Band

Beiträge zum Thema Band

Kultur
Die Band spielten ausschließlich eigene Komposition, mit entspannten und schwingenden Popsongs. Fotos: Goergens
  8 Bilder

Mitsommernacht 2020
Überraschungs-Konzert der Band "Foreign Affairs"

Bottrop. Ein Überraschungs-Konzert von Foreign Affairs, einer Deutsch-Niederländischen Gruppe, fand am letzten Freitag (20.06.) auf der großen Wiese neben der Zeche Haniel in Bottrop statt. Da der Platz ziemlich abseits liegt, gab es nur Zufallsgäste, wie Spaziergänger und Radler. Die Einhaltung der Abstandsregelung bereitete daher keine Probleme. Die Band spielten ausschließlich eigene Komposition, mit entspannten und schwingenden Popsongs. Songs über Liebe, Leben und Alltag, mit Texten,...

  • Bottrop
  • 21.06.20
  •  1
  •  1
Kultur
  41 Bilder

Steve Savage & Band in Dorsten Amphitheater Oude Marie 12.06.2020
Eröffnungskonzert im Amphitheater

Das Open-Air-Programm im Bürgerpark Maria Lindenhof in Dorsten  startete am Freitag (12. Juni)  bei sommerlichen Temperaturen mit „Steve Savage and Band“  Durch die Corona Beschränkungen konnten nur 100 Personen an dem Konzert teilnehmen. Der US-Musiker Steve Savage, ist bereits zum 3. Mal im Amphitheater aufgetreten. Er hatte dieses Mal neue Gastmusiker eingeladen und wird neben alten Sachen auch seine neuen musikalische Werke aus der Quarantänezeit vorstellen. Es war ein rundum...

  • Dorsten
  • 13.06.20
  •  1
Kultur
Die band "Doris D" ist morgen musikalischer Gast bei den Parkkonzerten im Jubiläumshain.
Foto: Stadt Duisburg

Start der Parkkonzerte im Jubiläumshain Hamborn mit beschränkter Besucherzahl und "Abstand"
"Doris D" macht am Sonntag den Auftakt

Endlich geht es wieder los mit den Parkkonzerten im Jubiläumshain. Die beliebte Konzertreihe startet am morgigen Sonntag, 7. Juni, um 11 Uhr mit einem Konzert der Band „Doris D“ unter Beachtung der aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wird es in diesem Jahr einige Änderungen geben. Dazu gehört, dass bei allen Beteiligten, Zuschauern und Musikern, der nötige Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern...

  • Duisburg
  • 06.06.20
LK-Gemeinschaft
(v.l.:) Oliver Myland, Ludwig Schenk, Philipp Küper, Gerrit Keil, Sebastian Gabrisch.

Offenes Singen am Samstag mit der Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas
Lagerfeuerromantik im Wohnzimmer

Gitarrenklänge, rhythmische Schläge am Cajon, leise Basstöne und Heimorgelmelodien. „Nummer 43!“ – ein Liedwunsch aus den Reihen der Schönebecker. Schunkeln zu zweit und wippende Füße. Gemütliches Flackern des Lagerfeuers bis es langsam zu dunkel wird, um die Textzeilen von „Country Roads“ und „Über den Wolken“ zu lesen. Vieles wird am Samstag wie immer sein beim offenen Singen mit Gemeinde St. Antonius Abbas. Anders wird es trotzdem, denn die Schönebecker werden den traditionellen Abend...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Kultur
  9 Bilder

"Burning Heart" Erstes Konzert im Autokino

"Burning Heart" auf ihrem ersten Autokinokonzert in Werne. (Bereits am 23.05.2020) Normalerweise bin ich ja auch auf einigen Festivals in der Gegend unterwegs und sorge für bunte Bilder. Doch in dieser Zeit ist das natürlich nicht möglich. Und als ich hörte, das meine Lieblingscoverband, wo ich die Jungs noch aus alten Tagen kenne und schon viele Fotos machen durfte, am im Autokino auftritt, konnte ich nicht anders. Ich musste hin und es war MEGA. P.s. Den Bericht hätte ich schon eher...

  • Kamen
  • 03.06.20
  •  1
Kultur
Das Antonius-Fest hat der Förderverein abgesagt, das offene Singen findet trotzdem statt. In diesem Jahr per Live-Stream.

Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas beschreitet neue Wege
Offenes Singen am nächsten Samstag läuft in diesem Jahr per Live-Stream

Neue Wege in der Krise. Das alljährliche Antonius-Fest kann aufgrund der bestehenden Beschränkungen nicht stattfinden, doch die Schönebecker Gemeinde St. Antonius möchte auf Musik und Gesang nicht verzichten. Die Technik macht es möglich: Somit wird das offene Singen in diesem Jahr per Live-Stream präsentiert. Von 19 bis 22 Uhr spielt die fünfköpfige Band am Samstag, 6. Juni, gewohnte Klassiker zum Mitsingen. Gestreamt wird das Ganze dann live auf YouTube und per Zoom. „Das alljährliche...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.20
Kultur
Die sechs Bandmitglieder von "tomkante" proben einmal die Woche und bereiten sich auf ihr eigenes Konzert vor.

"tomkante" ist bei WDR 2 zu hören
Velberter Band hat Chance auf den Wochensieg

Die Velberter Band "tomkante" ist am Donnerstag, 4. Juni, in der Radio-Sendung „WDR2 Pop“ (20 bis 23.30 Uhr) zu hören und braucht die Unterstützung ihrer Fans, um zur Band der Woche gewählt zu werden. Seit nun zwölf Jahren besteht die Band, die mit selbst komponiertem deutschem Pop-Rock schon einige Bühnen auch außerhalb Nordrhein-Westfalens bespielt hat und auf zahlreiche Konzerte zurückblicken kann. Zunächst nur männlich besetzt, kam im Jahr 2017 Natalie Nikolaus als Sängerin hinzu, was...

  • Velbert
  • 29.05.20
  •  1
  •  1
Kultur
Das Gevelsberger Stadtfest muss für dieses Jahr abgesagt werden.

Keine Boulevard
Gevelsberger Stadtfest muss abgesagt werden

Nach der Bekanntgabe des Verbots von Großveranstaltungen bis Ende August war es vielen schon klar – der Boulevard Gevelsberg wird nicht stattfinden können. „Traurig müssen wir nun bekannt geben, dass der Boulevard Gevelsberg, der am Himmelfahrtswochenende stattgefunden hätte, abgesagt wird“, so der ProCity-Vorstand gemeinsam mit Bürgermeister Claus Jacobi. Absage hart für alle BeteiligtenNachdem auch schon der verkaufsoffene Sonntag im März ausfallen musste, trifft die Absage des...

  • wap
  • 02.05.20
LK-Gemeinschaft
Die Durchblicke-Gottesdienste gibt es schon seit 1998, werden einmal im Monat durchgeführt und finden gerade bei jungen Leuten großen Anklang. Unser Foto aus der evangelischen Kirche Obermeiderich stammt aus dem Jahr 2002. Es zeigt Hans-Bernd Preuß, der die Reihe auf den Weg gebracht hat.
Foto: Ev. Kirchengemeinde Obermeiderich

Obermeidericher Durchblicke-Gottesdienst diesmal nicht live, sondern im Netz
Aus Katastrophen Konsequenzen ziehen

Manchmal entwickeln besondere Situationen eine gewisse Eigendynamik. Das hat jetzt auch die evangelische Kirchengemeinde Obermeiderich erfahren müssen. Das Thema „Katastrophe im Blick“ hatte das Team, das die Durchblicke-Gottesdienste der Gemeinde organisiert, schon Anfang März geplant. Da war von der Corona-Virus-Pandemie noch keine Rede. Jetzt können Gläubige den Gottesdienst zu dem jetzt noch aktuelleren Thema ab Sonntag, 3. Mai, um 18 Uhr im Netz unter www.durchblicke.de miterleben....

  • Duisburg
  • 29.04.20
Kultur
Dan (Gitarre), Töle (Sänger und Gitarre), Fuldner (Drums), Joni (Posaune), Nico (Trompete) und Marek  (Bass) werden das schon schaffen.
  Video

Quarantäne-Version
„Vertikal“ nimmt "Wir werden das schon schaffen" in Homerecording-Session auf / Video

"Wir werden das schon schaffen" – die Dorstener Band „Vertikal“ hat den Song jetzt als Quarantäne-Version in einer Homerecording-Session aufgenommen, trifft den Geschmack der Ska-Punk-Fans und strahlt positive Stimmung aus. Die Musik der sechs Musiker um Frontmann Töle geht ins Herz und in die Beine. Konzerte unter anderem mit Jaya the Cat, Donots, Terrorgruppe, Montreal, Dritte Wahl, Knorkator, Lokalmatadore, The Toasters uvm. bescheren ihnen zunehmend Fans. Nach ihrem Auftritt bei der...

  • Dorsten
  • 14.04.20
Kultur
  92 Bilder

Helau, ihr Hüst'ner Kälber
Die HüKaGe bringt Stimmung in den Laden

Der 1. Vorsitzende Markus Fedderup zeigte sein "Feiertagsgesicht", denn besser konnte die Stimmung bei einer Prunksitzung nicht sein. Die Halle zum Bersten gefüllt, die Gäste in perfekter Laune, ein Spitzenprogramm, da sollte der Chef sicher zufrieden sein. Pünktlich um 19.31 Uhr eröffnete Sitzungspräsident Michael Hücker den Abend, konnte neben dem Jägerorchester, den Garden, die Cheerleader aus Sundern auch Prinz Mario I. und Prinzessin Emilia sowie das Kinderprinzenpaar Hermine I. und Leon I...

  • Arnsberg
  • 16.02.20
Kultur
Am Samstag, 8. Februar, läutet der Elferrat Hövel mit seiner Prunksitzung die Narrenzeit ein.

Prunksitzung in Hövel
Elferrat Hövel läutet Narrenzeit ein

Am Samstag, 8. Februar, läutet der Elferrat Hövel mit seiner Prunksitzung in der Schützenhalle die Narrenzeit ein. Um 19.11 Uhr eröffnet Karnevalspräsident Markus Allefeld die Sitzung und begrüßt mit dem Prinzen Simon dem I. das Narrenvolk aus nah und fern unter dem Motto „Vom Trecker ins blaue Gewand- jetzt feiern wir im ganzen Land“. Danach geht´s direkt los mit einem vielfältigen Programm aus Tanz, Gesang, Sketchen und Büttenreden, das seit Sessionsbeginn im November eingeprobt wurde....

  • Sundern (Sauerland)
  • 04.02.20
Blaulicht

Autobahn gesperrt
25-Jähriger mit Sprengstoff vorläufig festgenommen

Hünxe: Am Donnerstag gegen 23.05 Uhr überprüften Polizeibeamte des PP Düsseldorf auf dem Tankstellengelände der Raststätte Hünxe-West einen VW Golf mit niederländischem Kennzeichen. Ersten Ermittlungen zufolge, handelt es sich bei dem Fahrer vermutlich um einen 25-jährigen Niederländer. Dabei fanden die Beamten sprengfähiges Material, das vermutlich für die Sprengung von Geldautomaten genutzt werden sollte. Aus diesem Grund musste das Tankstellengelände, die Raststätte und auch der...

  • Hamminkeln
  • 31.01.20
  •  1
Kultur
Die Beatles Tribute-Band HELP! serviert am 3. Oktober
  2 Bilder

Vier Revival-Bands kommen 2020 in die Dampfe
Von Abba bis Queen

Pink Floyd, The Beatles, Abba und Queen – vier Bands, die Rock- und Popgeschichte geschrieben haben. Ihre größten Hits sind allgegenwärtig und werden in diesem Jahr in der Dampfe in Essen-Borbeck, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, zu hören sein. „The Dark Side of the Moon“, „Wish you were here“ oder aber „The Wall“ - die britische Band Pink Floyd hat gleich mehrere Alben herausgebracht, die zu den Meilensteinen der Rockgeschichte zählen. Am Samstag, 25. April, ab 20 Uhr spielt die Coverband...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.20
  •  1
  •  1
Kultur
Bei der ersten Auflage der "Loakl-Runde" machte die Band "Crash Tape" aus Sundern das Rennen.

Bis Aschermittwoch bewerben
"Lokal-Runde": Bandcontest am 9. Mai in Arnsberg

Nach der erfolgreichen ersten Auflage findet der Bandwettbewerb "Lokalrunde" auch in diesem Jahr wieder statt. Das Musikernetzwerk Arnsberg und die Eventagentur Lokal-Runde, als Mitveranstalter des Open Arnsberg Festivals, haben ein durchweg positives Resümee der beiden letzten Abende im „Herrn Nilsson“ gezogen. „Wir haben auch im Nachgang noch viele Bewerbungen heimischer Künstler bekommen. Deshalb wird es definitiv weiter gehen und wir freuen uns jetzt schon wieder auf die Sauerländer...

  • Arnsberg
  • 25.01.20
Kultur
Da konnten die Musiker noch so laut ins Mikro singen: In den hintersten Reihen kam aufgrund von Tonproblemen leider kaum Sound an.

6Pack Weihnachstkonzert in der Eventhalle
Stimmung trotz der Tonprobleme

„Rock’n Roll Christmas“, das Weihnachtskonzert der Schwelmer Band 6pack, fand am 23. Dezember wieder in der Schwelmer Eventhalle statt. Im Programm gab es Hits der 50er und 60er Jahre, viel Platz zum Tanzen und immer wieder auch Lieder zum Mitsingen. Beim großen Weihnachtsmedley und etlichen Weihnachtsliedern kam weihnachtliche Stimmung auf. Tonprobleme konnten nicht behoben werdenProbleme mit der Tonqualität ließen sich im Laufe des Abends leider nicht beheben, was für viele Besucher...

  • wap
  • 04.01.20
Fotografie
  4 Bilder

Heimatliebe mal anders
Blankensteiner Weihnachtsmarkt

Samstag Abend auf dem  Blankensteiner Weihnachtsmarkt. Die Band heizte stimmungsvoll ein, als ein junger Mann die Bühne betritt. Nachdem er kurz mit der Sängerin spricht, übernimmt er das Mikrofon und bittet seine Freundin zu sich auf die Bühne, um Ihr die eine Frage zu stellen ❤ Wow ! Und sie hat ,,Ja" gesagt. Im wahrsten Sinne des Wortes  -Heimatliebe auf dem  Weihnachtsmarkt  ;-)

  • Hattingen
  • 01.12.19
Kultur

Am Samstag, 30. November, und Sonntag, 1. Dezember, am Willibrordi-Dom
Musikprogramm zum Adventmarkt am Weseler Dom

"Am kommenden Wochenende findet vor der eindrucksvollen Kulisse des Willibrordi-Doms der Weseler Adventmarkt statt. 62 heimische Vereine, Verbände und karitative Einrichtungen präsentieren sich hier und bieten auch in diesem Jahr ein buntes Produkt-Potpourri aus eigener Fertigung an. Unterstrichen wird die besondere Atmosphäre des Marktes von den verschiedenen Musikern und Gruppen, die vor der Historischen Rathausfassade auftreten. Am Samstag spielt ab 15 Uhr der Posaunenchor Wesel, bevor um...

  • Wesel
  • 29.11.19
  •  1
Kultur
Foto: Alex Weinstein

Musik
FMS-Bandfabrik sucht Bassisten

Die Bandfabrik der Folkwang Musikschule, Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23, hat noch Plätze frei für Bassisten oder Gitarristen, die Lust haben, auch Bass zu spielen. Wer mit einer Band üben und auf die Bühne möchte, kann sich ab sofort bei Bandfabrik-Leiter Thomas Victor melden. Auf der Website www.fms.essen.de findet man nähere Infos über Konzept, Gebühren, Team und Veranstaltungen der FMS-Bandfabrik. Kontakt: E-Mail: thomas.victor@fms.essen.de

  • Essen-West
  • 08.11.19
Kultur
45 Jahre Musikgeschichte feiern Kiss auf der Abschiedstournee, die sie nach über 100 Millionen verkauften Platten im Sommer auch in die Westfalenhalle führt.

Fans erleben die legendäre Rockband in der Westfalenhalle auf Abschiedstour
End of the road-Tour führt KISS nach Dortmund

Bei ihrer "End Of The Road World Tour" will die Band Kiss am 14. Juni 2020 eine große Rockshow, mit Pyros, Lasern, einer riesigen Bühne und mehr blitzenden Lichtern als eine Kleinstadt für ihre Fans mit in die Dortmunder Westfalenhalle bringen.  Die finale Tour der Musiker umrundet weiter den Globus und führt die legendären Hardrocker im Sommer 2020 zurück nach Deutschland. Explosionen, Riffs und fliegende Superhelden: Kiss wollen auf der Tour alle Register ziehen und ein dezibelstarkes...

  • Dortmund-City
  • 06.11.19
  •  2
  •  2
Kultur
Die Buam der Band "Die Jauchzaaa" sitzen schon in den Startlöchern zur ordentlichen Sause in Neukirchen-Vluyn.

Gala der Volksmusik: Vluyner Kulturhalle wird wieder zum Stadl
Weißwurst mit Musik

Bereits zum 19. Mal steht in der Vluyner Kulturhalle, Von-der-Leyen-Platz 1, alles unter dem Stern der Volksmusik: Am Samstag, 16. November, darf von 18 bis 23 Uhr bei der diesjährigen Gala der Volksmusik wieder ordentlich gefeiert werden. Dass die Karten für die Gala meist schnell ausverkauft sind, liegt sicher auch daran, dass Veranstalter Horst Jänecke und sein Team in der Auswahl der auftretenden Interpreten und des Rahmenprogramms ein sicheres Händchen haben. Nicht umsonst war auch im...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.11.19
Kultur

Jahresabschluss-Konzert 2020
Essener Pop-Band "Kuult" in der Weststadthalle

Am Samstag, 5. Dezember 2020, lädt die Essener Band "Kuult" zu ihrem Jahresabschluss-Konzert in ihrer Heimatstadt ein. "Kuult & Friends" sind ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Weststadthalle zu sehen. Die Tickets für das Konzert kosten im Vorverkauf 29 Euro, zuzüglich der VVK-Gebühren. Wer nicht auf das Jahresabschluss-Konzert Ende 2020 warten möchte, kann Frontmann Chris Werner, Christian De Crau, der für Bass und Synthesizer zuständig ist sowie den Gitarristen und Pianisten Philipp...

  • Essen-West
  • 31.10.19
LK-Gemeinschaft
  2 Bilder

Jazzangehauchter Konzertabend
Florian Franke & Band spielen am 02. November im SCALA Kulturspielhaus, Wesel

Florian Franke ist der Jazzer unter den Deutsch-Poeten, denn er weiß, wie sie funktioniert, die Radio-Gegenwart. Franke hat in seinem Musikstudium an der Mannheimer Popakademie vieles gelernt, aber sobald man etwas weiß, kann und beherrscht, ist es Zeit es zu sprengen. Zum Beispiel mit Rhytmenwechseln und Melodien, die sich einem so elegisch in die Ohren gießen, dass sie sich eben nicht festsetzen, sondern - viel, viel besser - einen mitnehmen. In die Ferne, die nicht selten der Ort ist, an dem...

  • Wesel
  • 25.10.19
  •  2
Kultur
Das dritte Konzert der "Alles ohne Strom"-Tournee führt die Toten Hosen nach Dortmund.

Wiedersehen mit "Die Toten Hosen" in der Westfalenhalle
Alles ohne Strom-Tour führt nach Dortmund

Unplugged gehen Die Toten Hosen auf Tour und treten am 16. Juni 2020 in der Westfalenhalle auf, bevor sie am 19. Juni ein Heimspiel in Düsseldorf im ISS Dome geben.  „Alles ohne Strom“ heißt das neue Album der Tournee. Bereits 2005 ließ die Band erstmals ihre Gitarrenverstärker ruhen und veröffentlichten mit „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ den Mitschnitt eines rein akustischen Konzertes. Die Abende in der Burg und auch schon die vorbereitenden Proben dazu haben der Band...

  • Dortmund-City
  • 14.10.19
  8 Bilder
  • 1. August 2020 um 15:30
  • Fernewaldstraße 363
  • Bottrop

Freiluftkonzert mit Foreign Affairs aus den Niederlanden

Am Samstag, den 1. August spielt die Niederländisch-Deutsche Pop-Rock Band Foreign Affairs aus Dinxperlo ein Freiluftkonzert auf der Wiese am Fuße der Haniel Halde in Bottrop. Die Band besteht nun mehr als 35 Jahre und hat sich in den Niederlanden inzwischen mit ihren ausschließlich eigenen Songs einen Namen gemacht. Nun kommt die Band nach Deutschland um auch hier dem Publikum ihre Songs zu präsentieren. Das Publikum wird gebeten die aktuellen Corona Maßnahmen einzuhalten und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.