baloudigital

Beiträge zum Thema baloudigital

Sport
Kursleiterin Sarah hat das "Hullern" im Griff ;-)
2 Bilder

Comeback des Jahres
Hula Hoop-Kurs im balou

Brackel. Der regenbogenfarbene Hula Hoop-Reifen aus unserer Kindheit feiert in Corona-Zeiten ein Comeback – gerade noch auf dem Pausenhof, nun auch als online-Kurs im Kulturzentrum balou! Ab dem 10. Juni zeigt Trainerin Sarah Trappe immer donnerstags zwischen 18:00 und 18:45 Uhr, wie das bunte Spielgerät die Pfunde purzeln lässt, denn: den Reifen in der Taille kreisen zu lassen macht nicht nur sehr viel Spaß, sondern verbrennt auch einige Kalorien. Mit dem Hula Hoop Workout wird der ganze...

  • Dortmund-Ost
  • 08.05.21
Sport
Trainer Luke mit seinen boys der Streetdance-Gruppe in Zeiten VOR dem lockdown.

Freie Plätze für online Kinder Tanzkurse
Coole Moves für coole Kids

Brackel. Für alle Jungs ab 6 Jahren startet im Kulturzentrum balou ab dem 18. Mai 21 immer dienstags zwischen 15:45 – 16:45 Uhr der online Kurs „Streetdance for boys“ . Trainer Luke vermittelt allen jungen Teilnehmern den modernen Tanzstil von der Straße, der die Kondition und vor allem den Spaß an Bewegung fördert. Der Kurs findet an 6 Terminen statt und kostet 32,- Euro pro Person. Für Mädels und Jungs ab 9 Jahren hat der online Kurs „HipHop“ ab dem 12. Mai immer mittwochs zwischen 16:00 –...

  • Dortmund-Ost
  • 07.05.21
Sport
2 Bilder

balou:digital
Kulturzentrum stockt Onlineangebot auf

Brackel. Der Lockdown geht 2021 bereits in die zweite Runde. Auch das Kulturzentrum balou, das normalerweise für über 1000 TeilnehmerInnen rund 150 unterschiedliche Kurse im Haus anbietet, muss ebenfalls weiterhin seine Türen geschlossen halten. Aus diesem Grund weicht der Verein mit einem breiten Angebot auf die digitale Welt aus, was der aktuelle Flyer des Vereins mit dem Titel balou:digital beweist. „Fast 300 Menschen haben die insgesamt 17 Onlinekurse für Erwachsene aus unserem balou:online...

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.