Baubetriebshof

Beiträge zum Thema Baubetriebshof

Ratgeber
Hübsch, aber auch lästig: Herbstlaub macht Arbeit.

Herbstlaub
Stadt Rees hat Körbe aufgestellt

An vielen Stellen im Reeser Stadtgebiet sind bereits Körbe zur Entsorgung von Herbstlaub aufgestellt. Der städtische Bauhofbetrieb informiert darüber, dass Bürgerinnen und Bürger auch in diesem Jahr an größeren öffentlichen Flächen, wo besonders viel Herbstlaub anfällt, eigene Körbe zum Sammeln des Laubes aufstellen können. Sofern von Nachbarschaften ein eigener Korb aufgestellt wurde, bitten die Bauhof-Mitarbeiter um eine kurze Information (Tel: 02851/51-451 oder E-Mail:...

  • Rees
  • 27.10.20
Vereine + Ehrenamt
Gerne dürfen sich Bürger melden, die einen entsprechend großen Baum (Fichte/Tanne) aus dem Garten spenden wollen.

Weihnachtsbaum für Marktplatz gesucht

Die Gemeinde Holzwickede sucht wie in jedem Jahr für den Marktplatz einen Weihnachtsbaum - auch wenn der Weihnachtsmarkt dieses Jahr nicht stattfinden kann.    Gerne dürfen sich Bürger melden, die einen entsprechend großen Baum (Fichte/Tanne) aus dem Garten spenden wollen. Das Absägen und den Transport des Baumes übernimmt der Baubetriebshof und ist für den Spender kostenfrei. Interessierte Bürger melden sich beim Baubetriebshof unter der Rufnummer 02301/9189553 oder 02301/ 945-407.

  • Unna
  • 17.10.20
Natur + Garten
Der Mendener Baubetriebshof testet diesen StreetScooter. Foto: Stadt Menden

Testphase: Mendener Baubetriebshofs bekommt ersten StreetScooter
E-Mobilität für den Bauhof

Menden. Es ist ein fast ganz normales Bild: Ein Mann läuft durch die Fußgängerzone, hinter ihm ein Fahrzeug des Mendener Baubetriebshofes MBB in Schrittgeschwindigkeit. Der Fußgänger allerdings bemerkt nicht, dass ein Fahrzeug hinter ihm ist, denn das Fahrzeug fährt nahezu lautlos. Ein Szenario, so schreibt die städtische Presseabteilung, an das sich die Mendener ab jetzt gewöhnen müssen. Denn seit kurzem hat der MBB eine „StreetScooter Work“, also einen elektrobetriebenen Pritschenwagen im...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.05.19
Politik

Kreis Unna: Verabschiedung des Baubetriebshofleiters

Das Ende seiner Dienstzeit fand im Kreise seiner Betriebsleiterkollegen aus dem gesamten Kreis Unna am vergangenen Mittwoch für Bodo Menges (Bildmitte), ehemaliger Leiter des Baubetriebshofes Holzwickede, statt. Seit 1997 leitete der 65-jährige als Fachbereichsleiter den Betrieb und prägte unter Altbürgermeister Jenz Rother die Aufgaben des Baubetriebshofes in Holzwickede. Auch war er ein großer Verfechter der interkommunalen Zusammenarbeit und pflegte diese insbesondere mit den Bergkamener...

  • Kamen
  • 06.11.16
Ratgeber

Bergkamen: Grundreinigung Töddinghauser Str. am 1. Oktober - Parken nicht möglich

Am Mittwoch, 1. Oktober, wird der Baubetriebshof der Stadt Bergkamen in der Töddinghauser Straße in Bergkamen eine „Grundreinigung“ durchführen. Im Bereich zwischen dem Kreisverkehr an der Erich-Ollenhauer-Straße (Baumarkt) und Hubert-Biernat-Straße (Rathaus) werden die Gosse, der Randstein und die Straßeneinläufe / Sinkkästen gereinigt bzw. geleert. Neben dem Sinkkastenreiniger des Baubetriebshofes kommen auch Groß- und Kleinkehrmaschine des EntsorgungsBetriebBergkamen (EBB) zum Einsatz. Diese...

  • Kamen
  • 26.09.14
Überregionales
4 Bilder

So schön ist der neue Kombibau

Endlich ist das neue Domizil des Löschzugs Vluyn und des Baubetriebshofs in Neukirchen-Vluyn eröffnet worden. Trotz schlechten Wetters strömten die Zuschauer, um die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen. Fotos: Heike Cervellera

  • Moers
  • 30.06.14
Politik
4 Bilder

Richtkranz weht auf dem Kombibau

Von weitem sichtbar ist seit letzter Woche der Richtkranz am Rohbau des neuen Kombibaus in Neukirchen-Vluyn. Nach alter Tradition sprach Sascha Mängel vom Dachdeckerbetrieb Schmidt den Richtspruch. Nach nur vier Monaten Bauzeit seit der Grundsteinlegung im März ist die erste Bauphase damit offiziell abgeschlossen. Bürgermeister Harald Lenßen konnte zum Baufest zahlreiche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn begrüßen. Insbesondere die Mitglieder des Löschzuges Vluyn sowie die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.07.13
Überregionales
22 Bilder

Sommerfest des Baubetriebshof in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr !

Am 15.06.2013 war es wieder soweit. Das Sommerfest des Baubetriebshof in Schwerte fand statt. Im Rahmen des Sommerfest wurden auch wieder Fahrräder vom Fundbüro versteigert, die reißend Absatz fanden. Man konnte sich auch in aller Ruhe den Fuhrpark des Baubetriebshof anschauen. Ja es waren auch wieder einige LKW Oldtimer ausgestellt. Die GWA war mit ihrer Abfallberatung ebenfalls vor Ort. Auch der Katastrophenschutz und der Malteser Hilfsdienst zeigte sich auf dem Sommerfest. Die 2....

  • Schwerte
  • 16.06.13
Überregionales
Jede Menge Müll wurde in der "Kuhbachtrasse" eingesammelt.
2 Bilder

Der Kuhbach ist wieder sauber!

Eigentlich hat der Baubetriebshof der Stadt Bergkamen zur Zeit sicherlich genug Aufträge zu erledigen hat, nahm er sich doch einer Tätigkeit an, die nicht zur seinen eigentlichen Aufgaben zählt. Aufgrund vielfacher Bürgerhinweise und -beschwerden wurde der gesamte innerstädtische Grünzug / Radweg der „Kuhbachtrasse“ durch die beiden Reinigungskolonnen des Betriebshofes gesäubert. Neben Papierverwehungen, Fast-Food-Reste und deren Umverpackungen sowie Müllablagerungen waren auch...

  • Kamen
  • 24.04.13
Politik
Zur Feier des Tages gab's eigens bedruckte Spaten für alle Protagonisten. Foto: Friedhelm Heinze

Kombibau: Bauarbeiten haben begonnen

Für den Löschzug Vluyn der Freiwilligen Feuerwehr und den Baubetriebshof der Stadt Neukirchen-Vluyn ist die Wartezeit vorbei: Nach jahrelangem Hickhack haben die Bauarbeiten für den neuen Kombibau nun endlich begonnen. Pünktlich zum Frühlingsbeginn gingen die Bagger ans Werk. „Nach über zehn Jahren Planungen und Diskussionen rund um den Neubau ist das heute ein guter Tag für die Kameradinnen und Kameraden des Vluyner Löschzuges und für die Mitarbeiterschaft des Baubetriebshofes“, sagte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.03.13
Überregionales

"Eine starke Truppe für Sauberkeit und Sicherheit" Der Mendener Baubetrieb stellt sich vor!

"Eine starke Truppe für Sauberkeit und Sicherheit" Der Mendener Baubetrieb stellt sich vor! Die Mülleimer sind geleert, die Blumendreiecke bepflanzt und die Straßen bei Wind und Wetter sauber und gepflegt. 48 Mitarbeiter, 3 Auszubildende und 3 Meister des Mende-ner Baubetriebshofes kümmern sich um 8000 Straßeneinläufe, 4700 Straßenbäume, 800 Papierkörbe und 75 Kinderspielplätze. Im Interview erzählt Martin Neuhaus, Leiter des MBB, welche Aufgaben der Baube-triebshof in Menden übernimmt und vor...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.11
Politik

Interkommunale Zusammenarbeit im Bereich der Baubetriebshöfe Hemer/Iserlohn

Die SPD-Fraktion bereitet derzeit die Klausurtagung am 26. und 28. Februar vor. Ein Thema dieser Tagung wird die geplante Fusion der Baubetriebshöfe Hemer/Iserlohn sein. Das vorliegende Gutachten dazu ist seitens der SPD-Fraktion noch nicht abgearbeitet und in einigen Punkten noch zu hinterfragen. Die dort getroffenen Ergebnisse beruhen im Wesentlichen auf nicht immer gesicherten Annahmen des Gutachters und teilweise diffusem Zahlenwerk. Als Knackpunkt erweist sich für die SPD-Fraktion der...

  • Hemer
  • 16.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.