Badminton

Beiträge zum Thema Badminton

Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Tennisanlage soll aus dem Dornröschenschlaf geholt werden

Die städtische Tennisanlage im Emscherpark steht leer und eine sinnvolle Nutzung für den Stadtteil ist nun von den Vorständen des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. und des Sportpark Karnap e.V. ins Auge gefasst worden. Nachdem der Traditionsverein Tennis Klub Essen-Karnap 1928 e.V. sich nach 92 Jahren aufgelöst hat, ist ein Stück Karnaper Sport- und Stadtteilgeschichte verschwunden. Die Tennisanlage steht nun im Emscherpark leer und wartet darauf, aus dem Dornröschenschlaf wieder zu erwachen....

  • Essen-Nord
  • 07.05.21
  • 1
Sport

Badminton-Schnupperkurs für Erwachsene

In der Zeit vom 09.04.-25.06.2015 bietet die Badminton-Abteilung des TV Stoppenberg unter fachlicher Leitung eines erfahrenen Trainers eine Einführung in Theorie und Praxis dieser Sportart an. Der Kurs findet jeweils donnerstags an 10 Abenden in der Zeit von 19-20 Uhr statt. Bälle und Schläger werden bei Bedarf gestellt. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro. Eine verbindliche Anmeldung ist erbeten bis zum 25.03.2015 unter badminton@tv-stoppenberg.de...

  • Essen-Nord
  • 02.03.15
Sport
Beliebt bei Groß und Klein: Das Vater-Mutter-Kind-Turnen des TV Stoppenberg. Fotos: Gohl
21 Bilder

Sprinter auf der Straße: Bei Gründung des TV Stoppenberg gab es noch keine Sportstätten

Im Jahre 1890 ist viel passiert: Auf Drängen von Wilhelm II. tritt Bismarck zurück, die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (SPAD) beschließt die Umbenennung in Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) und in der Gaststätte Klostermann wird aus Begeisterung über ein Sportevent der TV Stoppenberg gegründet. Das Jubiläumsjahr begeht der Verein mit mehreren Festlichkeiten, trotz des fortgeschrittenen Alters blickt der Klub entschlossen in die Zukunft. „Es ist wie im Leben: es gibt auf...

  • Essen-Nord
  • 27.01.15
  • 2
Sport

Neuer Vorstand beim TuS Altenessen 1919 e.V.

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand. Als 1.Vorsitzende wird Veronika Pislath den Verein vertreten, neue Geschäftsführerin ist Jessica Fischer, die Finanzen werden von Michael Tölke ( 1. Schatzmeister ) und Saskia Paula ( 2.Schatzmeisterin ) verwaltet. Klaus-Dieter Kreitschmann bleibt weiter 2. Vorsitzender. Für den Bereich Technik und Soziales ist Rosemarie Waldhoff Ansprechpartner, Walburga Ludwig wird sich weiter um die Belange der...

  • Essen-Nord
  • 28.11.13
Sport

Badminton TV Stoppenberg

Die Badmintonabteilung des TV Stoppenberg ist am kommenden Wochenende Ausrichter eines Bezirksranglistenturniers in der Sporthalle der Gustav-Heinemann Gesamtschule in Schonnebeck. Gestartet wird in den Disziplinen Gemischtes Doppel (Samstag) sowie Herren- und Damendoppel (Sonntag). Das Turnier beginnt am Samstag, den 10.11. um 14 Uhr und am Sonntag, den 11.11. um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • Essen-Nord
  • 06.11.12
Sport
Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim schied bei den Olympischen Spielen im Achtelfinale aus. Sie unterlag der amtierenden Junioren-Weltmeisterin Ratchanok Intanon aus Thailand glatt in zwei Sätzen.

Olympische Spiele London: Badmintonspielerin Juliane Schenk im Achtelfinale ausgeschieden

Badminton-Spielerin Juliane Schenk aus Mülheim an der Ruhr ist als letzte Vertreterin der deutschen Badmintonspieler bei den Olympischen Spielen in London im Achtelfinale ausgeschieden. Schenk reiste mit der Ambition, die erste deutsche Badminton-Medaille bei Olympia zu gewinnen, nach London. Dann allerdings erwies sich für die Weltranglistensechste die 17-jährige Thailänderin Ratchanok Intanon im Achtelfinale als zu harter Brocken und Schenk unterlag glatt in zwei Sätzen. Dabei standen die...

  • Essen-Kettwig
  • 02.08.12
Sport
Birgit Michels und Michael Fuchs verloren im Viertelfinale.

Olympische Spiele London: Badmintondoppel Birgit Michels und Michael Fuchs im Viertelfinale ausgeschieden

Nach einer starken Vorrunde musste sich das deutsche Badminton-Mixed-Team Birgit Michels und Michael Fuchs im Viertelfinale den übermächtigen Indonesiern Tantowi Ahmad und Lilyana Natsir in zwei Sätzen mit 15:21 und 9:21 geschlagen geben. Dennoch kann man das Erreichen des Viertelfinals als großen Erfolg der in Mülheim wohnenden und trainierenden Spielerin werten. Seit Badminton 1992 in Barcelona olympisch wurde, ist kein deutsches Mixed-Team so weit gekommen. Für das Duo Michels/Fuchs, auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.08.12
Sport
Badmintonspielerin Juliane Schenk geht als Weltranglistensechste und beste Europäerin in die Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen in London.
2 Bilder

Olympia-Countdown - Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim erfüllt sich einen Traum

Der Countdown läuft. Mit dem Portrait von Badmintonspielerin Juliane Schenk aus Mülheim an der Ruhr startet lokalkompass.de seine Serie im Vorfeld der Olympischen Spiele in London. Eine echte Überraschung war es nicht mehr, doch dürfte auch Juliane Schenk ein Stein vom Herzen gefallen sein, als sie Anfang Juni vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) offiziell für die Sommerspiele in London nominiert wurde. In der britischen Hauptstadt hat sich Deutschlands beste Badmintonspielerin eine...

  • Essen-Kettwig
  • 11.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.