Bahnhof Wesel

Beiträge zum Thema Bahnhof Wesel

LK-Gemeinschaft
Alexandra Flienert am "Tatort"
2 Bilder

Verloren im Behördendschungel
Neuer Ticketautomat am Bahnhof Wesel wurde zum großen Ärgernis

Der 14. November 2019 fing für Alexandra Flienert an wie jeder andere Tag. Allerdings sollte sich das bald ändern. Um ihre kranke Tochter in Bottrop zu besuchen, ging sie zum Bahnhof Wesel und zog wie üblich ein Ticket am Automaten. Am Vortag war ihr dort aufgefallen, dass der Automat ausgetauscht wurde, da noch einige Menschen daran arbeiteten. Sie kontrollierte das neue Ticket lediglich darauf, ob es gestempelt war. Aber das hatte der Automat schon erledigt. Sie stieg in den Zug, um im...

  • Wesel
  • 20.11.19
  •  9
  •  5
Ratgeber
Von heute Morgen .....

Keine Zugverbindungen nach "Süden" bis Montagmorgen, 5 Uhr
Am Weseler Bahnhof geht in Richtung Duisburg nix!

Achtung Bahnreisende: Am Weseler Bahnhof geht zurzeit in Richtung Süden nichts! Wer mit dem Zug nach Dinslaken, Duisburg oder weiter fahren will, sollte sich rasch eine Alternative suchen! Via Facebook postet Marc Kampen aus Wesel dieses Foto. Die Pressestelle der Deutschen Bahn reagiert leider nicht auf Anrufe. Auch auf der Homepage wird die vorübergehende Stillegung nicht erklärt oder begründet. Marc Kampen: "Ich hab am ganzen Bahnhof keinerlei Informationen darüber gefunden. Nur diese...

  • Wesel
  • 16.11.19
  •  7
Blaulicht
2 Bilder

Polizei sucht Zeugen für Vorfall in Hünxe
Unbekannter überfällt Busfahrer - Wer hat großen Mann mit Brille und ungepflegtem Vollbart gesehen?

 Ein Unbekannter hat am Montagvormittag in Hünxe an einer Haltestelle einen Busfahrer überfallen und ist anschließend vom Tatort geflüchtet. Die Polizei berichtet: Der bislang unbekannte Mann war am Bahnhof in Wesel in den Bus der Linie SB 21, von Wesel in Richtung Gewerbegebiet Hünxe, eingestiegen.Er war der einzige Fahrgast im Bus. An einer Haltestelle im Hünxer Gewerbepark an der Otto-Hahn-Straße kam der Unbekannte zu dem 43-Jährigen Busfahrer nach vorne und bedrohte ihn mit einer...

  • Wesel
  • 17.09.19
Blaulicht

Dreister Fahrraddieb am Weseler Bahnhof gestellt
Diebe ließen sich zuerst von Zeugen nicht stören

Wesel. Gegen 22 Uhr unterhielt sich eine 42-jährige Frau aus Wesel mit einem 67-jährigen Bekannten. Beide hielten sich am Franz-Etzel-Platz in der Nähe des dortigen Fahrradkäfigs auf. Dann beobachtete beide, dass sich ein Mann dem Käfig näherte und anschließend dort hinein kletterte. Doch damit nicht genug: Drei weitere Unbekannte kamen dazu und stellten sich "empfangsbereit" von außen an den Fahrradkäfig. Obwohl sich die beiden Zeugen in unmittelbarer Nähe befanden, versuchte der Unbekannte,...

  • Wesel
  • 15.08.19
Blaulicht

Wesel - Erneuter Widerstand Zwei Polizisten leicht verletzt Wesel.
54-jährigen Polen erwartet Strafverfahren

Auch heute Morgen mussten sich die Kolleginnen und Kollegen der Polizeiwache Wesel mit einem Mann herumschlagen, der erheblichen Widerstand leistete. Passanten riefen am Freitag gegen 5.50 Uhr die Polizei zu Hilfe, da ein 54-jähriger Mann aus Polen im DB-Store des Bahnhofgebäudes am Franz-Etzel-Platz randalierte. Doch damit nicht genug: Er entwendete eine Flasche Wodka, trat gegen die Ladentheke und beleidigte die Mitarbeiter und anwesenden Zeugen. Anschließend verließ er das...

  • Wesel
  • 26.07.19
Politik
2 Bilder

Erweiterter Personennah- und -fernverkehr auf der Schiene
Nächster ICE-Halt Wesel - Ausstieg in Fahrtrichtung links?

Vorausgeschickt wird: Ob Wesel einen ICE-Halt bekommt oder nicht, dadurch verändert sich die Welt nicht. Wenn ich nach Berlin fahre, muss ich ohnehin umsteigen. Wenn es nach der Weseler SPD und den hiesigen Jusos gehen würde, hielte demnächst der ICE aus Düsseldorf kommend am Bahnhof der Kreisstadt Wesel. Ob ein Fahrgast aussteigt, ist noch nicht belegt. Nach einer nicht repräsentativen SPD-Umfrage hatten sich von 311 Beteiligten 257 Personen für einen ICE-Halt ausgesprochen. Wobei nicht...

  • Wesel
  • 01.04.19
  •  3
  •  1
Politik

Anbindung Wesels an die ICE-Strecke
Jusos: „Kämpfen Sie endlich für den Standort Wesel, Herr Reuther!“

Die Jusos Wesel äußern ihr Unverständnis über die Aussagen des Weseler FDP-Bundestagsabgeordneten Bernd Reuther, der sich ablehnend zum SPD-Vorschlag einer ICE-Anbindung Wesels positioniert hatte. Dem Vorschlag nach soll der ICE von Düsseldorf nach Amsterdam künftig am Bahnhof Wesel halten. „Es ist ein starkes Stück, dass die vermeintlich für Wirtschaftskompetenz stehende FDP diese Chance für den Wirtschaftsstandort Niederrhein und besonders für die Stadt Wesel einfach liegen lassen will“,...

  • Wesel
  • 26.03.19
  •  3
  •  2
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für diesen Vorfall am Freitag, 15. Februar, am Weseler Bahnhof
Bremsstakkato: 84-Jährige stürzt im Linienbus und verletzt sich schwer

 Am Freitag gegen 13.45 Uhr befuhr ein 71-jähriger Xantener mit einem Linienbus die Friedrichstraße aus Richtung Kaiserring kommend in Richtung Bismarckstraße. Die Polizei berichtet: Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens fuhr der Xantener im Schritttempo und es kam häufig zu Brems- und Anfahrmanövern. Eine 84-jährige Frau aus Wesel, die aufgrund körperlicher Gebrechen nicht sitzen kann und im Bus stand, stürzte und verletzte sich hierbei schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein...

  • Wesel
  • 18.02.19
Blaulicht

26-Jährige fährt über Rot auf die Kreuzung und verursacht schweren Unfall
Vier Verletzte bei Zusammenstoß am Franz-Etzel-Platz am Weseler Bahnhof

Am Samstag, 12. Januar, gegen 12.20 Uhr, kam es in Wesel an der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Eine 26-jährige Frau aus Wesel fuhr mit ihrem Pkw vom Franz-Etzel-Platz kommend in Fahrtrichtung Dinslakener Landstraße. An der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße missachtete sie die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und fuhr in die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit...

  • Wesel
  • 13.01.19
Politik

Bahnhof Wesel
Einfahrt der Regionalbahn Linie 35 in den Bahnhof Wesel

Abellio Rail NRW GmbH Postfach 0123 58001 Hagen Sehr geehrte Damen und Herren, als Ansprechpartner vor Ort haben uns viele Bürger*innen auf folgenden Umstand angesprochen: Sie sind Betreiber der Regionalbahn der Linie 35, welche von Wesel bis Mönchengladbach verkehrt. Mehrere Ihrer Fahrgäste haben uns berichtet, dass Ihr Zug bei Einfahrt in den Bahnhof Wesel immer im hinteren Teil des Bahnsteiges hält. Somit sind die Fahrgäste den zu diesen Jahreszeiten schlechten Witterungen...

  • Wesel
  • 07.01.19
  •  1
Überregionales

Dreister EC-Karten Diebstahl im Weseler Bahnhof / Polizei sucht Zeugen für den Vorfall

 Am Mittwochmorgen befand sich gegen 8.40 Uhr ein 73-jähriger Weseler in der Bahnhofshalle an einem Fahrkartenautomaten. Im Bericht heit es: Nachdem der Mann eine Fahrkarte mittels EC-Karte bezahlt hatte, hielt er diese in der Hand und holte mit der anderen Hand seine Geldbörse aus der Gesäßtasche. Plötzlich kam eine unbekannte Person, griff blitzschnell nach der EC-Karte und flüchtete. Der Weseler, der die Person nur von hinten sah, konnte diese nur vage mit "dunkel gekleidet"...

  • Wesel
  • 27.09.18
Überregionales

Überfall auf Mc Donald's-Filiale Wesel: Polizei sucht Täter in hellgrauer Jogging-Kleidung

Einen derben Schrecken mussten Angestellte und Gäste eines Schnellimbiss am Weseler Bahnhof heute Nacht erdulden. Die Polizei berichtet: Am 17. Februar um 1 Uhr betrat ein bislang unbekannter Einzeltäter die MC Donald's-Filiale und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Weiter heißt es: Da dem Täter die Herausgabe des Geldes durch die 34-jährige Geschädigte aus Alpen zu lange dauerte, entnahm er das Bargeld selber aus der Kasse und verstaute es in einem roten...

  • Wesel
  • 17.02.18
Überregionales

Drei Unbekannte halten Schläger von 60-Jährigem ab / Polizei sucht eben diese Zeugen

Bereits am Freitag, 1. Dezember, in der Zeit zwischen 1 und 2 Uhr, traf ein 60-jähriger Weseler laut Polizeibericht auf drei ihm unbekannte Personen im Bereich des Bahnhofs. Nach einem kurzen Gespräch trennten sich die Personen. Doch dabei blieb es nicht: Kurze Zeit später ereignete sich eine Schlägerei zwischen dem 60-Jährigen und einem weiteren 26-jährigen Weseler im Bereich der Bahnhofsvorhalle und der Treppe des Bahnhofs. Schließlich ergriff der 26-Jährige die Flucht, da die drei...

  • Wesel
  • 11.12.17
  •  1
Politik
Ansprache der Bürgermeisterin
7 Bilder

Inbetriebnahme der WC-Anlage am Bahnhof Wesel

„Das wurde aber auch Zeit“, so eine Passantin am Tag der Inbetriebnahme der neuen öffentlichen Toilettenanlage am Bahnhof Wesel. Tritt der Reisende aus dem Weseler Bahnhof in Richtung City fällt der Blick auf die laubbaumgerandete Wilhelmstraße mit dem dahinter liegendem Berliner Tor. Ein zweiter Blick fällt jetzt zur Linken auf die neue Toilettenanlage, die sich in das Umfeld farblich harmonisch einpasst. Welche Bedeutung die öffentliche Toilettenanlage für Wesel hat, zeigt, dass aus dem...

  • Wesel
  • 05.12.17
  •  2
  •  2
Kultur
Öffentliche Toilettenanlage am Bahnhof Wesel

Das stille Örtchen am Weseler Bf geht in Betrieb

Ab Dienstag, 5. Dezember um 13 Uhr ist die neue öffentliche Toilettenanlage am Bahnhof Wesel in Betrieb. Es war ein langer, beschwerlicher Kampf bis es endlich da steht, wo es jetzt steht. Keiner wollte es wirklich haben - das öffentliche Klosett. Nun kann man nur allen Bedürftigen wunderbare, entspannende Momente beim Klosettgang wünschen. Nutzen sie die Stille für eine Kurzmeditation wenn die Natur ruft und entfliehen sie für einen Augenblick dem stressigen Alltag. Bekanntlich kommen...

  • Wesel
  • 04.12.17
  •  1
  •  1
Kultur

Das Klosett am Weseler Bahnhof

Nun endlich, nach vielen jahrelangen Für und Wider, soll am Weseler Bahnhof auf Beschluss des Ausschusses für Gebäudeservice eine Toilettenanlage installiert werden. Wo genau und wann wird nach einer derzeit noch laufende Ausschreibung festgelegt. Dann wird man sich auch über das Äußere, daß sogenannte Drumherum, Gedanken machen müssen. Aber ob nach der Inbetriebnahme der Anlage der Gesprächsstoff über das (ein) Klosett ausgeht, darf bezweifelt werden. Einmal täglich reinigen? Jede WC-Fee...

  • Wesel
  • 20.07.17
  •  2
  •  2
Überregionales

Überfall am Bahnhof Wesel: Mann bedroht Hamminkelnerin und flüchtet, als sie schreit

Am Dienstag gegen 19.20 Uhr lief eine 30-jährige Frau aus Hamminkeln laut Polizeibericht auf dem Schotterparkplatz am Franz-Etzel-Platz zu ihrem PKW, als sich ihr von hinten ein unbekannter Mann näherte und sie bedrängte. Als die 30-Jährige schrie, hielt er ihr den Mund zu und forderte sie auf, den Autoschlüssel herauszugeben. Nachdem sie der Aufforderung nicht nachkam, nahm der Unbekannte ihr nicht nur den Wagenschlüssel, sondern auch einen weiteren Schlüsselbund aus der Tasche und...

  • Wesel
  • 22.02.17
Ratgeber
3 Bilder

Defektes Rinnengitter am Weseler Bahnhofsgebäude / Anrufer bemängelt Verletzungsgefahr

Der ältere Herr, der sich gestern in der Redaktion "Der Weseler" meldete, war aufgeregt, aber nicht ungehalten. Sein Ärger war dennoch groß! Ziel seiner Beschwerde ist eine defekte Abflussrinne am Weseler Bahnhof: Sie befindet sich am Ende eines Fallrohres, das an der Gebäudeaußenseite zwischen der Bahnhofshalle und dem Schnellrestaurant montiert ist. ASG Wesel hat den mobilen Gummifuß einer Absperrbarke über die Rinne gestellt, um den desolaten Bereich zu schützen. "So geht das nicht!",...

  • Wesel
  • 10.02.17
  •  1
Politik
Ludger Hovest

Vandalismus trifft auf schlampige Bauausführung

Sehr geehrte Frau Westkamp, wir bitten um weitere Veranlassung und Weiterleitung an die DB AG. Die Zerstörungswut am Bahnhof nimmt wieder zu. Wir bitten um umgehende Veranlassung der Reparaturen, da teilweise eine Gefahrenquelle für die Reisenden besteht. Die Hinweissäule vor dem Bahnhof ist derartig locker, dass sie schon schief steht und beim nächsten Sturm möglicherweise umfällt. Augenscheinlich ist sie nicht richtig verankert. Wenn sie umfällt, wird es Personenschäden...

  • Wesel
  • 05.12.16
  •  1
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Junge Männer beobachten bewaffneten "Clown" am Weseler Bahnhof / Zeugen gesucht

Am Samstag Morgen gegen 2 Uhr hielten sich zwei 17- und 22-jährige Männer am Weseler Bahnhof auf. Hier beobachteten sie laut Polizeibericht einen als Clown verkleideten Mann, der mit einer Pistole hantierte und ein Messer mit sich führte. Als sich die beiden Männer dem Clown näherten, bedrohte er sie verbal in deutscher und englischer Sprache und entfernte sich anschließend in unbekannte Richtung. Beschreibung : ca. 180 - 185 cm groß, dunkles Oberteil mit Kapuze, dunkle Hose, weiße Maske...

  • Wesel
  • 15.10.16
Überregionales

Maskierter Mann bedroht Frau am Weseler Bahnhof mit Messer und flieht mit Bargeldbeute

Schock in der Morgenstunde: Ein Unbekannter passte am heutigen Mittwoch gegen 5.20 Uhr eine 27-jährige Mitarbeiterin eines Zeitschriftenhandels am Bahnhof am Lieferanteneingang des Geschäfts ab. Er bedrohte die Weselerin mit einem Messer und forderte sie auf, mit ihm in die Verkaufsräume zu gehen. Weiter heißt es im Polizeibericht: Anschließend durchsuchte er die Räume nach Diebesgut. Nachdem er Bargeld und Zigaretten erbeutet hatte, flüchtete er in Richtung Busbahnhof. Trotz einer sofort...

  • Wesel
  • 21.09.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte bei Abbiege-Unfall am Weseler Bahnhof

Ein 22-jähriger PKW-Fahrer aus Wesel befuhr am Freitag, 26. August, gegen 19.30 Uhr zusammen mit seinem 22-jährigen Freund den Kaiserring und beabsichtigte links auf den Franz-Etzel-Platz abzubiegen. Die Polizei schildert das Geschehen so: Beim Abbiegen übersah er einen Linienbus des Schienenersatzverkehrs, der den Franz-Etzel-Platz in Fahrtrichtung Kaiserring befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die beiden Insassen des PKW schwer verletzt wurden. Der 23-jährige...

  • Wesel
  • 27.08.16
Überregionales

18 -Jährige aus Alpen belästigt – Zeugen gesucht

Wesel - Laut Polizeibericht bedrängte und belästigte ein Unbekannter am Donnerstag, den 21. Januar 2016 um 13:15 Uhr eine 18 -jährige Alpenerin an einer Bushaltestelle am Weseler Bahnhofsvorplatz. Nachdem ihre 17-jährige Freundin aus Hünxe dazwischen ging, ließ er kurzfristig von der Alpenerin ab. Daraufhin flüchteten sich die beiden Frauen in ein Lokal im Bahnhofsgebäude. Der Täter folgt ihnen und beobachtete sie noch einige Minuten. Erst als die 18 –Jährige in einem Bus stieg, entfernte...

  • Wesel
  • 24.01.16
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Sonderfahrten des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V.

Auch im Jahr 2016 verkehrt der Historische Schienenverkehr Wesel e.V. wieder in & um Wesel. Die Highlights in diesem Jahr sind: Spargel-Express am 10. April 2016 Sonderfahrt am Vatertag zur Dampfbierbrauerei Essen-Borbeck am 05. Mai 2016 2.Weseler-Party Express"Rhein in Flammen" Bingen inkl. Tanzwagen am 02.Juli 2016 Grünkohl-Express am 06. November 2016 Für alle Fahrten können bereits Fahrkarten gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hsw-wesel.de

  • Wesel
  • 08.01.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.