Bargeld

Beiträge zum Thema Bargeld

Ratgeber

Scheine oder Kreditkarte: Bald ganz bargeldlos?

Wer einen Blick in die Zukunft werfen möchte, kann dies zum Beispiel in Schweden tun. Während in Deutschland noch emsig mit Bargeld bezahlt wird und auch Münzen mit kleinstem Wert von einem oder zwei Cent die Geldbörsen verstopfen, ist die Zahlung in bar dort schon völlig out. Und oft auch gar nicht mehr möglich. Plastikgeld, sprich: Kreditkarten, sind angesagt, um zum Beispiel einen Kaffee zu bezahlen. Wer über diese nicht verfügt, hat auf seiner Schweden-Tour ein echtes Problem. Und die...

  • Essen-West
  • 05.07.18
  • 2
Überregionales
Nützlich oder überflüssig - beim Thema Kleinstgeld gehen die Meinungen auseinander.

Frage der Woche: Sollten wir Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen?

An der Kasse heißt es in Deutschland nicht selten: "Das macht Zwölfdreiundsiebzig, bitte." Dann wechselt ein Zwanzigeuroschein den Besitzer, das Rückgeld wiegt ein Vielfaches davon und besteht aus mehreren Münzen. Die kleinsten davon sind rund drei Gramm schwer und fast wertlos. Als fünftes Land in der EU verabschiedet sich zum Jahr 2018 auch Italien von den Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig im Portemonnaie, zu wertlos, so die Begründung. Stattdessen soll fortan...

  • 05.07.17
  • 98
  • 16
Ratgeber

Sevinghausen: Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannten Tätern ist es am Sevinghauser Weg in Wattenscheid gelungen, in ein freistehendes Einfamilienhaus einzudringen. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten die Kriminellen, um an das rückwärtig gelegene Terrassenfenster zu schleichen, dieses aufzubrechen und so ins Innere einzusteigen. Sonntag oder Montag Sämtliche Zimmer wurden anschließend nach Beute durchsucht. Unter Mitnahme von Diebesgut, unter anderem Schmuck und Kerzenständer aus Silber, verschwanden die Einbrecher schlussendlich in...

  • Wattenscheid
  • 24.06.14
Ratgeber
Hotline 0137 826020400
10 Bilder

Wählen Sie das „Tierfoto 2013“

300 Euro für den Sieger - Zwei mal 100 Euro für die Anrufer Genau 2.114 ganz unterschiedliche Tierfotos wurden in unserer Bürger-Community Lokalkompass.de von Bürger-Reportern hochgeladen. Wir finden das Ergebnis sensationell. Nun geht es ins Finale um das „Tierfoto 2013“, einer Aktion von STADTSPIEGEL ESSEN und Lokalkompass.de in Kooperation mit der Wohnbau eG, die die Preise zur Verfügung gestellt hat. Ab sofort - und bis zum 10. April - sind unsere Hotlines geschaltet. Jedes der hier zu...

  • Essen-West
  • 27.03.13
  • 30
Politik
Rettungspaket in der Hosentasche
4 Bilder

Im Zweifel gegen die Anzuklagenden

Eine sonst zu kurz gekommene Geschichte über Ängste Als ich in die Tankstelle einfuhr, zog meine Nachbarin gerade einen Schlauch aus der Tanksäule, und während sie mich aussteigen sah, rief sie mir schon zu: „Kommste gleich mal eben bei mir zuhause vorbei?“ – Ja, ich versprach es. Um es hinter mich zu bringen, klingelte ich gleich nach Erledigung meiner Besorgungen bei ihr an. In der Küche versuchte meine Nachbarin mir zu erklären, was sie bedrückte. Sie machte sich Sorgen um das wenige Geld,...

  • Essen-Steele
  • 19.03.13
  • 5
Überregionales

"Löwes Lunch": Bomben-Stimmung unterm Weihnachtsbaum?

Na toll: Gestern ist das neue „World of Warcraft“-PC-Spiel noch pünktlich zum Geschenke-Einkaufs-Endspurt auf den Markt gekommen. Unzählige der kriegerischen Figuren standen ohnehin schon auf den Wunschzetteln. So können am Heiligabend direkt nach dem ersten „Oh Tannenbaum“ die Schlachten der Armeen der Untoten nachgespielt werden. Und das ist ja nur ein Beispiel für viele im weitesten Sinne „Spielzeug-Geschenke“, die so gar nicht zum eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes passen wollen. Doch...

  • Essen-Steele
  • 07.12.10
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.