Badminton

Beiträge zum Thema Badminton

Sport

Aktiv werden bei der DJK Eintracht Scharnhorst: Leichtathletik, Step-Aerobic und Badminton

Der Sportverein DJK Eintracht Scharnhorst hat in einigen seiner Angebote noch freie Plätze. Überall sind kostenlose Schnupperstunden möglich. Zum Beispiel bei der Leichtathletik für Kids: Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, die durch Spiel und Spaß an diesen Sport herangeführt werden möchten und sich gern aktiv mit anderen Kindern sportlich betätigen, sind willkommen. Als Orientierungshilfe werden sie in spielerischer Form Laufen, Springen, Werfen, Turnen, Ballspielen und mehr...

  • Dortmund-Nord
  • 14.02.17
Sport

DJK Saxonia dominiert bei den Badminton-Jugendstadtmeisterschaften

10 von 18 Goldmedaillen gehen an Saxonia Bei den diesjährigen Dortmunder Jugendstadtmeisterschaften im Badminton, die am vergangenen Wochenende von TuS Scharnhorst in der Sporthalle am Ostwall ausgerichtet wurden, verteidigte DJK Saxonia Dortmund den Titel des leistungsstärksten Dortmunder Vereins im Jugendbereich. Spielerinnen und Spieler des Vereins aus der östlichen Innenstadt erkämpften 10 Goldmedaillen in 18 ausgespielten Wettbewerben. Keinem Teilnehmer gelang in diesem Jahr ein...

  • Dortmund-City
  • 10.02.16
Sport
v.l.: Viktoria Progrebniak, Matthias Eppmann, Benjamin Fischer, Daniela Wölk, Pascal Müller, Andreas Witte     Es fehlt: Dominik Bruckhaus (Urlaub)

Badminton: TuS Scharnhorst beendet Verbandsliga-Saison auf Platz 3

Zum Saison-Abschluss deutlicher 7-1 Sieg Am Samstag, dem 21.März, musste die 1.Mannschaft zum letzten Mal in dieser Spielzeit die Badminton-Schuhe schnüren. Gegner in der "Sporthalle am Ostwall" war die SG Ddorf-Unterrath 2. Doppel Gleich zu Beginn zeigten die Scharnhorster, wer "Herr im Hause" war. Sie gewannen alle Doppel ohne Probleme und begaben sich gleich auf die Siegerstraße. Herren-Einzel Benjamin Fischer kam im 1.HE zunächst schwer in die Gänge, beherrschte dann...

  • Dortmund-Süd
  • 22.03.15
Sport
Mirko Wölk, Sieger im Mixed und Doppel (A)
3 Bilder

Badminton: TuS Scharnhorst dominiert bei den Dortmunder Stadtmeisterschaften

TuS Scharnhorst gewinnt A-Konkurrenzen Zum dritten Male wurden die Dortmunder Stadtmeisterschaften im Badminton am vergangenen Wochenende in der Sporthalle am Ostwall offen ausgetragen. Trotz der Konkurrenz aus den umgebenden Städten setzten sich die Spieler des TuS Scharnhorst in den Wettbewerben des A-Feldes durch. Benjamin Fischer seit 16 Jahren mit Abonnement auf Einzeltitel Wieder einmal holte sich Benjamin Fischer den Titel im Herreneinzel. Seit ihm das vor 16 Jahren im...

  • Dortmund-Ost
  • 23.02.15
  • 1
Sport

TuS Scharnhorst Ausrichter der Dortmunder Badminton-Stadtmeisterschaften

Termin, Austragungsort, Ausrichter Vom 13. bis 15. Februar richtet der TuS Scharnhorst die 3. Offenen Dortmunder Stadtmeisterschaften im Badminton in der Sporthalle am Ostwall aus. Diziplinen Die Disziplinen Dameneinzel, Damendoppel, Herreneinzel, Herrendoppel und Mixed werden 2015 in vier Leistungsklassen ausgetragen. In der Klasse für reine Hobbyspieler bzw. -spielerinnen wird mit einem Plastikfederball gespielt. Parabadminton Am Samstag findet zusätzlich ein Wettbewerb...

  • Dortmund-Ost
  • 03.02.15
  • 1
Sport

Badminton Stadtmeisterschaften der Jugend

DJK Saxonia erfolgreicher Ausrichter Bei den diesjährigen Dortmunder Jugendstadtmeisterschaften im Badminton, die am vergangenen Wochenende von DJK Saxonia Dortmund in der Sporthalle am Ostwall ausgerichtet wurden, verteidigten die Gastgeber ihren Ruf als erfolgreichster Dortmunder Verein im Jugendbereich diesmal nur knapp. Esen Naz Bedir erfolgreichste Teilnehmerin mit drei Goldmedaillen Spieler der DJK Saxonia Dortmund holten 7 Goldmedaillen in 22 Wettbewerben. Auch die...

  • Dortmund-Ost
  • 05.03.14
Sport
So sehen Sieger aus! Peter Schnitzler und Katrin Seibert, die frisch gebackenen Weltmeister im Mixed.
51 Bilder

Para-Badminton WM: Katrin Seibert erfolgreichste deutsche Teilnehmerin mit 2x Gold und 1x Bronze

Badminton für Menschen mit Behinderung- eine faszinierende Erfahrung für Menschen ohne Behinderung Bevor ich mich den großartigen Erfolgen von Katrin Seibert widme, möchte ich am Ende der Wettkampftage einige persönliche Eindrücke wídergeben. Ob Rollstuhfahrer, kleinwüchsig, geh- oder anderweitig körperlich behindert, es ist absolut beeindruckend, wie Menschen mit Behinderung beim sportlichenen Wettkampf mit ihrem Handicap umgehen. So konnte ich als Freizeit-Badmintonspieler teilweise...

  • Dortmund-Ost
  • 11.11.13
Sport
Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim schied bei den Olympischen Spielen im Achtelfinale aus. Sie unterlag der amtierenden Junioren-Weltmeisterin Ratchanok Intanon aus Thailand glatt in zwei Sätzen.

Olympische Spiele London: Badmintonspielerin Juliane Schenk im Achtelfinale ausgeschieden

Badminton-Spielerin Juliane Schenk aus Mülheim an der Ruhr ist als letzte Vertreterin der deutschen Badmintonspieler bei den Olympischen Spielen in London im Achtelfinale ausgeschieden. Schenk reiste mit der Ambition, die erste deutsche Badminton-Medaille bei Olympia zu gewinnen, nach London. Dann allerdings erwies sich für die Weltranglistensechste die 17-jährige Thailänderin Ratchanok Intanon im Achtelfinale als zu harter Brocken und Schenk unterlag glatt in zwei Sätzen. Dabei standen die...

  • Essen-Kettwig
  • 02.08.12
Sport
Birgit Michels und Michael Fuchs verloren im Viertelfinale.

Olympische Spiele London: Badmintondoppel Birgit Michels und Michael Fuchs im Viertelfinale ausgeschieden

Nach einer starken Vorrunde musste sich das deutsche Badminton-Mixed-Team Birgit Michels und Michael Fuchs im Viertelfinale den übermächtigen Indonesiern Tantowi Ahmad und Lilyana Natsir in zwei Sätzen mit 15:21 und 9:21 geschlagen geben. Dennoch kann man das Erreichen des Viertelfinals als großen Erfolg der in Mülheim wohnenden und trainierenden Spielerin werten. Seit Badminton 1992 in Barcelona olympisch wurde, ist kein deutsches Mixed-Team so weit gekommen. Für das Duo...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.08.12
Sport
Badmintonspielerin Juliane Schenk geht als Weltranglistensechste und beste Europäerin in die Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen in London.
2 Bilder

Olympia-Countdown - Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim erfüllt sich einen Traum

Der Countdown läuft. Mit dem Portrait von Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim an der Ruhr startet lokalkompass.de seine Serie im Vorfeld der Olympischen Spiele in London. Eine echte Überraschung war es nicht mehr, doch dürfte auch Juliane Schenk ein Stein vom Herzen gefallen sein, als sie Anfang Juni vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) offiziell für die Sommerspiele in London nominiert wurde. In der britischen Hauptstadt hat sich Deutschlands beste Badmintonspielerin eine...

  • Essen-Kettwig
  • 11.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.