Alles zum Thema Basar

Beiträge zum Thema Basar

Vereine + Ehrenamt
Der Osterbasar im Seniorenzentrum St. Marien sorgte bei Bewohnern und Gästen für einen wunderbaren Tag.

Aus Liebe zur Handarbeit
Osterbasar im Seniorenzentrum St. Marien

Am Samstag fand im Seniorenzentrum St. Marien der Osterbasar für die Bewohner und viele andere Gäste statt. Es gab mehre Stände mit liebevoll selbstgestalteten Gestecken, Tischdecken, Holzarbeiten und einiges mehr. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt mit Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln. Für die Bewohner war das wieder ein rundum gelungener und abwechslungsreicher Tag.

  • Dorsten
  • 08.04.19
Kultur
Die Bastelrunde St. Johannes, hier ein Teil bei den Vorbereitungen, freut sich auf den Basar.

Am Wochenende
Osterbasar lockt ins Schloss Cappenberg

Ostern ist bei der Bastelrunde St. Johannes schon, da sind Hase und Eier noch in weiter Ferne. Samstag und Sonntag laden die engagierten Frauen zum Osterbasar für den guten Zweck ein. Im Schloss Cappenberg, genauer im Gelben Saal, sollen am 6. und 7. April schöne Dinge für die Osterzeit und den Frühling den Besitzer wechseln, etwa Kränze und Gestecke aus Buchsbaum, Birkenschmuck, Osternester, Palmstöcke und Salzburger Gebinde. Die "Waren" hat die Bastelrunde St. Johannes, mittlerweile seit...

  • Lünen
  • 03.04.19
Ratgeber

Veranstaltung am Sonntag
Kostüme-Tauschbörse und Frühlingsbasar im Stadtteil-Cafe

Am Sonntag, 24. Februar lädt das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zu einem besonderen Stadtteil-Café in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein: Eine Kostüme-Tauschbörse für Groß und Klein sowie ein kleiner Frühlingsbasar werden angeboten. Zudem sind bei netten Begegnungen und Gesprächen auch kreatives Basteln und Malen sowie Kickern möglich.Ehrenamtliche vom Roten Kreuz verwöhnen alle Gäste mit frischen Waffeln und Kuchen.

  • Hagen
  • 22.02.19
Vereine + Ehrenamt
Editha Kullmann und ihr Team organisieren seit vielen Jahren einen Missionsbasar zugunsten der Leprahilfe.
5 Bilder

Missionsbasar Heilige Familie Essen-Margarethenhöhe
Hilfsaktion seit über 50 Jahren

Riesengroßes Dankeschön an alle Damen, die Jahr für Jahr zugunsten von Armen und Kranken basteln, nähen oder stricken. Denn auch für die Krankheit Lepra, die weitgehend aus unserem Bewusstsein verschwunden ist, spenden die Frauen viele schöne Dinge, die sie in mühevoller Arbeit erstellt haben. Leprahilfe ist auch heute noch sehr wichtig Auch wenn die Krankheit in Europa nicht mehr vorkommt, erkranken weltweit 200.000 Menschen in Ländern mit schlecht entwickelter medizinischer Infrastruktur...

  • Essen-Süd
  • 26.12.18
Vereine + Ehrenamt

Franz Sales Haus
Vorweihnachtlicher Basar

Zu den großen vorweihnachtlichen Basaren in Essen gehört jener im Franz Sales Haus und im Hotel Franz an der Steeler Straße. Dort stieß zum Beispiel der Stand der Buchbinderei auf viel Interesse (auf dem Foto Arndt Hebenstreit und Christian Sas, v.l.).

  • Essen-Süd
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt
Unser Foto ist am Freitagmittag im Haus der Evangelischen Kirche entstanden, wo der Weihnachtsbasar der Aktion Menschenstadt noch bis zum 7. Dezember täglich seine Türen im Erdgeschoss öffnet.

Basare, Konzerte und besondere Gottesdienste - der aktuelle Überblick
Stimmungsvolle Begrüßung der Adventszeit

Lust auf Advent? Mit liebevoll dekorierten Weihnachtsbasaren, stimmungsvollen Adventskonzerten und vielen besonderen Gottesdiensten begrüßen die Evangelischen Kirchengemeinden die Adventszeit - dieser Beitrag bietet Ihnen einen Überblick über zahlreiche Veranstaltungen bis zum 8. Dezember,  die uns in den vergangenen Tagen erreicht haben. Weihnachtsbasare Stadtmitte/Haus der Evangelischen Kirche. Ihren beliebten Adventsbasar veranstaltet die Aktion Menschenstadt, das Behindertenreferat...

  • Essen
  • 30.11.18
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Basar boten Hospizleitung Heike Großheimann (links) und die Mitarbeiterinnen des Hospizes Jessica Henes, Brigitte Dünkelmann und Beate Hajooze (von links) gemeinsam mit weiteren Helfern unter anderem selbstgemachte Marmeladen und Weihnachtsdekorationen sowie selbstgenähte Taschen an.

St. Elisabeth Hospiz Witten
Selbstgemachte Geschenkideen

Große Freude im St. Elisabeth Hospiz Witten Das St. Elisabeth Hospiz Witten veranstaltete einen "voradventlichen" Basar. Die Besucher genossen die vorweihnachtliche Stimmung und stöberten durch das vielfältige Angebot an selbstgemachten Geschenkideen. Viele Besucher, Gäste und Angehörige kamen auf den Basar des St. Elisabeth Hospiz Witten. Vor Ort erwartete sie ein großes Angebot an Geschenkideen, das zum Verweilen und Stöbern einlud. Die Mitarbeiter des Hospizes boten unter anderem...

  • Witten
  • 27.11.18
Vereine + Ehrenamt
In vielen Gemeinden finden derzeit Basare statt (hier ein Bild aus dem Vorjahr). Auch die Aktion Menschenstadt macht mit.

Ab 27. November in der City
Adventsbasar der Aktion Menschenstadt

Ihren Adventsbasar veranstaltet die Aktion Menschenstadt, das Behindertenreferat des Kirchenkreises Essen, vom 27. November bis zum 7. Dezember im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39 (am Salzmarkt, Stadtmitte). Ein ganzes Jahr lang hat der ehrenamtliche Bastelkreis der Aktion Menschenstadt den Basar, den es schon seit vielen Jahren gibt, vorbereitet. Angeboten werden unter anderem selbst zubereitete Liköre, Öle und Essigmischungen, Honig, Plätzchen und Konfekt, Socken, Stulpen und...

  • Essen-Süd
  • 21.11.18
Kultur
Raffaela Böhm und Alina Gutknecht arrangieren die Adventsgestecke für den Verkauf.
3 Bilder

Schönes und Selbstgemachtes aus der Nachbarschaft
Klein aber fein: Adventsbasar in Altendorf

Wenn der Advent naht, darf der entsprechende Tannenkranz mit seinen vier Kerzen natürlich nicht fehlen. Ebenso wenig andere, weihnachtliche Dekorationen. Doch was tun, wenn man auf der Suche nach individuellen Stücken ist? Am vergangenen Wochenende gab es dafür einen Geheimtipp: Der Basar Altendorf. In den Räumen des Allbautreffs wurden selbstgemachte Dekorationen, Kränze, Gestecke und Gebäcke angeboten. „Wir machen das nun schon zum zweiten Mal, dieses Jahr sogar an zwei Tagen“, berichtet...

  • Essen-West
  • 20.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

In Essen-Stadtwald
Basar hilft dem Kinder-Palliativ-Netzwerk

Der Basarkreis St. Theresia bietet Dekoartikel, Marmeladen, Plätzchen, Vogelhäuser, Geschenke usw. am Samstag, 24. November, von 15 bis 19 Uhr und am Sonntag, 25. November, von 10.30 bis 12.30 Uhr im Theresiensaal an der Leveringstraße an. An das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Waffeln gedacht. Mit dem Erlös unterstützen die Organisatoren das Kinder-Palliativ-Netzwerk des Sozialdienstes katholischer Frauen.

  • Essen-Süd
  • 20.11.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

18. Weihnachtsbasar des BSV 1856 Walsum e.V.
Walsumer Schützen laden zum Weihnachtsmarkt

Alt-Walsum Er ist mittlerweile eine feste Institution im Veranstaltungskalender der Walsumer Schützen. Am kommenden Wochenende lädt der BSV 1856 Walsum ein, zum alljährlichen Weihnachtsmarkt im Schützenheim an der Kaiserstraße 93 in Alt-Walsum. Los geht es am am Samstag ab 14 Uhr und auch am Sonntag kann man den Weihnachtsmarkt ab 12 Uhr besuchen. Der Eintritt ist natürlich frei. Die Besucher erwartet ein besinnliches Fest, mit zahlreichen Verkaufsständen, Getränken aller Art, Kaffee und Kuchen...

  • Duisburg
  • 19.11.18
Vereine + Ehrenamt
Alle Beteiligten haben keine Mühen gescheut, sich in wochenlanger Arbeit auf das Highlight des Schuljahres am GV vorzubereiten.

Handgemacht
Weihnachtsbasar am GV mit buntem Programm für Viertklässler

Der traditionelle Weihnachtsbasar am Gymnasium Voerde, Am Hallenbad 33, findet in diesem Jahr am Donnerstag, 29. November, von 9 bis 15 Uhr in den Räumlichkeiten der Schule statt. Schüler, Eltern und das Lehrerkollegium haben keine Mühen gescheut, sich in wochenlanger Arbeit auf den Höhepunkt des Schuljahres am GV vorzubereiten. Es wurden weihnachtlicher Dekoschmuck, adventliche Gestecke, wunderschöne Leuchtdeko und zahlreiche Naschereien hergestellt. Alle Interessierten sind eingeladen,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.11.18
Vereine + Ehrenamt
Die Frauen des Strickworkshops bieten auch in diesem Jahr wieder die Dinge an, die sie im Laufe des Jahres angefertigt haben.

Am Sonntag, 18. November, ab 14.30 Uhr geht es los
Kaffeetafel, Kekse und Strickmützen im Pfarrheim St. Maria Rosenkranz

kfd St. Maria Rosenkranz lädt ein Bei Hildegard Rehm und ihren Mitstreiterinnen von der kfd St. Maria Rosenkranz steigt die Spannung. Denn schließlich soll am Sonntag, 18. November, alles auf den Punkt vorbereitet sein. Von 14.30 bis 17 Uhr findet dann im Gemeindesaal an der Haus-Berge-Straße eine große Kaffeetafel statt. "Die Gäste können bei netten Gesprächen Kaffee und Kuchen genießen", rührt Rehm die Werbetrommel für den Nachmittag. Schließlich soll es Gemeindesaal in Bergeborbeck...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.18
Vereine + Ehrenamt

Bunter Nachmittag
Tanzkreise führen mehrere Tänze in Erle vor

Der Tanzkreis Thomaskirche Sankt Barbara aus Erle schließt sich mit verschiedenen Tanzkreisen zusammen, um Tänze auf der Bühne vorzuführen. Am Dienstag, 27. November, ist ab 14 Uhr Einlass in der Aula der Gesamtschule an der Mühlbachstraße 3 in Erle. Nebenher werden Kaffee und Kuchen angeboten, außerdem ein kleiner Basar mit Eigenprodukten. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8 Euro, an der Tageskasse 10 Euro (auch als Umlage für Kaffee und Kuchen). Anmeldungen sind vormittags unter 0209/...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.18
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Wunderschöner Herbstmarkt
Vielseitiges Angebot im Feierabendhaus

Wer meint, Veranstaltungen in Senioreneinrichtungen seien eher langweilig und trist, der wurde am Wochenende eines Besseren belehrt. Denn es herrschte beim Herbstmarkt im evangelischen Feierabendhaus ein kunterbuntes Treiben mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, den Bewohnern und Angehörigen. Und das Angebot konnte sich mehr als sehen lassen: Da gab es beispielsweise wunderschöne Handarbeits-Artikel, Schmuck, Taschen, fantasiereiche Filzarbeiten und dekorativ hergerichtete Gläser...

  • Schwelm
  • 12.11.18
Vereine + Ehrenamt
Adventbasar im Friedensdorf (Bild: Ralf Hallay)

Winterzeit im Oberhausener Friedensdorf
Friedensdorf International lädt zum gemütlichen Adventbasar

Im Friedensdorf an der Rua Hiroshima in Oberhausen findet alle zwei Jahre der beliebte Adventbasar statt und am 1. Dezember 2018 ist es endlich wieder so weit. An dem Samstag können sich Besucher auf viel Selbstgebasteltes, allerlei Köstlichkeiten und ein stimmungsvolles Programm freuen. Das Figurentheater „Fundevogel“ wird das Puppentheaterstück „Fatima und der Traumdieb“ nach dem gleichnamigen Märchen von Rafik Schami aufführen. An den verschiedenen Ständen finden Gäste tolle Geschenkideen...

  • Dinslaken
  • 05.11.18
Überregionales

Basar rund ums Kind in Menden-Bösperde

Menden. Die Eltern des evangelischen Kindergartens laden für Sonntag, 16. September, zwischen 10.30  und 14 Uhr zum 1. Kinderbasar in der Erlöserkirche Bösperde an der Mühlenbergstraße 32 in Menden Bösperde ein. Neben Herbst- und Winterkleidung für die Kids finden sich tolle Spielsachen vom Baby bis zum Schulkind. Somit versprechen die Veranstalter ein Shopping-Erlebnis für Groß und Klein. Zudem lädt ein abwechslungsreiches Kuchenbuffet, Kaffee und Kaltgetränke zum "Genießen und Entspannen"...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.18
Überregionales

Kinderkleidermarkt in Brünen

Der beliebte Brüner Kinderkleidermarkt findet am 08. und 09. September 2018 statt. Verkaufzeiten: Samstag, 08. September 2018 von 11.00 bis 17.00 Uhr Sonntag, 09. September 2018 von 11.00 bis 14.00 Uhr Ort: Forum Brünen (Jahnstraße) Ware: Angeboten werden gut erhaltene Kleidung für Babys, Kinder und Jugendliche. Weiter gibt es eine große Auswahl an Spielsachen, Büchern, Schuhen, Auto- und Fahrradsitzen, Kinderwagen, Kleinmöbel fürs Kinderzimmer, Fahrräder, u.v.m. Warenabgabe...

  • Wesel
  • 17.08.18
LK-Gemeinschaft
„Massimo Grande, Anna Estera and friend“ werden am Freiag ab 18 Uhr für allerbeste Partystimmung sorgen.
2 Bilder

Großes CDU- Lenneparkfest: Konzerte, Spaß und Trödelmarkt am Wochenende

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen des traditionellen CDU-Lenneparkfestes mit Bauernmarkt und Bühnenprogramm ein Kinderbasar veranstaltet. „Große“ und „kleine“ private Anbieter können hierbei alles anbieten, was für Kinder, Jugendliche und Familien von Interesse sein kann. Erstmalig wird auch der Samstag eingebunden sein und zwar mit einer großen WM-Party mit Public-Viewing. Das CDU-Lenneparkfest beginnt am Freitag, 22. Juni, um 19 Uhr mit einem Dämmerschoppen und „Rock im Lennepark“ („Die...

  • Hagen
  • 21.06.18
Vereine + Ehrenamt
Bei strahlendem Wetter fand die Spendenübergabe statt. Foto: privat

Hiddinghausen: 3.800 Euro gespendet - AWO-Basarerlös für gemeinnützige Organisationen

Der AWO-Ortsverein Sprockhövel-Hiddinghausen hat kürzlich wieder viele Organisationen in die Begegnungsstätte Jahnstraße 6 eingeladen. Mit den Spenden von insgesamt 3.800 Euro unterstützt die AWO deren Arbeit. Begünstigt wurden: die Außenwohngruppe der AWO in Gevelsberg (500 Euro) für eine Fahrt mit dem Schiff nach Königswinter und Fahrt mit der Drachenfelsbahn; der Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V. Witten (500 Euro) für eine Woche Ferienaufenthalt für eine Mutter mit ihrem kranke Kind...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 26.04.18
Natur + Garten
Die ersten Frühlingsboten deuten das Ende der kalten Winterzeit an.

Basar für Gartenfreunde am NaturForum auf der Bislicher Insel

Xanten. Nach diesem langen, kalten Winter sehnen alle wohl inzwischen den Frühling herbei. Schneeglöckchen und Krokusse erfreuen schon unser Auge und erinnern uns daran, dass bald wieder die ersten Gartenarbeiten für dieses Jahr anstehen. Die eine oder andere Staude will geteilt werden oder es sollen Beete verändert werden und es stellt sich die Frage, wohin mit Pflanzen oder Ablegern. Am Sonntag, 22. April, bietet der Regionalverband Ruhr bereits zum siebten Mal einen Pflanzenbasar an....

  • Xanten
  • 13.03.18
  •  1
  •  1