Bauabschnitt

Beiträge zum Thema Bauabschnitt

Ratgeber

Duisburg-Ruhrort
Teilsperrung der Straße „Am Nordhafen“

Die städtische Infrastrukturgesellschaft (DIG) beginnt am Montag, 16. Mai, mit dem nächsten Bauabschnitt für die Umgehungsstraße Meiderich. Der Baustellenbereich auf der Straße „Am Nordhafen“ wird deshalb als Einbahnstraße ausgeschildert. Aus Ruhrort kommende Verkehrsteilnehmer können von der Straße „Am Nordhafen“ nicht mehr in die Straße „Unter den Ulmen“ und die Bürgermeister-Pütz-Straße abbiegen. Umleitungen über die neue Umgehungsstraße werden ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können...

  • Duisburg
  • 14.05.22
Ratgeber

Nächster Bauabschnitt "Umgehungstraße Meiderich"
Sperrungen im Bereich Nordhafen/Unter den Ulmen

Die städtische Infrastrukturgesellschaft (DIG) beginnt am Donnerstag, 21. April, mit dem nächsten Bauabschnitt für die Umgehungsstraße Meiderich. Das zieht weitere Verkehrseinschränkungen zur Folge. Im Bereich Am Nordhafen / Unter den Ulmen / Bürgermeister-Pütz-Straße entsteht ein Kreisverkehr. Aus diesem Grund steht auf der Straße „Am Nordhafen“ zwischen des Hausnummer 2 und der Bürgermeister-Pütz-Straße/Unter den Ulmen je Fahrtrichtung nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Verkehrsteilnehmer...

  • Duisburg
  • 17.04.22
Blaulicht
Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt.
3 Bilder

Kanalreinigungsarbeiten in Kirchhellener Straße
Baumaßnahme wird in zwei Abschnitten durchgeführt

Vom 11. April bis voraussichtlich zum 6. Mai führt die Stadt Bottrop Kanalreinigungsarbeiten und TV-Untersuchungen an den öffentlichen Abwasseranlagen, sowie Pflasterregulierungsarbeiten an der Verkehrsfläche in zwei Bauabschnitten durch. Für den Zeitraum der Arbeiten im ersten Bauabschnitt (11. April bis 22. April) wird die Kirchhellener Straße in Fahrtrichtung Lindhorststraße, zwischen Steinbrinkstraße und Lindhorststraße für den fließenden Verkehr voll gesperrt. Zweiter Abschnitt ab Ende...

  • Bottrop
  • 16.03.22
Ratgeber
Die  Hanielstraße in Ruhrort ist bis Freitag, 18. März voll gesperrt.

Letzter Bauabschnitt
Vollsperrung Hanielstraße in Ruhrort

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Donnerstag, 10. März, mit dem letzten Bauabschnitt der Straßenbauarbeiten auf der Hanielstraße in Ruhrort. Aus diesem Grund wird die Hanielstraße zwischen der Amtsgerichtsstraße und der Eisenbahnstraße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 18. März, abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 09.03.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Tiefbauarbeiten zwischen der Einfahrt zum Aldi-Parkplatz/Hamco bis zur Bachstraße. Foto: LK-Archiv

Hans-Böckler-Straße: einseitige Sperrung
Nur stadtauswärts

Im Zuge der Arbeiten an der zu erneuernden Fernwärmetrasse entlang der Hans-Böckler-Straße in Dinslaken beginnt ab Freitag, 25. Februar, die Einrichtung des nächsten Bauabschnitts. Dieser ist mit einer Sperrung der Straße in Richtung Innenstadt verbunden. Die Tiefbauarbeiten erstrecken sich zwischen der Einfahrt zum Aldi-Parkplatz/Hamco bis zur Bachstraße. Der Verkehr stadtauswärts wird auf die Gegenfahrbahn umgeleitet. Stadteinwärts werden Umleitungen ausgeschildert, Ortskundige werden...

  • Dinslaken
  • 23.02.22
Wirtschaft
Nach der Übergabe der ersten Grundstücke und Baufelder im Sommer haben jetzt bereits einige Hochbaumaßnahmen begonnen.

Start weiterer Hochbaumaßnahmen Am alten Angerbach
Sperrung des Fußweges

Die Endkunden und Investoren im ersten und zweiten Bauabschnitt des Entwicklungsgebietes Am alten Angerbach haben ihre Grundstücke und Baufelder bereits im Sommer übernommen und mit den ersten Hochbaumaßnahmen begonnen, weitere Baumaßnahmen folgen nun. Deshalb kommt es erneut zu einer Sperrung des Fußweges in Richtung Alter Angerbach in der Verlängerung der Wendeanlage in der Hermann-Spillecke-Straße. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis März 2022. Die GEBAG wird die erste Stufe der...

  • Duisburg
  • 07.12.21
LK-Gemeinschaft
Alt und neu – der künftige Emscher-Verlauf innerhalb der neuen Mündungsaue ist schon deutlich erkennbar. Foto: © Andreas Fritsche/EGLV

Nordverlegung der Emscher-Mündung: Start des letzten Bauabschnitts
Wenn Rhein und Emscher sich (wieder) treffen

Anfang der Woche begann die Emschergenossenschaft mit dem letzten Bauabschnitt zur Nordverlegung der Emscher-Mündung. Hierbei wird unter anderem der neue Flusslauf fertiggestellt und die umliegenden Auenflächen weiter ausgestaltet. Auch die Öffnung des Rheindeichs erfolgt in diesem letzten Teilabschnitt – voraussichtlich im Spätsommer 2022. Im letzten Bauabschnitt wird in den kommenden Monaten die geplante Auenfläche weiter ausgehoben sowie der Flussverlauf abschließend verlegt und in diese...

  • Dinslaken
  • 18.08.21
Ratgeber
Drei Kanaldeckel auf der Straße im „Im Emscherbruch“ in Herten-Süd müssen umgehend saniert werden, damit die Verkehrssicherheit aufrecht erhalten wird. Die Arbeiten finden in drei Bauabschnitten statt und dauern rund zwei Wochen an.

Instandsetzung an der Straße „Im Emscherbruch“ in Herten dauert rund zwei Wochen
Defekte Kanaldeckel im Kreisverkehr in Herten-Süd

Drei Kanaldeckel auf der Straße im „Im Emscherbruch“ in Herten-Süd müssen umgehend saniert werden, damit die Verkehrssicherheit aufrecht erhalten wird. Die Arbeiten finden in drei Bauabschnitten statt und dauern rund zwei Wochen an. Die ausführende Firma startet am Montag, 28. Juni, mit den Arbeiten. Eine Einschränkung im Durchgangsverkehr ist nicht zu vermeiden. Alle Betriebe des Gewerbegebietes bleiben immer anfahrbar. Zusammengefasst sind folgende Richtungen weiterhin befahrbar: Ewaldstraße...

  • Herten
  • 24.06.21
Natur + Garten
Das Klettergerüst „Finkennest“ lädt Kinder zum Toben und Entdecken ein.

„Wir machen MITte“
Bauarbeiten im Finkennest und im Alten Postweg abgeschlossen

Der erste Abschnitt zur Aufwertung des Schölzbachtals ist fertiggestellt. Die Bauarbeiten für den Fokusbereich „Finkennest am Kanal“ konnten abgeschlossen werden, sodass die Fläche für die Dorstener Bürgerschaft ab sofort geöffnet ist. In dem „Wir machen MITte“-Projekt „Ökologische Optimierung des Schölzbaches und Attraktivierung des Schölzbachtals“ werden mit Investitionen und Fördermitteln von insgesamt 3,1 Mio. Euro der Schölzbach im Altstadtbereich sowie sein Umfeld nach den Plänen des Büro...

  • Dorsten
  • 23.06.21
Ratgeber
Die Bauabschnitte der Rheinischen Straße in Schwelm werden für den Verkehr gesperrt.

Ausbau der Rheinischen Straße in Schwelm
Bauabschnitte werden für den Verkehr gesperrt

Mit dem Ausbau in der Rheinischen Straße werden die Technischen Betriebe Schwelm am Montag, 7. Juni, beginnen. Die Maßnahme teilt sich in drei Bereiche auf. Der erste Bauabschnitt beginnt an der Einmündung Hattinger Straße und endet auf Höhe des Martha-Kronenberg-Wegs. Der zweite Abschnitt reicht von dem Weg bis ca. 50 Meter hinter die westliche Einfahrt zur Firma Bever & Klophaus. Der dritte Abschnitt beginnt dort und endet unmittelbar nach der Zufahrt zu DHL. Ausgebaut werden die Fahrbahn in...

  • Schwelm
  • 30.05.21
Ratgeber
Bis auf die Wartehalle ist die Haltestelle „Mozartstraße“ Steig 3 fertiggestellt.

Stadt Hilden baut Bushaltestellen barrierefrei aus
Update Mozartstraße

Am Dienstag, 25. Mai, beginnt der barrierefreie Ausbau der Haltestelle „Richard-Wagner-Straße“ Steig 3 auf der Gerresheimer Straße an der Sparkasse. Die Haltestelle wird an den Fahrbahnrand verlegt, weil für eine barrierefreie Busbucht nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich vier Wochen. Im ersten Bauabschnitt ist eine Engstelle mit Vorrangregelung notwendig. Gegenwärtig wird die Haltestelle „Nove-Mesto-Platz“ Steig 2 Richtung Benrath barrierefrei...

  • Hilden
  • 22.05.21
Ratgeber
Das Baufeld wird in mehrere Abschnitte unterteilt, um die Belastung für die Anlieger möglichst gering zu halten. Begonnen werden die Arbeiten an der Straße Am Föhrling bis zur Einmündung Ritterhausstraße.

Bauzeit bis Anfang 2022
Zweiter Bauabschnitt der Erneuerung Halinger Dorfstraße ab KW 20

Am Montag, 17. Mai, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Halinger Dorfstraße in Menden-Halingen. Der gesamte zweite Bauabschnitt umfasst den Bereich Am Föhrling bis zur Einmündung Wälkesbergweg. Das Baufeld wird in mehrere Abschnitte unterteilt, um die Belastung für die Anlieger möglichst gering zu halten. Begonnen werden die Arbeiten an der Straße Am Föhrling bis zur Einmündung Ritterhausstraße. Danach folgt der Kreuzungsbereich Ritterhausstraße in den Sommerferien. Anschließend wird...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.05.21
Ratgeber
Im Gewerbegebiet Lembeck schreitet der Straßenausbau voran.

Geänderte Verkehrsführung
Straßenausbau im Gewerbegebiet Lembeck schreitet voran

Im Gewerbegebiet Lembeck schreitet der Straßenausbau voran. Aktuell beginnen die Arbeiten zur Asphaltierung der Straße Zur Reithalle im Abschnitt zwischen Endelner Weg und Am Hagen. Diese Arbeiten sollen in längstenfalls 14 Tagen abgeschlossen sein. Die Straße wird dann allerdings zunächst nur für Anlieger, aber nicht für den allgemeinen Verkehr freigegeben, da noch einige Restarbeiten zu erledigen sind. Eine Änderung der Verkehrsführung im Gewerbegebiet ergibt sich allerdings dadurch, dass es...

  • Dorsten
  • 19.03.21
Ratgeber
In der Hattropstraße werden Gas- und Wasserversorgungsleitungen durch die ENNI verlegt.

Hattropstraße abschnittsweise gesperrt
ENNI erneuert Versorgungsleitungen

Die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) erneuert ihre Gas- und Wasserversorgungsleitungen in der Hattropstraße. Gleichzeitig verlegen die Monteure Leerrohre für den weiteren Glasfaserausbau. Die in drei Bauabschnitten durchgeführten Arbeiten betreffen rund 300 Meter Leitungen, die von der Bahnen- bis zur Katzbachstraße unter der Hattropstraße verlaufen. Der erste Abschnitt reicht von der Bahnenstraße bis zur Oppelnerstraße, der zweite von der Oppelner Straße bis zur Gleiwitzerstraße und...

  • Moers
  • 12.03.21
Politik
Düsseldorf: U81- Am kommenden Wochenende, Samstag, 30. Januar, und Sonntag, 31. Januar, steht nun eine Planungswerkstatt an: 71 Interessierte werden virtuell daran teilnehmen.

Düsseldorf: Virtueller Bürgerdialog zum zweiten Bauabschnitt der U81
71 Menschen aus Düsseldorf und der Umgebung nehmen teil

An der Planung für den zweiten Bauabschnitt der neuen Stadtbahnlinie U81 sollen - wie schon beim ersten Bauabschnitt erfolgreich praktiziert - die Menschen vor Ort mitwirken. Am kommenden Wochenende, Samstag, 30. Januar, und Sonntag, 31. Januar, steht nun eine Planungswerkstatt an: 71 Interessierte werden virtuell daran teilnehmen. Von V. Paulat Das Planungsverfahren zum zweiten Bauabschnitt der U81 zeichnet sich von Anfang an durch besondere Transparenz und eine hohe Dialogbereitschaft des...

  • Düsseldorf
  • 26.01.21
LK-Gemeinschaft
Aktuell konnte letzten Freitag der Bohrkopf sein Ziel in der Hagelkreuzstraße erfolgreich erreichen. Mit der Bergung wurde am Montag begonnen.

Unterirdischer Rohrvortrieb Talstraße/Hagelkreuzstraße in Hilden
Regenwasserkanal erneuert

Die Stadt Hilden hat Ende Oktober 2019 mit der Erneuerung der Regenwasserkanalisation in den Straßen Am Lindenplatz/ Tal- / Richrather Straße begonnen. Die vorhandenen Regenwasserkanäle entsprachen baulich und hydraulisch nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen, sodass sie erneuert werden mussten. Durch die Maßnahme wird die schadlose Beseitigung des anfallenden Regenwassers sichergestellt. Die Fertigstellung der gesamten Baumaßnahme war ursprünglich für August 2021 geplant. Als letzter...

  • Hilden
  • 05.11.20
Politik
Wir machen MITte: Ausbau der Klosterstraße
7 Bilder

Wir machen MITte
Ausbau der Klosterstraße

Die Bauarbeiten an der Klosterstraße haben  begonnen. Wir machen MITte: Ausbau der Klosterstraße startet am 19. Oktober Umleitungen für den Durchgangsverkehr werden eingerichtet Zitat; Der Ausbau der Klosterstraße zwischen der Hafenstrasse und der Storchsbaumstraße beginnt am Montag, den 19. Oktober. Bei der Umsetzung einer weiteren Baumaßnahme aus dem Innstadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ wird das 400 Meter lange Teilstück bis zur Baustelle nur für die Anlieger befahrbar sein. Neben...

  • Dorsten
  • 25.10.20
Ratgeber
Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße ist, weitgehend abgeschlossen. Foto: Stadtwerke Arnsberg

Arnsberg: Bauarbeiten Möhnestraße
1. Abschnitt beendet, neue Verkehrsführung erforderlich

Am Mittwochvormittag, 30. September wird die Verkehrsführung im Bereich Möhnestraße/Ernst-König-Straße im Stadtbezirk Neheim geändert. Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße, ist weitgehend abgeschlossen, dementsprechend wandert die Baustelle jetzt auf die andere Seite der Ernst-König-Straße in Richtung Moosfelde. Der Abschnitt zwischen Ernst-König-Straße und Zu den Gärten wird komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt...

  • Arnsberg
  • 29.09.20
Ratgeber
Die Straße „Am Freihafen“ im Einmündungsbereich zur Straße „Am Nordhafen“ ist voll gesperrt.

Verkehrseinschränkungen auf der Straße „Am Nordhafen“
Arbeiten sollen bis Juli dauern

Die Duisburger Verkehrsinfrastrukturgesellschaft  hat mit dem nächsten Bauabschnitt zur Vorbereitung für die Umgehungsstraße Meiderich begonnen. Um die nördliche Seite auszubauen, wird der Verkehr auf die südliche Hälfte verlegt. Für jede Fahrtrichtung steht dann nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Außerdem wird die Straße „Am Freihafen“ im Einmündungsbereich zur Straße „Am Nordhafen“ voll gesperrt. Die Sperrung der Vohwinkelstraße, zwischen dem Parkplatz und der Zufahrt Arcelor Mittal,...

  • Duisburg
  • 14.05.20
LK-Gemeinschaft

Bauarbeiten starten am 30. März
Neue Leitungen für den Bendschenweg

Die ENNI Energie & Umwelt rüstet das Neukirchen-Vluyner Wärmenetz für die Zukunft. Im Zuge seiner Erneuerungsstrategie ist das Unternehmen in den kommenden Monaten im Bereich Bendschenweg in Neukirchen aktiv. Hier verlegt ENNI auf einem rund 450 Meter langen Teilstück zwischen der Max-von-Schenkendorf-Straße und der Krefelder Straße eine neue Wärmeleitung. Die Arbeiten sind in zwei Bauabschnitte unterteilt, beginnen bereits am Montag, 30. März, und dauern voraussichtlich bis Ende September. In...

  • Rheinberg
  • 27.03.20
Ratgeber
Voraussichtlich Mitte April startet der zweite Bauabschnitt. Hier sind die größten Beeinträchtigungen zu erwarten.
2 Bilder

Baustelle in Schwafheim: Schranken vor Wohnstraßen – Schilder ab Krefeld
Moers: Fahrbahndecke wird erneuert und ein neuer Radweg gebaut

Bis Anfang 2021 erneuert ENNI Stadt & Service im Auftrag der Stadt auf der Düsseldorfer Straße zwischen Heide- und Kirchweg die Fahrbahndecke und baut einen Radweg. Die notwendigen Arbeiten haben erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr in Schwafheim. Dies betrifft den zweiten und dritten Bauabschnitt (Beginn: voraussichtlich Mitte April/2. BA und von Juli bis September/3. BA). Die Düsseldorfer Straße ist in beiden Bauabschnitten halbseitig gesperrt und nur stadtauswärts befahrbar. Nur so können...

  • Moers
  • 26.03.20
Ratgeber

Nächster Bauabschnitt hat mit der Kanalsanierung begonnen
Neue Infrastruktur in der Moerser Achterrathsheide

Moers. Seit einigen Monaten bekommt das Gebiet der Achterrathsheide im Moerser Süden eine zukunftsfähige Infrastruktur. Im Rahmen der Erneuerungsstrategie arbeiten verschiedene Unternehmen der ENNI-Gruppe hier daran, die in die Jahre gekommenen Ver- und Entsorgungsleitungen auszutauschen. Mit dem kürzlich begonnenen siebten Bauabschnitt setzt die ENNI Stadt & Service (ENNI) dabei im Bereich der Ring- und Friedrich-Ebert-Straße die Sanierung der Regen- und Schmutzwasserkanäle fort. Parallel...

  • Moers
  • 11.02.20
LK-Gemeinschaft
 So sieht es aus auf der Baustelle des geplanten EDEKA-Komplexes. Foto: EDEKA Rhein-Ruhr

Neue EDEKA-Verwaltung in Utfort nimmt Form an
Erste Stützpfeiler stehen

Für das künftige Verwaltungsgebäude am EDEKA Platz in Utfort gehen die Bauarbeiten in eine neue Phase. Die ersten Stützpfeiler wurden gesetzt, die als tragende Elemente den Kern des Rohbaus bilden. Sie sind wichtige Säulen für die Skelettkonstruktion, die im finalen Bauabschnitt in Trocken- und Leichtbauweise ausgebaut wird. Die wesentlichen Aushubarbeiten für das Verwaltungsgebäude wurden abgeschlossen, die Bodenplatte wurde bereits im Dezember gegossen. Ergeschoss und Treppenhaus...

  • Moers
  • 04.02.20
Ratgeber
Die ENNI beginnt mit dem verlegen von Versorgungsleitungen an der Franz-Haniel-Straße.

Neue Versorgungsleitungen für die Franz-Haniel-Straße
ENNI beginnt mit dem letzten Bauabschnitt

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie tauscht die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit die Gas- und Wasserleitungen auf der Franz-Haniel-Straße aus. Das Gesamtprojekt umfasst eine Länge von rund 800 Metern. Davon ist der größte Teil – der Abschnitt zwischen der Duisburger Straße und dem Kreisverkehr mit der Kornstraße – geschafft. Nun steht der letzte Bauabschnitt an, der den Bereich von der Duisburger Straße bis zur Römerstraße betrifft. Hier wird die ENNI am Montag, 20. Januar, mit den...

  • Moers
  • 17.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.