Bauabschnitt

Beiträge zum Thema Bauabschnitt

Politik
Umbau der Zu- und Abfahrt Maria Lindenhof

Baustelle Abfahrt Atlantis in Dorsten
Umbau der Zu- und Abfahrt Maria Lindenhof

Stadt Dorsten berichtet; Umbau der Zu- und Abfahrt Maria Lindenhof startet Montag In der ersten Bauphase wird die Ausfahrt in Richtung Innenstadt nicht möglich sein Am Montag, 9.September, beginnt Straßen.NRW mit den lange erwarteten Bauarbeiten zur Umgestaltung der immer wieder auftretenden Unfallhäufungsstelle Zu- und Ausfahrt Maria Lindenhof auf der Westseite der Borkener Straße (Zufahrt auf der Atlantis-Seite). In der ersten Bauphase werden Fußgänger und Radfahrer auf der...

  • Dorsten
  • 11.09.19
Ratgeber

Fahrbahnsanierung - Xantener Straßen bleiben voll gesperrt
B57: Nächster Bauabschnitt beginnt am Montag

Xanten. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 19. August,  mit dem nächsten Bauabschnitt auf der Bundesstraße 57 in Xanten. Nach Abschluss der Arbeiten am Bataverkreisel und der Fahrbahn zwischen Bankscher Weg und Kreisverkehr beginnt nun die Fahrbahnsanierung zwischen der Kreuzung Salmstraße/Am Rheintor und der Einmündung B57/Bankscher Weg. Gearbeitet wird von 6.30 Uhr bis 16.30 Uhr. In dieser Zeit ist die B57 in diesem Bereich voll gesperrt. Rettungsfahrzeuge...

  • Xanten
  • 14.08.19
Wirtschaft

B58: Südumgehung Wesel schließt wichtige Lücke

Mehr Lebensqualität und eine höhere Verkehrssicherheit, vor allem für Fußgänger und Radfahrer im Ortskern von Wesel, aber auch eine verbesserte Verbindung zwischen Niederrhein und Münsterland: Mit dem Lückenschluss der Ortsumgehung Wesel soll das realisiert werden. Für den dritten und letzten Bauabschnitt der B58 haben NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, und Straßen.NRW-Direktorin...

  • Wesel
  • 11.07.19
Politik
4 Bilder

Sechster Bauabschnitt
Springorum-Radweg sollte bis in die Bochumer City verlängert werden

Der vierte Bauabschnitt des Springorum-Radwegs wurde diese Woche feierlich eingeweiht (WAZ vom 07.06.19).. Jetzt können die Radler über ein zehn Kilometer langes Asphaltband von Altenbochum bis zum Kreisverkehr der Dr.C.-Otto-Straße in Dahlhausen radeln. Aber im Norden fehlt noch eine Anbindung an die Innenstadt sowie zum Justizzentrum und Nordbahnhof. Dazu haben die STADTGESTALTER einen neuen Vorschlag entwickelt. Fünfter Bauabschnitt sollte Radweg Richtung Kornharpen verlängern Bisher...

  • Bochum
  • 08.06.19
Ratgeber
Kanalbau Castroper Straße.

Datteln: Kanalbau Castroper Straße - Fünfter Bauabschnitt wird asphaltiert

Die Kanalbauarbeiten in der Castroper Straße (Fünfter Bauabschnitt) sind weitgehend abgeschlossen – zurzeit wird der Asphalteinbau vorbereitet: für die Strecke zwischen Castroper Straße 138 (Reitsport Stegemann) bis kurz hinter der Einmündung Schürenheck. Die Asphaltarbeiten beginnen am Montag, 20. Mai, und enden voraussichtlich am Mittwoch, 22. Mai, mit Einbau der Feindecke. Weil die Schicht über Nacht aushärten muss, werden die Grundstückszufahrten voraussichtlich erst am 23. Mai...

  • Datteln
  • 15.05.19
Ratgeber
Der Baubereich für die Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße wird verlängert.

Datteln: Baubereich für Kanalbau an der Castroper Straße wird verlängert

Der Baubereich für die Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße wird verlängert: Ab Donnerstag, 28. März, befindet sich der Endpunkt hinter der Einmündung zum Schürenheck. Im Zuge der Verlängerung des fünften Bauabschnitts wird die Fußgängerampel am Schürenheck außer Betrieb genommen und weiter Richtung Süden durch eine Behelfsampel ersetzt. Mindestens eine der Zufahrten zur Tankstelle bleibt erhalten. Der Schürenheck wird voraussichtlich bis Mitte Mai 2019 gesperrt, ist aber als Sackgasse...

  • Datteln
  • 27.03.19
Überregionales
Der dritte Bauabschnitt am Castroper Marktplatz hat unmittelbar nach der diesjährigen Herbstkirmes begonnen. Foto: Archiv

Dritter Bauabschnitt am Castroper Marktplatz: Ausfahrt vorübergehend gesperrt

Im Zuge des dritten Bauabschnittes am Castroper Marktplatz wird ab Freitag (19. Oktober) die Verkehrsführung vorübergehend geändert. Die Ausfahrt im Bereich der Kurve Am Stadtgarten/Mühlenstraße muss voraussichtlich für die Dauer von zwei Wochen gesperrt werden, da hier nun Asphaltierungsarbeiten erfolgen und die Gehwege erneuert werden. In diesem Zeitraum ist die Ausfahrt nur über die Straße Am Markt in Richtung Biesenkamp möglich. Die dortige Einbahnstraßenregelung wird dementsprechend...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.10.18
Überregionales
Die dritte Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße ist abgeschlossen. Nun geht es in den vierten Bauabschnitt.

Datteln: Kanalbau Castroper Straße - Nächster Bauabschnitt wird eingerichtet

Eine gute Nachricht vor allem für die Gewerbebetriebe, aber auch für die Anwohnerinnen und Anwohner: Der dritte Bauabschnitt der Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße zwischen Haus Nummer 98 und 122 ist weitgehend abgeschlossen. Am Donnerstag, 6. September, und am Freitag, 7. September, soll dieser Abschnitt asphaltiert werden. Am Montag, 10. September, erfolgen die Fahrbahnmarkierungsarbeiten – am Nachmittag wird dort die geänderte Verkehrsführung aufgehoben und im vierten Bauabschnitt...

  • Datteln
  • 05.09.18
Ratgeber

Erneuerung der Straßendecke in Fröndenberg - „Im Wiesengrund“ und „Overbergstraße“

Fröndenberg. Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lässt in den Sommerferien im Straßenbereich „Im Wiesengrund“ und „Overbergstraße“ die Straßendecke erneuern. Betroffen hiervon ist der Abschnitt vom Schulzentrum bis zur Einmündung Eulenstraße. Laut Pressemitteilung der Stadt Fröndenberg/Ruhr findet die Maßnahme in der Ferienzeit von Samstag, 14. Juli, bis Freitag, 27. Juli, statt. Die Straßen „Im Wiesengrund“ und „Overbergstraße“ werden im Baubereich für den Durchgangsverkehr gesperrt sein. Hiervon...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.07.18
Überregionales
In mehreren Bauabschnitten sollen nun die daraus resultierenden Maßnahmen realisiert werden, um mit einer zielgerichteten Deckung des Bedarfs an Abstellmöglichkeiten die vorhandene Infrastruktur zu verbessern und damit die Förderung des Radverkehrs im innerstädtischen Bereich zu erreichen. Kartendarstellung: Stadt Kamen

Fahrradabstellanlagen in der Kamener Innenstadt: Förderbescheid liegt bereits vor

Bei der Stadt Kamen ist nunmehr der erste Zuwendungsbescheid für die Umsetzung des 1. Bauabschnittes des Fahrradabstellanlagenkonzeptes im Bereich der Innenstadt eingetroffen. Kamen. Im Rahmen dieses Bauabschnittes sind zunächst 25 Maßnahmen vorgesehen, die ohne umfängliche Planungsarbeiten oder Abstimmungsprozesse kurzfristig umsetzbar sind. Für diesen ersten Bauabschnitt erhält die Stadt einen Zuschuss aus Landesmitteln nach den Förderrichtlinien Nahmobilität in Höhe von 126.700 Euro bei...

  • Kamen
  • 20.05.18
Ratgeber
3 Bilder

Erneuerung der Kanalisation am Montag, 8. Januar 2018 in Marl Drewer

Mit Beginn des kommenden Woche beginnt der Zentrale Betriebshof (ZBH) mit umfangreichen Arbeiten an der Kanalisation in Drewer. Betroffen sind folgende Straßen: Rheinische-, Hessische- und Badische Straße sowie Imenkampstraße, Im Frett und Schürenkamp.  Die betroffenen Anlieger wurden vom ZBH informiert und die Baustellenschilder zum Aufstellen bereitgestellt. Start in der Rheinische Straße Die Arbeiten zur Erneuerung der Kanalisation starten am Montag, 8. Januar 2018 mit dem ersten...

  • Marl
  • 07.01.18
Überregionales
Auf der Brassertstraße nördlich der A 52 gilt ab Dienstag eine geänderte Verkehrsführung.

Geänderte Verkehrslenkung auf der Brassertstraße in Marl

Für die Verbreiterung der Brassertstraße (K 6) nördlich der A 52 gilt ab Dienstag (21.02.2017) eine geänderte Verkehrsführung zwischen der Einmündung „Am Dümmerbach“ und der Kreuzung mit der Straße „Am Kanal“. Im südlichen Bauabschnitt von der Straße „Am Dümmerbach“ bis zum Beginn eines neu angelegten Parkplatzes wird der Verkehr einspurig geführt und mit einer Baustellenampel geregelt. Anschließend wird der Verkehr im nördlichen Bauabschnitt auf einer provisorischen zweispurigen Fahrbahn...

  • Marl
  • 20.02.17
Ratgeber
2 Bilder

An der Brassertstraße nördlich der A 52 beginnen am Montag Bauarbeiten.

Am Montag (6.02.) beginnen die Vorarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße K6 (Brassertstraße) für die Anbindung des neuen Logistik-Parks der Metro Group. Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Wartezeiten einstellen. In der ersten Phase werden verkehrsrechtliche Maßnahmen umgesetzt, um die Baustelle in Betrieb zu nehmen. Unter anderem werden Leerrohre gelegt und Baustellenampeln installiert. An der Brassertstraße wird in mehreren, aufeinander folgenden Abschnitten gebaut. Dieser erste Bauabschnitt...

  • Marl
  • 03.02.17
Überregionales

Umbau der Hauptstraße: Beginn des letzten Bauabschnitts

Mit dem Umbau des Hauptstraßen-Teilstücks zwischen Kirchplatz und Kurze Straße geht das für Heiligenhaus größte und in der Ausführung schwierigste Straßenbauprojekt ab nächster Woche in die letzte und abschließende Etappe. Die Hauptstraße, die über viele Jahrzehnte lang als Bundesstraße unter der enormen Verkehrsbelastung der zweispurigen Verkehrsführung mitten durch die zentrale Innenstadt gelitten hat, wird nach einer Bauzeit, die voraussichtlich bis Ende des nächsten Jahres andauern wird,...

  • Heiligenhaus
  • 21.10.16
Sport
(V.l.n.r.) Thorsten Hofbauer und Horst Pohl (beide Eintracht Walsum), Jürgen Dietz (Betriebsleiter DuisburgSport), Oberbürgermeister Sören Link, Bezirksbürgermeister Georg Salomon, Herbert Mettler (Vorsitzender Betriebsausschuss DuisburgSport), Stadtdirektor Reinhold Spaniel und Bezirksamtsleiter Hans-Jürgen Scherhag.

Erster Bauabschnitt der Sportanlage Kerskensweg ist fertig

Vor vier Jahren haben sich die Vereine SV Walsum 1919 und SG Wacker Walsum 1920 über eine Verschmelzung verständigt. Im November 2015 fusionierten sie unter dem neuen Namen Eintracht Walsum 19/20 e.V. DuisburgSport und die beteiligten Vereine waren sich sofort einig, dass die Anlage Holtener Straße/Kerskensweg dringend ausgebaut werden muss, damit der neue Verein zukünftig seinen Spiel- und Trainingsbetrieb angemessen organisieren kann. Der erste Bauabschnitt ist nun fertig gestellt und...

  • Duisburg
  • 17.10.16
Überregionales

Verschobene Maßnahmen an der Hauptstraße werden nun nachgeholt

Nachdem der Einbau der Asphaltdeckschicht zwischen der Bahnhofstraße und der Carl-Fuhr-Straße aufgrund des Dauerregens nicht wie geplant in der 31. Kalenderwoche durchgeführt werden konnte, wurde nun durch die ausführende Baufirma ein neuer Termin für die Arbeiten anberaumt. Trockenes Wetter vorausgesetzt sollen die Arbeiten nun am 22. und am 23. August durchgeführt werden. Die Arbeiten werden so eingeteilt, dass die Winkelstraße und die Straße „Am Hangstein“ entweder über die Bayernstraße...

  • Heiligenhaus
  • 09.08.16
Überregionales
4 Bilder

Wird eine dreistellige Zahl an Arbeitsplätzen im Industriepark Dorsten/Marl geschaffen?

arvato, der international agierende Dienstleistungsbereich von Bertelsmann, plant den Bau eines hochmodernen Logistikzentrums im interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl. Auf einem knapp zwölf Hektar großen Areal an der Bundesstraße 225 wird in den kommenden Monaten ein modernes Warenverteilzentrum entstehen. Der erste Bauabschnitt umfasst drei Hallen und ein zentrales Bürogebäude mit einer Grundfläche von insgesamt 28.200 Quadratmetern. Die Investitionssumme für die erste Projektphase...

  • Marl
  • 02.02.16
  •  2
Ratgeber

Kanalbaumaßnahme im Borgsheider Weg in Marl Sinsen früher als geplant fertiggestellt

Schneller als erwartet sind die Kanalbauarbeiten im Borgsheider Weg abgeschlossen. Mitte November wird noch die Fahrbahndecke wieder hergestellt. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit. Die Baustelle wandert in den Birkenbusch Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten im Borgsheider Weg wird ab Dienstag 3. November mit den Arbeiten am zweiten Bauabschnitt in der Straße Birkenbusch begonnen. Die Arbeiten starten in der Kreuzung Wallstraße/ Birkenbusch. Hierzu wird für rund...

  • Marl
  • 05.11.15
  •  3
Politik
Es wird weiter gebaut an der Hauptstraße in Heiligenhaus. Die zweite Bauphasen soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden, insgesamt gibt es acht Bauphasen.
2 Bilder

Baustelle auf der Hauptstraße: Die nächsten 700 Meter

Auf der Hauptstraße in Heiligenhaus beginnen die Maßnahmen des zweiten Bauabschnitts. Ab Montag, 17. August, kommt es daher zwischen der Jahnstraße und der Sachsenstraße zur Vollsperrung. Der gesamte Aufbau der Fahrbahn, des Parkstreifens und der Gehwege sowie des neuen Angebotsstreifens werden neu hergestellt, so dass die Innenstadt sichtbar fußgängerfreundlicher als im ersten Bauabschnitt wird. Der gesamte zweite Bauabschnitt der Hauptstraße hat eine Länge von circa 700 Metern. „Die...

  • Heiligenhaus
  • 15.08.15
Ratgeber
Nach der Fertigstellung der Deckschicht kann die Overbergschule  wieder angefahren werden

Die Vikariestraße vor der Overbergschule in Alt Marl ist fertig

Schneller als erwartet ist der 1. Bauabschnitt der Vikariestraße fertiggestellt worden. Die Overbergschule in Alt-Marl und die Parkplatzflächen sind ist wieder über die Vikariestraße von der Ophoffstraße aus zu erreichen. Die Schule von der Ophoffstraße aus anfahren Jetzt kann der Verkehr wieder aus Richtung Ophoffstraße über die Vikariestraße zur Schule rollen. Die Kanalarbeiten und die anschließende Erneuerung der Fahrbahn konnten komplett abgeschlossen werden. Damit sind auch die...

  • Marl
  • 13.08.15
  •  3
Überregionales

Nächster Bauabschnitt Fußgängerzone: Die Gerüchteküche kocht!

Die Arbeiten im 2. Bauabschnitt zur Neugestaltung der Fußgängerzone in Stadtmitte haben begonnen. Und schon kocht es in der Gladbecker Gerüchteküche, denn die Arbeiten werden von einer Firma ausgeführt, die beim 1. Bauabschnitt nicht in Erscheinung trat. Die Erklärung hierfür ist so einfach wie auch logisch: Die Arbeiten für den 2. Bauabschnitt mussten - so will es der Gesetzgeber - ausgeschrieben werden und am Ende hat die Firma, die jetzt vor Ort aktiv ist, den Zuschlag bekommen, da sie...

  • Gladbeck
  • 15.05.15
  •  10
Politik
Durchblick zum Überblick ;o)
23 Bilder

A44 - Bauabschnitt - November 2014 und Februar 2015

Auf dem Bauabschnitt der A44 zwischen der Anschlussstelle Heiligenhaus-Hetterscheidt und der Ratinger Straße ist viel Bewegung und deutlich der Fortschritt zu erkennen. Die Brücke Ganslandsiepen steht und hat derweilen ( was hier auf den Fotos noch nicht zu sehen ist) auf beiden Seiten die Schallschutzwände montiert. An Wochenenden ist dieser Abschnitt besonders beliebt. Die Fotos stammen von Ende November 2014 An der Anschlussstelle Heiligenhaus-Hetterscheidt bekommt die Stützwand für...

  • Heiligenhaus
  • 03.03.15
  •  4
  •  5
Ratgeber

Dinslaken: Zweiter Bauabschnitt

Mit dem zweiten Abschnitt beim Ausbau der Goethestraße, zwischen Scharnhorststraße und B 8, wird voraussichtlich Aschermittwoch begonnen. Auf dem Seitenstreifen der Goethestraße gilt ab Mittwoch, 18. Februar, (7 Uhr morgens) ein absolutes Halteverbot. Darauf weist der Fachdienst Tiefbau hin. Die Haltestelle „Scharnhorststraße“ (auf der Schillerstraße) entfällt. Wie es hieß, würde die Buslinie über die Bismarck- und Voerder Straße zur B 8 geführt.

  • Hünxe
  • 05.02.15
  •  1
Politik
Neue Straßenanbindung zum ehemaligen Zechengelände Fürst Leopold. Ansicht von "An der Wienbecke".
17 Bilder

Neue Straßenanbindung zum ehemaligen Zechengelände Fürst Leopold.

Neue Straßenanbindung zum ehemaligen Zechengelände Fürst Leopold. Nachdem die Umbaumaßnamen an der Wienbecke (Kreisverkehr und Neubau der Straße "An der Wienbecke") abgeschlossen sind, beginnt nun die Straßenanbindung zum ehemaligen Zechengelände Fürst Leopold. Eine Firma hat in dieser Woche damit begonnen, den Baumbestand an der Stelle zu beseitigen, wo demnächst die Straßenanbindung über die Bahngleise in Richtung Hervest-Dorsten entstehen soll. An dieser Stelle werden die...

  • Dorsten
  • 14.01.15
  •  2
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.