riu montego bay Hotel liegt. mit seinem durchtrainierten Body und den großen füssen ist es schon ein beeindruckender bursche, wenn er dann mal von seinem Hochsitz runterkommt und stühle zurecht rückt. viel spaß beim schauen wünscht euch mali.

  • Essen-Steele
  • 30.11.14
  •  3
  •  3
Überregionales
Die Fachangestellten für Bäderwesen sorgen im Parkbad Nord nicht nur für die Sicherheit der Badegäste, sondern auch für Sauberkeit und Ordnung. Foto: Thiele

Einsatz am Beckenrand

„Bademeister haben einen lauen Job – die Brüder liegen den ganzen Tag auf der faulen Haut neben dem Beckenrand und bewegen sich nur dann, wenn eine ansehnliche Badenixe ihren Weg kreuzt.“ Wirklich? Der Stadtanzeiger wollte es genau wissen und hat nachgefragt. „Bademeister? So was haben wir hier nicht.“ Ich bin schockiert. Wer passt denn hier im Parkbad Nord auf die vielen Schwimmer auf, darauf, dass nichts passiert? Ein klarer Fall vom Gebrauch falscher Begriffe. Heinz-Robert Schäfer ist...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.08.14
Überregionales
Moh Ansari (3. v.l.) mit der Elsebad-Geschäftsführung Dieter Requardt, Annette Wild, Moh Ansari und Dr. Hartwig Carls-Kramp)

Moh Ansari übernimmt

Mit einem neuen Schwimmmeister geht das Elsebad in die Saison 2014: Moh Ansari hat seinen Dienst im Bürgerbad angetreten. Schon bald wird er zusammen mit seinem Elsebad-erfahrenen Kollegen Marco Bing das grün gewordene Wasser aus dem Becken ablassen, die Edelstahlwanne gründlich schrubben und neues klares Wasser für das Anbaden am 13. April einlassen. Während des Sommers ist Ansari vor allem für Sicherheit und Technik zuständig und wichtigster Ansprechpartner für alle Gäste. Ansari wurde 1958...

  • Schwerte
  • 05.03.14
Kultur
Robbi Pawlik begeistert als Bademeister.

Bademeister Schaluppke kommt mit Arschbombe

Der Kabarettist Bademeister Schaluppke alias Robbi Pawlik macht mit seinem Soloprogramm „Funky Arschbombe“ am Donnerstag, 13. Februar, halt in Witten. Auf der Studiobühne der Werkstadt an der Mannesmannstraße wird er ab 20 Uhr seine neuesten Geschichten über ein Kölner Schwimmbad zum Besten geben. Hier schlägt er sich mit krakeelenden Kindern, meckernden Muttis, renitenten Rentnern und pöbelnden Pubertierenden rum. Bei Bademeister Schaluppke kommt es schon mal zu einer kostenlosen...

  • Witten
  • 07.02.14
Überregionales
4 Bilder

Retter in Badeshorts - Dennis Beermann sorgt für die Sicherheit der Badegäste im Heljensbad

Während andere sich bei 30 Grad die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, steht Dennis Beermann konzentriert am Beckenrand: Er ist Rettungsschwimmer im Heljensbad. „Während meiner Ausbildung habe ich miterlebt, wie ein älterer Gast im Wasser einen Herzinfarkt hatte. Das ist schon ein heftiges Erlebnis und wir Rettungsschwimmer mussten sofort bereit sein und Erste Hilfe leisten“, erzählt Dennis Beermann. Im Juli hat er seine Ausbildung bei der Stadt Heiligenhaus beendet und ist nun...

  • Heiligenhaus
  • 03.08.13
  •  1
Überregionales
Bei knapp 30 Grad lässt es sich im Schwimmerbecken des Freibades gut Kraulen. Foto: Winkler
7 Bilder

Freibad-Saison ist gestartet - Zeigen Sie uns Ihre Bilder !

Jeder Essener möge in diesem Sommer wenigstens einmal durch sein Dellwiger Freibad schwimmen, wünscht sich "Bademeister" Sven Prochnow. Er hat am 1. Mai die Open-Air-Saison der Badenixen und Wasserratten am Scheppmannskamp 6 in Essen eröffnet. Mehrere hundert Gäste haben den Sprung ins - nein, nicht kalte, sondern auf knapp 30 Grad erwärmte - Schwimmerbecken bereits gewagt. Jetzt sind Sie dran! Packen Sie Ihre Badehose ein, blasen Sie die Schwimmflügel auf, befreien Sie den Wasserball aus...

  • Essen-Borbeck
  • 03.05.12
Überregionales
Verletzte im Wasser in Rückenlage zu bergen ist eine Trainingseinheit beim Copa-Ki-Ju-Retter-Kurs

Abgetaucht in Herten: Retter saufen im Copa nicht ab

Sich auf die Beinarbeit beim Rückenschwimmen zu konzentrieren, während ein regloser Schwimmer mitgezogen werden muss, ist gar nicht so einfach. Diese Erfahrung machten die frisch gebackenen Copa-Ki-Ju-Retter beim Kurs mit Reinhard Nowak. Nachdem sie im Multiraum des Copa Ca Backum die Baderegeln geübt und Grundlagen der Wiederbelebung gelernt hatten, ging es zur Praxiseinheit ins Hallenbad. Hier testete Schwimmmeister Reinhard Nowak zunächst, was seine kleinen Schüler im Wasser können: Im...

  • Herten
  • 28.02.12
Vereine + Ehrenamt
Vanessa Terhoeven auf dem Rettungsbrett der DLRG-Ortsgruppe Xanten.
5 Bilder

Die Lebensretter

Am Wochenende gilt es wieder für die 20 ausgebildeten Rettungsschwimmer der DLRG-Xanten. Im Strandbad des Freizeitzentrums unterstützen die Ehrenamtler die Bademeister. Schon von weitem sind die DLRG‘ler gut an ihrer leuchtend-roten Bekleidung zu erkennen. Die Verantwortung, die die Wachgänger haben, ist immens. Nur scheinbar haben die Lebensretter im Alter von 16 bis 49 Jahren einen geruhsamen Job. Wenn sich im FZX Tausende von Besucher im Freibad tummeln, ist es schwierig die Schwimmer...

  • Xanten
  • 13.07.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.