Bahngleise

Beiträge zum Thema Bahngleise

Blaulicht
Eine 43-jährige Rennradfahrerin zog sich bei einem Sturz am Mittwoch auf der Stemeler Straße schwere Verletzungen zu.

Unfall auf Stemeler Straße
Rennradfahrerin bei Sturz auf Bahngleise schwer verletzt

Eine 43-jährige Rennradfahrerin zog sich bei einem Sturz am Mittwoch auf der Stemeler Straße schwere Verletzungen zu. Um15.10 Uhr fuhr die Frau aus Hamm auf der Landstraße in Richtung Hachen. Ohne den zugehörigen Radweg zu nutzen, querte die Frau die regennassen Bahngleise. Hierbei stürzte sie. Mit schweren Verletzungen wurde sie durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.09.19
Politik

10 Ratsinitiativen der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER

Düsseldorf, 23. Mai 2019 Die Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER nimmt ihre Rolle im Stadtrat Düsseldorf ernst; 10 Ratsinitiativen haben es auf die Tagesordnung geschafft. Aus aktuellen Anlässen fragen wir die Verwaltung erstens zu dem Vorfall in der Nacht zum 13. Mai 2019 in Oberbilk, als OSD-Mitarbeiter bei ihrer Arbeit von rund 20 Personen angegriffen wurden sowie zweitens, welche Erkenntnisse Stadt und Verwaltung aus der Klage der Stadt Langenfeld gegen den RRX-Planfeststellungsbeschluss...

  • Düsseldorf
  • 23.05.19
Überregionales
5 Bilder

Heiligenhaus: Feuerwehr rettet Pferd vor abrutschen

Zu einem verunglückten Pferd am Angerweg wurde die Heiligenhauser Feuerwehr am Montagmorgen alarmiert. Die Einsatzkräfte retten das Tier mit schwerem Gerät und bewahrten es davor, auf Bahngleise abzurutschen. Um 11.13 Uhr wurde die Feuerwehr durch die Leitstelle des Kreises Mettmann mit dem Einsatzstichwort "Großtier in Not" zum Angerweg alarmiert. Das Pferd war unter die Abgrenzung eines Grundstückes gerutscht und lag in einer Böschung. Es drohte weiter abzurutschen und auf die Bahngleise...

  • Heiligenhaus
  • 10.07.18
Politik

Eine sehr verdächtige Stille!

Der Busbahnhof "Oberhof" ist seit Jahren ein - kaum noch erträgliches - Provisorium und nahezu täglich riskieren Fußgänger Kopf und Kragen, wenn sie - verbotenerweise - in der Nähe des Haltepunktes Ost und auch des Oberhofes die Gleise der Emschertalbahn überqueren. Aber es ist verdächtige Stille in Sachen "Umgestaltung des Oberhofes" und "Bau eines ebenerdigen Bahnübergangs" eingekehrt. Spätestens nach der unmissverständlichen Absage des Bundesverkehrsministeriums nach dem "Bettelbrief" aus...

  • Gladbeck
  • 10.04.18
  •  8
  •  1
Überregionales
ICE mit 160 Km/h - Unbekannter hatte großes Glück. Foto: LK-Archiv

ICE übersehen: Unbekannter überquert Bahngleise

Kamen. In Lebensgefahr brachte sich gestern Abend (21. August) ein unbekannter Gleisüberquerer am Bahnhof in Kamen. Der Mann überquerte die Gleisanlagen von einem Bahnsteig zum anderen. Den herannahenden ICE, der sich mit einer Geschwindigkeit von 160 Km/h näherte, bemerkte er offensichtlich nicht. Um ein Überfahren der Person zu verhindern leitete der 40-jährige Triebfahrzeugführer des Zuges eine Schnellbremsung ein und informierte die Bundespolizei. Einsatzkräfte untersuchten den Zug nach...

  • Kamen
  • 22.08.17
Ratgeber
Auch am Kamener Bahnhof soll der Bahnverkehr ab jetzt wieder wieder wie gewohnt rollen. Foto: Anja Jungvogel

Strecke Dortmund-Hamm: Nach tödlichem Unfall rollt die Bahn wieder

Nach dem tödlichen Personenunfall am Gleis zwischen Dortmund und Hamm, rollt die Bahn jetzt wieder nach Plan. Es kann allerdings noch zu Verzögerungen und auch zu Verspätungen kommen. kommen Die Ermittlungen der Bundes- und der Kriminalpolizei zum Unfallgeschehen dauerten vor Ort noch etwas länger als ursprünglich gedacht an. Die Strecke Dortmund und Hamm war am heutigen Montagvormittag für etwa drei Stunden gesperrt. Zwischen Kurl und Scharnhorst wurde offenbar ein Mensch von einem Zug...

  • Kamen
  • 17.07.17
Überregionales

Brand auf Brücke

Der Leitstelle der Berufsfeuerwehr wurde am Samstagnachmittag durch mehrere Anrufer ein Brand auf der Eisenbahnbrücke über der Buschhausener Straße gemeldet. Vor Ort brannte auf einer Länge von 50 Metern die Böschung zwischen zwei Bahngleisen. Die Bahngleise wurden sofort gesperrt um das sichere Arbeiten der Einsatzkräfte im Gleisbereich zu ermöglichen. Auch wurde dazu die Buschhausener Straße in diesem Bereich für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt. Über den Wasserwerfer der Drehleiter...

  • Oberhausen
  • 06.06.17
Überregionales

Baumstamm auf den Bahngleisen: Zugführer bremste rechtzeitig

Am gestrigen Dienstagnachmittag (28. März), gegen 17.30 Uhr legten unbekannte Täter im Bereich Unna, Höhe Am Drostengraben, einen Baumstamm auf die Bahngleise. Der Triebfahrzeugführer der dort verkehrenden Eurobahn konnte gerade noch rechtzeitig vor dem Hindernis halten. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Eurobahn befand sich auf der Fahrt von Soest nach Dortmund. Kurz vor Erreichen des Bahnhofs Unna erkannte der Triebfahrzeugführer einen Baumstamm, der quer über die Gleise gelegt worden...

  • Unna
  • 29.03.17
  •  1
Ratgeber

Kabeldiebe an der Bahnstrecke Köln - Düsseldorf aktiv

Montagnachmittag wurde die Leitstelle der Bundespolizei von einem Techniker der Deutschen Bahn über einen Kabeldiebstahl in Kenntnis gesetzt. Einsatzkräfte stellten fest, dass unbekannte Täter im Bereich Rommerskirchen sowie Köln-Bocklemünd "Buntmetall" aus dem Streckenbereich entwendet hatten. Die Reparaturarbeiten dauerten bis in die Abendstunden und führten zu erheblichen Betriebsstörungen. Unbekannte entwendeten an der Bahnstecke Köln - Düsseldorf in mehreren Streckenabschnitten 280...

  • Düsseldorf
  • 24.01.17
  •  1
Ratgeber
Da gehört der Einkaufskorb nicht hin
6 Bilder

Abenteuer auf dem Schienenstrang

Neulich auf dem Gleis Vom Hasper Hammer kommend sehe ich ein totes Gleis. Ein lohnenswertes Motiv denke ich. Schlage mich in die Büsche um diese zugewachsene Trasse zu fotografieren. Wird nicht mehr befahren, also ungefährlich. So denke ich zuerst. Die Dornenhecke mag das gar nicht und verwehrt mir den Zutritt. Aber nicht mit mir. Meine Mütze bleibt auf der Strecke aber ich kann mich durchsetzen. Triumph des Willens. Noch nicht mal Brombeeren für meine Mühe. Neben einem schönen...

  • Hagen
  • 29.08.16
  •  9
  •  7
Ratgeber

Feuerlöscher auf den Bahngleisen

Am Samstag (23. Januar) zwischen 13.40 und 14.10 Uhr legten unbekannte Personen in Höhe der Straße An der Rampe einen Feuerlöscher auf die Bahngleise. Sie sicherten den Feuerlöscher mit Steinen gegen ein Verrutschen. Zwei Kinder hatten, nach eigenen Angaben, zwei Jugendliche bei der Tat beobachtet. Die beiden Täter waren demnach ca. 17 bis 19 Jahre alt. Einer von ihnen hatte schwarze kurze Haare und war mit einer schwarzen Lederjacke und einer schwarz-braunen Jeanshose bekleidet. Eine Person...

  • Goch
  • 25.01.16
Überregionales
2 Bilder

Qualburg: Umgestürzter Baum blockiert Bahnverkehr

Ein umgestürzter Baum in Höhe des Bahnübergangs Hauer Straße sorgte gegen 17:30 Uhr auf der Bahnstrecke des RE 10 zwischen Goch und Kleve zu einer Streckensperrung. Kurzzeitige Sturmböen am frühen Abend waren der Auslöser. Alarmiert wurde um 17:38 Uhr die Löschgruppe Qualburg der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Nach Bestätigung der Streckensperrung gegen 18:10 Uhr konnten die Einsatzkräfte das Hindernis innerhalb weniger Minuten beseitigen. Für die Zeit der Räumungsarbeiten blieb die...

  • Bedburg-Hau
  • 05.07.15
Politik
9 Bilder

Neue Lehrwerkstatt des Arbeitgeberverbandes mit Dachterrasse

Ein Pausen- und Aufenthaltsraum mit Dachterrasse auf der obersten Etage ist eigentlich ein Merkmal für eine Wellness-Oase. Nicht so bei der neuen Lehrwerkstatt in Letmathe-Genna. Dort lässt der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) für gut vier Millionen Euro ein neues Ausbildungszentrum der verbandseigenen Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne errichten. Wo einst der Ringlokschuppen der Deutschen Bahn stand, werden in neun Monaten 109 Auszubildende im ersten Lehrjahr unterrichtet. Laut...

  • Iserlohn
  • 24.09.14
Ratgeber

Möllerstraße: Bahngleise werden jetzt zurückgebaut

Die Möllerstraße bekommt im Bereich der Kreuzung zur Stollenstraße eine komplett neue Fahrbahndecke. Grund: Der Bahnübergang, den die RAG als Teil ihrer im vergangenen Jahr stillgelegten Zechenbahntrasse genutzt hatte, wird jetzt zurückgebaut. „Die Fahrbahn war in einem schlechten Zustand. Ich freue mich, dass wir die Gleise jetzt entfernen und die Fahrbahn erneuern können“, so Bürgermeister Ulrich Roland, der sich für den Rückbau eingesetzt hat. Etwa zwei Wochen werden die kompletten...

  • Gladbeck
  • 05.02.14
  •  1
Überregionales

Tödliches Familiendrama: Mutter stellte sich mit ihrem Kind auf die Bahngleise

Am Montagabend kam es in Haltern am See zu dramatischen Szenen. Eine 32-jährige Frau aus Recklinghausen hielt sich gegen kurz nach 18 Uhr auf einem Verbindungsweg vom Westuferpark in Richtung Innenstadt auf, als sie zusammen mit ihrem 2-jährigen Kind auf dem Arm auf die Bahngleise ging. Für den Zugführer, der sie erst im letzten Moment sehen konnte, gab es keine Chance mehr den Zug (RB 42) rechtzeitig zum Stillstand zu bringen. Mutter und Kind wurden vom Zug erfasst und tödlich verletzt....

  • Haltern
  • 14.05.13
Überregionales
Die Polizei geht von einem Freitod aus, da der Fußgänger, unmittelbar bevor der Zug anrollte, aus einem Gebüsch auf die Gleise trat.

Unbekannter Mann von Zug überrollt

Am Samstag (30. Oktober) wurde auf der Bahnstrecke Richtung Kamen, in der Höhe von Methler, ein Mann von einem Zug erfasst und überrollt. Die Polizei geht nach ersten Angaben von einem möglichen Freitod aus, da der Fußgänger unmittelbar bevor der Zug mit hoher Geschwindigkeit anrollte, aus einem Gebüsch auf die Gleise getreten war. Nach dem Unglück wurde die Bahnstrecke von 17 Uhr für etwa anderthalb Stunden gesperrt. Während dieser Zeit, versuchte die Spurensicherung die Unglücksursache...

  • Kamen
  • 02.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.