Band

Beiträge zum Thema Band

Kultur
Auch Comedian Ingo Oschmann wird mit seinem Programm wieder für Lacher sorgen.
2 Bilder

Bollwerk 107 startet mit Sommerprogramm TerrassenKultur
Konzerte, Slams und Shows

Auch in diesem Jahr ist es dem Veranstaltungsteam des Bollwerk 107 gelungen, ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für den Sommer auf die Beine zu stellen. Die Besucher dürfen sich auf fast 30 Veranstaltungen aus den Sparten Musik, Wortbeiträge und Comedy innerhalb der TerrassenKultur vom 5. Juni bis zum 11. September freuen. Neben bekannten Lokalgrößen wie dem Butterwegge, NerdbyNature oder der Band Bakali, konnte das Veranstaltungsteam in diesem Jahr auch Größen wie Fortuna Ehrenfeld,...

  • Moers
  • 01.06.21
Kultur
Musiker Chris Koch (28) aus Rheinberg dankt in seinem Song allen "Helden".
Video

Chris Koch aus Rheinberg komponiert Dankeschön für alle "Helden"
Musikalischer Applaus

Nahezu alle Künstler sind aufgrund der Corona-Pandemie ausgebremst. Da ergeht es dem Musiker Chris Koch nicht anders. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, hat er sich ins Tonstudio verkrochen und einen Song aufgenommen. "Helden" ist ein großes Dankeschön an all diejenigen, die in diesen schweren Zeiten im Hintergrund alles am Laufen halten. Als im November der zweite Lockdown beschlossen wurde, "war ich frustriert", sagt der Rheinberger. Wieder wurden dem 28-Jährigen alle...

  • Rheinberg
  • 03.05.21
Kultur
Am Samstag 29. August gibt die Moerser Band "Holodeck" im Rahmen des Picknick-Konzert ihr letztes Konzert.

Summer Special der ENNI Night of the Bands
Abschied von „Holodeck“ beim Picknick-Konzert

Die Nachricht kam für viele Niederrheiner überraschend: Die beliebte Moerser Band „Holodeck“ löst sich auf. In elf Jahren hat sich die Truppe mit ihrem eigenen Coverstil von Pop- und Rockhits eine große Fangemeinde erspielt. Dass nun Schluss sein soll, bedauert auch Adam Ruta, Veranstalter der in Moers, Rheinberg und Xanten bekannten ENNI Night of the Bands. „Holodeck gehörte immer zu unseren Publikumsmagneten.“ Umso mehr freut sich Ruta, dass „Holodeck“ ihr Abschieds-Konzert ausgerechnet im...

  • Moers
  • 25.08.20
Kultur
Deserted Fear

Dong Open Air 2019
Deserted Fear komplettieren das Programm

Die Death-Metal-Newcomer Deserted Fear und drei weitere Bands vervollständigen das Programm des 19. Dong Open Air. Vom 11. bis 13. Juli spielen 28 Bands auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn. Deserted Fear aus Thüringen spielen Death Metal und konnten ihr brandneues Album „Drowned by Humanity“ mit vergleichsweise harten und düsteren Gitarrensounds sowie kehlig-rauem Gesang in der vergangenen Woche auf Platz 20 der deutschen Albumcharts unterbringen. Das bestätigt ihren Ruf als...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.02.19
Kultur
12 Bilder

(M)ein Abend als EventReporter bei “Roll Agents - The Elvis Xperience“ in Rheinberg

„EventReporter gesucht: The Elvis Xperience mit den Hits des King“, diesen Aufruf las ich am 3. Dez. auf der Seite des Lokalkompass, und weiter: „Wer will EventReporter sein?“ „Für die Show am 7. Dezember in der Stadthalle Rheinberg bietet die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in Kooperation mit dem Veranstalter Sub Sounds einem neugierigen BürgerReporter mit Begleitung Freikarten an. Im Gegenzug sichert der EventReporter zu, zeitnah nach der Veranstaltung einen Text plus Foto(s) hier im...

  • Rheinberg
  • 15.12.17
  • 30
  • 25
Kultur
Betontod

1.000. Auftritt von Betontod

1990 gründeten fünf Männer die Rheinberger Band „Betontod“. Am Samstag, 17. Dezember, haben sie ihren 1.000. Auftritt in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf. In einem Proberaum unter der Rheinberger Stadtbibliothek proben die fünf Musiker von Betontod. Anfangs probten sie noch in einem Raum unter einer Metzgerei, wie Mario Schmelz, Gitarrist von Betontod, schmunzelnd erzählt: „Das ging dann schon mal sehr blutig zu“, witzelt Schmelz. Die Rheinberger Band ist trotz zahlreicher Auftritte...

  • Moers
  • 15.12.16
  • 1
Kultur
Zwei sympathische Kerle: Arno und Florian von Sunrise.

Casi´s Musikecke: Sunrise- der Exportschlager aus Südtirol mit neuem Album

Ihr mögt flotte Rhythmen, einprägsame Texte und habt Lust das Tanzbein zu schwingen? Dann seid ihr bei Sunrise genau richtig! Bereits seit 2010 begeistert das Duo „Sunrise“ sein Publikum. Spielten die beiden Mitglieder – der leidenschaftliche Jäger Arno Adler und der gelernte Elektriker Florian Wieser – anfangs nur in ihrer Heimat Latzfons, sind sie mittlerweile schon weit über den Brenner hinaus bekannt. Was die Beiden auszeichnet, ist vor allem ihre Herzlichkeit und der enge Kontakt zu ihren...

  • Rheinberg
  • 01.12.16
Kultur
Slik Tiger sammeln Geld für ihre erste EP.

Moerser Band startet Crowdfunding-Aktion

Seitdem MoJazz-Festival ist die Moerser Band „Slik Tiger“ in allen Ohren. Nachdem sie jetzt einige Lieder aufgenommen haben, starten sie eine Crowdfunding-Aktion zur Finanzierung einer EP. Fünf gut gelaunte und entspannte Musiker sitzen im kleinen Zelt, das auf dem Außengelände des Henri-Festivals steht. Noch gut eine Stunde bis die fünf auf die Bühne müssen und somit noch genug Zeit, mit ihnen über ihre aktuellen Pläne zu reden. „Seitdem MoJazz haben wir einige Gigs gespielt“, erzählt Jens...

  • Moers
  • 30.11.16
Überregionales
Brave new world veröffentlichten eigene EP.

Moerser Band „Brave new world“ veröffentlicht eigene EP

2014 haben sich die fünf Newcomer von „Brave new world“ gefunden, und angefangen gemeinsam Musik zu machen. Ende September kam die erste eigene EP raus. Jetzt nehmen die fünf Anlauf auf die Festivalsaison 2017. Elin Samson, Miriam Schlünkes, Daniel Wieners, Jonas Dietrich und Jacques Wienicke. Das sind die fünf Köpfe hinter der Moerser Band „Brave new world“. Ihre Gründungsgeschichte, passend zum heutigen Zeitalter, begann im Internet: „Wir haben alle nach verschiedenen Leuten für eine Band...

  • Moers
  • 21.10.16
Kultur
Rockameier das sind (von links nach rechts) Johannes Schwarzmann, Oliver Czarnecki, Lennart Hanebeck und Patrick Schneider.
2 Bilder

Der Rockabilly ist los. Vier Männer, eine "Familie" und 'ne Menge Herzblut

Rockameier hab ich zum ersten Mal vor circa sechs Jahren gehört. Coole Jungs, super Musik. Doch was passiert, wenn aus den Jungs Männer werden und wie verändert sich ihre Musik? Bodo, Winni, Eddie und Hein. Das sind Rockameier. Ihre Geschichte ist so kurz, so traurig. Ihr Vater hat sie zu der Musik gedrillt und der fünfte Bruder, Fred, ist mit dem Druck leider nicht klar gekommen. Klingt wie eine Hollywood-Geschichte? Ist es auch. Rockameier sind nämlich eine Konzeptband. Das bedeutet, die vier...

  • Moers
  • 21.07.15
  • 6
  • 3
Kultur
Think Twice bei den Proben

Think Twice starten durch

Der 28. Januar war für Think Twice ein ganz besonderer Tag. An diesem Tag ist nämlich ihre erste CD mit vier eigenen Liedern erschienen. Think Twice, das sind Sänger und Gitarrist Jan, Schlagzeuger Merlin, Bassist Adnan und Gitarrist Jannik. Die Musikrichtung der vier ist sehr breit gefächert, die meisten Lieder kommen jedoch aus der Rock- / Metall- Richtung. Vier junge, ambitionierte Musiker, die dabei sind, sich ihre Träume zu erfüllen und trotzdem oder gerade deshalb herrlich normal und...

  • Moers
  • 05.05.15
  • 3
  • 2
Kultur
sorgen für Stimmung im Golddorf: FINITY!

Finity- "Norddeutschlands beste Band" gastiert in Ossenberg!!!

Aufgepasst, liebe Ossenberger und Freunde guter Musik: Die Band "FINITY"- Norddeutschlands beste Show-Band macht Halt beim Schützenfest in Ossenberg und wird das Festzelt am Samstag, 08.09.12 ab 20 Uhr so richtig ins Schwitzen bringen. Unter dem Motto: "All you can beat!!!" geht so richtig die Post ab. Wer heiße Rhythmen und eine super Bühnenshow mag, wird nicht enttäuscht werden. Dance-Klassiker aus Rock und Pop, aktuelle Top-Hits, eine energiegeladene Performance auf der Bühne und ein...

  • Rheinberg
  • 06.09.12
Kultur

Moers kommt aus dem Keller: Bandcontest

Moers. Am Samstag, 2. Oktober, findet im Jugendkulturzentrum „Bollwerk 107“ zum ersten Mal ein Festival unter dem Titel „Moers kommt aus dem Keller“ in Kooperation mit dem Freefall Festival statt. Ein Festival, das die ganze Breite der Musiklandschaft von Moers und Umgebung präsentiert und insbesondere jungen Nachwuchsbands eine Plattform bietet. Die regionale Musikszene soll so öffentlich sichtbar gemacht und belebt werden. „Wir holen die Bands aus dem Keller auf die Bühne und bieten im großen...

  • Moers
  • 06.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.