barrierefrei

Beiträge zum Thema barrierefrei

Politik
Von der Bushaltestelle „Kreuzstraße“ können die Fahrgäste des neuen Schnellbusses in 29 Minuten am Kreishaus Unna ankommen.
2 Bilder

Neuer Schnellbus nach Unna hält auch in Beckinghausen - SPD Beckinghausen sieht wichtigen Anreiz zur Mobilitätswende

Gleich durch zwei Maßnahmen wird es in den kommenden Wochen eine deutliche Verbesserung beim Busangebot in Lünen-Beckinghausen geben. Maßnahme eins: Die Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) hat den ab 25. Oktober gültigen Fahrplan der neuen Schnellbuslinie S40 als Direktverbindung zwischen Lünen und Unna vorgestellt. Die SPD-Fraktion im Kreistag Unna hat sich dafür schon länger stark gemacht. Im Februar 2020 berichtete Kreistagsabgeordnete Renate Schmeltzer-Urban im Rahmen der Mitgliederversammlung...

  • Lünen
  • 24.10.21
  • 1
Natur + Garten
auch von oben beeindruckend, wie durch den dicken Schlauch die Erde in die Kübel schießt
9 Bilder

Gesehen in München
Über das Befüllen von großen Pflanzkübeln

Wie wollen die das schaffen? Da war ich wohl ein bisschen naiv, ich dachte, man würde die Pflanzkübel mit großen Säcken voller Blumenerde füllen. Nun, ich wurde eines besseren belehrt. Was macht der denn da neben dem LKW? Ganz einfach, er achtet auf den richtigen Ablauf, wenn die Erde, die den großen Tanklaster - genauer gesagt ist es ein "Kippsilofahrzeug" - durch einen Schlauch verlässt, um in die Blumenkübel eingefüllt zu werden. Vorbereitung: Verkleidung mit Matten, die Wasser durchlässig...

  • Lünen
  • 21.10.21
  • 4
  • 2
Politik
Der Servicepoint im Erdgeschoss des Rathauses trägt jetzt das Siegel der Initiative „Reisen für Alle“ für geprüfte Barrierefreiheit.

Siegel der Initiative „Reisen für Alle“
Servicepoint im Lüner Rathaus ist barrierefrei

Der Servicepoint der Lüner Stadtverwaltung im Erdgeschoss des Rathauses wurde nach dem System „Reisen für Alle“ offiziell als „barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“ eingestuft. Darüber hinaus wurden Erleichterungen für sehbehinderte und blinde Menschen sowie für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen bescheinigt. Dabei wurden unter anderem der visuell kontrastreich gestaltete und fühlbare Bodenbelag und der von außen klar erkennbare Name des Rathauses hervorgehoben. „Reisen für...

  • Lünen
  • 03.09.19
Politik
Foto: Land NRW / M. Hermenau

Minister Schmeltzer: Abbau von Barrieren – eine Herausforderung für die ganze Gesellschaft

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales teilt mit: Sozialminister Rainer Schmeltzer hat den Inklusionspreis NRW 2016 ausgeschrieben. Ein mit insgesamt 12.000 Euro dotierter Hauptpreis wird in der Kategorie „Barrieren abbauen – Zugänge schaffen“ ausgelobt. „Barrierefreiheit ist mehr als Rampen für Rollstuhlfahrer und akustische Ampelsignale für Sehbehinderte“, sagte Schmeltzer. „Barrierefreiheit ist vor allem auch eine Frage der Einstellungen. Barrieren zu überwinden und Zugänge zu...

  • Lünen
  • 11.02.16
Politik
Die Gleise 3 und 4 sollen einen Aufzug bekommen.

Neuer Aufzug für Lüner Bahnhof

„Der Lüner Bahnhof bekommt einen zweiten Aufzug. Er wird zu den Gleisen 3 und 4 installiert und der Bahnsteig auf eine Höhe von 76 cm angehoben.“ . Diese Information brachte CDU-Kreistagsmitglied Günther Bremerich aus der Sitzung des Zwecksverbands Ruhr-Lippe (ZRL) mit. „Außerdem wird der Bahnsteigsbelag erneuert, wobei sogenannte taktile Leitstreifen für Blinde und Sehbehinderte integriert werden“, so Bremerich. Möglich werde die Umgestaltung des Lüner Bahnhofs, weil aus der...

  • Lünen
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.